Abnehm Forum Abnehmen im Forum

In Gemeinschaft gesund und erfolgreich abnehmen

Startseite » Motivationsschub! » Clubs » Radfahrer CLUB
Radfahrer CLUB [Beitrag #115658] Sa, 30 September 2006 17:04 Zum nächsten Beitrag gehen
GENESIS ist gerade offline  GENESIS
Beiträge: 31
Registriert: September 2006
Member
Hy Sportler !!
bin auf der suche nach radsportlern die mehr oder weniger spass am radeln haben wie ich.
mein ziel ist es am *schwechater-radmarathon teilzunehmen und zu durchfahren.(120 Km)
hoffe wir können unsere erfahrungen austauschen und gemeinsam unsere ziele ereichen .

ps: alle die in wien und umgebung wohnen vielleicht können wir gemeinsame ausfahrten machen ,macht mehr spass als aleine.


Re: Radfahrer CLUB [Beitrag #116316 ist eine Antwort auf Beitrag #115658] Mi, 04 Oktober 2006 08:59 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
GENESIS ist gerade offline  GENESIS
Beiträge: 31
Registriert: September 2006
Member
gibts hier keine radfahrer ????

Re: Radfahrer CLUB [Beitrag #116328 ist eine Antwort auf Beitrag #115658] Mi, 04 Oktober 2006 10:57 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20958
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Ich zähl mich mal dazu Smile Bei mir ist letzt zum WInter hin wieder Laufen mein Hauptsportart. Ich habe grade einen Duathlon hinter mir
http://gesuender-abnehmen.com/index.php/m/114105/4/#msg_1141 05
Im Sommer fahre ich mehr RR, da hab ich auch an einer RTF über 155 km teilgenommen. Das ist allerding kein Rennen, sondern mehr eine gemeinsame Ausfahrt. Im WInter werde ich dann nur MTB fahren.


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Re: Radfahrer CLUB [Beitrag #116460 ist eine Antwort auf Beitrag #115658] Do, 05 Oktober 2006 10:38 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
goggles ist gerade offline  goggles
Beiträge: 1654
Registriert: Februar 2006
Ort: Wien
Senior Member

Ich bin auch Radfahrer - Mountainbiker. Wochenendfahrer um genau zu sein Wink

Fahre allerdings NUR zum Spass, also keine Wettkämpfe oder so.
Deshalb wusste ich nicht ob ich mich hier melden "darf" Rolling Eyes



mein Tagebuch meine Pix meine Kochrezepte

Größe : 1,70 m
Start: 29.01.2006 > mit 89,8 kg
1. Ziel: U80: erreicht am 11.05.2006
2. Ziel: U75: erreicht am 09.07.2006
3. Ziel: Normal-BMI (bei 72 kg): erreicht am 7.10.2006
4. Ziel: U70: erreicht am 24.10.2006 Very Happy
U70 wieder erreicht am: 18.07.07
5.Ziel: U65
Traumgewicht: U60


http://tickers.TickerFactory.com/ezt/t/wfJD52z/weight.png
Re: Radfahrer CLUB [Beitrag #116472 ist eine Antwort auf Beitrag #116460] Do, 05 Oktober 2006 11:14 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
GENESIS ist gerade offline  GENESIS
Beiträge: 31
Registriert: September 2006
Member
gesucht ist jeder der auf einem fahrad sitzt und nach vorne fahren kann . fahr ja auch eigendlich nur zum spass. nehme das ganze nicht so ernst wichtig ist die bewegung und der spass dabei , fahre immer alleine mit mp3player und das wird auch faddddd . bin ja auch nicht die sportskanone .

Re: Radfahrer CLUB [Beitrag #116583 ist eine Antwort auf Beitrag #115658] Do, 05 Oktober 2006 20:42 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
goggles ist gerade offline  goggles
Beiträge: 1654
Registriert: Februar 2006
Ort: Wien
Senior Member
Naja ich bin meist zu 2. unterwegs. Da fahren wir dann enweder im Wald (Wienerwald) oder in der Stadt herum.


mein Tagebuch meine Pix meine Kochrezepte

Größe : 1,70 m
Start: 29.01.2006 > mit 89,8 kg
1. Ziel: U80: erreicht am 11.05.2006
2. Ziel: U75: erreicht am 09.07.2006
3. Ziel: Normal-BMI (bei 72 kg): erreicht am 7.10.2006
4. Ziel: U70: erreicht am 24.10.2006 Very Happy
U70 wieder erreicht am: 18.07.07
5.Ziel: U65
Traumgewicht: U60


http://tickers.TickerFactory.com/ezt/t/wfJD52z/weight.png
Re: Radfahrer CLUB [Beitrag #117546 ist eine Antwort auf Beitrag #116583] Mi, 11 Oktober 2006 19:56 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
GENESIS ist gerade offline  GENESIS
Beiträge: 31
Registriert: September 2006
Member
war heute 2 stunden MTB (Kaltenleutgeb) war richtig gemüdlich schöne strecke .

