Abnehm Forum Abnehmen im Forum

In Gemeinschaft gesund und erfolgreich abnehmen

Startseite » Gesundheit, Ernährung, Fitness » Gesundheit » Brille
Brille [Beitrag #125656] So, 19 November 2006 11:46 Zum nächsten Beitrag gehen
die_nicky1976 ist gerade offline  die_nicky1976
Beiträge: 34296
Registriert: September 2006
Ort: MK
Senior Member
ich war gestern übrigens beim augenoptiker und hab mal meine augen kontrollieren lassen. ich merke seit ca. 1-2 jahren, dass meine augen nicht mehr so gut funktionieren. ich kann alles super gut lesen, aber wenn ich zb. lese und gucke dann vom buch auf, sehe ich erstmal alles verschwommen und die umstellung von nah auf fern dauert etwas. das nervt mich mittlerweile. auch wenn ich am tv den videotest lesen möchte, knipse ich erstmal rum, bis das bild scharf wird. also, ich gestern da rein, dem mann mein problem erzählt und der hat einige test mit mir gemacht. ergebnis: ich bin nicht kurz- oder weitsichtig. ich kann auch sehr kleine texte noch super gut lesen, aber ich habe eine hornhautverkrümmung. d.h. meine augen müssen mehr arbeiten, also gesunde. es dauert etwas länger, bis die information/umstellung der augen, ins gehirn gelangen. daher kommt es auch, dass ich mittags kopfweh bekomme und müde werde. die augen müssen einfach zu viel und zu angestrengt arbeiten. ich hab jetzt die wahl. entweder ich lebe damit, oder ich lasse mir eine leichte brille machen, die ich aber dann immer aufsetzen muss. nicht nur zum lesen oder auto fahren, sondern IMMER, ausgenommen zum schlafen natürlich Very Happy
der optiker meinte, wenn meine augen sich erst mal an die brille gewöhnt haben, möchte ich gar nicht mehr ohne. aber wenn ich die nur ab und an aufsetzen möchte, sollte ich mir das geld lieber sparen. toll, was mach ich denn jetzt? ich sag mal so, es nervt mich schon ein bisschen, aber ich leide nicht wer weiss wie darunter und habe auch keine starken schmerzen. andererseits sagt mein freund, es zwingt mich ja keiner, die brille ständig zu tragen, wenn ich mal nicht möchte. schwere entscheidung, weil so eine brille ja auch nicht gerade günstig ist. die krankenkasse zahlt ja nichts mehr dazu und ein nulltarif-gestell von fielmann, wenn man die immer tragen soll, möchte ich auch nicht.



2006: 80,5kg

Wunsch: 65-62 kg

2006 79,4kg -4,9 kg
2007 74,5kg -0,3kg

2008 74,2kg -10,2kg
2009 64,0kg +3,6kg
2010 67,6kg -6,1kg
2011 61,5kg +3,4kg
2012 64,9kg+7,5kg
2013 72,4kg-4,6kg
2014 67,8kg+8 kg
2015 75,8kg-3,6 kg
2016 72,2kg +/-0 kg
2017 72,2kg -5,0kg
2018 67,2kg +6,1kg

2019 73,3 kg
aktuell am 18.3.2019 71,9 kg - 0,1 kg


http://www.diaet-ticker.de/pic/weight_loss/133022/.png

[Aktualisiert am: So, 19 November 2006 11:55]

Den Beitrag einem Moderator melden

Re: Brille [Beitrag #125658 ist eine Antwort auf Beitrag #125656] So, 19 November 2006 11:53 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Mema ist gerade offline  Mema
Beiträge: 10370
Registriert: August 2006
Senior Member
Sofern du noch recht gut siehst ohne Brille, dann lass es dabei. Wenn du erstmal damit angefangen hast, verschlechtern sich deine Augen stetig. So wars zumindest bei mir. Ich war das erste mal beim Augenarzt, da hatte ich gerade mal -0,5 auf beiden Augen, wollte aber unbedingt ne Brille, da ich in der Schule an der Tafel nix mehr erkannt hab, weil ich immer ganz hinten gehockt war. Tja und jetzt vier Jahre später bin ich schon bei fast -4,0 auf beiden Augen angelangt. Bin froh, dass sie sich jetzt in dem letzten Jahr seit ich meine neue Brille hab jetzt net gravierend verschlechtert haben.

nach der schwangerschaft gehts weiter - jawohl!!!
Re: Brille [Beitrag #125661 ist eine Antwort auf Beitrag #125658] So, 19 November 2006 11:56 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
die_nicky1976 ist gerade offline  die_nicky1976
Beiträge: 34296
Registriert: September 2006
Ort: MK
Senior Member
diese hornhautverkrümmung verschlechter sich nicht. sie ist da und bleibt auch. ich bin damit schon auf die welt gekommen und nehme sie mit in die kiste (worte des optikers). ich bin halt jetzt in dem alter, wo sie sich bemerkbar macht. ich sag ja, werd erst mal 30 und es geht los Laughing


2006: 80,5kg

Wunsch: 65-62 kg

2006 79,4kg -4,9 kg
2007 74,5kg -0,3kg

2008 74,2kg -10,2kg
2009 64,0kg +3,6kg
2010 67,6kg -6,1kg
2011 61,5kg +3,4kg
2012 64,9kg+7,5kg
2013 72,4kg-4,6kg
2014 67,8kg+8 kg
2015 75,8kg-3,6 kg
2016 72,2kg +/-0 kg
2017 72,2kg -5,0kg
2018 67,2kg +6,1kg

2019 73,3 kg
aktuell am 18.3.2019 71,9 kg - 0,1 kg


http://www.diaet-ticker.de/pic/weight_loss/133022/.png
Re: Brille [Beitrag #125662 ist eine Antwort auf Beitrag #125658] So, 19 November 2006 11:58 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
nicky-70 ist gerade offline  nicky-70
Beiträge: 18776
Registriert: August 2006
Ort: Münster
Senior Member
@mema: dass sich deine Augen verschlechtert haben, muss ja nun nicht unbedingt an der Brille liegen. Bei mir liegtŽs eindeutig an der PC-Arbeit.

