Abnehm Forum Abnehmen im Forum

In Gemeinschaft gesund und erfolgreich abnehmen

Startseite » Gesundheit, Ernährung, Fitness » Abnehm Talk » Keine Ahnung vom abnehmen
Keine Ahnung vom abnehmen [Beitrag #145223] Mi, 14 Februar 2007 22:46 Zum nächsten Beitrag gehen
Anonymus ist gerade offline  Anonymus
Beiträge: 2
Registriert: Februar 2007
Junior Member
Hi.
Ich hab von diäten keine Ahnung. Also nix mit Koche usw.

Bin 15. Mache keinen Sport. bzw ungern

Wiege 80 Kilo und bin 1,85 Groß >.<

Hab n ziemlichen großen bauch. nicht dick. aber groß
Und gesicht auch n bissl rund.

Wahrscheinlich bald Fitness Studio.

Was gibt es so fuer diäten wo ich schnell was wegkriege.

Bzw wo ich schnell Erfolge habe.
Am besten was wo ich wenig esse.

Dann noch. wie kann ich das am besten durchhalten.

Dann noch ne Frage. zu Volvic Tee.. (Dickmacher oder nicht)?

Naja. Postet mal bitte..

Ich habe ausserdem ma gelesen das wenn man unter ner bestimmten kohlenhydratenzahlö bleibt das sich der Körper automatisch das fett nimmt zur Energie.

Zum Training hab ich Beingewichte Hantel & Sit-up bank hier.

Wuerd mich freuen ueber Antworten.

Re: Keine Ahnung vom abnehmen [Beitrag #145227 ist eine Antwort auf Beitrag #145223] Do, 15 Februar 2007 03:24 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Liz86 ist gerade offline  Liz86
Beiträge: 358
Registriert: November 2006
Ort: Philadelphia
Senior Member
also, erstmal ist schnell abnehmen nicht unbedingt ratsam. die meisten hier versuchen ihre ernaehrung so umzustellen, dass sie langsam und dafuer dauerhaft abnehmen.
und moeglichst wenig essen ist auch nicht gut. schliesslich ist essen lebenswichtig und liefert deinem koerper nicht nur energie, sondern auch alle wichtigen stoffe.
am besten sind lebensmittel mit einer hohen naehrstoffdichte, sprich moeglichst viele vitamine, mineralstoffe etc und moeglichst eine recht geringe kalorienzahl. dazu gehoeren vor allem obst, gemuese, aber auch (fettarme) milchprodukte, huelsenfruechte und vollkornprodukte in angemessenen mengen etc.

am besten du liest dich mal ein bisschen durchs forum, da wirst du jede menge infos finden!

viel erfolg Smile
lg, lisa


Groesse: 1,64m

Zielgewicht: 58 kg
Re: Keine Ahnung vom abnehmen [Beitrag #145232 ist eine Antwort auf Beitrag #145223] Do, 15 Februar 2007 07:27 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Mema ist gerade offline  Mema
Beiträge: 10370
Registriert: August 2006
Senior Member
Wenn du dich hier mal richtig umgesehen hättest, heißt das Motto hier, erstens mal GESÜNDER ABNEHMEN und zweitens hättest du dir dann gleich denken können, dass wir hier sicher keine Crash-Diäten mit Hungern empfehlen! Rolling Eyes

nach der schwangerschaft gehts weiter - jawohl!!!
Re: Keine Ahnung vom abnehmen [Beitrag #145545 ist eine Antwort auf Beitrag #145223] Do, 15 Februar 2007 17:48 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Anonymus ist gerade offline  Anonymus
Beiträge: 2
Registriert: Februar 2007
Junior Member
Ich will schnell abnehmeN :E Gibts da keine Sachen?

Is mir egal obs gesund ist oder nicht.

Re: Keine Ahnung vom abnehmen [Beitrag #145552 ist eine Antwort auf Beitrag #145545] Do, 15 Februar 2007 18:13 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
atax ist gerade offline  atax
Beiträge: 11034
Registriert: Oktober 2006
Ort: bei Soltau
Senior Member
das wort diät solltest du erstmal aus deinem kopf verbannen Rolling Eyes diäten machen krank und du wirst nie den erfolg haben den du möchtest , es funktioniert nur wenn du dich gesund ernährst sport machst und viel trinkst Wink

GEWICHT am 01.09.2006 : 72 kg
Anfang ( hier im Forum ) : 23.09.2006
Gewicht : 68,5kg
Grösse : 1,55 m

http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/19539/.png


Das Glück ist das Einzige was sich verdoppelt , wenn man es teilt !!

Wenn Du spürst, dass Dir Dein Weg, den Du gehst, nicht behagt,

dann kehre nicht um oder verharre, sondern schlage einen neuen Weg ein.

Wachsen kannst Du nur im Weitergehen


Mein Fotoalbum :
http://gesuender-abnehmen.com/index.php/t/2332/1057/

http://gesuender-abnehmen.com/index.php/fa/15941/2210/


Re: Keine Ahnung vom abnehmen [Beitrag #145558 ist eine Antwort auf Beitrag #145223] Do, 15 Februar 2007 18:18 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Mema ist gerade offline  Mema
Beiträge: 10370
Registriert: August 2006
Senior Member
Dann können wir dir hier leider nicht weiterhelfen. Bye

nach der schwangerschaft gehts weiter - jawohl!!!
Re: Keine Ahnung vom abnehmen [Beitrag #146037 ist eine Antwort auf Beitrag #145223] Sa, 17 Februar 2007 11:17 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Libelle ist gerade offline  Libelle
Beiträge: 1043
Registriert: September 2004
Senior Member
Hallo Anonymer,

egal, ob gesund, oder nicht? Warum ist dir dein Körper so egal?

