Abnehm Forum Abnehmen im Forum

In Gemeinschaft gesund und erfolgreich abnehmen

Startseite » Gesundheit, Ernährung, Fitness » Ernährungsfragen » was esst Ihr Abends so?
was esst Ihr Abends so? [Beitrag #147521] Do, 22 Februar 2007 12:58 Zum nächsten Beitrag gehen
schnubl ist gerade offline  schnubl
Beiträge: 12
Registriert: Februar 2007
Junior Member
Hallo Ihr Lieben,

mein Problem mit Fressataken ist meist abends, tagsüber ess ich normal (morgens gutes Frühstück, zwischendurch Obst und viel trinken, Mittags was warmes, zwischendurch Obst oder mal nen Vollkornkeks) aber dann nach dem Abendessen find ich es immer schlimm.
Da ich Mittags warm esse, bzw garnicht immer Bock habe warm zu essen, gibts abends meist kalt, also Brot, Magerine und Aufschnitt, da achte ich auf fettärmeren Aufschnitt, wenn ich dran denke auch so oft als möglich auch gemüse dazu.
Meistens sind wir so 19Uhr (Bettgehzeit vom Sohnemann) mit Abendessen fertig - dann Küche aufräumen und später sobald ich auf der Couch sitze geht mir durch den Kopf was könntest essen - das ist doch furchtbar??? Twisted Evil Twisted Evil Twisted Evil Twisted Evil Twisted Evil Twisted Evil Twisted Evil Twisted Evil Twisted Evil

An zwei drei tagen in der Woche komm ich durch das Fitnesstraining zum Glück so spät nach Hause, das ich vor Müdigkeit und Erschöpfung nicht mehr an Essen denke - aber sonst??

Was esst Ihr Abends so? Gibts da Sachen die nicht so reinhauen, trotzdem aber länger sättigen?
Oder ist es echt nur die dumme Gewohnheit abends naschen zu müssen???
Re: was esst Ihr Abends so? [Beitrag #147572 ist eine Antwort auf Beitrag #147521] Do, 22 Februar 2007 13:38 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
BloodyAngel ist gerade offline  BloodyAngel
Beiträge: 9789
Registriert: Dezember 2005
Ort: NRW
Senior Member
Naja, ich denke es geht vielen so das sie gerade vor dem Fernseher viel naschen. Als Alternative kannst du dir ja Paprikastückchen, Karottenstückchen herrichten und einen Joghurtdip dazu machen, es ersetzt zwar nicht die Schokolade/Chips was auch immer, aber vielleicht ist da dein "Knabberbedürfnis" etwas besänftigt. Wenns zu schlimm wird essŽ doch einfach ein Stückchen Schoki, wenn die mit eingplant wird gehts doch.

Ich nehme abends eigentlich immer meine Hauptmahlzeit zu mir, ich esse tagsüber "kalt" und mach mir dann abends was warmes. Kartoffeln sättigen sehr gut, kannst zB Kartoffelpürree mit viiiiel Gemüse machen, hat nicht so viele Kalorien, stopft aber gut wie ich finde.

Soviel mal von mir... Smile


Größe: 1,55m
Start: 85kg
Ziel: 55kg

Aktuell: 61,4 kg (-23,6kg)
Re: was esst Ihr Abends so? [Beitrag #147579 ist eine Antwort auf Beitrag #147521] Do, 22 Februar 2007 13:43 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Mema ist gerade offline  Mema
Beiträge: 10370
Registriert: August 2006
Senior Member
Ich esse abends immer noch zwei Brote oder zwei Brötchen mit Wurst oder mal ner Banane!

nach der schwangerschaft gehts weiter - jawohl!!!
Re: was esst Ihr Abends so? [Beitrag #147607 ist eine Antwort auf Beitrag #147579] Do, 22 Februar 2007 15:08 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
JaneMylow ist gerade offline  JaneMylow
Beiträge: 865
Registriert: Februar 2007
Ort: Cottbus
Senior Member
Mir geht's wie dir, Schnubl, ich wünschte, es wäre anders. Meistens ists bei mir aber nur Heißhunger und der geht für gewöhnlich nach ein paar Minuten weg. Ich halt mich dann einfach zurück, weil ich wirklich glaube, dass es nur eine schlechte Angewohnheit ist. Wenn gar nichts mehr geht, lutsch ich mein Wassereis: damit bin ich zehn Minuten beschäftigt und es ist sehr Energiearm. Sättigen tuts aber natürlich nicht, aber der Hunger auf Süßes ist dann weg.
Re: was esst Ihr Abends so? [Beitrag #147609 ist eine Antwort auf Beitrag #147521] Do, 22 Februar 2007 15:18 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Mema ist gerade offline  Mema
Beiträge: 10370
Registriert: August 2006
Senior Member
Ich hab ja früher auch gern Wassereis gegessen. Aber das is ja pure Chemie und besteht ja größtenteils aus Zucker. Oder machst du dir das selbst?

