Abnehm Forum Abnehmen im Forum

In Gemeinschaft gesund und erfolgreich abnehmen

Startseite » Gesundheit, Ernährung, Fitness » Ernährungsfragen » Kohl oder Bregenwurst ?
Kohl oder Bregenwurst ? [Beitrag #119709] So, 22 Oktober 2006 18:01 Zum nächsten Beitrag gehen
atax ist gerade offline  atax
Beiträge: 11034
Registriert: Oktober 2006
Ort: bei Soltau
Senior Member
hallo ihr lieben Very Happy bei uns gibt es heute Grünkohl mit kohl/bregenwurst , wieviel kalorien hat denn so eine wurst ?? leider steht nichts auf der packung , kann mir jemand weiterhelfen bitte .... gruss atax

GEWICHT am 01.09.2006 : 72 kg
Anfang ( hier im Forum ) : 23.09.2006
Gewicht : 68,5kg
Grösse : 1,55 m

http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/19539/.png


Das Glück ist das Einzige was sich verdoppelt , wenn man es teilt !!

Wenn Du spürst, dass Dir Dein Weg, den Du gehst, nicht behagt,

dann kehre nicht um oder verharre, sondern schlage einen neuen Weg ein.

Wachsen kannst Du nur im Weitergehen


Mein Fotoalbum :
http://gesuender-abnehmen.com/index.php/t/2332/1057/

http://gesuender-abnehmen.com/index.php/fa/15941/2210/


[Aktualisiert am: So, 22 Oktober 2006 18:09]

Den Beitrag einem Moderator melden

Re: Kohloder Bregenwurst ? [Beitrag #119713 ist eine Antwort auf Beitrag #119709] So, 22 Oktober 2006 18:03 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Rockmädel
Beiträge: 8535
Registriert: Oktober 2005
Senior Member

Aus unserer Nährwerttabelle im Infoportal:

Nährwerte und Kalorien (kcal) Bregenwurst je 100 g
Nährstoff Menge Nährwert
Brennwert: 363 kcal
1.518 kjoule
Kohlenhydrate: 0,0 g
Fett 34,8 g
Eiweiss 13,6 g
Ballaststoffe 0,0 g
Magnesium 20 mg
Cholesterin 58 mg
Punkte 9,9
Broteinheiten 0,0 Eine Broteinheit (BE) ist definiert als 12 g Kohlenhydrath


Re: Kohloder Bregenwurst ? [Beitrag #119714 ist eine Antwort auf Beitrag #119709] So, 22 Oktober 2006 18:05 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20814
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Das wirst du kaum rausfinden können, selbst wenn du eine Angabe findest. Das Problem ist das du nicht weisst wieviel Fett der Metzger da reinhaut. Aber mit ~ 400 Kcal/100g must du wohl rechnen

PS: Da hab ich da gut geschätzt Smile


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch

[Aktualisiert am: So, 22 Oktober 2006 18:06]

Den Beitrag einem Moderator melden

Re: Kohl oder Bregenwurst ? [Beitrag #119721 ist eine Antwort auf Beitrag #119709] So, 22 Oktober 2006 18:11 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
atax ist gerade offline  atax
Beiträge: 11034
Registriert: Oktober 2006
Ort: bei Soltau
Senior Member
puuuhh das ist ja ganz schön viel oder ??

GEWICHT am 01.09.2006 : 72 kg
Anfang ( hier im Forum ) : 23.09.2006
Gewicht : 68,5kg
Grösse : 1,55 m

http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/19539/.png


Das Glück ist das Einzige was sich verdoppelt , wenn man es teilt !!

Wenn Du spürst, dass Dir Dein Weg, den Du gehst, nicht behagt,

dann kehre nicht um oder verharre, sondern schlage einen neuen Weg ein.

Wachsen kannst Du nur im Weitergehen


Mein Fotoalbum :
http://gesuender-abnehmen.com/index.php/t/2332/1057/

http://gesuender-abnehmen.com/index.php/fa/15941/2210/


Re: Kohl oder Bregenwurst ? [Beitrag #119723 ist eine Antwort auf Beitrag #119709] So, 22 Oktober 2006 18:11 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
deviltje ist gerade offline  deviltje
Beiträge: 421
Registriert: September 2006
Senior Member

Darf ich mal ganz doof fragen was das ist?

