Abnehm Forum Abnehmen im Forum

In Gemeinschaft gesund und erfolgreich abnehmen

Startseite » Neue Benutzer » Neue Mitglieder » hallo leute...
icon7.gif  hallo leute... [Beitrag #104681] Do, 03 August 2006 09:49 Zum nächsten Beitrag gehen
Girly ist gerade offline  Girly
Beiträge: 16
Registriert: August 2006
Ort: Braunau
Junior Member

hallo! Smile

Ich heiße Anna-Sophia, aber fast jeder nennt mich nur "Anna", also könnt ihr das auch tun Wink

Ich bin 15 Jahre alt, eigentlich fast 16.. *g*.. und naja, der Grund für meine Anmeldung hier in diesem Forum ist mein Gewicht/ Essen/ meine Figur usw...

ICh bin 1,60 m groß und wiege 55 kg..eigentlich ist das ja eh ein normaler BMI..nur das Problem: ICh hab in den letzten MOnaten von 61 auf 50 bzw 49 kg abgenommen und seit den Sommerferien (gewicht war am Zeugnistag 52) hab ich eben 3 kg zugenommen..

ICh weiß auch nicht, manchmal hab ich richtige Fressanfälle, wo ich alles essen könnte und so oder ich einfach denke: ich muss das essen, damit es mir keiner wegnimmt oder so...total krank irgendwie..

MEine Eltern sind übergewichtig, meine Schwester normal, und ich hab eben auch große Angst übergewichtig zu werden, wie meine Eltern...

Tut mir leid dass ich euch so volltexte, nur das beschäftigt mich total in letzter Zeit und bin froh, das mal nieder geschrieben zu haben!

Liebe Grüße
Anna


Größe: endlich 1, 60 m Very Happy
ursprgl. Startgewicht: 61 kg
damaliges Zielgewicht: 50kg
derzeitiges Gewicht: 54kg
neues/altes Zielgewicht: 50kg Smile


Re: hallo leute... [Beitrag #104682 ist eine Antwort auf Beitrag #104681] Do, 03 August 2006 09:56 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Gast
Hallo Anna....
schön das du dich hier angemeldet hast...denn ich glaube es tut ganz gut mal den Frust von der Seele zu schreiben. Allerdings würde ich mir an Deiner Stelle nicht so einen Kopf machen.... Dein Körper ist mit 15 noch im Wachstum und auch in der Entwicklung!!
Ob es sich bei Dir schon um eine Essstörung handelt ..weiss ich leider nicht. das kann ich nicht beurteilen...
Du sagst das Deine Eltern übergewichtig sind.. Das kommt ja nicht von allein...Wie ist die Ernährung Deiner Eltern? Kommt ihr Übergewicht davon?
Wenn Du das für Dich weisst ..kannst du schon viele Ernährungsfehler umgehen.. und brauchst Dich net so fertig zu machen.. geniess Deine Jugend...(das schönste was es gibt) und gib Deinem Körper auch die Zeit mit der Entwicklung!!!
Re: hallo leute... [Beitrag #104683 ist eine Antwort auf Beitrag #104681] Do, 03 August 2006 09:57 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Martina83
Beiträge: 13766
Registriert: September 2004
Ort: Augsburg
Senior Member
also bei deinem Gewicht würde ich mir nicht so viele Sorgen machen, dass du übergewichtig bist...
Du bist gerade in nem alter wo sich der Körper ziemlich verändert. Da sind solche Gewichtsschwankungen eigentlich ganz normal.
Ich würde an deiner Stelle gar nicht so arg auf die Zahl auf der Waage achten. Ausgewogen ernähren und ein bisschen Sport, dann passt das schon...


Genieße das Leben - Wenn Gott den Wert eines Menschen misst, misst er nicht die Tailie, sondern das Herz.

dahin gehen und reinschreiben
Mein Bilderbuch

http://www.diaet-ticker.de/pic/weight_loss/120694/.png
Re: hallo leute... [Beitrag #104685 ist eine Antwort auf Beitrag #104682] Do, 03 August 2006 10:01 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Girly ist gerade offline  Girly
Beiträge: 16
Registriert: August 2006
Ort: Braunau
Junior Member

danke Kristallfee für deine Worte! Smile

Ja also bei meinen Eltern liegt es sicherlich an der Ernährung.. das ist eindeutig, und ich will auch diese umstellen von ihnen, aber sie wollen nicht. Und der BEginn, also der erste Schritt muss ja da von den 2-en kommen...

