Abnehm Forum Abnehmen im Forum

In Gemeinschaft gesund und erfolgreich abnehmen

Startseite » Gesundheit, Ernährung, Fitness » Ernährungsfragen » Frische Kräuter
Frische Kräuter [Beitrag #119419] Fr, 20 Oktober 2006 22:18 Zum nächsten Beitrag gehen
deviltje ist gerade offline  deviltje
Beiträge: 421
Registriert: September 2006
Senior Member

Heyho,

wollte nur fragen ob ihr wisst, wo ich frischen oder TK Basilikum herkriegen kann. Hab schon aufm Markt und in diversen Supermärkten gesucht, aber nix gefunden.

Oder hat jemand noch ein Rezept für Pesto ohne Basilikum? Hab schon Pesto Rosso gemacht, also fällt das aus weil ich mal was neues ausprobieren will Smile


Größe: 1,63m
Ausgangsgewicht: 71kg
Zielgewicht: 65kg
Start: 26.02.2007

Etappen
U70 noch nicht erreicht
U67 noch nicht erreicht
65 noch nicht erreicht


http://tickers.TickerFactory.com/ezt/t/wLtVNrM/weight.png
Re: Frische Kräuter [Beitrag #119421 ist eine Antwort auf Beitrag #119419] Fr, 20 Oktober 2006 22:22 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Anna
Beiträge: 9027
Registriert: Januar 2005
Ort: Schneverdingen
Senior Member
Also frischen Basilikum bekommt man sehr gut bei EDEKA, vor allem in den großen E-Centern. Aber ich glaube, Real z.B. hat auch frische Kräuter. Ansonsten gibt es bei dir vielleicht kleinere Obst- und Gemüseläden?

Gott gebe mir die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann, den Mut, Dinge zu ändern, die ich ändern kann, und die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden.”

Reinhold Niebuhr


Re: Frische Kräuter [Beitrag #119422 ist eine Antwort auf Beitrag #119421] Fr, 20 Oktober 2006 22:35 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
die_nicky1976 ist gerade offline  die_nicky1976
Beiträge: 34316
Registriert: September 2006
Ort: MK
Senior Member
frischen basilikum bekommt man bei uns fast überall, sogar bei lidl und aldi


2006: 80,5kg

Wunsch: 65-62 kg

2006 79,4kg -4,9 kg
2007 74,5kg -0,3kg

2008 74,2kg -10,2kg
2009 64,0kg +3,6kg
2010 67,6kg -6,1kg
2011 61,5kg +3,4kg
2012 64,9kg+7,5kg
2013 72,4kg-4,6kg
2014 67,8kg+8 kg
2015 75,8kg-3,6 kg
2016 72,2kg +/-0 kg
2017 72,2kg -5,0kg
2018 67,2kg +6,1kg

2019 73,3 kg
aktuell am 10.5.2019 71,6 kg - 0,5 kg


http://www.diaet-ticker.de/pic/weight_loss/133022/.png
Re: Frische Kräuter [Beitrag #119423 ist eine Antwort auf Beitrag #119419] Fr, 20 Oktober 2006 23:11 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
deviltje ist gerade offline  deviltje
Beiträge: 421
Registriert: September 2006
Senior Member

Ja, aber doch nur den im Topf, ich will ja im Bund haben.

Größe: 1,63m
Ausgangsgewicht: 71kg
Zielgewicht: 65kg
Start: 26.02.2007

Etappen
U70 noch nicht erreicht
U67 noch nicht erreicht
65 noch nicht erreicht


http://tickers.TickerFactory.com/ezt/t/wLtVNrM/weight.png
Re: Frische Kräuter [Beitrag #119428 ist eine Antwort auf Beitrag #119419] Sa, 21 Oktober 2006 07:26 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Rockmädel
Beiträge: 8535
Registriert: Oktober 2005
Senior Member

Bei uns gibt es Basilikum bundweise nur bei den kleinen italienischen Obst- und Gemüse-Läden bzw. auf dem Markt, aber da muss man schon Glück haben. V.a. ist ja jetzt auch nicht gerade Saison dafür. Bei uns auf der Arbeit haben wir Basilikum kiloweise tiefgefroren, aber das nützt dir natürlich nicht viel Rolling Eyes .
Alternativ zu Basilikum kann man Pesto aber auch saulecker mit Petersilie oder Rucola machen. Habe ich beides schon diverse Male ausprobiert und ich könnte mich da reinlegen, jammie. Und wenn Bärlauch-Saison ist, kann man den auch zum Pesto verwursten.


