Abnehm Forum Abnehmen im Forum

In Gemeinschaft gesund und erfolgreich abnehmen

Startseite » Neue Benutzer » Neue Mitglieder » Ramona´s Vorstellung
Ramona´s Vorstellung [Beitrag #105374] Di, 08 August 2006 19:42 Zum nächsten Beitrag gehen
Ramona ist gerade offline  Ramona
Beiträge: 29
Registriert: August 2006
Ort: München
Junior Member
hi ihr lieben!

ich bin Ramona und bin 24. hatte mein leben lang eine normale, schlanke figur. mit 19 ging ich dann auseinander wie ein hefekuchen. das ganze endete dann in einer ess-störung, nämlich binge eating, unter der ich jetzt ca. 3 - 4 jahre leide.
das ganze belastet mich sehr, deshalb war ich vor ein paar wochen in ner psychosomatischen klinik. dort habe ich gelernt wieder normal zu essen und 6 kg abgenommen. als ich wieder zuhause war, bin ich leider wieder in meine alten verhaltensmuster zurück gefallen. ich esse nicht aus lust, sondern meine gefühle wie allein und traurig sein wegzustopfen.
ich war so verzweifelt, dass es jetzt wieder nicht klappt und hab mir deshalb am 1. august nen magenballon einsetzen lassen. bis jetzt hab ich 2 kg abgenommen, aber hab gestern schon wieder eis gefuttert. weiß nicht mehr was ich mit mir noch anfangen soll und erhoffe mir jetzt durch euch noch hilfe.
meine daten:
größe: 1,69 m
niedrigstes gewicht: 55 kg
höchstgewicht: 84 kg
aktuelles gewicht: 74,3 kg
Zielgewicht: 55 kg

liebe grüße
index.php/fa/3992/0/


[Aktualisiert am: Di, 08 August 2006 22:36]

Den Beitrag einem Moderator melden

icon12.gif  Re: Mitglied [Beitrag #105389 ist eine Antwort auf Beitrag #105374] Di, 08 August 2006 21:39 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
hexe333 ist gerade offline  hexe333
Beiträge: 1211
Registriert: April 2006
Ort: eckernförde
Senior Member
Cool Hey!Kopf hoch,was deine Daten angeht,seh ich das alles nicht so tragisch.....HM!Vielleicht brauchst Du einfach etwas Kontakt,Freunde-oder Hobbys!Mach Sport,vielleicht im Fitness ,da lernst Du auch schnell Leute kennen,hast Du auch ein aktuelles Bild von Dir ?Auf dem bist Du sehr schlank!Ne hübsche bist Du auch,also laß Dich nicht so hängen!!!!! Very Happy
index.php/fa/3994/0/
  • Anhang: sso00614.gif
    (Größe: 3.38KB, 826 mal heruntergeladen)


beginne jeden Tag wie eine Grinsekatze;)
Re: Mitglied [Beitrag #105395 ist eine Antwort auf Beitrag #105374] Di, 08 August 2006 21:49 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Ramona ist gerade offline  Ramona
Beiträge: 29
Registriert: August 2006
Ort: München
Junior Member
hi du!

danke fürs kompliment, aber das auf dem foto bin leider nicht ich. ich wünschte ich wärŽs. hab es nur rein gestellt, um zu demonstrieren, wie ich mal aussehen möchte.
bin übrigens schon im fitness, ist ganz ok dort. wenn ich nur immer den inneren schweinehund überwinden könnte...
leute um mich rum hab ich eigentlich auch genug. muss halt immer schauen, dass ich mich irgendwie ablenke. ohne ablenkung geht gar nichts. besonders abends fällt es mir schwer. alleine sein, essen, alleine sein, essen... Sad
hab leider kein aktuelles bild. muss mal schauen, dass ich in den nächsten wochen eins rein stellen kann.
ich weiß, insgesamt ist mein gewicht nicht so schlimm, von außen gesehen, aber für mich ist die ganze figur-essens-gewichtssache total belastend!
machst du denn sport?