Größe: 1,63m
Ausgangsgewicht: 71kg
Zielgewicht: 65kg
Start: 26.02.2007

Etappen
U70 noch nicht erreicht
U67 noch nicht erreicht
65 noch nicht erreicht


http://tickers.TickerFactory.com/ezt/t/wLtVNrM/weight.png
Re: Kohl oder Bregenwurst ? [Beitrag #119725 ist eine Antwort auf Beitrag #119709] So, 22 Oktober 2006 18:13 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
atax ist gerade offline  atax
Beiträge: 11034
Registriert: Oktober 2006
Ort: bei Soltau
Senior Member
ja darfst du Very Happy ist eine art Mettwurst( gebrüht ) die gibt es geräuchert oder ungeräuchert gruss atax

GEWICHT am 01.09.2006 : 72 kg
Anfang ( hier im Forum ) : 23.09.2006
Gewicht : 68,5kg
Grösse : 1,55 m

http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/19539/.png


Das Glück ist das Einzige was sich verdoppelt , wenn man es teilt !!

Wenn Du spürst, dass Dir Dein Weg, den Du gehst, nicht behagt,

dann kehre nicht um oder verharre, sondern schlage einen neuen Weg ein.

Wachsen kannst Du nur im Weitergehen


Mein Fotoalbum :
http://gesuender-abnehmen.com/index.php/t/2332/1057/

http://gesuender-abnehmen.com/index.php/fa/15941/2210/


Re: Kohl oder Bregenwurst ? [Beitrag #119731 ist eine Antwort auf Beitrag #119709] So, 22 Oktober 2006 18:18 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20814
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Zitat:

puuuhh das ist ja ganz schön viel oder ??

Naja, so oft isst man keinen Grünkohl Smile Es gibt halt Gerichte die sind fett, das ist kann man halt nix dran ändern


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Re: Kohl oder Bregenwurst ? [Beitrag #119739 ist eine Antwort auf Beitrag #119709] So, 22 Oktober 2006 18:29 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Rockmädel
Beiträge: 8535
Registriert: Oktober 2005
Senior Member

Und wenn man mehr Grünkohl und weniger Wurst futtert, dann passt das schon.

Re: Kohl oder Bregenwurst ? [Beitrag #119743 ist eine Antwort auf Beitrag #119709] So, 22 Oktober 2006 18:36 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
postmaster ist gerade offline  postmaster
Beiträge: 593
Registriert: August 2006
Senior Member
stimmt was das Mädel Very Happy sagt, denn Grühnkohl hat nur 34kcal. auf 100gr.
Re: Kohl oder Bregenwurst ? [Beitrag #119749 ist eine Antwort auf Beitrag #119709] So, 22 Oktober 2006 18:57 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
deviltje ist gerade offline  deviltje
Beiträge: 421
Registriert: September 2006
Senior Member

So wie Knacker dann?

Größe: 1,63m
Ausgangsgewicht: 71kg
Zielgewicht: 65kg
Start: 26.02.2007

Etappen
U70 noch nicht erreicht
U67 noch nicht erreicht
65 noch nicht erreicht


http://tickers.TickerFactory.com/ezt/t/wLtVNrM/weight.png
Re: Kohl oder Bregenwurst ? [Beitrag #119753 ist eine Antwort auf Beitrag #119709] So, 22 Oktober 2006 19:40 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
atax ist gerade offline  atax
Beiträge: 11034
Registriert: Oktober 2006
Ort: bei Soltau
Senior Member
knacker ?? Very Happy kommst du aus den neuen bundesländern ?? diesen namen kenne ich nur aus thüringen , ja so ähnlich wie knacker ( nur nicht so fett )ich mag aber die ungeräucherte variante gruss atax

GEWICHT am 01.09.2006 : 72 kg
Anfang ( hier im Forum ) : 23.09.2006
Gewicht : 68,5kg
Grösse : 1,55 m

http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/19539/.png


Das Glück ist das Einzige was sich verdoppelt , wenn man es teilt !!