Das Problem ist: eine ungesunde, schnelle Gewichtsabnahme führt später zum Gegenteil. Dein Stoffwechsel würde sich verändern und danach nimmst du auch von normalem Essen leichter zu.

Das ist also so oder so nicht empfehlenswert, auch wenn man nur an die "schlanke Linie" denkt.
Re: Keine Ahnung vom abnehmen [Beitrag #146053 ist eine Antwort auf Beitrag #145223] Sa, 17 Februar 2007 12:55 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Mema ist gerade offline  Mema
Beiträge: 10370
Registriert: August 2006
Senior Member
Ich frag mich, warum man auf solche Beiträge überhaupt noch antwortet. Das kommt mir immer so vor, als ob diejenigen uns einfach nur foppen wollen! Rolling Eyes Rolling Eyes Rolling Eyes

nach der schwangerschaft gehts weiter - jawohl!!!
Re: Keine Ahnung vom abnehmen [Beitrag #146063 ist eine Antwort auf Beitrag #145223] Sa, 17 Februar 2007 13:25 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Libelle ist gerade offline  Libelle
Beiträge: 1043
Registriert: September 2004
Senior Member
Hallo Mema,

hmm, ich denke, es wäre falsch, solche Beiträge nur als Provokation aufzufassen und die Leute gleich "verabschieden" zu wollen. Der Gedanke, möglichst schnell abnehmen zu wollen, ist doch naheliegend. Wer wünscht sich das ingeheim nicht? Wer von uns würde keine einfache, schnelle Lösung bevorzugen, wenn es diese denn geben würde.

Auf den Trichter der langfristigen Ernährungsumstellung mit Bewegung kommt man erst mit dem entsprechenden Wissen und der Vernunft. Kann man von einem 15-jährigen, der obendrein zugibt, "keine Ahnung vom abnehmen" zu haben, auch nicht erwarten, oder?

Deshalb plädiere ich für etwas mehr Toleranz gegenüber Leuten, die mit ihrem "Abnehmwissen" noch ganz am Anfang stehen und dann - logischerweise - mit solchen Wünschen und Fragen auftauchen.

Rechts von diesem Schreibfenster lese ich gerade eine Anzeige "bis 15 kg in 4 Wochen. Abnehmen mit dem neuen Fettkiller". Tja, und sowas liest man überall, auch in diesem Forum, ist doch klar, dass so etwas die Leute beeinflusst und Hoffnung macht.

Deshalb finde ich es wichtig, gerade dann (!) zu antworten.

Re: Keine Ahnung vom abnehmen [Beitrag #146065 ist eine Antwort auf Beitrag #145223] Sa, 17 Februar 2007 13:28 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Mema ist gerade offline  Mema
Beiträge: 10370
Registriert: August 2006
Senior Member
Einerseits hast du schon recht. Aber wenn dann einer kommt, dem man schon klar gemacht hat, dass schnelles Abnehmen nix bringt und das diese Seite hier "gesünder abnehmen" heißt und der dann immer noch fragt, wie man am besten und am schnellsten abnehmen kann und dass es ihm egal ist, find ich das doch schon sehr provokant und stößt bei mir total auf Intoleranz!!!

nach der schwangerschaft gehts weiter - jawohl!!!
Re: Keine Ahnung vom abnehmen [Beitrag #146066 ist eine Antwort auf Beitrag #145545] Sa, 17 Februar 2007 13:29 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Nanni82 ist gerade offline  Nanni82
Beiträge: 4637
Registriert: Januar 2006
Ort: Göttingen
Senior Member
Anonymus schrieb am Thu, 15 February 2007 17:48

Ich will schnell abnehmeN :E Gibts da keine Sachen?

Is mir egal obs gesund ist oder nicht.




Also wenn ich sowas lese, frag ich mich schon ob derjenige sich mal den Forumstitel durchgelesen hat.

Wenn er schnell abnehmen möchte, bitte. In ein paar Monaten steht er dann vor dem gleichen bzw. einem schwereren Problem. Also warum nicht gleich auf gesunde Art und Weise etwas langsamer, dafür dauerhaft!



http://tickers.TickerFactory.com/ezt/t/wgEOt0y/weight.png



Start: ca 78.5kg bei 168cm Juni Juni 2011
1.Ziel: U75kg, erreicht am 24.07.2011
2.Ziel: 70.5kg, erreicht am
3.Ziel: U70, erreicht am

Meine Fotos

Nannis 1001 Köstlichkeiten
Re: Keine Ahnung vom abnehmen [Beitrag #146067 ist eine Antwort auf Beitrag #145545] Sa, 17 Februar 2007 13:30 Zum vorherigen Beitrag gehen
Trix13 ist gerade offline  Trix13
Beiträge: 1078
Registriert: Januar 2007
Ort: Österreich
Senior Member

Anonymus schrieb am Thu, 15 February 2007 17:48

Ich will schnell abnehmeN :E Gibts da keine Sachen?

Is mir egal obs gesund ist oder nicht.




Wow!
Wie alt bist du 15???
Schade!
Den die Einstellung ist nicht gut wenn du was erreichen willst im Leben!

DENKEN ist die DEVISE!

Ps.: Also wenn dein tatsächlicher Name Zorn ist wundert mich nix mehr Very Happy


Alter: 25
Grösse: 1,50 cm
Startgewicht im Forum: 80 kg
Zielgewicht(vorerst): 65 kg
Traumgewicht: 55 kg


Mein TB
Meine PIC`S

[Aktualisiert am: Sa, 17 Februar 2007 13:31]

Den Beitrag einem Moderator melden

Vorheriges Thema: Ernährungsumstellung
Nächstes Thema: Ich bin verwirrt....
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: Mo Okt 14 22:11:46 CEST 2019

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.02695 Sekunden