nach der schwangerschaft gehts weiter - jawohl!!!
Re: was esst Ihr Abends so? [Beitrag #147612 ist eine Antwort auf Beitrag #147521] Do, 22 Februar 2007 15:37 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
criseldis ist gerade offline  criseldis
Beiträge: 748
Registriert: September 2004
Ort: wien
Senior Member
ich habe abends meine hauptmahlzeit.

da ich erst um 19.00 heim komme und zu kochen beginne, essen wir meist gegen 20.00. da ich aber noch sport machen will, ich aber zwei stunden vorher nix essen darf weils mirsonst schlecht geht, darf ich nachher auch nix mehr naschen. um 22.00 mach ich dann noch sport und duschen und dann ist es eh schon gegen 24.00... auf die idee zu essen komm ich dann nimmer.

und das WAS: geflügel/fisch/tofu mit gemüse und reis/quinoa/couscous/nudeln. gestern zb. sushi/sashimi - ergo fisch mit etwas reis. manchmal bleibts auch vegetarisch oder bei vollkornudeln mit tomatensauce.


Selbstachtung ist: es nicht mehr nötig haben, perfekt zu sein.
(Romana Prinoth Fornwagner, *1960, ital. Archäologin und Prähistorikerin)

http://www.vegan.at.tc
Blog: http://vegszene.com/blog/iveg/
Re: was esst Ihr Abends so? [Beitrag #147633 ist eine Antwort auf Beitrag #147521] Do, 22 Februar 2007 17:10 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
nachteule ist gerade offline  nachteule
Beiträge: 4056
Registriert: September 2004
Ort: Weltstadt Wanne-Eickel :...
Senior Member
Moderatorin

Auch ich esse meist abends warm (17:00-18:00). Später häufig noch Joghurt oder Obst.
Wenn wir mittags warm essen sieht unser Abendessen auch so aus: Brote, Wurst, Käse, Margarine. Dazu packe ich dann einen Rohkostteller (Paprika, Möhren, Radieschen, Gurken, Tomaten etc., was grade da ist) oder einen Salat oder Obstsalat. Das ist dann nicht so langweilig, hält länger satt, man kann es auch später noch vorm Fernseher futtern und Obst/Gemüse tun der ganzen Familie gut.. Wink



Start am: 23.08.12
u85kg - erreicht am: 17.10.12
u80kg - erreicht am:
u75kg - erreicht am:
u70kg - erreicht am:
65kg - erreicht am:


http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/28666/.png


Re: was esst Ihr Abends so? [Beitrag #147635 ist eine Antwort auf Beitrag #147521] Do, 22 Februar 2007 17:24 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade online  osso
Beiträge: 20882
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Ich esse auch abends meine Hauptmalzeit. So um 19 Uhr. Ich gehe allerdings auch erst gegen 1 ins Bett.
Ich esse Salat und Brot als ersten Gang
Danach eine kohlenhydrat- und eiweissreiche Hauptmalzeit

Z.b. Gemüse-Tofu-Curry mit Reis oder heute z.b.
Gedämpfter Saibling mit Spinat und Bratkartoffeln.

Im Sommer mache ich allerdings oft bis 8 Sport, dann esse ich manchmal um 21- 21:30


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Re: was esst Ihr Abends so? [Beitrag #147637 ist eine Antwort auf Beitrag #147521] Do, 22 Februar 2007 17:28 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
nachteule ist gerade offline  nachteule
Beiträge: 4056
Registriert: September 2004
Ort: Weltstadt Wanne-Eickel :...
Senior Member
Moderatorin

Achja...so ein bischen Räucherfisch wertet das "Brote-Abendessen" auch ungemein auf und macht satt... Smile


Start am: 23.08.12
u85kg - erreicht am: 17.10.12
u80kg - erreicht am:
u75kg - erreicht am:
u70kg - erreicht am:
65kg - erreicht am:


http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/28666/.png


Re: was esst Ihr Abends so? [Beitrag #147647 ist eine Antwort auf Beitrag #147635] Do, 22 Februar 2007 18:11 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Nanni82 ist gerade offline  Nanni82
Beiträge: 4637
Registriert: Januar 2006
Ort: Göttingen
Senior Member
osso schrieb am Thu, 22 February 2007 17:24

Ich esse auch abends meine Hauptmalzeit. So um 19 Uhr. Ich gehe allerdings auch erst gegen 1 ins Bett.



Ja, so mach ich das auch. Aber das ist auch nicht für jeden möglich, gerade wenn man (kleine) Kinder hat.