@alle: kann mir vielleicht jemand sagen, wie ich meinen naschkatzen-gewichtsticker in meine signatur rein stellen kann? hab ihn schon erstellt, aber lässt sich nicht kopieren! dankeschön!


Re: Mitglied [Beitrag #105398 ist eine Antwort auf Beitrag #105374] Di, 08 August 2006 22:05 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Amidala ist gerade offline  Amidala
Beiträge: 1423
Registriert: Juni 2006
Ort: Nähe FFM
Senior Member

Die Frage hatten wir vor kurzem erst, Du mußt da einen bestimmten Code kopieren... Lies Dir einfach mal dieses Thema durch: http://gesuender-abnehmen.com/index.php/t/1777/767/

Ansonsten kann ich nur sagen, daß ich Deine Maße (Gewicht, Größe usw.) garnicht so dick finde?! Ist doch noch im Rahmen eines normalen BMI, oder nicht?



Größe : 1,63 m
Re-Start: 06.08.2007 > mit 83,9 kg und dem Ziel, wieder in meine alten Jeans zu passen... Rolling Eyes
1. Ziel: U80
2. Ziel: U75
3. Ziel: U70
4. Ziel: 64 (BMI normal)
Traumgewicht: U60

http://diaet.abnehmen-forum.com/ticker/showimg-r10701P_i5P_83.9_82.2_64_abs.png

Frauen haben nur eine Problemzone - zu kleiner Schuhschrank... Wink TB Pics
Re: Mitglied [Beitrag #105403 ist eine Antwort auf Beitrag #105374] Di, 08 August 2006 22:26 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Nanni82 ist gerade offline  Nanni82
Beiträge: 4637
Registriert: Januar 2006
Ort: Göttingen
Senior Member
Hallo und herzlich willkommen bei uns.
Mit gesunder Ernährung, etwas Sport und diesem Forum sollten Deine Gewichts"probleme" schnell verschwinden, aber die Frau auf dem Foto solltest Du vielleicht nicht als Vorbild nehmen (Twiggy?), denn das ist ja schon extrem dünn und nicht mehr weiblich.

Viele Grüße,
Nancy



http://tickers.TickerFactory.com/ezt/t/wgEOt0y/weight.png



Start: ca 78.5kg bei 168cm Juni Juni 2011
1.Ziel: U75kg, erreicht am 24.07.2011
2.Ziel: 70.5kg, erreicht am
3.Ziel: U70, erreicht am

Meine Fotos

Nannis 1001 Köstlichkeiten
Re: Ramona´s Vorstellung [Beitrag #105405 ist eine Antwort auf Beitrag #105374] Di, 08 August 2006 22:41 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Ramona ist gerade offline  Ramona
Beiträge: 29
Registriert: August 2006
Ort: München
Junior Member
@Amidala:
danke für den tipp, es hat geklappt mit dem Ticker Very Happy
mein BMI beträgt zur zeit 26. ist also noch nicht im normalbereich! und ehrlich gesagt wär mir auch etwas weniger als normalbereicht lieber. da besteht vielleicht nicht so schnell die gefahr, gleich wieder unglaublich fett zu werden!

@Nanni82:
richtig erkannt, das ist twiggy Very Happy
muss ja nicht unbedingt sie sein als vorbild, aber so ähnlich will ich schon aussehen von der figur her. und sooo extrem dünn find ich sie jetzt auch nicht. gibt schlimmere. will halt nen körper erreichen wo fast kein fett dran ist. das ist schööööön! schwabbeliges fett finde ich eklig - zumindest bei mir selbst! bei anderen find ich es gar nicht so schlimm, teilweise sogar in ordnung, aber bei mir selbst ist es einfach nur abartig!!


