Abnehm Forum Abnehmen im Forum

In Gemeinschaft gesund und erfolgreich abnehmen

Startseite » Neue Benutzer » Neue Mitglieder » Ein Nordlicht möchte euch begrüssen
icon10.gif  Ein Nordlicht möchte euch begrüssen [Beitrag #117931] Sa, 14 Oktober 2006 15:10 Zum nächsten Beitrag gehen
atax ist gerade offline  atax
Beiträge: 11034
Registriert: Oktober 2006
Ort: bei Soltau
Senior Member
Hallo an alle Very Happy ich heisse Andrea bin 37 Jahre habe schon viele FDHŽs hinter mir nur leider nehme ich immer wieder zu Sad mein derzeitiges Gewicht beträgt 65,3 kg bei einer Grösse von 155cm , ich habe vor 14 Tagen mit Diät angefangen und habe 3.2kg abgenommen, ja was soll ich sagen das abnehmen ist nicht so mein Problem das HALTEN ist schwierig , ich hoffe bei euch hier im Forum viele Tips zu bekommen und freue mich auf einen regen austausch Smile Gruss Andy

GEWICHT am 01.09.2006 : 72 kg
Anfang ( hier im Forum ) : 23.09.2006
Gewicht : 68,5kg
Grösse : 1,55 m

http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/19539/.png


Das Glück ist das Einzige was sich verdoppelt , wenn man es teilt !!

Wenn Du spürst, dass Dir Dein Weg, den Du gehst, nicht behagt,

dann kehre nicht um oder verharre, sondern schlage einen neuen Weg ein.

Wachsen kannst Du nur im Weitergehen


Mein Fotoalbum :
http://gesuender-abnehmen.com/index.php/t/2332/1057/

http://gesuender-abnehmen.com/index.php/fa/15941/2210/


[Aktualisiert am: Sa, 14 Oktober 2006 16:31]

Den Beitrag einem Moderator melden

Re: Ein Nordlich möchte euch begrüssen [Beitrag #117935 ist eine Antwort auf Beitrag #117931] Sa, 14 Oktober 2006 15:21 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Libelle ist gerade offline  Libelle
Beiträge: 1043
Registriert: September 2004
Senior Member
Hi Andrea,

wenn du es auf die FDH-Methode probierst, ist es kein Wunder, dass du schnell wieder zunimmst. Wenn die Kalorienzufuhr zu stark gedrosselt wird, schaltet der Stoffwechsel auf Sparflamme. Dein Grundumsatz wird dadaurch niedriger und du kannst kaum mehr was essen, wenn du das Gewicht halten willst.

Man soll maximal (!) 1 kg pro Woche abnehmen, besser wäre nur ein Pfund pro Woche.

Klingt paradox, aber es stimmt: wer abnehmen will muss essen.

Ich wünsche dir viel Erfolg,

Libelle
Re: Ein Nordlich möchte euch begrüssen [Beitrag #117936 ist eine Antwort auf Beitrag #117931] Sa, 14 Oktober 2006 15:29 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
atax ist gerade offline  atax
Beiträge: 11034
Registriert: Oktober 2006
Ort: bei Soltau
Senior Member
Hallo Libelle , danke für die nette Begrüssung Very Happy weiss du ich ess einfach zu gerne und zu viel Sad ich muss ja mein Essen reduzieren um abzunehmen , ich tu ja nicht hungern , ich esse noch genug eben nur anders viel Gemüse und Obst und viel Trinken , mein Vorteil ist das ich als Fahrradkurier arbeite und so früh schon 3 Stunden Radfahre was für meine Fettverbrennung auch hilfreich ist ( hoffe ich doch ) ausserdem gehe ich abends noch 30 Minuten auf meinen Crosstrainer lieben Gruss Andy

GEWICHT am 01.09.2006 : 72 kg
Anfang ( hier im Forum ) : 23.09.2006
Gewicht : 68,5kg
Grösse : 1,55 m

http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/19539/.png


Das Glück ist das Einzige was sich verdoppelt , wenn man es teilt !!