@nicky: die Null-Tarif-Brillengestelle von Fielmann sind lange nicht mehr so hässlich, wie sieŽs früher mal waren. Es gibt mittlerweile total schöne, dieŽs für umsonst gibt.

WennŽs allerdings nur ein bisschen nervt, würd ich auch erstmal noch abwarten. Oder mach doch einfach mal nen Termin beim Augenarzt und frag den nach seiner Meinung. Meist können die noch mehr sagen, als ein Optiker. Positiv für den Optiker ist aber, dass er dir nicht total zuredet, du bräuchtest dringend ne Brille!


Nicky´s Pictures
Nicky´s Gewicht
Nicky´s Sport-Tagebuch

http://tickers.TickerFactory.com/ezt/t/wvVXo3z/weight.png

Der Langsamste, der sein Ziel nicht aus den Augen verliert, geht immer noch geschwinder als der, der ohne Ziel umherirrt." Gotthold Ephraim Lessing


Re: Brille [Beitrag #125672 ist eine Antwort auf Beitrag #125656] So, 19 November 2006 12:26 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Dragonfly
Beiträge: 11698
Registriert: September 2004
Ort: Glückstadt
Senior Member
Zitat:

Wenn du erstmal damit angefangen hast, verschlechtern sich deine Augen stetig.


Sorry, so ein Blödsinn, ich würde sowas nicht so hier schreiben, das glaubt nachher noch jemand.

Also ich hab auch ne Hornhautkrümmung und trage seid meinem 7.Lebensjahr eine Brille. Ich kann immer solch eine Aussage net verstehen (wie die vom Op.), entweder man braucht eine Brille oder nicht. Und dich stört die Veränderung im Sehverhalten ja, ansonsten wärst du ja nicht zum Optiker gegangen. Ich würde auf alle Fälle einen Termin beim Augenarzt machen, denn die haben schon mehr Ahnung.
Ach noch was, man kann mit einer Hornhautkrümmung auch Kontaktlinsen tragen.

Noch was, solltest du öfter man Kopfschmerzen haben kann das auch durchaus von deinem Augenfehler kommen.


LG Andrea


My Diary


The next time you think you are perfect,
try walking on water!







[Aktualisiert am: So, 19 November 2006 12:35]

Den Beitrag einem Moderator melden

Re: Brille [Beitrag #125673 ist eine Antwort auf Beitrag #125672] So, 19 November 2006 12:30 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
nicky-70 ist gerade offline  nicky-70
Beiträge: 18776
Registriert: August 2006
Ort: Münster
Senior Member
Dragonfly schrieb am Sun, 19 November 2006 12:26


Noch was, solltest du öfter man Kopfschmerzen haben kann das auch durchaus von deinem Augenfehler kommen.[/b][/font][/size]


So warŽs bei mir auch. Ich hatte zuerst festgestellt, dass ich, wenn ich was sehen wollte, was weiter weg ist, wie durch Milchglas gucke. Da bin ich dann mal zum Augenarzt. Der meinte dann ok, es ist ne Sehschwäche da, aber noch nicht so schlimm, dass ich jetzt ne Brille bräuchte. Nich ganz ein viertel Jahr später hab ich ständig Kopfschmerzen gehabt und bin nochmal hin und da meinte er dann, unter diesen Umständen sofort ne Brille, damit die Augen entlastet werden. Wenn die sich nämlich überanstrengen, kriegt man Kopfschmerzen.


Nicky´s Pictures
Nicky´s Gewicht
Nicky´s Sport-Tagebuch

http://tickers.TickerFactory.com/ezt/t/wvVXo3z/weight.png

Der Langsamste, der sein Ziel nicht aus den Augen verliert, geht immer noch geschwinder als der, der ohne Ziel umherirrt." Gotthold Ephraim Lessing


Re: Brille [Beitrag #125690 ist eine Antwort auf Beitrag #125656] So, 19 November 2006 13:17 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Nanni82 ist gerade offline  Nanni82
Beiträge: 4637
Registriert: Januar 2006
Ort: Göttingen
Senior Member
Also meine Augen haben sich mit Brille verbessert. Anfangs sind sie um -0,5dp schlechter geworden und nun um 0,75 besser, also das stimmt nicht, dass sie schlechter werden.
Mit der Hornhautkrümmung weiß ich nicht wie das ist, aber wenn Du schon merklich Probleme hast, würde ich zu einer Brille raten.



http://tickers.TickerFactory.com/ezt/t/wgEOt0y/weight.png



Start: ca 78.5kg bei 168cm Juni Juni 2011
1.Ziel: U75kg, erreicht am 24.07.2011
2.Ziel: 70.5kg, erreicht am
3.Ziel: U70, erreicht am

Meine Fotos

Nannis 1001 Köstlichkeiten
Re: Brille [Beitrag #125707 ist eine Antwort auf Beitrag #125656] So, 19 November 2006 13:57 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Mema ist gerade offline  Mema
Beiträge: 10370
Registriert: August 2006
Senior Member
Ich hab ja dann dazu geschrieben, dass das zumindest bei mir so war. Müsst mich ja net gleich so angiften... meine Güte Rolling Eyes Rolling Eyes Rolling Eyes

nach der schwangerschaft gehts weiter - jawohl!!!
Re: Brille [Beitrag #125708 ist eine Antwort auf Beitrag #125656] So, 19 November 2006 13:58 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Nanni82 ist gerade offline  Nanni82
Beiträge: 4637
Registriert: Januar 2006
Ort: Göttingen
Senior Member
Es hat Dich doch keiner angegiftet oder?
Außerdem "klang" es schon danach

Zitat:

Wenn du erstmal damit angefangen hast, verschlechtern sich deine Augen stetig.


auch wenn Du dann den kleinen Satz beigefügt hast!



http://tickers.TickerFactory.com/ezt/t/wgEOt0y/weight.png



Start: ca 78.5kg bei 168cm Juni Juni 2011
1.Ziel: U75kg, erreicht am 24.07.2011
2.Ziel: 70.5kg, erreicht am
3.Ziel: U70, erreicht am