Re: Frische Kräuter [Beitrag #119433 ist eine Antwort auf Beitrag #119428] Sa, 21 Oktober 2006 08:05 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
die_nicky1976 ist gerade offline  die_nicky1976
Beiträge: 34316
Registriert: September 2006
Ort: MK
Senior Member
mir rucola ist das bestimmt super lecker.


2006: 80,5kg

Wunsch: 65-62 kg

2006 79,4kg -4,9 kg
2007 74,5kg -0,3kg

2008 74,2kg -10,2kg
2009 64,0kg +3,6kg
2010 67,6kg -6,1kg
2011 61,5kg +3,4kg
2012 64,9kg+7,5kg
2013 72,4kg-4,6kg
2014 67,8kg+8 kg
2015 75,8kg-3,6 kg
2016 72,2kg +/-0 kg
2017 72,2kg -5,0kg
2018 67,2kg +6,1kg

2019 73,3 kg
aktuell am 10.5.2019 71,6 kg - 0,5 kg


http://www.diaet-ticker.de/pic/weight_loss/133022/.png
Re: Frische Kräuter [Beitrag #119438 ist eine Antwort auf Beitrag #119419] Sa, 21 Oktober 2006 09:26 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
deviltje ist gerade offline  deviltje
Beiträge: 421
Registriert: September 2006
Senior Member

Ich probiere aus und berichte Wink

Größe: 1,63m
Ausgangsgewicht: 71kg
Zielgewicht: 65kg
Start: 26.02.2007

Etappen
U70 noch nicht erreicht
U67 noch nicht erreicht
65 noch nicht erreicht


http://tickers.TickerFactory.com/ezt/t/wLtVNrM/weight.png
Re: Frische Kräuter [Beitrag #119461 ist eine Antwort auf Beitrag #119419] Sa, 21 Oktober 2006 10:37 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Rockmädel
Beiträge: 8535
Registriert: Oktober 2005
Senior Member

Musst nur aufpassen, dass du sowohl beim Rucola, als auch der Petersilie die Stiele gut wegschneidest, die machen sich schlecht beim Pürieren. Ging mir zumindest so, als ich faulerweise dem Rucola die Stile mehr schlecht als recht abgerissen habe, dann hatte ich ganz viele "Klumpen" im Pesto. Geschmeckt hats trotzdem... Rolling Eyes

Re: Frische Kräuter [Beitrag #119490 ist eine Antwort auf Beitrag #119423] Sa, 21 Oktober 2006 11:51 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Zwiebel ist gerade offline  Zwiebel
Beiträge: 79
Registriert: September 2006
Ort: Erde
Member
deviltje schrieb am Fri, 20 October 2006 23:11

Ja, aber doch nur den im Topf, ich will ja im Bund haben.


Basilikum wird schnell "schlaff" , daher ist ein Topf die bessere Wahl. Einfach mit einer Schere Abschneiden. :)Billiger ist ein Bund auch nicht und bei uns gibt es das in fast jedem Supermarkt.

Ich verwende einige Kräuter gefriergetrocknet, das ist dann beinah wie frisch. Gibt es leider nicht überall zu Kaufen. Am häufigsten von der Firma Goutess, Gläser mit grünem Deckel - achtet mal drauf.
Re: Frische Kräuter [Beitrag #119492 ist eine Antwort auf Beitrag #119419] Sa, 21 Oktober 2006 12:00 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20872
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Das beste was ich kenne ist Basilikum im Bund mit Wurzeln vom Bauern auf dem Markt. Der Basilikum ist unvergelichlich intensiver als der im Topf. Selbst wenn er auch dem Markt eswas schlapp aussieht hält er sich im Wasser locker über eine Woche.
Leider ist das Saisonware und jetzt ist blad Schluss Sad

Gefrohren Basilikum hatte ich einmal, das fand ich grausam. Da sind die Töpfe dann immer noch viel besser.