Wenn Du spürst, dass Dir Dein Weg, den Du gehst, nicht behagt,

dann kehre nicht um oder verharre, sondern schlage einen neuen Weg ein.

Wachsen kannst Du nur im Weitergehen


Mein Fotoalbum :
http://gesuender-abnehmen.com/index.php/t/2332/1057/

http://gesuender-abnehmen.com/index.php/fa/15941/2210/


Re: Ein Nordlich möchte euch begrüssen [Beitrag #117939 ist eine Antwort auf Beitrag #117931] Sa, 14 Oktober 2006 15:40 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Libelle ist gerade offline  Libelle
Beiträge: 1043
Registriert: September 2004
Senior Member
Also, an Bewegungsmangel liegt es bei dir wohl nicht. Wink Trotzdem erscheinen mir mehr als drei Kilo in 14 Tagen recht viel. Versuch, deine Kalorienmenge vielleicht nur allmählich zu reduzieren, also nicht von heute auf morgen schlagartig ganz anders essen. Wichtig ist auch, nicht zu streng mit sich zu sein. Strikte Verbote oder zu starre Regeln führen häufig dazu, dass man später alles wieder aufholen möchte, was man "verpasst" hat. Das ist auch oft ein Grund für den "Jojo-Effekt", den du beschrieben hast. Man kommt dann so in zwei Verhaltensweisen hinein: Diät oder "gerne und viel essen". Versuch es mit einem dauerhaften Mittelweg aus beidem. Smile

Herzliche Grüße
Libelle

[Aktualisiert am: Sa, 14 Oktober 2006 15:40]

Den Beitrag einem Moderator melden

Re: Ein Nordlich möchte euch begrüssen [Beitrag #117940 ist eine Antwort auf Beitrag #117936] Sa, 14 Oktober 2006 15:40 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
die_nicky1976 ist gerade offline  die_nicky1976
Beiträge: 34316
Registriert: September 2006
Ort: MK
Senior Member
auch von mir ein herzliches hallo und willkommen.
bei mir geht es auch nicht ohne fdh. ich habe vorher immer aus langeweile und frust gegessen, von morgens bis abends und natürlich viel zu viel. ich hatte überhaupt kein sättingsgefühl. das habe ich als erstes geändert. ich hoffe erstmal mein ziel zu erreichen. aber mir ist auch bewusst, dass ich dann nicht gleich wieder alte gewohnheiten annehmen kann, sondern dauerhaft auf gesunde, kalorienarme ernährung achten und regelmäßig sport treiben muss.
lg nicky



2006: 80,5kg

Wunsch: 65-62 kg

2006 79,4kg -4,9 kg
2007 74,5kg -0,3kg

2008 74,2kg -10,2kg
2009 64,0kg +3,6kg
2010 67,6kg -6,1kg
2011 61,5kg +3,4kg
2012 64,9kg+7,5kg
2013 72,4kg-4,6kg
2014 67,8kg+8 kg
2015 75,8kg-3,6 kg
2016 72,2kg +/-0 kg
2017 72,2kg -5,0kg
2018 67,2kg +6,1kg

2019 73,3 kg
aktuell am 10.5.2019 71,6 kg - 0,5 kg


http://www.diaet-ticker.de/pic/weight_loss/133022/.png
Re: Ein Nordlicht möchte euch begrüssen [Beitrag #117951 ist eine Antwort auf Beitrag #117931] Sa, 14 Oktober 2006 16:36 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
atax ist gerade offline  atax
Beiträge: 11034
Registriert: Oktober 2006
Ort: bei Soltau
Senior Member
Hallo genau das ist das Problem ich esse einfach zu unkontrolliert naja ich hatte eine Menge Stress mit meiner Tochter und dann bin ich nur am Essen Confused ich trete dann erst auf die Bremse wenn es schon 5 vor 12 ist, die Hosen passen nicht mehr und ich fühle mich unwohl , Gewicht rauf Gewicht runter es reicht von 52 bis 77 kg , ich falle einfach in die alten Essgewohheiten zurück nach einer Diät Shocked gruss Andy

GEWICHT am 01.09.2006 : 72 kg
Anfang ( hier im Forum ) : 23.09.2006
Gewicht : 68,5kg
Grösse : 1,55 m

http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/19539/.png


Das Glück ist das Einzige was sich verdoppelt , wenn man es teilt !!