Ansonsten würde ich vorschlagen, dass Du Abends einen kleinen Salat oder Ähnliches mümmelst...der macht ne Weile satt und bevor der Appetit wiederkommt schlummerst Du schon tief und fest Wink



http://tickers.TickerFactory.com/ezt/t/wgEOt0y/weight.png



Start: ca 78.5kg bei 168cm Juni Juni 2011
1.Ziel: U75kg, erreicht am 24.07.2011
2.Ziel: 70.5kg, erreicht am
3.Ziel: U70, erreicht am

Meine Fotos

Nannis 1001 Köstlichkeiten
Re: was esst Ihr Abends so? [Beitrag #147665 ist eine Antwort auf Beitrag #147521] Do, 22 Februar 2007 19:36 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Anna
Beiträge: 9027
Registriert: Januar 2005
Ort: Schneverdingen
Senior Member
Ich esse auch abends gegen 18:30 / 19 Uhr die warme Mahlzeit. Wenn ich dann später noch Appetit oder gar Hunger bekomme (ich geh auch erst gegen 1 oder 2 Uhr ins Bett) habe ich mir auch wieder Salat oder Obstsalat angewöhnt.

Gott gebe mir die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann, den Mut, Dinge zu ändern, die ich ändern kann, und die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden.”

Reinhold Niebuhr


Re: was esst Ihr Abends so? [Beitrag #147670 ist eine Antwort auf Beitrag #147609] Do, 22 Februar 2007 19:59 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
JaneMylow ist gerade offline  JaneMylow
Beiträge: 865
Registriert: Februar 2007
Ort: Cottbus
Senior Member
Mema schrieb am Thu, 22 February 2007 15:18

Ich hab ja früher auch gern Wassereis gegessen. Aber das is ja pure Chemie und besteht ja größtenteils aus Zucker. Oder machst du dir das selbst?


Nee, mein Wassereis ist industriell hergestellt. Hat aber nur 3g KH, höchstwahrscheinlich reiner Zucker, aber das finde ich nicht so viel, dass ich drauf verzichten würde. Ich glaube nicht, das ich das unterbieten könnte beim Selbermachen.
Re: was esst Ihr Abends so? [Beitrag #151816 ist eine Antwort auf Beitrag #147521] So, 11 März 2007 20:26 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
simsa ist gerade offline  simsa
Beiträge: 8477
Registriert: Januar 2006
Ort: bei Bremen
Senior Member

Bei uns ist es immer etwas Schwierig am Abend.

Also Per isst auf der Arbeit kalt und ich hier zu Hause eigentlich viel Obst und eine Kleinigkeit zu mittag.

Dann kommt er meistens so gegen 19:15 Uhr nach Hause und ich koche. Vorbereitet habe ich dann meistens schon alles und wenn er dann am Bahnhof ankommt, fang ich mit dem Essen an.

Tja, gegessen wird bei uns dann Abends meist so gegen 19:30 Uhr bzw. später.
Lässt sich leider nicht vermeiden, aber wir haben uns damit abgefunden.


Liebe Grüße
Corinna

http://ticker-oase.de/data/ssw/1/simsa_1218568107.png


Ich lese gerade "Gletschergrab" von Arnaldur Indridason
Re: was esst Ihr Abends so? [Beitrag #151881 ist eine Antwort auf Beitrag #147521] Mo, 12 März 2007 08:17 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Libelle ist gerade offline  Libelle
Beiträge: 1043
Registriert: September 2004
Senior Member
Wir essen auch meistens abends die Hauptmahlzeit, seitdem mein Freund arbeitet. Vorher haben wir noch beide studiert, da sind wir oft in die Mensa gegangen und abends gab es nur noch Kleinigkeiten. Jetzt gibt es abends eben ganz normales Essen, meistens relativ leichte Gemüse- und Nudelgerichte.

Interessant finde ich immer wieder zu lesen, dass manche abends vor dem Fernseher "etwas knabber müssen". Würde mich mal interessieren, warum das eigentlich so ist. Ich habe dieses Bedürfnis überhaupt nicht, komme allerdings auch aus einer Familie, wo das Essen vor dem Fernseher schon immer "tabu" war. Als Kind hatte ich allerdings kein Tabu-Gefühl, sondern es war halt einfach so. Glück gehabt, denn diese Angewohnheit scheint ja echt hartnäckig zu sein?!

