Abnehm Forum Abnehmen im Forum

In Gemeinschaft gesund und erfolgreich abnehmen

Startseite » Gesundheit, Ernährung, Fitness » Ernährungsfragen » ist das zuviel
ist das zuviel [Beitrag #152697] Mi, 14 März 2007 19:48 Zum nächsten Beitrag gehen
Leni ist gerade offline  Leni
Beiträge: 45
Registriert: März 2007
Member
Also ich hab mal nee kleine frage
ist das zuviel :

Morgens (bzw. mittags in der Berufsschule)
1kleiner Salat , 1 Box Calamares.

Mittags: 1kl. Putenschnitzen und eine Handvoll Backoffenpommes mit Jägersoße.

Abends: 1 Müsli mit Annanas.

Zwischendurch: Müsli.

Sport: 45 Minuten Joggen zwischen durch gehen.

Re: ist das zuviel [Beitrag #152852 ist eine Antwort auf Beitrag #152697] Do, 15 März 2007 10:37 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
nicky-70 ist gerade offline  nicky-70
Beiträge: 18921
Registriert: August 2006
Ort: Münster
Senior Member
Na, zuviel würd ich nicht unbedingt sagen, aber eindeutig das falsche.
Z.B. die Calamares. Das sind doch bestimmt frittierte, oder? Garnicht gut, zu viel Fett
Dann die Backofenpommes, besser: Backkartoffel. Je weiter die Kartoffeln verarbeitet sind, desto mehr kcal haben die
und zuletzt die Jägersauce. Auch viel zu viel Fett. Besser: wie gesagt, Backkartoffel mit Kräuterquark-Dipp

Putenschnitzel ist ok.


Nicky´s Pictures
Nicky´s Gewicht
Nicky´s Sport-Tagebuch

http://tickers.TickerFactory.com/ezt/t/wvVXo3z/weight.png

Der Langsamste, der sein Ziel nicht aus den Augen verliert, geht immer noch geschwinder als der, der ohne Ziel umherirrt." Gotthold Ephraim Lessing


Re: ist das zuviel [Beitrag #153074 ist eine Antwort auf Beitrag #152697] Do, 15 März 2007 19:55 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Leni ist gerade offline  Leni
Beiträge: 45
Registriert: März 2007
Member
ja das weiß ich voll doof Sad naja heut hab ich
ein müsli gegessen und esse noch nudeln
Re: ist das zuviel [Beitrag #153142 ist eine Antwort auf Beitrag #153074] Fr, 16 März 2007 07:41 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
SonjaH ist gerade offline  SonjaH
Beiträge: 259
Registriert: November 2006
Ort: Südhessen
Senior Member
Nudeln an sich sind nicht schlimm. Vollkornnudeln wären noch besser, die sehen zwar hässlich aus (so graubraun), aber machen lange satt. Mit einer leckeren Tomatensoße oder Gemüsesoße ist das relativ kalorienarm. Nur Sahnesoßen oder Pesto sind nicht ganz so doll.
Und beim Müsli würde ich mal auf die Zutatenliste schauen. Da ist oft viel Zucker und Schokolade drin. Da gibt es schon Unterschiede.
Ach ja: Ananas an sich ist auch gut, aber die aus der Dose sind definitiv zu stark gezuckert. Frisches Obst ist immer besser.


w, 1.63m groß, Kleidergröße 44
Traum: 65 kg, Kleidergöße 40

http://diaet.abnehmen-forum.com/ticker/showimg-waldP_CAT1BG_84_82,6_65_abs.png

Lieber fett und fit als schlank und krank....
Lebst du schon, oder wiegst du dich noch?


[Aktualisiert am: Fr, 16 März 2007 07:50]

Den Beitrag einem Moderator melden

Re: ist das zuviel [Beitrag #153199 ist eine Antwort auf Beitrag #152697] Fr, 16 März 2007 09:17 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
deviltje ist gerade offline  deviltje
Beiträge: 421
Registriert: September 2006
Senior Member

Schonmal korrekt. Ich würd mich an deiner Stelle auch einfach mal mehr über gesundes Essen informieren. Zuerst Müsli, dann Nudeln ist auch etwas Kohlenhydrathaltig, isst du denn auch genug Obst & Gemüse?

Größe: 1,63m
Ausgangsgewicht: 71kg
Zielgewicht: 65kg
Start: 26.02.2007

Etappen
U70 noch nicht erreicht
U67 noch nicht erreicht
65 noch nicht erreicht


http://tickers.TickerFactory.com/ezt/t/wLtVNrM/weight.png
Re: ist das zuviel [Beitrag #153218 ist eine Antwort auf Beitrag #152697] Fr, 16 März 2007 09:42 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
exacto9
Beiträge: 27
Registriert: März 2007
Ort: Augsburg
Junior Member
Ich schließe mich dem eben gesagten an. Ist vielleicht ein bisserl zu Kohlenhydrat-lastig. Du könntest versuchen, etwas weniger Müsli zu nehmen und dafür nen Apfel und/oder ne Orange mit rein zu schnipseln... Und fettarme Milch nehmen...

Start 9. März 2007

Start-Gewicht: 70 kg
Ziel: 55 kg

Wiegen:
10. März 70 kg
17. März 69 kg
24. März 67 kg

http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/11431/.png

[Aktualisiert am: Fr, 16 März 2007 09:42]

Den Beitrag einem Moderator melden

Re: ist das zuviel [Beitrag #153599 ist eine Antwort auf Beitrag #152697] Sa, 17 März 2007 13:35 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Leni ist gerade offline  Leni
Beiträge: 45
Registriert: März 2007
Member
ich ess nur frisches obst und kaorin armes ungesüßtest müsil ich hab mir heute müsliriegel zucker free gekauft Smile schmecken voll lecker nehm ich mir next weekt mit auf die arbeit.

ja ich ess sehr wenig gemüse das mein problem mir schmecken auch keine kartoffeln ich ess meist nur nudelns oder reis Smile
Re: ist das zuviel [Beitrag #154011 ist eine Antwort auf Beitrag #153599] Mo, 19 März 2007 07:46 Zum vorherigen Beitrag gehen
SonjaH ist gerade offline  SonjaH
Beiträge: 259
Registriert: November 2006
Ort: Südhessen
Senior Member
Gemüse kann man auch frisch essen: Eine Paprikaschote zwischendurch oder Tomaten oder Karotten oder Stangensellerie.
Mein Männel meckert dann immer, wenn ich abends vor der Glotze laut krachend Karotten mampfe....


w, 1.63m groß, Kleidergröße 44
Traum: 65 kg, Kleidergöße 40

http://diaet.abnehmen-forum.com/ticker/showimg-waldP_CAT1BG_84_82,6_65_abs.png

Lieber fett und fit als schlank und krank....
Lebst du schon, oder wiegst du dich noch?


Vorheriges Thema: Katzenkinder von Katjes
Nächstes Thema: Erfahrungen mit Activia?
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: So Dez 15 00:23:32 CET 2019

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.02622 Sekunden