Abnehm Forum Abnehmen im Forum

In Gemeinschaft gesund und erfolgreich abnehmen

Startseite » Gesundheit, Ernährung, Fitness » Ernährungsfragen » Bulgur
Bulgur [Beitrag #110564] Do, 07 September 2006 12:11 Zum nächsten Beitrag gehen
Melli32 ist gerade offline  Melli32
Beiträge: 4
Registriert: September 2006
Junior Member
Hallöle!

Hat hier jemand Erfahrungen mit Bulgur gemacht? Oder sogar ein leckeres Rezept auf Lager?

Ich würde gerne etwas mit Bulgur kochen.



 http://diaet.abnehmen-forum.com/ticker/showimg-waldP_i59P_75 ,7_73,9_60_abs.png
Re: Bulgur [Beitrag #110614 ist eine Antwort auf Beitrag #110564] Do, 07 September 2006 18:01 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
postmaster ist gerade offline  postmaster
Beiträge: 593
Registriert: August 2006
Senior Member
Moin moin,
vielleicht findest du hier was für dich. Bis eben kannte ich das noch nicht mal, was man hier alles lernen kann genial Laughing Laughing
http://www.kochmeister.com/s/bulgur+rezepte
Re: Bulgur [Beitrag #110618 ist eine Antwort auf Beitrag #110564] Do, 07 September 2006 18:38 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
princess_charming ist gerade offline  princess_charming
Beiträge: 139
Registriert: Februar 2006
Senior Member
Was ist denn nun Bulgur?

Körpergröße 1,78 m
Gewicht heute 04.05.08: 79,5 kg
Ziel: 68 kg
Re: Bulgur [Beitrag #110620 ist eine Antwort auf Beitrag #110564] Do, 07 September 2006 18:43 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Dragonfly
Beiträge: 11698
Registriert: September 2004
Ort: Glückstadt
Senior Member
http://www.google.de/ Wink

LG Andrea


My Diary


The next time you think you are perfect,
try walking on water!







[Aktualisiert am: Do, 07 September 2006 18:44]

Den Beitrag einem Moderator melden

Re: Bulgur [Beitrag #110650 ist eine Antwort auf Beitrag #110564] Do, 07 September 2006 20:49 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
postmaster ist gerade offline  postmaster
Beiträge: 593
Registriert: August 2006
Senior Member
Mal für uns Nichtkenner
Zitat:

Bulgur (Bulgurweizen, auch: "Boulghour", "Bulghur" oder arabisch "Burghul") ist ein vorgekochter (hydrothermisch vorbehandelter) Weizen (Parboiledweizen). Nach der anschließenden Trocknung wird die freigelegte Kleie mechanisch entfernt. Danach wird das Korn grob oder fein mit einem "Grützeschneider" geschnitten.

Bulgur wird hauptsächlich aus Hartweizen hergestellt.

Bulgur ist ein Hauptnahrungsmittel im Vorderen Orient, ähnlich wie der Kuskus in Nordafrika, das wie Speisereis oder (nach mehrstündigem Einweichen ohne Kochen) als Salat (Taboulé) verzehrt wird.

Bulgur ist eine wichtige Zutat für das bekannte Gericht "çiğ köfte", das insbesondere im Südosten der Türkei eine Spezialität darstellt.
Re: Bulgur [Beitrag #110658 ist eine Antwort auf Beitrag #110650] Do, 07 September 2006 22:02 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Gast
Bulgur ist zwar gut, aber eben auch behandelt. Ich finde alle getreidearten im rohzustand besser, weil alle inhaltsstoffe noch drin sind. Auch grünkern, buchweizen, hirse usw. Mit oder ohne einweichen, je nach sorte weichkochen und wie reis verwenden.
Viele grüße samsi Smile
Re: Bulgur [Beitrag #110711 ist eine Antwort auf Beitrag #110564] Fr, 08 September 2006 08:35 Zum vorherigen Beitrag gehen
Melli32 ist gerade offline  Melli32
Beiträge: 4
Registriert: September 2006
Junior Member
Danke für die Tipps Smile

Die Kochmeister-Seite kannte ich noch gar nicht, da gibt es einige Sachen, die sich gut anhören... Bei Chefkoch bin ich da kaum fündig geworden, das ist sonst meine Lieblings-Rezeptseite.

@samsi: Sicher, da hast Du Recht. Mir war das bis jetzt auch nicht so wirklich klar, daß Bulgur behandelt ist.


 http://diaet.abnehmen-forum.com/ticker/showimg-waldP_i59P_75 ,7_73,9_60_abs.png
Vorheriges Thema: Leckere Naschereien?
Nächstes Thema: Die Gemüsekiste/Abokiste
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: So Aug 18 13:08:04 CEST 2019

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.03517 Sekunden