Wenn Du spürst, dass Dir Dein Weg, den Du gehst, nicht behagt,

dann kehre nicht um oder verharre, sondern schlage einen neuen Weg ein.

Wachsen kannst Du nur im Weitergehen


Mein Fotoalbum :
http://gesuender-abnehmen.com/index.php/t/2332/1057/

http://gesuender-abnehmen.com/index.php/fa/15941/2210/


Re: Ein Nordlicht möchte euch begrüssen [Beitrag #117960 ist eine Antwort auf Beitrag #117931] Sa, 14 Oktober 2006 17:17 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20732
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Hallo Andy
Herzlich willkommen auch von mir.
Zitat:

ich falle einfach in die alten Essgewohheiten zurück nach einer Diät

Dann mach doch keine Diät !!. Andere lieber deinen Essgewohheiten immer nur ein klein bischen. Auch kleine Optimierungen haben dann langfristig einen großen Effekt. Du darft den Erfolg nur nicht darin messen wie schnell du abnimmt, darauf müstest du dich erstmal einlassen.

Auf jeden Fall viel Erfolg
Osso


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Re: Ein Nordlicht möchte euch begrüssen [Beitrag #117962 ist eine Antwort auf Beitrag #117931] Sa, 14 Oktober 2006 17:32 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
deviltje ist gerade offline  deviltje
Beiträge: 421
Registriert: September 2006
Senior Member

Wobei Diät ja sowieso schon "Ernährungsweise" bedeutet, also bist du schon auf dem richtigen Weg. Und Fahrradkurier zählt definitiv als Sport, um deinen Hintern werden dich sicherlich einige beneiden Wink

Größe: 1,63m
Ausgangsgewicht: 71kg
Zielgewicht: 65kg
Start: 26.02.2007

Etappen
U70 noch nicht erreicht
U67 noch nicht erreicht
65 noch nicht erreicht


http://tickers.TickerFactory.com/ezt/t/wLtVNrM/weight.png
Re: Ein Nordlicht möchte euch begrüssen [Beitrag #117964 ist eine Antwort auf Beitrag #117931] Sa, 14 Oktober 2006 17:41 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
atax ist gerade offline  atax
Beiträge: 11034
Registriert: Oktober 2006
Ort: bei Soltau
Senior Member
Hallo Osso ja mein Kopf weiss das mit dem Essen nur mein Bauch eben nicht Rolling Eyes das Problem ist das zwischendurch Essen eigendlich bin ich satt Aber .. ich rede mir dann ein das bisschen Essen macht ja nichts ach es ist nicht so einfach, bin aber am Arbeiten wegen meinem Essverhalten
Hallo deviltje , ja mit dem Hintern habe ich keine Probleme Very Happy
und danke für die nette Begrüssung


GEWICHT am 01.09.2006 : 72 kg
Anfang ( hier im Forum ) : 23.09.2006
Gewicht : 68,5kg
Grösse : 1,55 m

http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/19539/.png


Das Glück ist das Einzige was sich verdoppelt , wenn man es teilt !!

Wenn Du spürst, dass Dir Dein Weg, den Du gehst, nicht behagt,

dann kehre nicht um oder verharre, sondern schlage einen neuen Weg ein.

Wachsen kannst Du nur im Weitergehen


Mein Fotoalbum :
http://gesuender-abnehmen.com/index.php/t/2332/1057/

http://gesuender-abnehmen.com/index.php/fa/15941/2210/


Re: Ein Nordlicht möchte euch begrüssen [Beitrag #117965 ist eine Antwort auf Beitrag #117931] Sa, 14 Oktober 2006 17:43 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20732
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Zitat:

Wobei Diät ja sowieso schon "Ernährungsweise" bedeutet,

Im Wortsinn schon, bzw. Lebesweise. Aber in der Art wie es im allgemeinen Sprachgebrauch verwendet wird, bezeichnet es eine zeitlich gegrenzte Änderung der Ernährungsform.
SO habe ich das WOrt benutzt und ich hab Andy so verstanden das sie es auch so gemeint hat


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Re: Ein Nordlicht möchte euch begrüssen [Beitrag #117967 ist eine Antwort auf Beitrag #117931] Sa, 14 Oktober 2006 17:45 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20732
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Zitat:

das Problem ist das zwischendurch Essen eigendlich bin ich satt

Naja, wenn du viel Radelest hast du natürlich auch Hunger. Vieleicht ist die Frage was du zwischendruch isst ?