Re: Mitglied [Beitrag #105421 ist eine Antwort auf Beitrag #105395] Mi, 09 August 2006 08:53 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Neli ist gerade offline  Neli
Beiträge: 41
Registriert: August 2006
Ort: NRW
Member

Hey Du,
Wenn ich Deinen Text lese, dann fällt mir spontan folgende Frage ein: Was ist denn in Deinem Leben so falsch, dass Du nicht drüber nachdenken willst (von wegen sich ständig ablenken müssen). Bei mir war es so, dass ich vor einigen Wochen festgestellt habe, dass ich um des lieben Friedens willen immer Rücksicht auf andere genommen habe und nie gesagt hab was mich stört oder aufregt (ich bin nicht sehr Konfliktfähig). Dann hab ich ganz langsam angefangen den Menschen mal zu sagen, was mit mir ist, wodurch ich mich verletzt fühle und hab nachgedacht darüber was ich eigentlich will oder auch nicht. Hab meine Grenzen für mich mal erkannt und dann auch benannt. Das war und ist schweine anstrengend, aber auch ne tolle Erfahrung. Die reicht von Reaktionen wie "das wußte ich nicht, aber schön, dass Du endlich mal sagst wie es Dir geht" bis zu der bitteren Erkenntnis, dass ich doch nur wenige "echte" Freunde habe. Dieser Prozess dauert noch an, aber interessanter weise ist mein ständiger Hunger auf Schokolade und Co drastisch zurück gegangen und die ca. 10 kilo, die ich abgenommen habe führe ich darauf zurück, dass ich meine Gefühle jetzt eben nicht mehr unterdrücke. Das macht leichter - körperlich und seelisch.


Re: Ramona´s Vorstellung [Beitrag #105441 ist eine Antwort auf Beitrag #105374] Mi, 09 August 2006 10:39 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Nanni82 ist gerade offline  Nanni82
Beiträge: 4637
Registriert: Januar 2006
Ort: Göttingen
Senior Member
Ich find auch meine eigenen Fettpolster am schlimmsten, aber das ist normal, denke ich.
Eine schlanke sportliche Figur ist natürlich super, aber Twiggy ist ja eher so knabenhaft dünn und nicht sportlich schlank(wenn ich sie ansonsten auch sehr sehr hübsch finde).
Wie auch immer viel Erfolg beim erreichen Deiner Ziele.

Viele Grüße,
Nancy



http://tickers.TickerFactory.com/ezt/t/wgEOt0y/weight.png



Start: ca 78.5kg bei 168cm Juni Juni 2011
1.Ziel: U75kg, erreicht am 24.07.2011
2.Ziel: 70.5kg, erreicht am
3.Ziel: U70, erreicht am

Meine Fotos

Nannis 1001 Köstlichkeiten
Re: Ramona´s Vorstellung [Beitrag #105467 ist eine Antwort auf Beitrag #105405] Mi, 09 August 2006 12:58 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
nicky-70 ist gerade offline  nicky-70
Beiträge: 18868
Registriert: August 2006
Ort: Münster
Senior Member
Hai Ramona!

Kein Fett ist ja gut und schön, aber an Twiggy ist ja schon weniger als kein Fett. Es gibt auch fettlose Mädels, die nicht magersüchtig aussehn. guck dir mal Heidi Klum an (ok, momentan etwas fülliger, ist aber auch schwanger)Die ist auch nicht so waaaaahhhnsinnig dünn wie Twiggy, hat aber trotzdem kein Fett an sich.
Pass bloß auf, dass du nicht übertreibst und von einem Extrem ins nächste rutscht. Das passiert leider schneller als man denkt.
Ansonsten wünsch ich dir viel Erfolg!!

LG nicky-70


Nicky´s Pictures
Nicky´s Gewicht
Nicky´s Sport-Tagebuch

http://tickers.TickerFactory.com/ezt/t/wvVXo3z/weight.png

Der Langsamste, der sein Ziel nicht aus den Augen verliert, geht immer noch geschwinder als der, der ohne Ziel umherirrt." Gotthold Ephraim Lessing