Re: Radfahrer CLUB [Beitrag #117865 ist eine Antwort auf Beitrag #115658] Fr, 13 Oktober 2006 22:25 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
GENESIS ist gerade offline  GENESIS
Beiträge: 31
Registriert: September 2006
Member
war vorhin 1 stunde gemütlich radfahren hat mir echt gut getan , eine runde am ring .

Re: Radfahrer CLUB [Beitrag #117867 ist eine Antwort auf Beitrag #115658] Fr, 13 Oktober 2006 22:37 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20958
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
ach ja, iregdwie komme ich nicht recht zum radfahren. War heute allerding mit dem MTB zu einkaufen und hab ein paar Ampelsprints hingelegt Smile

Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Re: Radfahrer CLUB [Beitrag #122426 ist eine Antwort auf Beitrag #115658] Mo, 06 November 2006 10:03 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Kaddie
Beiträge: 7191
Registriert: September 2004
Senior Member
Da bin ich!
Ich hab 2004 mein Auto verkauft, weil mir das alles zu teuer war, und fahre seitdem alles mit dem Rad. Kann aber nicht genau sagen, auf wieviele km ich pro Woche komme. Im Sommer waren es mind. 5 Stunden Fahrzeit pro Woche, oft auch 8 oder mehr.
Re: Radfahrer CLUB [Beitrag #157926 ist eine Antwort auf Beitrag #115658] Mi, 04 April 2007 22:33 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20958
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Ich muss den Thread mal wieder aus der Versenkung holen. Aufgrund von anhaltender Laufschwäche hab ich heute die Rennradsaison eröffnet. 2 Wochen früher als letztes Jahr. Was super schön, wenn auch der Wind noch richtig kalt ist. Und dann waren da noch 10 km auf dem Elbdeich mit Gegenwind. Das fehlte mir noch die richtige Einstellung zu. Mit Gewalt geht da garnichts Surprised

Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Re: Radfahrer CLUB [Beitrag #157930 ist eine Antwort auf Beitrag #157926] Do, 05 April 2007 01:36 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
JaneMylow ist gerade offline  JaneMylow
Beiträge: 865
Registriert: Februar 2007
Ort: Cottbus
Senior Member
Kann man denn mit dem Rennrad eigentlich wirklich so viel schneller fahren als mit einem normalen Rad? Ich hab mich mal mit Leuten unterhalten, die erzählten mir was von 50km/h, das fand ich ganz schön übertrieben für Amateure. Ich fahr immer hübsch mit meinem ATB, das reicht mir.
Re: Radfahrer CLUB [Beitrag #158022 ist eine Antwort auf Beitrag #115658] Do, 05 April 2007 10:50 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20958
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Zitat:

Kann man denn mit dem Rennrad eigentlich wirklich so viel schneller fahren als mit einem normalen Rad? Ich hab mich mal mit Leuten unterhalten, die erzählten mir was von 50km/h


Natürlich kann man das. Auf meiner 40 km Hausrunde bin ich letztes Jahr meist einen Schnitt von 28-30 km/h gefahren.
Das bedeutet da ich in der Ebene einen Schnitt um 35 Fahre.
Wenn ich mich recht erinnere erreiche ich im flachen Sprint 47 km/h.
Bergab sind 50 km/h also prinzipiell kein Problem, allerdings fühle ich mich persönlich dabei unsicher, so das ich dann aufhöre zu treten.

Der eigentliche Vorteil des RR ist die tiefere Sitzposition. Grade bei Gegenwind hilft die Rennhaltung enorm den Windwiederstand zu verringern. Und was ich persönlich am schönsten finde, ist ohne Gegenwind durch kleine geschlängelte Staßen zu geleiten.