Meine Fotos

Nannis 1001 Köstlichkeiten

[Aktualisiert am: So, 19 November 2006 13:59]

Den Beitrag einem Moderator melden

Re: Brille [Beitrag #125710 ist eine Antwort auf Beitrag #125656] So, 19 November 2006 13:59 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Mema ist gerade offline  Mema
Beiträge: 10370
Registriert: August 2006
Senior Member
Der Beitrag von Dragonfly kam ziemlich giftig rüber. Bin aber im Moment eh ziemlich empfindlich.

nach der schwangerschaft gehts weiter - jawohl!!!
Re: Brille [Beitrag #125712 ist eine Antwort auf Beitrag #125656] So, 19 November 2006 14:01 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Nanni82 ist gerade offline  Nanni82
Beiträge: 4637
Registriert: Januar 2006
Ort: Göttingen
Senior Member
ja stimmt schon, aber es ist halt umständlich zu schreiben, also ich glaube nicht....meine Meinung aber...ich will dich nicht kritisieren blabla.
Naja egal! War sicher nicht böse gemeint



http://tickers.TickerFactory.com/ezt/t/wgEOt0y/weight.png



Start: ca 78.5kg bei 168cm Juni Juni 2011
1.Ziel: U75kg, erreicht am 24.07.2011
2.Ziel: 70.5kg, erreicht am
3.Ziel: U70, erreicht am

Meine Fotos

Nannis 1001 Köstlichkeiten
Re: Brille [Beitrag #125713 ist eine Antwort auf Beitrag #125656] So, 19 November 2006 14:01 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Mema ist gerade offline  Mema
Beiträge: 10370
Registriert: August 2006
Senior Member
Sollte aber net so rüberkommen, als ob das dann bei jeden so is. Bei mir war es so. Außerdem hab ich das mit der Hornhautverkrümmung bei Nicky total überlesen. Das is ja dann wieder was anderes.

nach der schwangerschaft gehts weiter - jawohl!!!
Re: Brille [Beitrag #125718 ist eine Antwort auf Beitrag #125710] So, 19 November 2006 14:28 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Dragonfly
Beiträge: 11698
Registriert: September 2004
Ort: Glückstadt
Senior Member
Mema schrieb am Sun, 19 November 2006 13:59

Der Beitrag von Dragonfly kam ziemlich giftig rüber. Bin aber im Moment eh ziemlich empfindlich.



Ich kann ja mal giftig sein.....Wink Very Happy

Ich bin auch grade sehr empfindlich und wenn ich daran denke das so eine Aussage meine Tochter lesen könnte, die ihre Brille eh nicht gerne trägt, könnte so eine Aussage fürchterliche Folgen haben, denn mit Sicherheit würde sie die dann nie wieder tragen. Sicher ist es nicht so das deine Augen schlechter wurden weil du beim Augenarzt warst und eine Brille bekommen hast(höchstens wenn er Müll gemacht hätte und dann könntest du ihn belangen), sondern deine Augen sind schlechter geworden weil du die Veranlagung dazu hast.

War aber trotzdem net böse gemeint. Smile


LG Andrea


My Diary


The next time you think you are perfect,
try walking on water!







Re: Brille [Beitrag #125721 ist eine Antwort auf Beitrag #125656] So, 19 November 2006 14:38 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Mema ist gerade offline  Mema
Beiträge: 10370
Registriert: August 2006
Senior Member
Mir isses halt nur so extrem aufgefallen, weil ich ca zwei Jahre mit dieser leichten Sehschwäche rumgelaufen bin und zack hatte ich die Brille sind meine Augen von Jahr zu Jahr schlechter geworden.

nach der schwangerschaft gehts weiter - jawohl!!!
Re: Brille [Beitrag #125735 ist eine Antwort auf Beitrag #125721] So, 19 November 2006 16:49 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
nicky-70 ist gerade offline  nicky-70
Beiträge: 18776
Registriert: August 2006
Ort: Münster
Senior Member
Leider hat man ja den Vergleich nicht, was wäre gewesen,wenn du keine Brille bekommen hättest. Very Happy

Und ich glaub, angiften wollte dich wirklich keiner. Aber so zu schreiben, dass es immer richtig rüberkommt, ist gar nicht so einfach. Und wenn man dann in der hektik mal vergisst, einen Smiley einzufügen oder noch nen "entspannenden" Satz drunter zu schreiben, kann man schnell missverstanden werden. Ist mir auch schon hier passiert und da war ich dann ganz erschrocken, als ich gefragt wurde, warum ich so sauer bin. War ich garnicht, aber kam so rüber!

Letztendlich würd ich an nickys STelle auf jeden Fall zum Augenarzt gehen. Gerade die Augen sind so wichtig.



Nicky´s Pictures
Nicky´s Gewicht
Nicky´s Sport-Tagebuch

http://tickers.TickerFactory.com/ezt/t/wvVXo3z/weight.png

Der Langsamste, der sein Ziel nicht aus den Augen verliert, geht immer noch geschwinder als der, der ohne Ziel umherirrt." Gotthold Ephraim Lessing


Re: Brille [Beitrag #125858 ist eine Antwort auf Beitrag #125735] Mo, 20 November 2006 09:49 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
die_nicky1976 ist gerade offline  die_nicky1976
Beiträge: 34296
Registriert: September 2006
Ort: MK
Senior Member
ja, leider habe ich öfter kopfschmerzen und die kommen wohl davon, weil die augen sich mehr anstrengen müssen.
ich weiss eigentlich, dass der gang zum augenarzt richtig wäre, aber ich habe keine lust da zu lange im wartezimmer zu sitzen. ja, kontaktlinse könnte ich auch tragen, aber das möchte ich nicht. kann mir nicht ins auge fassen. schwere entscheidung



