Abnehm Forum Abnehmen im Forum

In Gemeinschaft gesund und erfolgreich abnehmen

Startseite » Gesundheit, Ernährung, Fitness » Kochrezepte » ...direkt aus der hexenküche
...direkt aus der hexenküche [Beitrag #106575] Di, 15 August 2006 12:44 Zum nächsten Beitrag gehen
MonaMayfair ist gerade offline  MonaMayfair
Beiträge: 853
Registriert: Januar 2006
Senior Member
Zucchini-Schokolade-Cake


Vor- und zubereiten: ca. 30 Min.
Backen: ca. 55 Min.
für 1 Kastenkuchenform von ca. 30 cm Länge, gefetttet



Teigzutaten:

150 g Butter
200 g Zucker
Œ Teelöffel Salz
3 Eier
100 g dunkle Schokolade
2 Esslöffel Wasser
200 g Zucchini
200 g Mehl
50 g gemahlene Mandeln
1 Teelöffel Backpulver



Teigzubereitung:

. Butter in einer Schüssel weichrühren
. Zucker und Salz darunterrühren
. ein Ei nach dem anderen darunterrühren
. weiterrühren, bis die Masse hell ist

. Schokolade klein hacken
. mit dem Wasser in eine dünnwandige Schüssel geben
. Schüssel über das nur leicht siedende Wasserbad hängen
. Schokolade unter Rühren schmelzen
. unter die Masse mischen

. Zucchini grob reiben, daruntermischen

. Mehl, Mandeln und Backpulver mischen
. unter die Masse mischen

. Teig in die vorbereitete Form füllen



Backen:

Ca. 55 Min. in der unteren Hälfte des auf 180 grad vorgeheizten Ofens.
Herausnehmen, etwas abkühlen, aus der Form nehmen, auf ein Gitter stellen.



Haltbarkeit:
in Folie eingepackt im Kühlschrank ca. 4 Tage


Nährwerte pro Stück (ergibt ca. 16 Stücke)
12 g Fett, 4 g Eiweiss, 25 g Kohlenhydrate, 933 kJ (223 kcal)


http://diaet.abnehmen-forum.com/ticker/showimg-waldP_i3P_104,5_84,5_70_abs.png


die dazugehörigen fotos sind hier
zdf als xls
zur hexenküche

zur zeit am lesen -> joey goebel "vincent"
Re: ...direkt aus der hexenküche [Beitrag #106576 ist eine Antwort auf Beitrag #106575] Di, 15 August 2006 12:44 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
MonaMayfair ist gerade offline  MonaMayfair
Beiträge: 853
Registriert: Januar 2006
Senior Member
Pikanter Mississippi-Cake


Vor- und zubereiten: ca. 15 Min.
Backen: ca. 40 Min.
für eine Cakeform von ca. 25 cm, gefettet



Zutaten:

1 kg Kalbsbrät
1 Zwiebel, fein gehackt
2 Knoblauchzehen, fein gehackt
2 Bund glattblättrige Petersilie, fein gehackt
2 Esslöffel Paniermehl
5 Mini-Zucchini (ca. 150 g)



Zubereitung:


Kalbsbrät, Zwiebel, Knoblauch, Petersilie und Paniermehl in einer Schüssel mischen.
Die Hälfte der Masse in die vorbereitete Form füllen.

Je 2 Mini-Zucchini hintereinander auf die Masse legen.
Die äusseren 4 Mini-Zucchini bis zur Hälfte in die Masse drücken.
Restliche Masse darauf verteilen.
Die Masse mit einem Löffelrücken gut andrücken, damit die Form satt gefüllt ist.



Backen:
Ca. 40 Min. in der unteren Hälfte des af 300 Grad vorgeheizten Ofens.
Evtl. austretende Flüssigkeit nach ca. 20 Min. Backzeit abgiessen.
Herausnehmen, ca. 10 Min. stehen lassen, aus der Form nehmen, Cake tranchieren.
Warm oder kalt servieren.



Haltbarkeit:
In Folie eingepackt im Kühlschrank ca. 2 Tage



Nährwerte pro Stück (ergibt ca. 12 Stücke)
9 g Fett, 18 g Eiweiss, 2 g Kohlenhydrate, 687 kJ (164 kcal)



http://diaet.abnehmen-forum.com/ticker/showimg-waldP_i3P_104,5_84,5_70_abs.png


die dazugehörigen fotos sind hier
zdf als xls
zur hexenküche

zur zeit am lesen -> joey goebel "vincent"
Re: ...direkt aus der hexenküche [Beitrag #115704 ist eine Antwort auf Beitrag #106575] Sa, 30 September 2006 21:05 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
MonaMayfair ist gerade offline  MonaMayfair
Beiträge: 853
Registriert: Januar 2006
Senior Member
zuccini-chutney

zutaten für acht portionen

1 kg zucchini, (gelb und grün)
1 kg paprikaschote, (rot)
500 g zwiebeln
1 liter tomatenketchup
1/2 liter gewürze-ketchup
1/2 TL tabasco
2 TL worcestersauce
1 TL salz
1/2 TL pfeffer
1/4 Liter öl
2 TL curry


zubereitung:

zucchini, paprika und zwiebeln in würfel schneiden;
salatöl weich dünsten.

die restlichen zutaten (wer curry nicht mag - einfach weglassen) zugeben und alles einmal gründlich aufkochen lassen.

gut umrühren!

die heiße masse wie marmelade in gläser füllen.

ist mehrere monate in dunkler und kühler umgebung haltbar.