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Re: Radfahrer CLUB [Beitrag #158042 ist eine Antwort auf Beitrag #115658] Do, 05 April 2007 11:56 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Martina83
Beiträge: 13766
Registriert: September 2004
Ort: Augsburg
Senior Member
Heute Morgen hab ich im Buchladen am Bahnhof ein Buch mit Radtouren in ganz Deutschland gesehen. Für 10€, also wirklich recht günstig. Hatte leider keine Zeit mehr, genauer zu gucken, weil mein Zug gekommen ist.
Aber vielleicht lad ich mich ja demnächst bei euch allen ein, weil es in der Nähe ne schöne Tour gibt Laughing


Genieße das Leben - Wenn Gott den Wert eines Menschen misst, misst er nicht die Tailie, sondern das Herz.

dahin gehen und reinschreiben
Mein Bilderbuch

http://www.diaet-ticker.de/pic/weight_loss/120694/.png
Re: Radfahrer CLUB [Beitrag #160187 ist eine Antwort auf Beitrag #115658] So, 15 April 2007 10:47 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20958
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Ich bin gestern erstmal wieder 80 km gefahren. Die magische 100 km Marke ist also wieder greifbar.
Ich bräuchte auch dringend besseres Kartenmaterial. Ich hab ein paar Radkarten, Strassenkarten und was das sich Freizeitkarten nennt. Das ist aber alles nicht optimal. Grade bei der Rad und sich Freizeitkarte ist oft nicht erkennbar ob der Weg Rennrad geeignet ist. So hab ich schon einige unfreiwillge Cross Einlagen machen müssen


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Re: Radfahrer CLUB [Beitrag #160219 ist eine Antwort auf Beitrag #160187] So, 15 April 2007 15:50 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
JaneMylow ist gerade offline  JaneMylow
Beiträge: 865
Registriert: Februar 2007
Ort: Cottbus
Senior Member
Und wie stehst du zu dem Internetkartenmaterial? Ich weiß ja nicht, wo du wohnst und was da in der Nähe ist, aber die meisten größeren Radwege haben ziemlich gute Internetseiten mit detailierten Karten.
Re: Radfahrer CLUB [Beitrag #160228 ist eine Antwort auf Beitrag #115658] So, 15 April 2007 16:56 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20958
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Kenne ich garnicht ehrlich gesagt. Hat du Beispiele. Nur um mal so zu gucken, muss ja nicht unbedingt Raum Hamburg sein-

Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Re: Radfahrer CLUB [Beitrag #160255 ist eine Antwort auf Beitrag #160228] So, 15 April 2007 19:36 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
JaneMylow ist gerade offline  JaneMylow
Beiträge: 865
Registriert: Februar 2007
Ort: Cottbus
Senior Member
Das ist der Oder/Neiße-Radweg bei uns:

http://www.oder-neisse-radweg.de/index.html

Gut, ist nicht das beste Beispiel, aber was anderes hatte ich jetzt nicht parat. Ich kam von den Tourismus-Seiten des Landes Brandenburg drauf, Hamburg hat doch sicherlich auch solche Seiten.

[Aktualisiert am: So, 15 April 2007 19:38]

Den Beitrag einem Moderator melden

Re: Radfahrer CLUB [Beitrag #160262 ist eine Antwort auf Beitrag #115658] So, 15 April 2007 20:01 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20958
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Danke, sehr schöne Seite. Na ich weiss nicht ob HH( nzw. Niedersachsen so was hat. Immer wenn ich in MeckPom Rad gefahren bin, waren die Radwege immer super ausgeschildert. Ausserdem gibt es da auch viel bessere Radwege. In Nidersachesen sieht die Sache anders aus. Zwar gibt es Ausschilderungen, nur sind das nicht wirklich Radwege. Ich bin gestern z.b.teilweise nach Radwegeplan gefahren, aber leider waren das dann oft schlecht befestigte Feldwege.

Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
icon12.gif  Re: Radfahrer CLUB [Beitrag #160345 ist eine Antwort auf Beitrag #160262] Mo, 16 April 2007 10:14 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
hexe333 ist gerade offline  hexe333
Beiträge: 1211
Registriert: April 2006
Ort: eckernförde
Senior Member
Cool Mein Rad ist noch bis Mitte der Woche in der Werkstatt,aber dann will ich auch wieder ON TOUR!Bei uns hier wird es immer mehr zur Radfahrer -Hochburg,wahrscheinlich,weil die Telecom-Radler immer hier in Damp Trainingslager haben,aber da halte ich mit meinem Normalo-Bike nicht mit!Egal,hauptsache Training!Vorteil:die schlechten Radwege werden alle erneuert!So schon geschehen auf meiner 20km -Strecke! Very Happy
index.php/fa/6990/0/
  • Anhang: p014.gif
    (Größe: 2.48KB, 1357 mal heruntergeladen)