2006: 80,5kg

Wunsch: 65-62 kg

2006 79,4kg -4,9 kg
2007 74,5kg -0,3kg

2008 74,2kg -10,2kg
2009 64,0kg +3,6kg
2010 67,6kg -6,1kg
2011 61,5kg +3,4kg
2012 64,9kg+7,5kg
2013 72,4kg-4,6kg
2014 67,8kg+8 kg
2015 75,8kg-3,6 kg
2016 72,2kg +/-0 kg
2017 72,2kg -5,0kg
2018 67,2kg +6,1kg

2019 73,3 kg
aktuell am 18.3.2019 71,9 kg - 0,1 kg


http://www.diaet-ticker.de/pic/weight_loss/133022/.png
Re: Brille [Beitrag #126202 ist eine Antwort auf Beitrag #125656] Di, 21 November 2006 09:38 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Martina83
Beiträge: 13766
Registriert: September 2004
Ort: Augsburg
Senior Member
also bei Kurz-/Weitsichtigkeit kann sich die Dioptrinzahl nur verändern, wenn das auge wächst, oder eben auch nicht. Und ob das Auge sich verändert hat nix mit der Brille zu tun.
Ein "normales" Auge wächst bis man ca. 21 ist (also länger als der Körper).
Hornhautverkrümmungen sind da anderst. Die sind halt einfach da...
Können aber durchaus auch schlechter werden....

Ich bin ja so ein "Glückspilz" und hab beides Rolling Eyes
Ziemlich Kurzssichtig (-5 diop.) aber zum Glück nur ne leichte Hornhautverkrümmung.

Also ich bin ohne meine Brille ein ziemlicher Mauswurf. Wenn ich mir nicht ganz genau merke wo ich sie hinlege(bzw. immer an die gleiche Stelle lege) hab ich alleine keine Chance mehr sie zu finden Rolling Eyes

Ich würde an deiner Stelle auch mal zum Augenarzt gehen.

Es gibt mittlerweile recht günstige, hübsche Gestelle. Und wenn du nicht gerade ne Randlose willst, kannst du auch ohne Probleme Glas-Gläser nehmen (also keine aus Kunststoff) weil die ja bei ner Hornhautverkrümmung nicht dick werden...


Genieße das Leben - Wenn Gott den Wert eines Menschen misst, misst er nicht die Tailie, sondern das Herz.

dahin gehen und reinschreiben
Mein Bilderbuch

http://www.diaet-ticker.de/pic/weight_loss/120694/.png
Re: Brille [Beitrag #126293 ist eine Antwort auf Beitrag #126202] Di, 21 November 2006 12:46 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
die_nicky1976 ist gerade offline  die_nicky1976
Beiträge: 34296
Registriert: September 2006
Ort: MK
Senior Member
ich kenne dein problem. meine freundin hat auch -5dioptrin. bei der haben sich die augen aber noch bis vor kurzem verändert (sie ist heute 30). das haben ihr die optiker aber damals auch so gesagt, dass sich ihre augen weiter verschlechtern.

genau das ist es ja. wenn dann möchte ich ja eine rahmenlose aus kunststoff. die sieht man dann nicht so und die ist leichter auf der nase. ich mag brillen eigentlich sehr gerne, nur hab ich leider kein brillen- und hutgesicht. mein freund trägt auch ne schöne, rahmenlos. die ist allerdings von reebok und hat mal eben € 300 gekostet.



2006: 80,5kg

Wunsch: 65-62 kg

2006 79,4kg -4,9 kg
2007 74,5kg -0,3kg

2008 74,2kg -10,2kg
2009 64,0kg +3,6kg
2010 67,6kg -6,1kg
2011 61,5kg +3,4kg
2012 64,9kg+7,5kg
2013 72,4kg-4,6kg
2014 67,8kg+8 kg
2015 75,8kg-3,6 kg
2016 72,2kg +/-0 kg
2017 72,2kg -5,0kg
2018 67,2kg +6,1kg

2019 73,3 kg
aktuell am 18.3.2019 71,9 kg - 0,1 kg


http://www.diaet-ticker.de/pic/weight_loss/133022/.png
Re: Brille [Beitrag #126294 ist eine Antwort auf Beitrag #126293] Di, 21 November 2006 12:47 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
die_nicky1976 ist gerade offline  die_nicky1976
Beiträge: 34296
Registriert: September 2006
Ort: MK
Senior Member
heute zb. wo ich sowieso kopfweh wegen der erkältung und der migränewoche habe, würde ich sofort ne brille wollen Sad


2006: 80,5kg

Wunsch: 65-62 kg

2006 79,4kg -4,9 kg
2007 74,5kg -0,3kg

2008 74,2kg -10,2kg
2009 64,0kg +3,6kg
2010 67,6kg -6,1kg
2011 61,5kg +3,4kg
2012 64,9kg+7,5kg
2013 72,4kg-4,6kg
2014 67,8kg+8 kg
2015 75,8kg-3,6 kg
2016 72,2kg +/-0 kg
2017 72,2kg -5,0kg
2018 67,2kg +6,1kg

2019 73,3 kg
aktuell am 18.3.2019 71,9 kg - 0,1 kg


http://www.diaet-ticker.de/pic/weight_loss/133022/.png
Re: Brille [Beitrag #126308 ist eine Antwort auf Beitrag #126294] Di, 21 November 2006 13:00 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Förmchen
Beiträge: 16915
Registriert: April 2005
Senior Member
nicky, jetzt mal ehrlich...
warum willst du nicht zum augenarzt?
keine lust ist ein verdammt schlechter grund Wink
hast du angst, dir würd son ding nich stehen?
wenn du nicht mehr richtig gucken kannst und dazu noch kopfschmerzen und/oder migräne hast, ist es doch wohl keine frage, daß ich da zum a-arzt geh!

bei mir siehts übrigens genauso aus wie bei martina.
anfangs haben sich meine augen auch verschlechtert, jetzt hab ich aber schon einige jahre stillstand, sodaß mein a-arzt mir sogar zu einer op rät.
ich trage allerdings kontaktlinsen, was ich als mega praktisch empfinde.
ich hab zwar noch eine brille, aber die nehm ich nur in "notfällen" Wink
für sonstige "notfälle" hab ich tageslinsen, die hab ich zb mit in den urlaub genommen.
muß gleich übrigens zum augenarzt... Smile hihi...

