Abnehm Forum Abnehmen im Forum

In Gemeinschaft gesund und erfolgreich abnehmen

Startseite » Off Topic » Dies und Das » Mondfinsternis!!
Mondfinsternis!! [Beitrag #149700] Sa, 03 März 2007 22:45 Zum nächsten Beitrag gehen
Pinguin98 ist gerade offline  Pinguin98
Beiträge: 6728
Registriert: Juni 2006
Ort: Pfalz / Weinstrasse
Senior Member
Huhus

Heute ist ja mondfinsternis, es geht grad los im Moment. Im Radio hiess es zwar was von Rotfärbung, davon seh ich nix, aber dafür fängts schon an "zuzuschieben" *g*. Hier ist übrigens weit und breit kein Wölkchen zu sehn, so dass wir das Spektakel wohl ganz sehen werden können *froi*


Liebe Grüsse
Steffi
-----------------------------------
"There's always a seed before there's a rose. The more it will rain the more I will grow."(Roots before Branches by Room for Two)
Re: Mondfinsternis!! [Beitrag #149769 ist eine Antwort auf Beitrag #149700] So, 04 März 2007 11:18 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Amidala ist gerade offline  Amidala
Beiträge: 1423
Registriert: Juni 2006
Ort: Nähe FFM
Senior Member

Ich dachte, ich hätte irgendwo gehört, daß die MoFi zwischen 3 und 4 Uhr nachts stattfinden solle... und hab' somit natürlich viel zu spät erst geguckt... Sad Dabei wäre das Wetter eigentlich okay gewesen, gegen ca. 2 Uhr war der Mond komplett hell leuchtend am Himmel, keine Wolke davor. Man hätte also evtl. etwas sehen können... Schade auch. Neutral Wer zu spät kommt, den bestraft bekanntlich das Leben...

Zitat:

Hamburg/Bochum (dpa) - Sterngucker haben in der Nacht zum Sonntag in weiten Teilen Deutschlands vergeblich im Freien, auf Straßen und Balkonen gefroren: Eine dicke Wolkendecke verdeckte den Blick auf die totale Mondfinsternis.

Neben der Fassade des Kölner Domes leuchtet der Mond am frühen Sonntagmorgen rot bis orange. Vielerorts blieb das Himmelsspektakel allerdings hinter den Wolken verborgen.

Besser war das Schauspiel in Italien, England und Israel zu sehen: Bei klarem Himmel hing der Mond dort über eine Stunde lang als roter Ball am Himmel. In vielen europäische Städten hatten sich tausende Sterngucker auf öffentlichen Plätzen versammelt um das Spektakel gemeinsam zu bestaunen.

Nur in einzelnen Teilen von West- und Süddeutschland hatten die Mondbeobachter Glück mit dem Wetter. Dort gaben die Wolken immer wieder den Blick auf das Himmelsspektakel frei. Der Mond ist um 22.30 Uhr in den Schatten der Erde eingetaucht, von 23.44 bis 0.58 Uhr kam es zu einer totalen Mondfinsternis.

Während der Zeit der totalen Verdunklung bleibt der Mond trotzdem zu sehen: Die irdische Lufthülle bricht das Sonnenlicht und lenkt vor allem den roten Anteil in den Schatten. Je nach Verschmutzung der Atmosphäre schimmert der verfinsterte Mond daher dunkelgrau bis kupferrot. Um 2.12 Uhr verließ der Mond den Kernschatten der Erde wieder komplett.

Die letzte totale Mondfinsternis hat es über Deutschland vor drei Jahren gegeben. Anders als eine Sonnenfinsternis sieht eine Mondfinsternis von jedem Ort auf der Nachtseite der Erde gleich aus. Bei klarem Himmel wäre die Verdunklung über ganz Mitteleuropa besonders gut zu sehen gewesen. Meteorologen sprachen von einem einzigartigen Naturschauspiel.

Beobachter, denen das Wetter keinen Blick auf die Finsternis erlaubt hat, können sich das Ereignis auf dem Computer ansehen: Die Vereinigung der Sternfreunde hat eigene Bilder mit denen von Hobbyfotografen aus ganz Deutschland ergänzt. Unter www.vds-astro.de ist die Finsternis daher trotz der schlechten Wetterbedingungen nahezu lückenlos zu sehen.


Quelle: gmx.de



Größe : 1,63 m
Re-Start: 06.08.2007 > mit 83,9 kg und dem Ziel, wieder in meine alten Jeans zu passen... Rolling Eyes
1. Ziel: U80
2. Ziel: U75
3. Ziel: U70
4. Ziel: 64 (BMI normal)
Traumgewicht: U60

http://diaet.abnehmen-forum.com/ticker/showimg-r10701P_i5P_83.9_82.2_64_abs.png

Frauen haben nur eine Problemzone - zu kleiner Schuhschrank... Wink TB Pics
Re: Mondfinsternis!! [Beitrag #149779 ist eine Antwort auf Beitrag #149700] So, 04 März 2007 11:33 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Pinguin98 ist gerade offline  Pinguin98
Beiträge: 6728
Registriert: Juni 2006
Ort: Pfalz / Weinstrasse
Senior Member
Huhus

Um 2 wars schon vorbei *G* (das reimt sich *G*)...bei uns war aber leider nix mit kuoferrot, dunkelgrau dafür um so eher. War aber trotzdem toll anzusehen. Laughing


Liebe Grüsse
Steffi
-----------------------------------
"There's always a seed before there's a rose. The more it will rain the more I will grow."(Roots before Branches by Room for Two)
Re: Mondfinsternis!! [Beitrag #150012 ist eine Antwort auf Beitrag #149700] Mo, 05 März 2007 09:58 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
criseldis ist gerade offline  criseldis
Beiträge: 748
Registriert: September 2004
Ort: wien
Senior Member
bei uns war auch klare sicht, aber von rotfärbung habe ich auch nichts gesehen.

Selbstachtung ist: es nicht mehr nötig haben, perfekt zu sein.
(Romana Prinoth Fornwagner, *1960, ital. Archäologin und Prähistorikerin)

http://www.vegan.at.tc
Blog: http://vegszene.com/blog/iveg/
Re: Mondfinsternis!! [Beitrag #150027 ist eine Antwort auf Beitrag #149700] Mo, 05 März 2007 11:45 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Gast
Ich hab so gegen viertel nach 12 mal geschaut, da war die Kupferrote Farbe wirklich toll zu sehen. So ein winziger Rand weiß noch und der rest rot.
Sah toll aus.
Re: Mondfinsternis!! [Beitrag #150718 ist eine Antwort auf Beitrag #150027] Do, 08 März 2007 04:17 Zum vorherigen Beitrag gehen
arcadia ist gerade offline  arcadia
Beiträge: 1469
Registriert: Dezember 2006
Ort: Bad Hönningen
Senior Member
ja, er war rot.ansonsten hab ich nur den anfang gesehen, da es bewölkt war, schnief!!

LG,

Arcadia


http://www.diaetticker.de/Ticker.php?ID=bd820043e6a384b004421c472498c434
Vorheriges Thema: bildzeitung
Nächstes Thema: treffen im Chat
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: So Sep 22 03:47:11 CEST 2019

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.02454 Sekunden