beginne jeden Tag wie eine Grinsekatze;)
Re: Radfahrer CLUB [Beitrag #160348 ist eine Antwort auf Beitrag #115658] Mo, 16 April 2007 10:26 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20958
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Auch Haupsache Rad. Ausserdem lässt sich SH ganz gut Rad fahren. Z.b. in der holsteinischen Schweiz. Die radwege sind zwar nicht besonders, dafür gibt es aber viele kleine Nebenstaßen

Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Re: Radfahrer CLUB [Beitrag #160359 ist eine Antwort auf Beitrag #160348] Mo, 16 April 2007 10:59 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
JaneMylow ist gerade offline  JaneMylow
Beiträge: 865
Registriert: Februar 2007
Ort: Cottbus
Senior Member
Wo ich vor meinem Studium gewohnt habe, gibt's den Flaeming Skate, eine Skater und Fahrradfahrerstrecke. Die ist so super ausgebaut, dass es ein absoulter Traum ist, darauf zu fahren. Da bekommt man die Zeit gar nicht mehr mit.
icon12.gif  Re: Radfahrer CLUB [Beitrag #161915 ist eine Antwort auf Beitrag #160359] So, 22 April 2007 15:23 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
hexe333 ist gerade offline  hexe333
Beiträge: 1211
Registriert: April 2006
Ort: eckernförde
Senior Member
Cool So ,darf mich Heute mit meinen ersten 40KM diesen Jahres eintragen.Supianstrengend ,aber schön! Very Happy
index.php/fa/7123/0/


beginne jeden Tag wie eine Grinsekatze;)
Re: Radfahrer CLUB [Beitrag #161991 ist eine Antwort auf Beitrag #115658] So, 22 April 2007 21:21 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20958
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Willkommen, schön das dein Rad jetzt wieder fahrbereit ist.
Ich hab auch eine sehr radlastige Woche hinter mir 3xRR und 2xMTB. Allerdings nicht keine extrenm langen Strecke dabei. Deshalb ist 5 mal vertretbar. Es macht einfach im Moment so viel Spass Smile


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Re: Radfahrer CLUB [Beitrag #162042 ist eine Antwort auf Beitrag #115658] Mo, 23 April 2007 08:04 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
maggo ist gerade offline  maggo
Beiträge: 139
Registriert: August 2006
Senior Member
Ich möchte mich dem Club auch dazugesellen.
Ich habe mir am Freitag ein Rennrad gekauft Smile
Der Laden hatte aber leider keine Schuhe in meiner Größe, so daß ich heute nochmal los muß. Aber dann Smile

Werde dann über meine Aktivitäten berichten.
Re: Radfahrer CLUB [Beitrag #162079 ist eine Antwort auf Beitrag #115658] Mo, 23 April 2007 10:31 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20958
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Immernhin, Herzlichen Glückwunsch zum neuen Rad. Ich musste auf meine Schuhe 14 tage warten Shocked, Aber bei dir wird es wohl schneller gehen-

Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Re: Radfahrer CLUB [Beitrag #162216 ist eine Antwort auf Beitrag #162079] Mo, 23 April 2007 20:51 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
maggo ist gerade offline  maggo
Beiträge: 139
Registriert: August 2006
Senior Member
danke.
ich habe heute Schuhe bei boc gefunden - sind wahrscheinlich nicht die besten, aber für den Anfang reichen sie.

Eine ca. 20 Km-Einfahrrunde habe ich heute mit dem Rad zurückgelegt. Erst einmal nur zum Testen der genauen Sitzposition, der Sattelhöhe - und vor allem dem schnellen Ein- und Ausklinken aus der Pedale Smile))

Man, bringt das einen Spaß Smile
Re: Radfahrer CLUB [Beitrag #162244 ist eine Antwort auf Beitrag #115658] Mo, 23 April 2007 22:37 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20958
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
So wichitg sind die Schuhe glaub ich nicht. Ich gab z.b. nur ein Paar MTB Schuhe und fahre damit auch RR. Ist auch nicht optimal, aber ich komme damit gut zurecht.
Beim RR kommt man eigentlich schnell mit den Klickies zurecht. Beim MTb sieht die Sache schon etwas anders aus, ich bin schon einige Male nicht richtig rausgekommen und dan im Zeitlupentempo umgefallen Shocked