also... hopp hopp, auf... nen termin machen! Wink


Wer will findet Wege.
Wer nicht will findet Gründe.
Re: Brille [Beitrag #126315 ist eine Antwort auf Beitrag #126308] Di, 21 November 2006 13:10 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
die_nicky1976 ist gerade offline  die_nicky1976
Beiträge: 34296
Registriert: September 2006
Ort: MK
Senior Member
hallo foermchen, ich hab generell eine abneigung gegen ärzte. längere geschichte, hab das vertrauen verloren. ich sage jedem geh zum arzt, aber selber geh ich nicht. im grunde weiss ich, dass du recht hast. naja, ich überlege halt jetzt hin und her, weil der optiker mir nicht direkt gesagt hat, dass ich eine brille brauche, aber wenn ich eine habe, dann muss ich die auch immer tragen. eine zum lesen und auto fahren hätte ich sofort genommen.


2006: 80,5kg

Wunsch: 65-62 kg

2006 79,4kg -4,9 kg
2007 74,5kg -0,3kg

2008 74,2kg -10,2kg
2009 64,0kg +3,6kg
2010 67,6kg -6,1kg
2011 61,5kg +3,4kg
2012 64,9kg+7,5kg
2013 72,4kg-4,6kg
2014 67,8kg+8 kg
2015 75,8kg-3,6 kg
2016 72,2kg +/-0 kg
2017 72,2kg -5,0kg
2018 67,2kg +6,1kg

2019 73,3 kg
aktuell am 18.3.2019 71,9 kg - 0,1 kg


http://www.diaet-ticker.de/pic/weight_loss/133022/.png
Re: Brille [Beitrag #126330 ist eine Antwort auf Beitrag #125656] Di, 21 November 2006 13:26 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Martina83
Beiträge: 13766
Registriert: September 2004
Ort: Augsburg
Senior Member
Also ein Augenarzt ist ja nun wirklich nicht mit anderen Ärzten zu vergleichen Very Happy Der tut einem ja nicht weh...
Das schlimmste, was passieren kann ist, dass er dir Tropfen zur Pupillenerweiterung gibt. Da sieht man dann ein paar Stunden alles ein bisschen heller aber das geht auch wieder rum Wink
Ich hab meine Brille auch immer auf (geht ja gar nicht anderst). Da gewöhnt man sich ganz schnell dran. Und man findet für jedes Gesicht eine hübsche Brille. Nimm halt jemanden mit, dem du da vertraust und lass mit aussuchen.
Ich hab auch immer gedacht, ich kann nur Brillen mit ganz dünnem, oder ganz ohne Rand tragen.
Jetzt hab ich so ne richtig auffällige Kunststoffbrille in lila und finds richtig cool Very Happy
Ausser dass mir seit dem alle sagen, ich seh aus wie Nana Muscuri in jung Rolling Eyes Laughing


Genieße das Leben - Wenn Gott den Wert eines Menschen misst, misst er nicht die Tailie, sondern das Herz.

dahin gehen und reinschreiben
Mein Bilderbuch

http://www.diaet-ticker.de/pic/weight_loss/120694/.png
Re: Brille [Beitrag #128955 ist eine Antwort auf Beitrag #125656] Di, 05 Dezember 2006 11:21 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
goggles ist gerade offline  goggles
Beiträge: 1654
Registriert: Februar 2006
Ort: Wien
Senior Member
Ich habe ja selber auch eine Brille. Und ich habe durch den Druck des Brillengestells (doch, die ist richig angepaßt) oft Schmerzen an der Nasenwurzel und den Schläfen.

Kein Wunder wenn man so ein Ding täglich von früh bis spät auf der Nase hat.

Kontaktlinsen nehme ich gerne, kann sie aber nur selten tragen, da ich sie nicht allzugut vertrage.

Da habe ich neulich diesen Bericht im TV gesehen:
http://www.prosieben.de/lifestyle_magazine/www/themenarchiv/ themen_1_n/23863/

dort haben sie die Augen gelasert (http://augenlasermuenchen.de/htm/home.htm)

Meine Frage an euch: Hat jemand Erfahrung mit Lasern ? Oder kennt ihr jemanden der das machen hat lassen ?
Kennt ihr dieses Laserzentrum in München ? Hat es einen guten Ruf ?




mein Tagebuch meine Pix meine Kochrezepte

Größe : 1,70 m
Start: 29.01.2006 > mit 89,8 kg
1. Ziel: U80: erreicht am 11.05.2006
2. Ziel: U75: erreicht am 09.07.2006
3. Ziel: Normal-BMI (bei 72 kg): erreicht am 7.10.2006
4. Ziel: U70: erreicht am 24.10.2006 Very Happy
U70 wieder erreicht am: 18.07.07
5.Ziel: U65
Traumgewicht: U60


http://tickers.TickerFactory.com/ezt/t/wfJD52z/weight.png

[Aktualisiert am: Di, 05 Dezember 2006 11:51]

Den Beitrag einem Moderator melden

Re: Brille [Beitrag #128958 ist eine Antwort auf Beitrag #125656] Di, 05 Dezember 2006 11:29 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Martina83
Beiträge: 13766
Registriert: September 2004
Ort: Augsburg
Senior Member
also ich kenn einige die sich die Augen lasern lassen haben und die sind alle begeistert.
Ich willŽs mir auch machen lassen, wenn ich irgendwann mal genug Geld dafür hab Rolling Eyes
Ne Freundin von mir hat mir mal ihre ganzes Infomaterial gegeben. Ich weiß gar nicht mehr, wo die war. Kann ich aber nachgucken Wink


Genieße das Leben - Wenn Gott den Wert eines Menschen misst, misst er nicht die Tailie, sondern das Herz.

dahin gehen und reinschreiben
Mein Bilderbuch

http://www.diaet-ticker.de/pic/weight_loss/120694/.png
Re: Brille [Beitrag #128959 ist eine Antwort auf Beitrag #125656] Di, 05 Dezember 2006 11:31 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Dragonfly
Beiträge: 11698
Registriert: September 2004
Ort: Glückstadt
Senior Member
Zitat:

Und ich durch den Druck des Brillengestells (doch, die ist richig angepaßt) oft Schmerzen an der Nasenwurzel und den Schläfen.