Re: Ramona´s Vorstellung [Beitrag #105484 ist eine Antwort auf Beitrag #105374] Mi, 09 August 2006 14:03 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Ramona ist gerade offline  Ramona
Beiträge: 29
Registriert: August 2006
Ort: München
Junior Member
@Neli:
meine gefühle auszudrücken hab ich kein problem, sag den leuten schon was mir nicht passt oder verletzt. das problem ist bloß, dass ich ständig unzufrieden bin mit meinem leben und ständig irgendwelche veränderungen brauch. (war in den letzten 2 monaten 4x beim friseur und hatte 3x die haarfarbe gewechselt, bin immer noch nicht zufrieden, weiß aber auch nicht was ich will, so als kleines beispiel)
am schlimmsten ist für mich, dass ich keinen freund hab! die letzte "beziehung" ist 1,5 jahre her und hielt grade mal lächerliche 3 wochen! auch sonst waren meine vergangenen beziehungen nicht grad der knaller. das ist halt das, was mir am meisten fehlt! und wenn ich endlich dünn bin, krieg ich auch endlich nen freund!

@Nanni82 + Nicky-70:
danke, wünsche euch ebenfalls viel erfolg!!
heidi klum find ich ja auch ganz toll, aber will lieber aussehen wie twiggy, heidi ist viel "breiter" im gegensatz zu ihr. will einfach aussehen wie ein süßes dünnes mädchen. das ist mein ziel!


Re: Ramona´s Vorstellung [Beitrag #105485 ist eine Antwort auf Beitrag #105374] Mi, 09 August 2006 14:11 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Martina83
Beiträge: 13766
Registriert: September 2004
Ort: Augsburg
Senior Member
wenn du dünn bist kriegst du nen Freund???
Das wage ich mal ganz stark zu bezweifeln. Die Männer stehen nicht unbedingt auf diesen "Strich-in-der-Landschaft"-Typ.
Männer mögen Frauen, die Selbstbewust genug sind, sich zu mögen, wie sie sind und das auch zu zeigen...
Und das Selbstbewustsein wächst nicht unbedingt, wenn die Kilos schmelzen...

Und ob man so schmal sein kann wie Twiggy oder nicht liegt auch nicht nur an den Kilos sondern vorallem am Körpberbau. Nur die allerwenigsten haben so einen "Vorne flach und hinten eben" Körperbau und das ist auch gut so...

Wenn Heidi für dich schon "breit" ist, was sind dann Frauen, die so "ausladende" Hüften haben, wie z.B. ich???
Walrösser????


Genieße das Leben - Wenn Gott den Wert eines Menschen misst, misst er nicht die Tailie, sondern das Herz.

dahin gehen und reinschreiben
Mein Bilderbuch

http://www.diaet-ticker.de/pic/weight_loss/120694/.png
Re: Ramona´s Vorstellung [Beitrag #105491 ist eine Antwort auf Beitrag #105374] Mi, 09 August 2006 15:07 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20674
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Zitat:

wenn du dünn bist kriegst du nen Freund???
Das wage ich mal ganz stark zu bezweifeln. Die Männer stehen nicht unbedingt auf diesen "Strich-in-der-Landschaft"-Typ.

Meine volle Zustimmung Rolling Eyes Vor allem du hast ja nur ein bischen Übergewicht, dannach schaut sicher ehh kaum ein Mann.
Das Problem wird eher sein das du dich selbst zu dick findest und dich deshalb vieleich entsprechend "defensiv" verhältst


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Re: Ramona´s Vorstellung [Beitrag #105510 ist eine Antwort auf Beitrag #105374] Mi, 09 August 2006 19:15 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Ramona ist gerade offline  Ramona
Beiträge: 29
Registriert: August 2006
Ort: München
Junior Member
danke, ihr seid echt lieb, wie ihr versucht mich aufzubauen. ein bisschen hilfts, aber nur ein kleines bisschen.
hab beschlossen die nächsten wochen gar nichts oder sehr sehr wenig zu essen, dass ich schnell nochmal 10 - 20 kg runter krieg und dann darf ich ruhig auch mal wieder was essen bzw. versuchen normal zu essen. denn dann kann ich ja erstmal beruhigt sein, wenn ich weniger gewicht habe und etwas zufriedener mit mir bin.