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Re: Radfahrer CLUB [Beitrag #162247 ist eine Antwort auf Beitrag #115658] Mo, 23 April 2007 22:48 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Kaddie
Beiträge: 7191
Registriert: September 2004
Senior Member
Am WE hab ich auch meine Klickpedale montiert Very Happy Aber bin noch nicht mit den dazugehörigen Schuhen gefahren. Falls ich morgen Zeit hab, werd ich das mal machen und gleich auch mal die richtige Schuhposition einstellen.
Ich hab mir billige Schuhe für 35 Euro gekauft. Die haben besser gepasst als die teueren. Und außerdem weiß ich ja noch net, wie mir das Fahren damit gefällt, deswegen wollt ich nicht gleich so viel Geld dafür ausgeben.

Ich überleg mir gerade, ob ich mal beim Mittelfrankencup mitfahren soll. Da machen Freunde von mir mit. Man kann verschiedene Distanzen fahren und kann das in beliebigem Tempo tun. Muss mal schaun, wie es hinhaut. Momentan bin ich arg allergiegeplagt. Heute musste ich gaaanz langsam radeln, weil ich einfach keine Luft gekriegt hab *genervtbin*

[Aktualisiert am: Mo, 23 April 2007 22:49]

Den Beitrag einem Moderator melden

Re: Radfahrer CLUB [Beitrag #162248 ist eine Antwort auf Beitrag #115658] Mo, 23 April 2007 22:56 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20958
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Es wird dir gefallen. Zumindest wenn du erst mal damit sicherer fühlst. Es hat zwei wesentliche Vorteile. Auf der Straße kasnst du viel runder fahren, weil du auch die Pedale ziehen, bzw schieben kannst.
Im Gelände bist du fest mit Fahrrad verbunden. Wen du z.b. über eine Hobbel fährst oder springst, dann fliegst du nicht so leicht vom Sattel. Man bildet mit dem Rad vielmehr eine Einheit. Mit fällt das immer auf wenn ich mit meine "Stadt-MTB" einen Ampel Sprint mache und dann immer fast von den Pedalen rutsche.


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Re: Radfahrer CLUB [Beitrag #162251 ist eine Antwort auf Beitrag #115658] Mo, 23 April 2007 23:08 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Kaddie
Beiträge: 7191
Registriert: September 2004
Senior Member
Ich werde jedenfalls davon berichten, sobald ich sie mal getestet hab.
Ich hab dieses SPD(?)-System. Und die Pedale sind auf der einen Seite ganz normal, so dass ich mit normalen Schuhen auch bequem drauf fahren kann.
Re: Radfahrer CLUB [Beitrag #162263 ist eine Antwort auf Beitrag #162244] Di, 24 April 2007 08:02 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
maggo ist gerade offline  maggo
Beiträge: 139
Registriert: August 2006
Senior Member
osso schrieb am Mon, 23 April 2007 22:37

... ich bin schon einige Male nicht richtig rausgekommen und dan im Zeitlupentempo umgefallen Shocked


hehehe, und genau davor graute es mir, daher habe ich mal ein wenig getestet und die ettliche Male das ausklinken probiert Smile

Ist aber wirklich leichter als ich dachte. An meinem Crossrad habe ich solche Schlaufen und muß auch immer aufpassen beim absteigen. Da fällt die Sache natürlich leichter.

Heute mache ich dann mal eine größere Runde - nachdem ich mein Getränkehalter montiert habe und in meiner Satteltasche ein Ersatzschlauch steckt Wink
icon12.gif  Re: Radfahrer CLUB [Beitrag #162529 ist eine Antwort auf Beitrag #162263] Di, 24 April 2007 21:06 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
hexe333 ist gerade offline  hexe333
Beiträge: 1211
Registriert: April 2006
Ort: eckernförde
Senior Member
Cool Yes!Immer mutig bleiben........wenn Du drohst Umzufallen-kurz Gas geben Laughing !Ich glaub ,das klappt!Ich düse immer sooooo scharf um die Kurven,das ich bestimmt bald den Asphalt knutsche!Klopf auf Holz-LIEBER NICHT!Rollsplit im Hintern stört beim Joggen Very Happy Laughing Laughing Laughing Laughing
index.php/fa/7175/0/