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Re: Frische Kräuter [Beitrag #119537 ist eine Antwort auf Beitrag #119492] Sa, 21 Oktober 2006 18:51 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
nicky-70 ist gerade offline  nicky-70
Beiträge: 18915
Registriert: August 2006
Ort: Münster
Senior Member
Wir haben gestern entdeckt, dass es beim Aldi auch TK-Basilikum gibt. Die haben da diese Tüten mit verschiedenen TK-Kräutern. Knoblauch, Zwiebeln, 8-Kräuter usw. Da war auch Basilkum bei.

Nicky´s Pictures
Nicky´s Gewicht
Nicky´s Sport-Tagebuch

http://tickers.TickerFactory.com/ezt/t/wvVXo3z/weight.png

Der Langsamste, der sein Ziel nicht aus den Augen verliert, geht immer noch geschwinder als der, der ohne Ziel umherirrt." Gotthold Ephraim Lessing


Re: Frische Kräuter [Beitrag #119577 ist eine Antwort auf Beitrag #119419] Sa, 21 Oktober 2006 23:11 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
deviltje ist gerade offline  deviltje
Beiträge: 421
Registriert: September 2006
Senior Member

Ah super, da geh ich morgen gleich mal hin, mir is sowieso die Milch ausgegangen Wink

Größe: 1,63m
Ausgangsgewicht: 71kg
Zielgewicht: 65kg
Start: 26.02.2007

Etappen
U70 noch nicht erreicht
U67 noch nicht erreicht
65 noch nicht erreicht


http://tickers.TickerFactory.com/ezt/t/wLtVNrM/weight.png
Re: Frische Kräuter [Beitrag #120435 ist eine Antwort auf Beitrag #119419] Mi, 25 Oktober 2006 19:31 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
deviltje ist gerade offline  deviltje
Beiträge: 421
Registriert: September 2006
Senior Member

So, jetzt bin ich euch aber mal eine Antwort schuldig.

Also mit dem Rucola hat das super geklappt, das Pesto schmeckt schön würzig, wobei aber noch irgendwas fehlt...na ich schreib ma auf was drin ist, vielleicht muss es auch noch ein paar Tage ziehen, Pesto schmeckt ja erst nach einer Woche richtig gut...gutes braucht eben doch Zeit, ist wie mit dem Abnehmen ;-D

Rucola Pesto:
150 ml Olivenöl
100 gr Grana Padamo o. Pecorino
35 gr Pinienkerne
100 gr Rucola
1 Knoblauchzehe

eventuell noch Salz und Pfeffer, hab ich allerdings weggelassen, da der Käse schon sehr salzig ist. Hab stattdessen mal Oregano (1 Esslöffel ungefähr) und ein, zwei Prisen Zimt reingemacht, wobei der Zimt einen wirklich interessanten Beigeschmack gibt, wenn ich das mal so formulieren darf. Könnte mir auch vorstellen, dass Walnüsse statt Pinienkerne beinahe noch besser schmecken.


Größe: 1,63m
Ausgangsgewicht: 71kg
Zielgewicht: 65kg
Start: 26.02.2007

Etappen
U70 noch nicht erreicht
U67 noch nicht erreicht
65 noch nicht erreicht


http://tickers.TickerFactory.com/ezt/t/wLtVNrM/weight.png
Re: Frische Kräuter [Beitrag #120615 ist eine Antwort auf Beitrag #119419] Do, 26 Oktober 2006 15:51 Zum vorherigen Beitrag gehen
Rockmädel
Beiträge: 8535
Registriert: Oktober 2005
Senior Member

Ich habe immer etwas mehr Knoblauch rein getan, ansonsten habe ichs genau wie du gemacht. Hat immer saugut geschmeckt.
Lass es echt mal ne Runde durchziehen, dann wirds bestimmt richtig lecker. Smile


Vorheriges Thema: Wie stehts mit Kaffee ?
Nächstes Thema: Kohl oder Bregenwurst ?
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: Mi Nov 13 02:32:57 CET 2019

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.02725 Sekunden