Abnehm Forum Abnehmen im Forum

In Gemeinschaft gesund und erfolgreich abnehmen

Startseite » Gesundheit, Ernährung, Fitness » Ernährungsfragen » Zuviel Eiweiß?
Zuviel Eiweiß? [Beitrag #147310] Mi, 21 Februar 2007 19:53 Zum nächsten Beitrag gehen
JaneMylow ist gerade offline  JaneMylow
Beiträge: 865
Registriert: Februar 2007
Ort: Cottbus
Senior Member
Ich habe von meinen Coach die Empfehlung bekommen, täglich etwa 15% meiner Energie über Eiweiß zu mir zu nehmen, dass sind aktuell also etwa 49g. Seit dem ich aber genau protokolliere, wie viel ich esse, merke ich, dass ich gewaltig über dieser Empfehlung bin.
Meine Frage ist, kann zuviel Eiweiß schädlich sein? Weiß jemand, warum man davon nur so wenigt nehmen sollte? Ich bin kein großer Sportler, mache Sport nur aus Spaß und hab da keine Ambitionen, deswegen brauche ich doch auch eigentlich nicht so viele Proteine, oder?
Re: Zuviel Eiweiß? [Beitrag #147347 ist eine Antwort auf Beitrag #147310] Mi, 21 Februar 2007 21:51 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20608
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Zitat:

Ist eine überhöhte Proteinzufuhr schädlich?
Die Proteinempfehlungen für Kraftsportler/innen lagen vor zehn Jahren noch bei bis zu 4 g pro kg Körpergewicht. Auf Grund aktueller theoretischer Berechnungen und experimenteller Befunde reduzierten die meisten Autoren ihre Empfehlungen auf Werte unter 2 g pro kg Körpergewicht. Überschüssiges Protein wird energetisch verstoffwechselt. Im Unterschied zu Kohlenhydraten und Fett, die rückstandslos zu Wasser und Kohlendioxid abgebaut werden, muss die Aminogruppe der Aminosäuren als Harnstoff entgiftet und via Urin ausgeschieden werden. Experimentelle Befunde zeigen, dass Bodybuilder/innen täglich mehr als die doppelte Menge an Harnstoff ausscheiden als eine Vergleichsgruppe. Die tägliche Urinmenge beträgt jedoch nur das 1,25-fache. Daraus resultiert eine stärkere Belastung der Nieren. Ein Zusammenhang zwischen Mehrbelastung und Nierenschädigung wird diskutiert


http://www.dge.de/modules.php?name=News&file=article& ;sid=283
siehe auch:
http://gin.uibk.ac.at/thema/sportundernaehrung/protein.html

Die 15% beziehen sich aber nicht auf eine 1300 Kcal Diät, sondern auf eine normale Ernährung
Die DGE empfiehlt 0,8g/kg Normalgewicht. Der Wert ist aber sehr konserativ.
Im Training sind 1,2-1,5g ein recht normaler Wert, der öfter empfohlen wird.

Wie viel Eiweiß nimmst du den auf ?


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Re: Zuviel Eiweiß? [Beitrag #147391 ist eine Antwort auf Beitrag #147310] Do, 22 Februar 2007 08:31 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
criseldis ist gerade offline  criseldis
Beiträge: 748
Registriert: September 2004
Ort: wien
Senior Member
sowas... ich will mindestens 60g aufnehmen, schaffe aber das kaum.

wichtig ist halt, das du viel trinkst, dann macht etwas mehr eiweiß nicht viel aus (ich nehme ja n icht an das du 300g zu dir nimmst)


Selbstachtung ist: es nicht mehr nötig haben, perfekt zu sein.
(Romana Prinoth Fornwagner, *1960, ital. Archäologin und Prähistorikerin)

http://www.vegan.at.tc
Blog: http://vegszene.com/blog/iveg/
Re: Zuviel Eiweiß? [Beitrag #147450 ist eine Antwort auf Beitrag #147310] Do, 22 Februar 2007 10:13 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20608
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Rechnest du den auch die vegetarischen Proteine mit ? Vollkorn hat ja auch so um 10% Eiweiß

Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Re: Zuviel Eiweiß? [Beitrag #147469 ist eine Antwort auf Beitrag #147310] Do, 22 Februar 2007 11:06 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
criseldis ist gerade offline  criseldis
Beiträge: 748
Registriert: September 2004
Ort: wien
Senior Member
mit dem vollkornbrot nehme ich nicht einmal 3g auf. (ist eine sehr dünne scheibe und ich esse nur eine jeden 2. tag ca.)

ich versuchs jetzt verstärkt mit quark/joghurt: ca. 18g

vollkornbrot: 3g
ei/käse/fisch dazu: ca 10g

nüsse: ca 6g

abends: tofu/huhn/fisch: 20g
beilagen: ca. 5g

ca. in etwa - ergibt weniger als 60g. ich wiege aber geschätzte 70 kilo. und würde gerne pro kilo mindestens 1g oder bissi mehr zu mir nehmen da ich da ich an meinen muckies bastele.

ist nicht einfach dahin zu kommen. um auf diesen gehalt zu kommen stenge ich mich schon bewusst an.