beginne jeden Tag wie eine Grinsekatze;)
icon14.gif  Re: Radfahrer CLUB [Beitrag #163002 ist eine Antwort auf Beitrag #115658] Do, 26 April 2007 18:51 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Kaddie
Beiträge: 7191
Registriert: September 2004
Senior Member
So, heute bin ich zum ersten mal mit Klickpedalen gefahren. War sehr gut. Man kann damit richtig Gas geben Very Happy Shocked Und mal die Muskeln entlasten. Zwischendrin hab ich die Füße immer wieder mal ausgeklinkt, um ein Gefühl dafür zu kriegen. Geht gut.
Re: Radfahrer CLUB [Beitrag #163030 ist eine Antwort auf Beitrag #115658] Do, 26 April 2007 22:23 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20958
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Zitat:

Man kann damit richtig Gas geben Und mal die Muskeln entlasten.

Jo, das ist echt ne tolle Erfindung, Je mejr man damit fährt desto runder der Tritt.
Ich musste mich heute richtig überwinden um aufs Rad zu steigen. Dafür wars dann um so schöner. Nur leichter Wind, grade richig um genug Kühlung zu geben. So bin ich heute meine 40 km schnell aber doch recht locker gefahren.


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Re: Radfahrer CLUB [Beitrag #163423 ist eine Antwort auf Beitrag #115658] So, 29 April 2007 22:03 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20958
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Diemal ist das Radfahren auf Wochenende konzetiert. Gestern richtiges Training. Das erste mal dies Jahr über 100 km. War zum Schluss allerdings recht hart.
Heute bin ich dann mit einem Kumpel 2 Stunden zur Erhohlung spazierengefahren.


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
icon12.gif  Re: Radfahrer CLUB [Beitrag #163474 ist eine Antwort auf Beitrag #163423] Mo, 30 April 2007 08:09 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
hexe333 ist gerade offline  hexe333
Beiträge: 1211
Registriert: April 2006
Ort: eckernförde
Senior Member
Cool Kleiner Nachtrag zu Sonntag!Sanfte 20km Rad.Heute früh um 6Uhr 1,5 STD Durchgeschwommen.GEILOMAT! Very Happy
index.php/fa/7268/0/index.php/fa/7268/0/index.php/fa/7268/0/index.php/fa/7268/0/index.php/fa/7268/0/index.php/fa/7268/0/
  • Anhang: a020.gif
    (Größe: 0.33KB, 1270 mal heruntergeladen)


beginne jeden Tag wie eine Grinsekatze;)
icon12.gif  Re: Radfahrer CLUB [Beitrag #163692 ist eine Antwort auf Beitrag #163474] Di, 01 Mai 2007 15:56 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
hexe333 ist gerade offline  hexe333
Beiträge: 1211
Registriert: April 2006
Ort: eckernförde
Senior Member
Cool Heute 40KM mit Katja.Tolle neue Strecke entdeckt,und meinen Lieblingscop Carsten getroffen.Schön!Hab die Anstrengung erst gar nicht gemerkt-immer erst danach!!!!!Aber nach nem schönen Hänchenbrustfilet gehts wieder aufwärts Smile !Schön ist das!
index.php/fa/7280/0/


beginne jeden Tag wie eine Grinsekatze;)
Re: Radfahrer CLUB [Beitrag #163751 ist eine Antwort auf Beitrag #115658] Mi, 02 Mai 2007 08:30 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
maggo ist gerade offline  maggo
Beiträge: 139
Registriert: August 2006
Senior Member
so, die ersten "ausritte" habe ich hinter mir.
am montag bin ich 47 km und gestern 27 km gefahren, dabei jeweils einen schnitt von 26 bzw. 27.

mit meiner sitzposition bin ich immer noch nicht 100% zufrieden - gibt es irgendwo im netz oder in schlauen büchern tips, wie man alles optimal einstellt?

gruß, marco
Re: Radfahrer CLUB [Beitrag #163769 ist eine Antwort auf Beitrag #115658] Mi, 02 Mai 2007 10:07 Zum vorherigen Beitrag gehenZum vorherigen Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20958
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
das ist doch schon mal richtig sportlich. Dann geht es ja schon mal gut los. An der Sitzposition muss man immer lange basteln. Dies hier ist ein sehr guter Anfang:
http://2peak.com/2peak/sitzposition.xls


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Vorheriges Thema: Duellpartner gesucht
Nächstes Thema: Diskussion zu Sommer-Sonne-8kg weniger-Club 2008
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: Mo Dez 16 01:17:13 CET 2019

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.03669 Sekunden