Abnehm Forum Abnehmen im Forum

In Gemeinschaft gesund und erfolgreich abnehmen

Startseite » Gesundheit, Ernährung, Fitness » Ernährungsfragen » Müsli ohne Rosinen
Müsli ohne Rosinen [Beitrag #155579] So, 25 März 2007 18:50 Zum nächsten Beitrag gehen
Herbstzeitlose ist gerade offline  Herbstzeitlose
Beiträge: 27
Registriert: März 2007
Ort: 36
Junior Member

Hi...

Hab in der Suche zwar was über Müsli gefunden, aber nichts über
speziell dieses Problem.

Ich esse eigentlich gerne Müsli und es macht ja auch schön lange satt.
ABER ich hasse Rosinen so dermaßen!!!

Ich habe mich bei uns in den Supermärkten auch schon auf die Suche nach Rosinen freiem Müsli gemacht.
Da gibts aber nur welche, die dann irgendwelche gecrunchten
Mandeln oder so was enthalten und die somit Hüftgold sind.

Kann mir einer vielleicht nen Tipp geben, wo es
"Ekelrosinenfreies"Müsli gibt?

Liebe Grüße


Re: Müsli ohne Rosinen [Beitrag #155580 ist eine Antwort auf Beitrag #155579] So, 25 März 2007 19:09 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20678
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Warum mischt du dir dein Müsli nicht selber. Es gibt doch alle möglichen Gundbestandteile. Außerdem sind z.b extra gekaufte Trockenfrüchte oft einen bessere Qualität, als das was ins Müsli gegeben wird. Und du hast zudem noch den Vorteil konrtolieren zu können wieviel Zucker zu da reinpackst

Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Re: Müsli ohne Rosinen [Beitrag #155582 ist eine Antwort auf Beitrag #155580] So, 25 März 2007 19:14 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Herbstzeitlose ist gerade offline  Herbstzeitlose
Beiträge: 27
Registriert: März 2007
Ort: 36
Junior Member

Kann man das alles seperat voneinander kaufen?

Was gehört denn dann alles rein in so ein gesundes Müsli?

Gibts das alles im Supermarkt?

Liebe Grüße


Re: Müsli ohne Rosinen [Beitrag #155587 ist eine Antwort auf Beitrag #155579] So, 25 März 2007 19:33 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20678
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Ich kaufe das von Alnatura, gibts bei uns bei Bundi. Gibt es aber in vielen Supermärkten.
http://www.alnatura.de/l13000.php
Ist bio aber zu "verträglichen" Preisen-
Was in ein Müsli reigehört ist ja zielich Geschmacksache- Ich ürde sagen Getreide (Flocken, Pops oder Crunches, Obst ( trocken oder frisch) und ein paar Nüsse. Vieleicht noch etwas Honig zu süßen, falls die obigen Bestandteiel nicht genug Süße bringen


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Re: Müsli ohne Rosinen [Beitrag #155620 ist eine Antwort auf Beitrag #155579] So, 25 März 2007 23:50 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Herbstzeitlose ist gerade offline  Herbstzeitlose
Beiträge: 27
Registriert: März 2007
Ort: 36
Junior Member
Das ist eigentlich echt ne gute Idee. Surprised

Werd Morgen mal losziehen und mal gesunde Sachen einkaufen und mir ein eigenes ekelfreies Müsli kreiren.

ObŽs schmeckt, dann morgen

CU

Herbstzeitlose


Re: Müsli ohne Rosinen [Beitrag #155621 ist eine Antwort auf Beitrag #155579] Mo, 26 März 2007 00:06 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
SoftAngel1985 ist gerade offline  SoftAngel1985
Beiträge: 52
Registriert: März 2007
Ort: Gießen
Member

Also die vom "Besser Essen"-Team machen das Müsli eigentlich immer nur aus Haferflocken (viel gesundes Fett, wie sie immer sagen), frischem oder getrocknetem Obst und Naturjoghurt. Nüsse sind auch toll.
Werd übermorgen genau mit diesem Rezept starten, und dann können wir uns ja mal austauschen! Very Happy

Und noch was: Gibt es was Ekelhafteres als Rosinen!? Ich glaube nicht!! Confused


Ihr aber seht und sagt: Warum?
Aber ich träume und sage: Warum nicht?
(George Bernard Shaw, irischer Dramatiker, 1856-1950)

http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/12350/.png


Start 24.03.07: 105,9 kg

erstes Etappenziel: wieder auf 90 kg kommen!!!