@Martina83:
wollte dich oder andere mit breiteren hüften bestimmt nicht persönlich beleidigen. meinte nur, heidi ist im gegensatz zu twiggy breiter, aber wäre ja schon froh wenn ich aussehen würde wie heidi oder wenigstens nochmal 10 kg weniger hätte! glaub auch nicht, dass ich jemals aussehen werde wie twiggy, weil mein körperbau auch breiter ist, halt von den schultern und den handgelenken her schon (hüften sind in ordnung denk ich). nur meinen dicken fetten unterbauch hätte ich selbst dann noch, wenn ich 48 kg wiegen würde. der wird nie weggehen. da kann ich noch so viel abnehmen Crying or Very Sad

@osso:
wie meinst du das, dass ich mich vielleicht "defensiv" verhalte? ich geh schon auf männer zu und bin auch nicht scheu gegenüber ihnen wegen meiner figur. vielleicht kannst du mir ja noch nen tipp geben? danke!


Re: Ramona´s Vorstellung [Beitrag #105517 ist eine Antwort auf Beitrag #105374] Mi, 09 August 2006 19:50 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Dragonfly
Beiträge: 11698
Registriert: September 2004
Ort: Glückstadt
Senior Member
Zitat:

hab beschlossen die nächsten wochen gar nichts oder sehr sehr wenig zu essen, dass ich schnell nochmal 10 - 20 kg runter krieg


Einen falscheren/schlimmeren Weg kann man wohl nicht wählen und gesund ist das auf gar keinen Fall, sondern genau das Gegenteil.


LG Andrea


My Diary


The next time you think you are perfect,
try walking on water!







Re: Ramona´s Vorstellung [Beitrag #105518 ist eine Antwort auf Beitrag #105374] Mi, 09 August 2006 19:55 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Nanni82 ist gerade offline  Nanni82
Beiträge: 4637
Registriert: Januar 2006
Ort: Göttingen
Senior Member
Da muss ich jetzt aber auch dazwischenhauen. Das Forum heißt gesünder abnehmen und nicht schnellstmöglich- abnehmen- um- dann- den- Jojoeffekt- zu- bekommen- und- gesundheitliche- Probleme.


http://tickers.TickerFactory.com/ezt/t/wgEOt0y/weight.png



Start: ca 78.5kg bei 168cm Juni Juni 2011
1.Ziel: U75kg, erreicht am 24.07.2011
2.Ziel: 70.5kg, erreicht am
3.Ziel: U70, erreicht am

Meine Fotos

Nannis 1001 Köstlichkeiten
Re: Ramona´s Vorstellung [Beitrag #105519 ist eine Antwort auf Beitrag #105374] Mi, 09 August 2006 20:08 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Ramona ist gerade offline  Ramona
Beiträge: 29
Registriert: August 2006
Ort: München
Junior Member
ich weiß. das wäre alles ganz und gar nicht gesund! aber bin einfach so verzweifelt! Embarassed
hab mich hier angemeldet, dass mir jemand hilft, um von meinem dünn-sein-trip runter zu kommen und es vielleicht etwas lockerer zu sehen...
aber ich weiß nicht, wie ich mich ernähren soll. ich weiß nicht wie man normal isst, oder halt wieviel um abzunehmen. das normale essen hab ich schon lange verlernt. was ist denn nun besser? 3mal am tag essen oder 5mal am tag essen? und wieviel und was überhaupt? gut, die grundsachen sind mir ja bekannt, obst, gemüse, tralala... aber weiß nicht wie oft und in welchen mengen!??? Confused


Re: Ramona´s Vorstellung [Beitrag #105520 ist eine Antwort auf Beitrag #105374] Mi, 09 August 2006 20:11 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Nanni82 ist gerade offline  Nanni82
Beiträge: 4637
Registriert: Januar 2006
Ort: Göttingen
Senior Member
Dann frag am besten nen Experten, vielleicht auch nen Psychologen (wegen dünn-sein-Trip).