Wenn sie wirklich richtig angepasst ist sollte sie aber nicht schmerzen. Ich trage seid meinem 7.Lebensjahr (jetzt bin ich 42)täglich von morgens bis spät abends eine Brille und habe solche Probleme nicht.



LG Andrea


My Diary


The next time you think you are perfect,
try walking on water!







[Aktualisiert am: Di, 05 Dezember 2006 11:32]

Den Beitrag einem Moderator melden

Re: Brille [Beitrag #128961 ist eine Antwort auf Beitrag #125656] Di, 05 Dezember 2006 11:44 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Mema ist gerade offline  Mema
Beiträge: 10370
Registriert: August 2006
Senior Member
Ich hab meine Brille auch von morgens bis abends auf und hab weder Druckstellen noch irgendwelche anderen Probleme damit.

nach der schwangerschaft gehts weiter - jawohl!!!
Re: Brille [Beitrag #128964 ist eine Antwort auf Beitrag #125656] Di, 05 Dezember 2006 11:54 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
goggles ist gerade offline  goggles
Beiträge: 1654
Registriert: Februar 2006
Ort: Wien
Senior Member
Zitat:

Kann ich aber nachgucken

@martina: Au ja büdde !! Das wäre super! Surprised

@dragonfly & mema: natürlich ist sie richtig angepasst Wink
Renne doch alle paar Wochen damit zum Geschäft und lasse sie mir wieder zurechtbiegen. Laughing Laughing


mein Tagebuch meine Pix meine Kochrezepte

Größe : 1,70 m
Start: 29.01.2006 > mit 89,8 kg
1. Ziel: U80: erreicht am 11.05.2006
2. Ziel: U75: erreicht am 09.07.2006
3. Ziel: Normal-BMI (bei 72 kg): erreicht am 7.10.2006
4. Ziel: U70: erreicht am 24.10.2006 Very Happy
U70 wieder erreicht am: 18.07.07
5.Ziel: U65
Traumgewicht: U60


http://tickers.TickerFactory.com/ezt/t/wfJD52z/weight.png
Re: Brille [Beitrag #128977 ist eine Antwort auf Beitrag #128964] Di, 05 Dezember 2006 12:44 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
die_nicky1976 ist gerade offline  die_nicky1976
Beiträge: 34296
Registriert: September 2006
Ort: MK
Senior Member
ihr habt mir überzeugt. ich werde mir spätestens im januar einen termin beim augenarzt geben lassen. ich hab so oft kopfschmerzen bzw. tun mir die augen weh. das ist nicht mehr schön. auch wenn ich gut sehen kann.


2006: 80,5kg

Wunsch: 65-62 kg

2006 79,4kg -4,9 kg
2007 74,5kg -0,3kg

2008 74,2kg -10,2kg
2009 64,0kg +3,6kg
2010 67,6kg -6,1kg
2011 61,5kg +3,4kg
2012 64,9kg+7,5kg
2013 72,4kg-4,6kg
2014 67,8kg+8 kg
2015 75,8kg-3,6 kg
2016 72,2kg +/-0 kg
2017 72,2kg -5,0kg
2018 67,2kg +6,1kg

2019 73,3 kg
aktuell am 18.3.2019 71,9 kg - 0,1 kg


http://www.diaet-ticker.de/pic/weight_loss/133022/.png

[Aktualisiert am: Di, 05 Dezember 2006 12:44]

Den Beitrag einem Moderator melden

Re: Brille [Beitrag #128980 ist eine Antwort auf Beitrag #125656] Di, 05 Dezember 2006 12:53 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Nanni82 ist gerade offline  Nanni82
Beiträge: 4637
Registriert: Januar 2006
Ort: Göttingen
Senior Member
Da mit dem Lasern klingt ja eigentlich sehr vielversprechend, ABER es gibt noch keine Langzeitstudien zu Spätfolgen....also wär ich da vorsichtig.
Außerdem wenn was schiefgehen sollte, was sehr selten vorkommt, dann kann mans nicht wieder gut machen!



http://tickers.TickerFactory.com/ezt/t/wgEOt0y/weight.png



Start: ca 78.5kg bei 168cm Juni Juni 2011
1.Ziel: U75kg, erreicht am 24.07.2011
2.Ziel: 70.5kg, erreicht am
3.Ziel: U70, erreicht am

Meine Fotos

Nannis 1001 Köstlichkeiten
Re: Brille [Beitrag #128985 ist eine Antwort auf Beitrag #125656] Di, 05 Dezember 2006 13:08 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Martina83
Beiträge: 13766
Registriert: September 2004
Ort: Augsburg
Senior Member
Nanni man braucht doch irgendwen, an dem man die Langzeitfolgen beobachten kann Wink Laughing
Ich werds auch ganz sicher nur in nen Augenklinik machen lassen, wo die Ärzte eigentlich den ganzen Tag nichts anderes machen.
Mein Augenarzt hat zwar gemeint, er macht sowas auch, aber das ist mir dann doch zu heikel. Die in der Klinik haben einfach mehr erfahrung...


Genieße das Leben - Wenn Gott den Wert eines Menschen misst, misst er nicht die Tailie, sondern das Herz.

dahin gehen und reinschreiben
Mein Bilderbuch

http://www.diaet-ticker.de/pic/weight_loss/120694/.png
Re: Brille [Beitrag #128987 ist eine Antwort auf Beitrag #125656] Di, 05 Dezember 2006 13:10 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Martina83
Beiträge: 13766
Registriert: September 2004
Ort: Augsburg
Senior Member
googles, vielleicht hast du auch einfach nur die falschen "Noppsies" (weis nicht wie die Dinger heißen). Ich hatte fürher auch ab und an mal Druckstellen. Jetzt hab ich ne Kunststoffbirlle, wo die Teile nicht aus Silikon sind, sondern eben aus der Brille selber sind (hat man das jetzt verstanden??? Rolling Eyes) und seitdem hab ich keine Probleme mehr.
Aber dass das bei dir so sein "muss" kann ich mir nicht vorstellen.
Warast du schon mal bei nem anderen Optiker???


