Abnehm Forum Abnehmen im Forum

In Gemeinschaft gesund und erfolgreich abnehmen

Startseite » Gesundheit, Ernährung, Fitness » Ernährungsfragen » Cola Light nicht zu den täglichen Trinkmengen?
Cola Light nicht zu den täglichen Trinkmengen? [Beitrag #129524] Do, 07 Dezember 2006 13:47 Zum nächsten Beitrag gehen
BloodyAngel ist gerade offline  BloodyAngel
Beiträge: 9789
Registriert: Dezember 2005
Ort: NRW
Senior Member
Vor einigen Wochen kam auf dem Ersten die Ernährungsshow von Jörg Pilawa. Und da meinte dieser Ernährungswissenschaftler das Cola Light nicht zur täglichen Trinkmenge angerechnet wird?

Aus welchem Grund?

Dann würde ich ja permanent zu wenig trinken weil ich pro Tag mind. 1l Cola Zero zu mir nehme?

Versteht ihr das oder was meint ihr dazu?


Größe: 1,55m
Start: 85kg
Ziel: 55kg

Aktuell: 61,4 kg (-23,6kg)
Re: Cola Light nicht zu den täglichen Trinkmengen? [Beitrag #129545 ist eine Antwort auf Beitrag #129524] Do, 07 Dezember 2006 15:29 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Nanni82 ist gerade offline  Nanni82
Beiträge: 4637
Registriert: Januar 2006
Ort: Göttingen
Senior Member
Eigentlich ist Cola Light doch nur Wasser mit Chemie...nix was ich gut finde, aber deine Portion Wasser kriegst DU ja trotzdem.
Vielleicht liegt es auch am Koffein??? Kaffee zählt ja auch nicht zur Trinkmenge (wär auch zu schön Very Happy ).



http://tickers.TickerFactory.com/ezt/t/wgEOt0y/weight.png



Start: ca 78.5kg bei 168cm Juni Juni 2011
1.Ziel: U75kg, erreicht am 24.07.2011
2.Ziel: 70.5kg, erreicht am
3.Ziel: U70, erreicht am

Meine Fotos

Nannis 1001 Köstlichkeiten
Re: Cola Light nicht zu den täglichen Trinkmengen? [Beitrag #129552 ist eine Antwort auf Beitrag #129524] Do, 07 Dezember 2006 15:54 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Martina83
Beiträge: 13766
Registriert: September 2004
Ort: Augsburg
Senior Member
Ich glaub, da scheiden sich die Geister...
Die einen zählen auch Kaffee zur tinkmenge, ander noch nicht mal Apfelsaft Rolling Eyes


Genieße das Leben - Wenn Gott den Wert eines Menschen misst, misst er nicht die Tailie, sondern das Herz.

dahin gehen und reinschreiben
Mein Bilderbuch

http://www.diaet-ticker.de/pic/weight_loss/120694/.png
Re: Cola Light nicht zu den täglichen Trinkmengen? [Beitrag #129553 ist eine Antwort auf Beitrag #129524] Do, 07 Dezember 2006 15:59 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
BloodyAngel ist gerade offline  BloodyAngel
Beiträge: 9789
Registriert: Dezember 2005
Ort: NRW
Senior Member
Dieser Futzi dort hat gesagt Kaffee ZÄHLT zur täglichen Trinkmenge!



Größe: 1,55m
Start: 85kg
Ziel: 55kg

Aktuell: 61,4 kg (-23,6kg)
Re: Cola Light nicht zu den täglichen Trinkmengen? [Beitrag #129560 ist eine Antwort auf Beitrag #129524] Do, 07 Dezember 2006 16:27 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Nanni82 ist gerade offline  Nanni82
Beiträge: 4637
Registriert: Januar 2006
Ort: Göttingen
Senior Member
Shocked Shocked Shocked
Na dann versteh ich's nicht.

Ich zähl Kaffee nicht dazu. Zu der Zeit wo meine Trinkmenge zu 75% aus Kaffeee bestand, hatte ich ständig Kopfschmerzen...und Durst löschen tut er ja nicht.



http://tickers.TickerFactory.com/ezt/t/wgEOt0y/weight.png



Start: ca 78.5kg bei 168cm Juni Juni 2011
1.Ziel: U75kg, erreicht am 24.07.2011
2.Ziel: 70.5kg, erreicht am
3.Ziel: U70, erreicht am

Meine Fotos

Nannis 1001 Köstlichkeiten
icon12.gif  Re: Cola Light nicht zu den täglichen Trinkmengen? [Beitrag #129863 ist eine Antwort auf Beitrag #129560] So, 10 Dezember 2006 11:04 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
hexe333 ist gerade offline  hexe333
Beiträge: 1211
Registriert: April 2006
Ort: eckernförde
Senior Member
Cool Jeder wie er es verträgt,aber Cola(egal ob ZERO,LIGHT oder NORMAL) ist Chemie,Aroma,Süßstoff/Zucker,und Farbstoff mit etwas Twisted Evil Wasser!Also nicht unbedingt ein Grunddurstlöscher in diesem Sinne-sprich ab und zu O.K,aber mit Selter und Fruchtschorle seid Ihr besser beraten.Und Kaffee verträgt nicht jeder gleich,wenn Du Kopfweh hast ,hast Du in der Grundumsatzsumme zu wenig getrunken!!!!Also,wie schon gesagt ,jeder so wie er es verträgt-mehr zu Trinken schadet ja auch nicht...also! Very Happy
index.php/fa/5197/0/


beginne jeden Tag wie eine Grinsekatze;)
Re: Cola Light nicht zu den täglichen Trinkmengen? [Beitrag #129942 ist eine Antwort auf Beitrag #129524] Mo, 11 Dezember 2006 08:35 Zum vorherigen Beitrag gehen
BloodyAngel ist gerade offline  BloodyAngel
Beiträge: 9789
Registriert: Dezember 2005
Ort: NRW
Senior Member
Das stimmt. Also ich hab keine Probleme damit und ich trinke jeden Tag mind. 1l Cola Light/ Zero.

Gut, ich habs auch nicht probiert wies ohne ist *g* Kann ohne meine Cola nicht leben Rolling Eyes Viell. hätte ich weniger Kopfschmerzen oder so... keine ahnung *g*


Größe: 1,55m
Start: 85kg
Ziel: 55kg

Aktuell: 61,4 kg (-23,6kg)
Vorheriges Thema: Was aufs Brot?
Nächstes Thema: Getränke ?!
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: So Jul 21 04:27:43 CEST 2019

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.01854 Sekunden