schmeckt super lecker!!!
endergebnis heute gegessen..
rezept stammt von meisterköchin auf chefkoch.de


http://diaet.abnehmen-forum.com/ticker/showimg-waldP_i3P_104,5_84,5_70_abs.png


die dazugehörigen fotos sind hier
zdf als xls
zur hexenküche

zur zeit am lesen -> joey goebel "vincent"
Re: ...direkt aus der hexenküche [Beitrag #127090 ist eine Antwort auf Beitrag #106575] Fr, 24 November 2006 10:04 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
MonaMayfair ist gerade offline  MonaMayfair
Beiträge: 853
Registriert: Januar 2006
Senior Member
zuccinigemüse (beilage für 4 personen)

zutaten gem. rezeptvorlage (betty bossi):

- 600 gr kleine zucchini
- 1 grosse zwiebel
- 2 grosse rüebli =(karotten)
- 1 kartoffel
- 1 dl gemüsebouillon (= gemüsebrühe)
- 1 teelöffel zitronensaft
- 2 teelöffel gehackte pfefferminzblättchen
- salz und peffer


bei mir gab es jedoch:

- 2 kleine zucchini
- 1 grosse zwiebel, grob gehackt
- 3 grosse rüebli (= karotten)
- 3 eher kleine kartoffeln
- 2 dl gemüsebouillon (= gemüsebrühe)
- schnillauch, in ringe geschnitten
- salz und pfeffer



zubereitung:

- zucchini der länge nach vierteln, dann in ca 3 cm lange stücke schneiden
- die zwiebel mit ein wenig öl andämpfen
- zucchini mit dazu geben und mit dämpfen
- die rüebli und kartoffeln an der röstiraffel (= röstireibe) direkt zum gemüse reiben
- gemüsebouillon dazu geben
- auf kleiner stufe zugedeckt ca. 15 minuten weich dämpfen
- dann den schnittlauch dazu geben
- mit salz und pfeffer würzen


http://diaet.abnehmen-forum.com/ticker/showimg-waldP_i3P_104,5_84,5_70_abs.png


die dazugehörigen fotos sind hier
zdf als xls
zur hexenküche

zur zeit am lesen -> joey goebel "vincent"
icon12.gif  Re: ...direkt aus der hexenküche [Beitrag #127213 ist eine Antwort auf Beitrag #127090] Fr, 24 November 2006 22:56 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
hexe333 ist gerade offline  hexe333
Beiträge: 1211
Registriert: April 2006
Ort: eckernförde
Senior Member
Cool Kann es sein das Du ne Schwäche für Zucchini hast Laughing ,hatte die Dinger mal selbst gezüchtet,seitdem die gewuchert haben wie Melonen sind die nicht mehr ganz mein Fall,aber der Kuchen klingt superlecker......MHHH Razz
index.php/fa/5060/0/index.php/fa/5060/0/index.php/fa/5060/0/index.php/fa/5060/0/index.php/fa/5060/0/index.php/fa/5060/0/
  • Anhang: smily1236.gif
    (Größe: 0.48KB, 1258 mal heruntergeladen)


beginne jeden Tag wie eine Grinsekatze;)
Re: ...direkt aus der hexenküche [Beitrag #127214 ist eine Antwort auf Beitrag #106575] Fr, 24 November 2006 23:01 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
MonaMayfair ist gerade offline  MonaMayfair
Beiträge: 853
Registriert: Januar 2006
Senior Member
also sooo sehr mag ich zuchhinis nicht..
aber ich finde, das kuchenrezept ist verbreitungswürdig, weil der kuchen einfach super lecker schmeckt..
und gestern abend habe ich zuchhinis das erste mal seit langem als gemüse gegessen.. und weil in meinem tb darüber gesprochen/geschrieben wurde, dachte ich, dass ich das rezept online stellen könnte und wo, wenn nicht hier, in meinem kochbuch??
den kuchen kann ich dir wirklich und total empfehlen..!!


http://diaet.abnehmen-forum.com/ticker/showimg-waldP_i3P_104,5_84,5_70_abs.png


die dazugehörigen fotos sind hier
zdf als xls
zur hexenküche

zur zeit am lesen -> joey goebel "vincent"
icon12.gif  Re: ...direkt aus der hexenküche [Beitrag #127216 ist eine Antwort auf Beitrag #127214] Fr, 24 November 2006 23:05 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
hexe333 ist gerade offline  hexe333
Beiträge: 1211
Registriert: April 2006
Ort: eckernförde
Senior Member
Cool Werd ich auch,klingt nämlich ZAUBERHAFT-grins!!!!!! Very Happy
index.php/fa/5062/0/index.php/fa/5062/0/index.php/fa/5062/0/index.php/fa/5062/0/index.php/fa/5062/0/index.php/fa/5062/0/
  • Anhang: 105.gif
    (Größe: 1.31KB, 1236 mal heruntergeladen)


beginne jeden Tag wie eine Grinsekatze;)
Re: ...direkt aus der hexenküche [Beitrag #165779 ist eine Antwort auf Beitrag #106575] Do, 10 Mai 2007 13:18 Zum vorherigen Beitrag gehen
Libelle ist gerade offline  Libelle
Beiträge: 1043
Registriert: September 2004
Senior Member
Dieser Zucchini-Schoko-Kuchen klingt ja total abgefahren. Gemüse und Schokolade klingt zwar erstmal nach einer seltsamen Mischung, aber genau die Rezepte sind ja oft besonders lecker. Smile
Vorheriges Thema: Auch was schnelles
Nächstes Thema: Libelles kleine Rezepte-Sammlung
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: Do Dez 12 03:53:03 CET 2019

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.02688 Sekunden