Genieße das Leben - Wenn Gott den Wert eines Menschen misst, misst er nicht die Tailie, sondern das Herz.

dahin gehen und reinschreiben
Mein Bilderbuch

http://www.diaet-ticker.de/pic/weight_loss/120694/.png
Re: Brille [Beitrag #128988 ist eine Antwort auf Beitrag #128987] Di, 05 Dezember 2006 13:16 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Nanni82 ist gerade offline  Nanni82
Beiträge: 4637
Registriert: Januar 2006
Ort: Göttingen
Senior Member
Ja klar, wenn dann nur in ner Augenklinik.
Ich hatte ja auch schonmal überlegt ob das nicht mal irgendwann wenn ich reich bin Very Happy etwas wär, aber erstmal abwarten....hoffen wir das bald mehr Erkenntnisse darüber vorliegen, was für Folgen das haben kann.
Meiner Oma haben sie die Augen auch gelasert (aber aus nem anderen Grund, als nur wegen einer Sehschwäche) und sie ist zufrieden gewesen.

Martina83 schrieb am Tue, 05 December 2006 13:10

Jetzt hab ich ne Kunststoffbirlle, wo die Teile nicht aus Silikon sind, sondern eben aus der Brille selber sind (hat man das jetzt verstanden??? Rolling Eyes)


Ja klar, bei mir ist das auch so Wink



http://tickers.TickerFactory.com/ezt/t/wgEOt0y/weight.png



Start: ca 78.5kg bei 168cm Juni Juni 2011
1.Ziel: U75kg, erreicht am 24.07.2011
2.Ziel: 70.5kg, erreicht am
3.Ziel: U70, erreicht am

Meine Fotos

Nannis 1001 Köstlichkeiten
Re: Brille [Beitrag #129001 ist eine Antwort auf Beitrag #125656] Di, 05 Dezember 2006 13:58 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Mema ist gerade offline  Mema
Beiträge: 10370
Registriert: August 2006
Senior Member
Uuuuuuh, Augen lasern is für mich die Horrorvorstellung überhaupt. Nee würd ich nie im Leben machen lassen. Da hab ich dann lieber Backsteine auf der Nase.

nach der schwangerschaft gehts weiter - jawohl!!!
Re: Brille [Beitrag #129025 ist eine Antwort auf Beitrag #129001] Di, 05 Dezember 2006 15:07 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
die_nicky1976 ist gerade offline  die_nicky1976
Beiträge: 34296
Registriert: September 2006
Ort: MK
Senior Member
also meine oma und mein onkel waren zum augen lasern in einer klinik in bochum. bei meiner oma hat sich nicht wirklich viel geändert. war wohl schon zu spät. aber bei meinem onkel hat das super geklappt. ihm wurde als kind prophezeit, dass er als teenager blind wird. seine augen waren auch wirklich super schlecht. er hatte wirklich bauklötze auf der nase. so schöne brillengläser, wo die augen ganz klein aussehen. so wie sie komiker manchmal tragen, um lustiger auszusehen. jetzt kann er wieder ohne kontaktlinsen oder brille sehen.


2006: 80,5kg

Wunsch: 65-62 kg

2006 79,4kg -4,9 kg
2007 74,5kg -0,3kg

2008 74,2kg -10,2kg
2009 64,0kg +3,6kg
2010 67,6kg -6,1kg
2011 61,5kg +3,4kg
2012 64,9kg+7,5kg
2013 72,4kg-4,6kg
2014 67,8kg+8 kg
2015 75,8kg-3,6 kg
2016 72,2kg +/-0 kg
2017 72,2kg -5,0kg
2018 67,2kg +6,1kg

2019 73,3 kg
aktuell am 18.3.2019 71,9 kg - 0,1 kg


http://www.diaet-ticker.de/pic/weight_loss/133022/.png
Re: Brille [Beitrag #129049 ist eine Antwort auf Beitrag #125656] Di, 05 Dezember 2006 16:12 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
goggles ist gerade offline  goggles
Beiträge: 1654
Registriert: Februar 2006
Ort: Wien
Senior Member
Zitat:

ABER es gibt noch keine Langzeitstudien zu Spätfolgen....also wär ich da vorsichtig.
Außerdem wenn was schiefgehen sollte, was sehr selten vorkommt, dann kann mans nicht wieder gut machen!


Ich BIN ja vorsichtig! Was glaubst du warum ich das nicht schon vor 10 jahren (als ich das erste Mal darüber gelesen habe, machen wollte)
Ich erkundige mich einfach nur so viel ich kann, und hole mir soviele Meinungen wie möglich!!
Wüßte nicht was es daran auszusetzen gäbe...
Und neulich habe ich eben wieder einmal einen Bericht über dieses Thema gesehen, der mich hoffen läßt.
Aber das heißt doch noch lange nicht, daß ich so gutgläubig bin und dort ohne genauere Prüfung gleich einen Termin ausmache.
Ne, ne Very Happy



@mema: für mich sind backsteine auf der Nase die absolute Horrorvorstellung, da seh ich lieber gar nichts Wink Laughing


mein Tagebuch meine Pix meine Kochrezepte

Größe : 1,70 m
Start: 29.01.2006 > mit 89,8 kg
1. Ziel: U80: erreicht am 11.05.2006
2. Ziel: U75: erreicht am 09.07.2006
3. Ziel: Normal-BMI (bei 72 kg): erreicht am 7.10.2006
4. Ziel: U70: erreicht am 24.10.2006 Very Happy
U70 wieder erreicht am: 18.07.07
5.Ziel: U65
Traumgewicht: U60


http://tickers.TickerFactory.com/ezt/t/wfJD52z/weight.png
Re: Brille [Beitrag #129052 ist eine Antwort auf Beitrag #125656] Di, 05 Dezember 2006 16:26 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Nanni82 ist gerade offline  Nanni82
Beiträge: 4637
Registriert: Januar 2006
Ort: Göttingen
Senior Member
Ich sag ja auch nicht, dass Du unvorsichtig bist oder so, ich meine halt nur, dass trotz aller guten Operationen und glücklichen Menschen noch nichts feststeht wie es nach 20 Jahren aussieht...ist halt sehr kritsich auf der einen seite sheen die Augen nach so ner Operation super, auf der anderen Seite weiß man halt nicht wie's aussehen wird, wenn erstmal einige Jahre rum sind.