Wieviel Du essen darfst, sagt dir dein Grundumsatz (auf fettrechner.de kann man den berechnen oder hier beim Infoportal).




http://tickers.TickerFactory.com/ezt/t/wgEOt0y/weight.png



Start: ca 78.5kg bei 168cm Juni Juni 2011
1.Ziel: U75kg, erreicht am 24.07.2011
2.Ziel: 70.5kg, erreicht am
3.Ziel: U70, erreicht am

Meine Fotos

Nannis 1001 Köstlichkeiten
Re: Ramona´s Vorstellung [Beitrag #105521 ist eine Antwort auf Beitrag #105374] Mi, 09 August 2006 20:17 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Nanni82 ist gerade offline  Nanni82
Beiträge: 4637
Registriert: Januar 2006
Ort: Göttingen
Senior Member
Hab mal kurz anhand deiner Daten ausgerechnet:

knapp 1600kcal beträgt dein Grundumsatz, d.h. so viel verbraucht dein Körper beim nichts machen um die wichtigen Funktionen zu erhalten. Durch Aktivitäten kommen natürlich noch einige Kalorien hinzu, die dein Körper verbrennt.
Du solltest im Normalfall so viele Kalorien am Tag zu Dir nehmen, dass Du deinen Grundumsatz deckst (ungefähr), damit dein Körper nicht auf Dauer den Stoffwechsel und damit den Grundumsatz runterfährt.

Eigentlich bin ich auch der Meinung, dass eine erwachsene Frau (dazu zähl ich Dich) über die dünn-sein-wollen Phase hinweg sein sollte?! Ich meine, schlank und sportlich ist ja super, aber so'n Gerippe, das wollten wir doch blos als Teenies. Mitllerweile wissen wir doch daß Frauen Kurven haben sollen und dass gerade das den Männern gefällt Wink



http://tickers.TickerFactory.com/ezt/t/wgEOt0y/weight.png



Start: ca 78.5kg bei 168cm Juni Juni 2011
1.Ziel: U75kg, erreicht am 24.07.2011
2.Ziel: 70.5kg, erreicht am
3.Ziel: U70, erreicht am

Meine Fotos

Nannis 1001 Köstlichkeiten
Re: Ramona´s Vorstellung [Beitrag #105528 ist eine Antwort auf Beitrag #105374] Mi, 09 August 2006 20:39 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Ramona ist gerade offline  Ramona
Beiträge: 29
Registriert: August 2006
Ort: München
Junior Member
danke nanni82 fürs ausrechnen und auch für die aufbauenden worte.
bin übrigens schon lange in psychiatrischer behandlung, aber irgendwie kann mir diese frau auch nicht helfen. denke aber drüber nach mir jemand anderen zu suchen.
war ja auch vor ca. 6 wochen für 9 wochen in ner psychosomatischen klinik wegen der ess-störung (und auch anderen dingen)
in der klinik hats super geklappt mit dem normal-essen. aber seit ich wieder zuhause bin, hab ich nicht mehr durchgehalten und wie vorher immer gewechselt zwischen mal wenig essen und mal wieder überfressen...
ein bisschen kurven sind ja ok, aber so wie jetzt? also ich hab keinen freund! und du?


Re: Ramona´s Vorstellung [Beitrag #105531 ist eine Antwort auf Beitrag #105374] Mi, 09 August 2006 20:48 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Nanni82 ist gerade offline  Nanni82
Beiträge: 4637
Registriert: Januar 2006
Ort: Göttingen
Senior Member
Ich hab einen. Wir haben zusammen schon 40kg abgenommen. Er fand mich zwar schon immer attraktiv, aber natürlich gefällt ihm es schon besser eine schlenkere Freundin zu haben, aber auf Hungerhaken steht er nicht (hat bisher auch kein Ex-Freund getan und auch so hört man von Männern, dass sie schon kurven bevorzugen, natürlich nicht zu große, aber auf keinen Fall so sehr dünne Mädchen.