[Aktualisiert am: Mo, 12 März 2007 08:18]

Den Beitrag einem Moderator melden

Re: was esst Ihr Abends so? [Beitrag #151903 ist eine Antwort auf Beitrag #147521] Mo, 12 März 2007 10:08 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
nachteule ist gerade offline  nachteule
Beiträge: 4056
Registriert: September 2004
Ort: Weltstadt Wanne-Eickel :...
Senior Member
Moderatorin

Diese Angewohnheit ist in der Tat sehr hartnäckig. Wenn ich mich genau hinterfrage merke ich, das ich gar keinen Hunger habe, es geht wirklich nur ums essen/kauen.
Ich habe mal einen Bericht im Fernsehen gesehen, dort wurde das essen vorm Fernseher oder auch im Kino untersucht und Wissenschaftler sagten, man baue damit Spannung ab und könne so aufregende, spannende Filme besser "ertragen". Ob da was dran ist weiß ich nicht.
Was ich an mir allerdings beobachtet habe ist, das das "Knabberbedürfnis" noch stärker ist, wenn ich im Bett sitze und ein spannendes Buch lese.



Start am: 23.08.12
u85kg - erreicht am: 17.10.12
u80kg - erreicht am:
u75kg - erreicht am:
u70kg - erreicht am:
65kg - erreicht am:


http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/28666/.png


Re: was esst Ihr Abends so? [Beitrag #151905 ist eine Antwort auf Beitrag #147521] Mo, 12 März 2007 10:12 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Anna
Beiträge: 9027
Registriert: Januar 2005
Ort: Schneverdingen
Senior Member
Hm, also diese Theorie könnte ich für mich persönlich nicht bestätigen. Ich gucke selten Filme, sondern mehr Dokus und Reportagen und habe auch mit dem Problem zu kämpfen, abends noch irgendwas essen zu wollen. Wenn ich ein spannendes Buch lese oder tatsächlich mal nen Film sehe, der spannend ist, hab ich hingegen überhaupt kein Bedürfnis nach Essen.

Aber vielleicht ist es dahingehend richtig, dass man abends vorm Fernseher die Spannungen des Tages abbaut und das Essen dabei unterstützt?


Gott gebe mir die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann, den Mut, Dinge zu ändern, die ich ändern kann, und die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden.”

Reinhold Niebuhr


Re: was esst Ihr Abends so? [Beitrag #152051 ist eine Antwort auf Beitrag #147521] Mo, 12 März 2007 16:01 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Libelle ist gerade offline  Libelle
Beiträge: 1043
Registriert: September 2004
Senior Member
Hallo Ihr Lieben,

ich finde den Grundsatz nicht schlecht, beim Essen an einem Tisch zu sitzen und dabei nichts anderes zu tun. Auch keine laute Musik dabei hören und nach Möglichkeit auch keine aufreibenden Gespräche führen. So hat man einfach mehr vom Essen und vom Genuss, bekommt mit, was man isst und hat ein besseres Gefühl für Hunger und Sättigung. Eine Reihe von Situationen, in denen man sonst mit nur halber Aufmerksamkeit isst (und das Essen daher auch nicht richtig "befriedigen" kann) fallen damit weg. Auch der Fernseher, wenn der nicht gerade vor dem Esstisch steht.

Sich beim Essen (egal was!) grundsätzlich an einen Tisch zu setzen und nichts anderes dabei zu tun, gehört für mich zu den wichtigsten Abnehmtipps.

Liebe Grüße
Libelle
Re: was esst Ihr Abends so? [Beitrag #158798 ist eine Antwort auf Beitrag #147521] Mo, 09 April 2007 16:36 Zum vorherigen Beitrag gehen
Vonneya ist gerade offline  Vonneya
Beiträge: 5
Registriert: April 2007
Ort: Telgte
Junior Member
Das kenne ich nur zu Gut! Rolling Eyes

Aus eigener Erfahrung kann ich sagen, dass Proteinhaltige Nahrungsmittel sehr gut sättigen! Hüttenkäse, Quark etc.

Hüttenkäse ist vielleicht nicht jedermanns Geschmack, man kann Ihn aber mit Kräutern und Gewürzen aufpeppen und Ihn dann pur oder in Kombination mit etwas Rohkost genießen! mhh...lecker!

Quark enthält auch viel sättigendes Protein und hat wenig Kalorien (meistens zwischen 60 und 70). Pur, mit Früchten oder etwas Süßstoff -> ein Genuss!!

Liebe Grüße und guten Appetit
Vonneya



http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/13000/.png

Startgewicht: 95 KG am 25.11.2006
1.Etappe: 85 KG erreicht am 21.01.2007
2.Etappe: 75 KG bald
3.Etappe: 65 KG
4.Etappe: 55 KG
Wunschgewicht: 50 KG - 55 KG
Vorheriges Thema: Bio Basmati Reis
Nächstes Thema: Kohlenhydrate, Fett und Co.
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: So Nov 17 18:12:05 CET 2019

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.02810 Sekunden