Abnehm Forum Abnehmen im Forum

In Gemeinschaft gesund und erfolgreich abnehmen

Startseite » Gesundheit, Ernährung, Fitness » Abnehm Talk » Abnehmtipps
Abnehmtipps [Beitrag #108642] Sa, 26 August 2006 00:23 Zum nächsten Beitrag gehen
romygirl83 ist gerade offline  romygirl83
Beiträge: 13
Registriert: August 2006
Junior Member
Hallo alle zusammen,

hab mi grade a bisserl in diesem Forum umgesehen.

eigentlich trau ich mich jetzt gar nicht mehr so recht mein Gewicht zu nennen, weil meine Figurproblemchen euch echt blöd vorkommen müssen...sind sie vielleicht auch, aber trotzdem störts mich extrem, deswegen hoffe ich von euch ein paar wirklich gute Abnehmtipps zu kriegen!!

Also, bin ein ziemlicher Frustesser...naja und die letzten zwei Jahre gabs eben ziemlich viele Gelegenheiten sich mit Essen zu trösten.

Okay, ich bin 1,73m groß und wiege jetzt 62,4 kg, habe mir also fast 6 kg drauf gefuttert...und mittlerweile fühl ich mich echt nimmer wohl damit, find aber irgendwie keinen Absprung mehr. Ich esse einfach den ganzen Tag dahin, hab überhaupt kein Sättigungsgefühl mehr und fühl mcih echt nur gut, wenn ich Schokolade zwischen den Zähnen habe!!

Mir würds ja schon reichen, wenn ich auf 59 kg kommen würde, da würden sich mein Hüftring (kennt ihr diese miesen polster, die sich über die Hose rausdrücken...einfach fies sag ich euch!!!)

Kann doch eigentlich nicht so schwer sein, 3-4kg abzunehmen, oder??

Aber ich kann einfach nicht mehr aufhören mit Essen!! egal, was ich mache, mein erster weg führt immer zum kühlschrank!!

Ist ja so, dass ich immer schon gerne gegessen habe, hab früher auch nie Kalorien gezählt, sondern einfach auf mein natürliches Sättigungsgefühl geachtet...das hab ich halt total verloren, schoppe mir nur einfach alles hinter die Kiemen, kann eh nur froh sein, dass ich so groß bin und es sich einigermaßen verteilt!!

Bitte, gebt mir Tipps, mag mich so wirklich nicht mehr!!
Wie kann ich dieses Dauerfuttern abstellen? Wie mich selber überlisten!!

Viele Dank schon mal

Liebe Grüße
Lena
Re: Abnehmtipps [Beitrag #108643 ist eine Antwort auf Beitrag #108642] Sa, 26 August 2006 00:39 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20410
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Moin Lena
Naja, ein Gewichtsproblem hast du objektiv nicht. Das mit dem Sättigungsgefühl ist aber schon ein ernsthafters Problem. Mein erster Gredanke ist immer das du dich vielicht nicht satt isst und deshalb "unkonrolliert" isst.
Wie sieht es den mit Sport aus ? Zumindest bei mir hat es zu einem viel ausgeprägteren Hunger/Satt Gefühjl geführt.



Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch

[Aktualisiert am: Sa, 26 August 2006 00:39]

Den Beitrag einem Moderator melden

Re: Abnehmtipps [Beitrag #108644 ist eine Antwort auf Beitrag #108643] Sa, 26 August 2006 01:23 Zum vorherigen Beitrag gehen
romygirl83 ist gerade offline  romygirl83
Beiträge: 13
Registriert: August 2006
Junior Member
hallo Osso,

danke für deine Antwort..

mmhh, ja Sport ist so ein wunder Punkt bei mir!!

Bin eigentlich Tänzerin, naja, zumindest war ich es bis ich vor ca nem Jahr nen Unfall mit nem Pferd hatte, das mir die Hüfte zertrümmert hat. Musste da eben lange aussetzen und hab jetzt schon wieder angefangen, aber muss halt a bisserl aufpassen und darf mich nicht überbeanspruchen, schließlich ist mein Körper sozusagen mein Kapital (hört sich jetzt irgendwie komisch an Shocked )
Naja, jedenfalls ist es eben bei meinem Körper nicht so, dass er sich denkt "oh, toll, heute macht sie mal sport, da verbrenn ich doch gleich mal mehr" sondern "ha, heute macht sie keinen, da setz ich doch mal an" ... zumindest kommt es mir so vor!!

so, jetzt muss ich aber mal ins Bett!!
Schlaf gut




Vorheriges Thema: Musik zum Sport
Nächstes Thema: Ess-Horoskop
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: Mo Apr 22 08:02:01 CEST 2019

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.02253 Sekunden