Wenn Dein Psychologe Dir nicht wirklich hilft wäre es sinnvoll zu wechseln, aber vielleicht liegt's auch daran, dass DU (noch) nicht bereit bist, was zu ändern (also, könnte halt sein, muss natürlich nicht). Hast du denn sonst ein relativ stabiles umfeld (gute Freunde und Familie und so?), was Dich stützt und Dir hilft, bist Du, abgesehen von deiner Figur, zufrieden mit Dir und deinem Leben?



http://tickers.TickerFactory.com/ezt/t/wgEOt0y/weight.png



Start: ca 78.5kg bei 168cm Juni Juni 2011
1.Ziel: U75kg, erreicht am 24.07.2011
2.Ziel: 70.5kg, erreicht am
3.Ziel: U70, erreicht am

Meine Fotos

Nannis 1001 Köstlichkeiten
Re: Ramona´s Vorstellung [Beitrag #105532 ist eine Antwort auf Beitrag #105374] Mi, 09 August 2006 20:53 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20674
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Zitat:

vielleicht kannst du mir ja noch nen tipp geben?

Na dazu kenn ich dich natürlich zu wenig. Was ich meine ist Folgendes:
Wenn du denkst das dich Männer, wegen deines Gewichts nicht attraktiv finden, das du dich dann anders verhältst, als du es tätest wenn du dünner wärst.
Wenn du dich selbst attraktiv findest, dann wirst du anders flirten und sicher auch reizvoller sein. Das ist reine Kopfsache.
Da ich dich, wie gesagt, ja nicht kenne, kann ich natrülich aich voll danebenliegen Shocked


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Re: Ramona´s Vorstellung [Beitrag #105534 ist eine Antwort auf Beitrag #105374] Mi, 09 August 2006 20:57 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Ramona ist gerade offline  Ramona
Beiträge: 29
Registriert: August 2006
Ort: München
Junior Member
ja ich bin zufrieden ansonsten. hab eigentlich nichts zu meckern. hab ne liebe familie, nette freunde, die immer für mich da sind und ne tolle arbeitsstelle, die auch mein traum ist. gut, finanzen könnten zur zeit bissl besser sein, aber das ist auch kein großes drama, ist nicht so schlimm. weiß nur nicht, warum ich trotzdem unzufrieden bin! anderen geht es viel viel viel viel schlechter als mir. vielleicht liegt es einfach daran, dass ich auch unter depressionen leide. aber die sind auch schon viel besser geworden. nehme seit der klinik nicht mal mehr antidepressiva, das ist ein großer fortschritt für mich. aber fühle mich so unglaublich schlimm in diesem körper!
in der klinik hatte sich alles gebessert, da konnte ich mich besser akzeptieren und dachte, wenn ich mal nen BMI von ca. 23 habe wird das vollkommen in ordnung sein. dort konnte ich meine strengen einstellungen lockern, zufriedener und lebensfroher sein. aber jetzt ist es wieder genauso wie vorher, obwohl ich schon 10 kg weg hab! 10 kg sind eigentlich schon viel (unglaublich, dass ich das überhaupt geschafft hab), aber fühl mich trotzdem fast nicht wohler. ein bisschen nur. Confused
freut mich für dich, dass du nen freund hast, der dich so nimmt und liebt wie du bist. ich hatte bisher irgendwie nur fehltritte. einer war ganz schlimm, der sagte mir immer ich solle abnehmen, weil ich so nen dicken bauch hätte. aber damals hatte ich ca. 63 kg. fand ich gar nicht so schlimm. aber das hat mich schon arg belastet und auch zum nachdenken gebracht.
und übrigens respekt! dass ihr so viel abgenommen habt!


Re: Ramona´s Vorstellung [Beitrag #105536 ist eine Antwort auf Beitrag #105374] Mi, 09 August 2006 21:01 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Ramona ist gerade offline  Ramona
Beiträge: 29
Registriert: August 2006
Ort: München
Junior Member
@osso:
vielleicht hast du ja recht mit deinen vermutungen wie ich mit männern beim flirten usw. umgehe. aber ich weiß es nicht. vielleicht unbewusst. muss ich mal drauf achten. danke.