ICh hab meine Ernährung schon umgestellt, versuche mich gesund,also viel Obst und Gemüse usw.. zu ernähren.. liebe Fisch *yummmy* Very Happy und dann kommen eben so Sachen, wie ja, ich will was Süßes, das ist wirklich extrem dann.. oder wenn meine Mama einkaufen war, ist wieder alles mögliche daheim und da kommt dann das alles....:S Sad

kennst du/ kennt ihr vielleicht irgendso ein abnehmprogramm für jugendliche..wie weight watchers oder so??

liebe grüße Smile


Größe: endlich 1, 60 m Very Happy
ursprgl. Startgewicht: 61 kg
damaliges Zielgewicht: 50kg
derzeitiges Gewicht: 54kg
neues/altes Zielgewicht: 50kg Smile


Re: hallo leute... [Beitrag #104686 ist eine Antwort auf Beitrag #104681] Do, 03 August 2006 10:07 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Gast
Ja das Deine Eltern nicht wollen ist wirklich ein Problem.. man lässt sich halt leicht mitziehn wenn was leckeres allerdings auch fettiges auf den Tisch kommt.
Du könntest deine Eltern allerdings evtl mit der zeit dazu kriegen in kleinen Schritten ihre ernährung umzustellen... mal nach dem Essen n Obstsalat machen... oder mal vorschlagen das Du für sie kochst damit sie mal ruhe damit haben und dann etwas leckeres aber abnehmtaugliches kochen...
Nee ein abnehmprogramm für Jugendliche kenne ich net..denke aber auch das das net sinnvoll wäre.. ist evtl immer verbunden mit Defizite die Dein junger Körper für die Entwicklung noch braucht...
Aber wir haben hier irgendwo (ich glaube unter CLUBS...wäre logisch...*lach) n Club für Jugendliche. Dort kannst du dich sicherlich austauschen und auch Idden bekommen...evtl sogar wegen Deinen Eltern....
Re: hallo leute... [Beitrag #104687 ist eine Antwort auf Beitrag #104681] Do, 03 August 2006 10:10 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Martina83
Beiträge: 13766
Registriert: September 2004
Ort: Augsburg
Senior Member
Wenn du lust auf was süßes hast, dann iss doch einfach was... Heißhunger entsteht nämlich immer dann, wenn man sich irgendwas komplett verbietet.
Ich muss ganz ehrlich sagen, ich fände es ein bisschen gefährlich, jemandem in deinem alter mit einem "perfekten" BMI ein Abnehmprogramm zu empfehlen Rolling Eyes
In deinem Körper änder sich momentan so viel, da braucht er einfach manchmal ein bisschen mehr und wenn du dann jetzt auch noch ne Wachstumsschub hast (kann durchaus so sein) dann rutschst du ganz schnell mal inŽs Untergewicht...


Genieße das Leben - Wenn Gott den Wert eines Menschen misst, misst er nicht die Tailie, sondern das Herz.

dahin gehen und reinschreiben
Mein Bilderbuch

http://www.diaet-ticker.de/pic/weight_loss/120694/.png
Re: hallo leute... [Beitrag #104688 ist eine Antwort auf Beitrag #104686] Do, 03 August 2006 10:10 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Girly ist gerade offline  Girly
Beiträge: 16
Registriert: August 2006
Ort: Braunau
Junior Member

Danke für alles Smile

Ja, manchmal koche ich eh für meine Eltern, was kalorienarmes Very Happy hehe wie gestern zum Beispiel Very Happy


Größe: endlich 1, 60 m Very Happy
ursprgl. Startgewicht: 61 kg
damaliges Zielgewicht: 50kg
derzeitiges Gewicht: 54kg
neues/altes Zielgewicht: 50kg Smile


Re: hallo leute... [Beitrag #104711 ist eine Antwort auf Beitrag #104681] Do, 03 August 2006 12:01 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
goggles ist gerade offline  goggles
Beiträge: 1654
Registriert: Februar 2006
Ort: Wien
Senior Member

Hi! Herzlich Willkommen !

Du bist doch auf einem guten Weg ! Surprised
Ich denke auch du musst gar nicht abnehmen, sondern einfach gesunde Ernährung und Sport machen, dann renkt sich das von selbst wieder ein.

Bezüglich deiner Eltern. Du scheinst dir da schon einige Gedanken zu machen...

Wenn du ihnen dauerhaft gesunde Ernährungsweise vorlebst, dann werden sie irgendwann doch mal nachziehen.

Du kannst ja beim Einkaufen mal darauf achten was sie so mitnehmen. Und wo man Ersatzprodukte verwenden könnte.
Das beste Beispiel : statt Vollmilchprodukten einfach mal Magermilchprodukte kaufen
Oder statt Toastbrot - Vollkornbrot
usw. (ich weiß ja nicht was deine Eltern kaufen, waren nur mal Vorschläge)
Und wenn du, wie du sagst ab
& zu für sie kochst (was ich super finde von dir) und vielleicht noch ab u zu mit ihnen spazieren gehst dann ist des schon mal ein großer Schritt !!

Wie steht es da mit deiner Schwester ?
Kannst du sie engagieren mit dir zusammen auf deine Eltern zu achten ?