Selbstachtung ist: es nicht mehr nötig haben, perfekt zu sein.
(Romana Prinoth Fornwagner, *1960, ital. Archäologin und Prähistorikerin)

http://www.vegan.at.tc
Blog: http://vegszene.com/blog/iveg/

[Aktualisiert am: Do, 22 Februar 2007 11:10]

Den Beitrag einem Moderator melden

Re: Zuviel Eiweiß? [Beitrag #147498 ist eine Antwort auf Beitrag #147310] Do, 22 Februar 2007 12:39 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20608
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Ich habs für mich mal für gestern duchgerechnet. Da war mein Tofutag. Ick komme auf:

316 (KH) 57 (Fett) 95,1 (EW)

Da ich nicht wiege, stimmt es nur von der Tendenz. Quark ist bei mir der größte Einzelposten (20g) dann Tofu (19g).
Der entscheidende Unterschied wird aber sein das ich aus Getreide insgesamt auch 30 g aufnehme ( 250g Brot, 150g Reis, 30g Flocken)




Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Re: Zuviel Eiweiß? [Beitrag #147605 ist eine Antwort auf Beitrag #147498] Do, 22 Februar 2007 15:03 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
JaneMylow ist gerade offline  JaneMylow
Beiträge: 865
Registriert: Februar 2007
Ort: Cottbus
Senior Member
Ich berechne alle Eiweiße mit und komm zur Zeit auf etwa 75g am Tag. Das zu viel die Nieren schädigt hab ich ja auch schon gehört. Wenn ich aber nach der 0,8g/kg-Formel gehe, müsste ich ja bei meinem Gewicht 91g zu mir nehmen, das wären aber im Rahmen meiner Diät 28% der Energie. Das ist doch zuviel, oder?
Re: Zuviel Eiweiß? [Beitrag #147608 ist eine Antwort auf Beitrag #147310] Do, 22 Februar 2007 15:17 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20608
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Ich glaube nicht das 75 g bedenklich sind. Die 0,8g sind ja eher die untere Grenze der Empfehlungen. Das eigentliche Risiko ist bei dir glaube ich eher das die restlichen 72 % vielleicht zu wenig sind um eine ausgewogenen Ernährung zu gewährleisten.
Du hast halt eine hohem Eiweißanteil UND eine insgesamt geringe Gesamtaufnahme.
Wenn du das über einen kurzen Zeitraum machst, wirst du das sicher wegstecken können. Aber als Langfristernährung finde ich das ziemlich riskant.


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Re: Zuviel Eiweiß? [Beitrag #149046 ist eine Antwort auf Beitrag #147310] Do, 01 März 2007 13:20 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20608
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Zitat:

Eine darüber hinausgehende Proteinzufuhr ist jedoch unbedenklich, sofern nicht mehr als 2 g Protein je kg Körpergewicht aufgenommen werden


Aus dem Artikel den Nacheule in einen andern Thread gepostet hat:
http://www.dge.de/modules.php?name=News&file=article& ;sid=401


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Re: Zuviel Eiweiß? [Beitrag #149060 ist eine Antwort auf Beitrag #149046] Do, 01 März 2007 14:17 Zum vorherigen Beitrag gehen
JaneMylow ist gerade offline  JaneMylow
Beiträge: 865
Registriert: Februar 2007
Ort: Cottbus
Senior Member
Ja, danke. Ich versuche weiterhin es ein wenig einzuschränken und ein ausgeglicheneres Verhältnis von KH:F:EW hinzukriegen, aber ich esse einfach zu gerne Fisch und Huhn! Aber solange es mir nicht schädigt, ist es ja nicht so schlimm. Das war ja meine Hauptsorge.
Vorheriges Thema: welches brot bleibt lange frisch?
Nächstes Thema: Abends nichts essen ?
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: Di Jul 23 02:36:12 CEST 2019

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.02650 Sekunden