@nanni82:
nochmal ne frage zu dem grundumsatz: also ca. 1.600 kcal pro tag beträgt mein grundumsatz. heißt das jetzt ich darf so viel essen um mein gewicht zu halten oder nehm ich ab wenn ich so viel esse oder muss ich dann doch besser weniger essen als 1.600 kcal?
(jetzt mal alles ohne sport berechnet)


Re: Ramona´s Vorstellung [Beitrag #105537 ist eine Antwort auf Beitrag #105374] Mi, 09 August 2006 21:01 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Nanni82 ist gerade offline  Nanni82
Beiträge: 4637
Registriert: Januar 2006
Ort: Göttingen
Senior Member
Dass man an so'nen Ar*** gerät ist natürlich blöd, aber es gibt doch sicher genug Leute die dich toll finden.
Dass Du Dich jetzt mit 10kg weniger nicht viel wohler fühlst kann ich auch nachvollziehen. Rein objektiv betrachtet sieht man natürlich viel besser aus (sei mal ehrlich, schau dir alte Fotos an), aber subjektiv ist das immer so'ne Sache. Ich find auch immer was zum mäkeln und werde auch immer kritischer mit mir, je mehr ich abgenommen hab. Das ist wohl normal.




http://tickers.TickerFactory.com/ezt/t/wgEOt0y/weight.png



Start: ca 78.5kg bei 168cm Juni Juni 2011
1.Ziel: U75kg, erreicht am 24.07.2011
2.Ziel: 70.5kg, erreicht am
3.Ziel: U70, erreicht am

Meine Fotos

Nannis 1001 Köstlichkeiten
Re: Ramona´s Vorstellung [Beitrag #105547 ist eine Antwort auf Beitrag #105374] Mi, 09 August 2006 21:53 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Amidala ist gerade offline  Amidala
Beiträge: 1423
Registriert: Juni 2006
Ort: Nähe FFM
Senior Member

Hallo Ramona!

Freut mich, daß Dir der Link weitergeholfen hat. Surprised

Zum Thema Twiggy kann ich nur sagen, daß das auch nicht mein Schönheitsideal wäre... Finde die viel zu unweiblich. Aber naja, muß jeder selbst wissen...

Zum Thema "ich finde keinen Freund, weil ich dick bin" - also das glaube ich auch nicht. Ich bin ja auch übergewichtig und hatte trotzdem schon mehrere Beziehungen. *shrug* Leider bist Du bisher nur scheinbar an die falschen geraten, die dich nicht so akzeptieren konnten, wie Du bist und das ist natürlich fatal. Da muß man ja fast zwangsläufig ein schlechtes Bild von sich selbst bekommen... Sad

Aber ich drücke Dir die Daumen, daß Du erreichst, was Du willst und daß dann mit dem hoffentlich neu gewonnen Selbstvertrauen auch der passende Mann dazu kommt. Smile

Greetz

Amidala



Größe : 1,63 m
Re-Start: 06.08.2007 > mit 83,9 kg und dem Ziel, wieder in meine alten Jeans zu passen... Rolling Eyes
1. Ziel: U80
2. Ziel: U75
3. Ziel: U70
4. Ziel: 64 (BMI normal)
Traumgewicht: U60

http://diaet.abnehmen-forum.com/ticker/showimg-r10701P_i5P_83.9_82.2_64_abs.png

Frauen haben nur eine Problemzone - zu kleiner Schuhschrank... Wink TB Pics
Re: Ramona´s Vorstellung [Beitrag #105550 ist eine Antwort auf Beitrag #105374] Mi, 09 August 2006 21:58 Zum vorherigen Beitrag gehen
Ramona ist gerade offline  Ramona
Beiträge: 29
Registriert: August 2006
Ort: München
Junior Member
danke Amidala
echt lieb von dir! hoffe auch dass ich das alles schaffe und endlich zufrieden mit mir selbst sein kann!


Vorheriges Thema: Hallo erstmal
Nächstes Thema: Hallihallo:-)
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: Fr Aug 23 06:19:39 CEST 2019

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.06527 Sekunden