Wenn Du spürst, dass Dir Dein Weg, den Du gehst, nicht behagt,

dann kehre nicht um oder verharre, sondern schlage einen neuen Weg ein.

Wachsen kannst Du nur im Weitergehen


Mein Fotoalbum :
http://gesuender-abnehmen.com/index.php/t/2332/1057/

http://gesuender-abnehmen.com/index.php/fa/15941/2210/


[Aktualisiert am: So, 22 Oktober 2006 19:41]

Den Beitrag einem Moderator melden

Re: Kohl oder Bregenwurst ? [Beitrag #119758 ist eine Antwort auf Beitrag #119709] So, 22 Oktober 2006 20:04 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
deviltje ist gerade offline  deviltje
Beiträge: 421
Registriert: September 2006
Senior Member

Hehe, ja aus Sachsen Wink Ah vielleicht auch so wie Brühpolnische, und ja ich wohne auch an der Grenze zu Polen ;-D

Größe: 1,63m
Ausgangsgewicht: 71kg
Zielgewicht: 65kg
Start: 26.02.2007

Etappen
U70 noch nicht erreicht
U67 noch nicht erreicht
65 noch nicht erreicht


http://tickers.TickerFactory.com/ezt/t/wLtVNrM/weight.png
Re: Kohl oder Bregenwurst ? [Beitrag #119761 ist eine Antwort auf Beitrag #119709] So, 22 Oktober 2006 20:14 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
atax ist gerade offline  atax
Beiträge: 11034
Registriert: Oktober 2006
Ort: bei Soltau
Senior Member
ja so ne bregenwurst ist eben typisch norddeutsch Very Happy , ich komme ursprünglich aus thüringen aus einem ort bei erfurt deswegen kam mir der name knacker auch so bekannt vor Very Happy lieben gruss atax

GEWICHT am 01.09.2006 : 72 kg
Anfang ( hier im Forum ) : 23.09.2006
Gewicht : 68,5kg
Grösse : 1,55 m

http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/19539/.png


Das Glück ist das Einzige was sich verdoppelt , wenn man es teilt !!

Wenn Du spürst, dass Dir Dein Weg, den Du gehst, nicht behagt,

dann kehre nicht um oder verharre, sondern schlage einen neuen Weg ein.

Wachsen kannst Du nur im Weitergehen


Mein Fotoalbum :
http://gesuender-abnehmen.com/index.php/t/2332/1057/

http://gesuender-abnehmen.com/index.php/fa/15941/2210/


Re: Kohl oder Bregenwurst ? [Beitrag #120627 ist eine Antwort auf Beitrag #119761] Do, 26 Oktober 2006 17:50 Zum vorherigen Beitrag gehen
die_nicky1976 ist gerade offline  die_nicky1976
Beiträge: 34316
Registriert: September 2006
Ort: MK
Senior Member
bei uns in nrw isst man grünkohl ganz einfach mit mettwurst Very Happy


2006: 80,5kg

Wunsch: 65-62 kg

2006 79,4kg -4,9 kg
2007 74,5kg -0,3kg

2008 74,2kg -10,2kg
2009 64,0kg +3,6kg
2010 67,6kg -6,1kg
2011 61,5kg +3,4kg
2012 64,9kg+7,5kg
2013 72,4kg-4,6kg
2014 67,8kg+8 kg
2015 75,8kg-3,6 kg
2016 72,2kg +/-0 kg
2017 72,2kg -5,0kg
2018 67,2kg +6,1kg

2019 73,3 kg
aktuell am 10.5.2019 71,6 kg - 0,5 kg


http://www.diaet-ticker.de/pic/weight_loss/133022/.png
Vorheriges Thema: Frische Kräuter
Nächstes Thema: Cornflakes oder Müsli oder wie?
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: Di Okt 22 05:40:20 CEST 2019

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.02782 Sekunden