Ps: wegen der Süßigkeiten: Magst du Eis ?
Hast du schon mal ausprobiert Tk-Früchte zb. Erdbeeren im gefrorenen Zustand zu pürieren - noch Magerjoghurt dazu mixen, evt. noch Zucker, Ahornsirup, Agavensirup oder Süßstoff dazu - fertig ist das gesunde Eis !! Very Happy Cool
(hab ich selbst grad vor kurzem gelesen & kann ich nur weiterepfehlen)


mein Tagebuch meine Pix meine Kochrezepte

Größe : 1,70 m
Start: 29.01.2006 > mit 89,8 kg
1. Ziel: U80: erreicht am 11.05.2006
2. Ziel: U75: erreicht am 09.07.2006
3. Ziel: Normal-BMI (bei 72 kg): erreicht am 7.10.2006
4. Ziel: U70: erreicht am 24.10.2006 Very Happy
U70 wieder erreicht am: 18.07.07
5.Ziel: U65
Traumgewicht: U60


http://tickers.TickerFactory.com/ezt/t/wfJD52z/weight.png
Re: hallo leute... [Beitrag #104717 ist eine Antwort auf Beitrag #104681] Do, 03 August 2006 12:44 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
susi-aus-niederbayern ist gerade offline  susi-aus-niederbayern
Beiträge: 14
Registriert: August 2006
Ort: Straubing in Niederbayern
Junior Member
Hallo Anna!

Das mit deinen Eltern kenne ich nur allzu gut!!! Ich war selber 14 als ich 20 kg abgespeckt habe.

Damals musste ich mich beim Arzt auf die Wage stellen- im Beisein meiner Mutter und als sie meine 71 kg sah und sich entsetzt darüber äußerte, war das war der Auslöser, wo ich mir dachte, jetzt muss ich was tun!

Also, was ich sagen will:

Es muss Klick machen und dann ist es total egal, was deine Mutter einkauft, sagt oder selber isst, da du so einen enormen Abnhemwillen entwickelst.
Und: geh einfach selber mit zum einkaufen und schau, was deine Mutter einpackt. Dann kannst du gleicht dort mitreden, was in den Einkaufkorb soll oder nicht!!

Ich finde gut, dass du das mit gesundem Essen schaffen willst, denn ich hab NUll-Diät gemacht und was habe ich heute davon: einen Bauch, der WIRKLICH schlaff ist (trotz vielem Trainigs die Jahre danach) und Risse an den Hüften, die aussehen wie Cellulite; eigentlich aber das Ergebnis zu schnellen Abnhemens sind!!!(20kg in 10 Monaten!)

Also, toi toi toi auf deinem weiteren Weg!!

[Aktualisiert am: Do, 03 August 2006 12:46]

Den Beitrag einem Moderator melden

Re: hallo leute... [Beitrag #104731 ist eine Antwort auf Beitrag #104681] Do, 03 August 2006 14:28 Zum vorherigen Beitrag gehen
Girly ist gerade offline  Girly
Beiträge: 16
Registriert: August 2006
Ort: Braunau
Junior Member

Also ich möchte mich wirklich recht herzlich bei euch ALLEN für eure Worte und eure Tipps bedanken!

Ich muss heute sowieso noch mit meiner Mama einkaufen gehen und dann kann ich ja gleich einmal mein Bestes versuchen..
Die Gefahr bei den 2-en ist meistens der Abend: zu üppiges essen und süßigkeiten danach noch...
Sie haben beide eigentlich nicht so viel Bewegung, aber daran kann man arbeiten! Smile


Ich hab heute mich mal zurückgehalten und zum frühstück ein gutes Joghurt gegessen (Nöm-Fastenjoghurt-Erdbeer yummmmmy) und mittags Gemüse mit Tomatensauce Smile

@googles: ICH LIEBE EIS!!!!!!!!!! Very Happy das war auch eines der "sünden", die dazu führten mein gewicht wieder nach oben zu bringen *g* Very Happy
und dieses rezept von dir, das schmeckt auch gut und hat trotzdem wenig kcal? Wink
-soll jetzt nicht heißen dass nur sachen die viele kcal haben, gut schmecken, ganz im gegenteil: Obst usw TOTAL lecker, fast keine kcal Smile

Meine Schwester regt sich zwar immer ein bisschen auf, also sie schüttelt den Kopf, wenn die Eltern wieder spät am abend zur Naschlade greifen, aber so richtig etwas dagegen unternehmen will sie nicht..


@ susi-aus-niederbayern: Ich weiß was du meinst, mit dem "klick machen"... aber ich will dir auch noch sagen, dass ich dir gratuliere, zu deinem erfolg mit der Abnahme! Alle Achtung Smile


Ihr seid wirklich total nett hier und ich bin froh, mit euch so sprechen zu können!
Ich wünsch euch alle total viel glück mit dem abnehmen/ Gewicht halten usw Smile GOOD LUCK MY DEARS Very Happy


Größe: endlich 1, 60 m Very Happy
ursprgl. Startgewicht: 61 kg
damaliges Zielgewicht: 50kg
derzeitiges Gewicht: 54kg
neues/altes Zielgewicht: 50kg Smile


Vorheriges Thema: Ich bin neu!
Nächstes Thema: ich bin auch neu *ganzschüchternsag*
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: Di Sep 17 10:58:41 CEST 2019

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.01328 Sekunden