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Re: Ein Nordlicht möchte euch begrüssen [Beitrag #117970 ist eine Antwort auf Beitrag #117931] Sa, 14 Oktober 2006 18:00 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
deviltje ist gerade offline  deviltje
Beiträge: 421
Registriert: September 2006
Senior Member

Ich weiß, sollte doch nur ein Witz sein, so zur Aufmunterung Razz

Größe: 1,63m
Ausgangsgewicht: 71kg
Zielgewicht: 65kg
Start: 26.02.2007

Etappen
U70 noch nicht erreicht
U67 noch nicht erreicht
65 noch nicht erreicht


http://tickers.TickerFactory.com/ezt/t/wLtVNrM/weight.png
Re: Ein Nordlicht möchte euch begrüssen [Beitrag #117997 ist eine Antwort auf Beitrag #117931] Sa, 14 Oktober 2006 19:59 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
postmaster ist gerade offline  postmaster
Beiträge: 593
Registriert: August 2006
Senior Member
Moin Moin Andy,
ich wünsche dir viel Spaß und Erfolg. Wir werden dir bestimmt mit Rat zur Seite stehen können.
Zitat:

naja ich hatte eine Menge Stress mit meiner Tochter und dann bin ich nur am Essen

Vielleicht liegt die Ursache ja drin das du "immer", wenn du Stress hast mehr oder anders gesagt unkontrolliert isst. du solltest mal versuche zu schauen ob das zutrifft, denn dann könntest du dir ja eine Strategie überlegen, um dem aus dem Wege zu gehen.
LG
postmaster
Re: Ein Nordlicht möchte euch begrüssen [Beitrag #118221 ist eine Antwort auf Beitrag #117931] Mo, 16 Oktober 2006 09:38 Zum vorherigen Beitrag gehen
goggles ist gerade offline  goggles
Beiträge: 1654
Registriert: Februar 2006
Ort: Wien
Senior Member
Hi Andy!

Herzlich Willkommen! Bewegung hast du ja sicher genug Wink also würde ich dir auch empfehlen deine Ernährung mal genauer unter die Lupe zu nehmen.

Schau doch mal was du austauschen kannst, oder was du nicht oder in viel geringeren Mengen bräuchtest (Süßigkeiten)...
Da gibt es sicherlich einiges was dir einfällt.
Wichtig ist das dies dann nicht eine vorübergehende Abmagerungskur ist und du danach wieder zurückfällst in alte Muster,
sondern eine dauerhafte Lösung ist !

Sonst wird der Jojo-Effekt wie du ihn ja schon hattest immer wieder kommen.

Wünsche dir viel Erfolg und Spass
Lg, Andy Very Happy


mein Tagebuch meine Pix meine Kochrezepte

Größe : 1,70 m
Start: 29.01.2006 > mit 89,8 kg
1. Ziel: U80: erreicht am 11.05.2006
2. Ziel: U75: erreicht am 09.07.2006
3. Ziel: Normal-BMI (bei 72 kg): erreicht am 7.10.2006
4. Ziel: U70: erreicht am 24.10.2006 Very Happy
U70 wieder erreicht am: 18.07.07
5.Ziel: U65
Traumgewicht: U60


http://tickers.TickerFactory.com/ezt/t/wfJD52z/weight.png

[Aktualisiert am: Mo, 16 Oktober 2006 09:39]

Den Beitrag einem Moderator melden

Vorheriges Thema: Der Neue
Nächstes Thema: bin da wer noch?
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: Mo Sep 16 13:13:39 CEST 2019

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.02812 Sekunden