http://tickers.TickerFactory.com/ezt/t/wgEOt0y/weight.png



Start: ca 78.5kg bei 168cm Juni Juni 2011
1.Ziel: U75kg, erreicht am 24.07.2011
2.Ziel: 70.5kg, erreicht am
3.Ziel: U70, erreicht am

Meine Fotos

Nannis 1001 Köstlichkeiten
icon12.gif  Re: Brille [Beitrag #129419 ist eine Antwort auf Beitrag #129052] Mi, 06 Dezember 2006 21:56 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
hexe333 ist gerade offline  hexe333
Beiträge: 1211
Registriert: April 2006
Ort: eckernförde
Senior Member
Cool Also ich hab ne Brille zum Autofahren,kann in fremden Gegenden dann die Schilder schneller klar lesen und im Dunckeln irritieren mich nicht mehr die Lichter so,vorallem ,wenn es regnet!Find ich auch nicht schlimm! Very Happy
index.php/fa/5179/0/


beginne jeden Tag wie eine Grinsekatze;)
Re: Brille [Beitrag #233908 ist eine Antwort auf Beitrag #125656] So, 27 Januar 2008 00:33 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Schwimmerin ist gerade offline  Schwimmerin
Beiträge: 2092
Registriert: September 2007
Senior Member
Hast Du denn inzwischen ne Brille geholt?

Also ich habe auch auf einem Auge eine Hornhautverkrümmung + bin auf beiden Augen ein bißchen kurzsichtig. Brille kam zuerst nicht für mich in Frage. Und so war meine allererste Brille auch ein ultrahässliches (kostenloses) Kassengestell. Damals haben Mama + Papa noch gezahlt und ich durfte leider nur aus den Kassengestellen auswählen. *grusel* getragen hab ich die so gut wie nie.

Inzwischen sind die Kassengestelle ein bißchen besser geworden. Aber nicht wirklich schön, wie ich finde.

Trotzdem muss man sich nicht verschulden nur wegen einer Brille. Ich hab eine von Armani - die ist toll und das Gestell war unter 100€.

Aber den Preis würde ich da nicht als Kriterium ansetzen. Wenn Dich das undeutliche Sehen nervt, solltest Du auch ne Brille tragen. Immer. Und damit Du das tust sollte Dir Deine Brille gut gefallen.

Mein Tip wäre Fielmann, wenn soviel Schleichwerbung gestattet ist Smile
Wirklich gute Preise da.



mein Tagebuch - Jeden Tag 1 Kilo

Meine vierte 50er Schwimmkarte:
http://www.ketoforum.de/fitness-ticker/pic/weight_loss/21995/.png
Zwischenziel bis September 2009:
http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/21862/.png

[Aktualisiert am: So, 27 Januar 2008 00:40]

Den Beitrag einem Moderator melden

Re: Brille [Beitrag #249583 ist eine Antwort auf Beitrag #233908] Sa, 15 März 2008 08:28 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
die_nicky1976 ist gerade offline  die_nicky1976
Beiträge: 34296
Registriert: September 2006
Ort: MK
Senior Member
nein, ich hab keine brille.
seitdem ich nicht mehr stricke, hab ich auch nicht mehr so große probleme mit den augen. sollte die probleme wieder auftreten, werde ich mal einen augenarzt aufsuchen. meine sehkraft ist ja nicht beeinträchtigt. nur die umstellung von nah auf fern. da brauchen meine augen etwas länger. deshalb hat der optiker mich ja damals auch vor die wahl gestellt. meine augen arbeiten einfach mehr als andere. aber wie gesagt, zurzeit gehts wieder.



2006: 80,5kg

Wunsch: 65-62 kg

2006 79,4kg -4,9 kg
2007 74,5kg -0,3kg

2008 74,2kg -10,2kg
2009 64,0kg +3,6kg
2010 67,6kg -6,1kg
2011 61,5kg +3,4kg
2012 64,9kg+7,5kg
2013 72,4kg-4,6kg
2014 67,8kg+8 kg
2015 75,8kg-3,6 kg
2016 72,2kg +/-0 kg
2017 72,2kg -5,0kg
2018 67,2kg +6,1kg

2019 73,3 kg
aktuell am 18.3.2019 71,9 kg - 0,1 kg


http://www.diaet-ticker.de/pic/weight_loss/133022/.png
Re: Brille [Beitrag #250084 ist eine Antwort auf Beitrag #125656] Mo, 17 März 2008 13:02 Zum vorherigen Beitrag gehenZum vorherigen Beitrag gehen
Fungi ist gerade offline  Fungi
Beiträge: 49
Registriert: Februar 2008
Member

ich ahbe leider auch schlechte augen. Ralativ jedenfalls. wurde auch immer schlechter, weil mein auge sich ja auch verändert hat. aber das ist jetzt zum glück vorbei. ich ahb auch eine hornhautverkrümmung. man braucht da schon eine spezielle Brille. Aber bei mir hat die Krankenkasse auch was zu den linsen dazu getan, weil das ja spezielle sein müssen... kannst dich ja mal schlau machen. ist bei mir schon ne weile her, kann sich ja alles ändern...

http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/32429/.png

Meine Ziele:
1. Wieder gesünder ernähren
2. mind. 3 mal die Woche Sport
3. Meinen dicken bauch endlich straffer kriegen
4. Gewicht gesund und dauerhaft verlieren
Vorheriges Thema: Blutgruppendiät
Nächstes Thema: Wie schnell sich alles automatisiert
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: Di Apr 23 14:19:38 CEST 2019

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.07313 Sekunden