http://tickers.TickerFactory.com/ezt/t/wc7aWxd/weight.png






Re: Müsli ohne Rosinen [Beitrag #155646 ist eine Antwort auf Beitrag #155579] Mo, 26 März 2007 08:38 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Libelle ist gerade offline  Libelle
Beiträge: 1043
Registriert: September 2004
Senior Member
Hallo Ihr Lieben,

als alte Müsli-Expertin gebe ich auch mal meinen Senf ab. Wink

Ich mag Rosinen, aber in vielen fertigen Mischungen sind sie mir auch zu zahlreich. Meine Müsli-Favoriten sind die Alnatura-Sachen, die Osso auch schon erwähnt hat. Da gibt es einige fertige Mischungen (auch einige ohne Rosinen), aber auch einzelne Bestandteile zum aufpeppen von Haferflocken und anderen Müslis. Sehr empfehlenswert, bio, und (industrie-)zuckerfrei.

Libelle
Re: Müsli ohne Rosinen [Beitrag #155649 ist eine Antwort auf Beitrag #155646] Mo, 26 März 2007 08:44 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
SonjaH ist gerade offline  SonjaH
Beiträge: 259
Registriert: November 2006
Ort: Südhessen
Senior Member
Zitat:

Gibt es was Ekelhafteres als Rosinen!?

Ja. Fleischeinlage, die sich bewegt. Shocked Shocked


w, 1.63m groß, Kleidergröße 44
Traum: 65 kg, Kleidergöße 40

http://diaet.abnehmen-forum.com/ticker/showimg-waldP_CAT1BG_84_82,6_65_abs.png

Lieber fett und fit als schlank und krank....
Lebst du schon, oder wiegst du dich noch?


Re: Müsli ohne Rosinen [Beitrag #155662 ist eine Antwort auf Beitrag #155649] Mo, 26 März 2007 10:18 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
JaneMylow ist gerade offline  JaneMylow
Beiträge: 865
Registriert: Februar 2007
Ort: Cottbus
Senior Member
Ihh, Sonja! Und so einen Kommentar zum Frühstück! *schüttel*

Ich mag auch keine Rosinen, Weintrauben schon.
Re: Müsli ohne Rosinen [Beitrag #155666 ist eine Antwort auf Beitrag #155649] Mo, 26 März 2007 10:42 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
nicky-70 ist gerade offline  nicky-70
Beiträge: 18869
Registriert: August 2006
Ort: Münster
Senior Member
SonjaH schrieb am Mon, 26 March 2007 08:44


Ja. Fleischeinlage, die sich bewegt. Shocked Shocked


Aber doch nicht im Müsli!!! Shocked

Ich kauf auch wohl die von Alnatura, die gibtŽs bei uns beim DM und auch beim Hit! Obwohl man da echt aufpassen muss, wieviel Zucker da enthalten ist. Deshalb ist selbst zusammenmischen immer noch am besten.
Das Joghurt-Müsli von Activa von Aldi ist auch sehr gut. Hat nicht gaanz so viel Zucker. Ist nur geschmacksmäßig etwas gewöhnungsbedürftig.


Nicky´s Pictures
Nicky´s Gewicht
Nicky´s Sport-Tagebuch

http://tickers.TickerFactory.com/ezt/t/wvVXo3z/weight.png

Der Langsamste, der sein Ziel nicht aus den Augen verliert, geht immer noch geschwinder als der, der ohne Ziel umherirrt." Gotthold Ephraim Lessing


Re: Müsli ohne Rosinen [Beitrag #155709 ist eine Antwort auf Beitrag #155666] Mo, 26 März 2007 13:18 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
atax ist gerade offline  atax
Beiträge: 11034
Registriert: Oktober 2006
Ort: bei Soltau
Senior Member
huhu oh du bist mir doch gleich sympatisch ich hasse auch rosinen Laughing ich kaufe mein müsli bei lidl ist das einzigste was ich gefunde habe das schmeckt mit dattel- papaya sehr lecker Smile Smile aberselber mischen geht auch liebe grüsse andy

GEWICHT am 01.09.2006 : 72 kg
Anfang ( hier im Forum ) : 23.09.2006
Gewicht : 68,5kg
Grösse : 1,55 m

http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/19539/.png


Das Glück ist das Einzige was sich verdoppelt , wenn man es teilt !!

Wenn Du spürst, dass Dir Dein Weg, den Du gehst, nicht behagt,

dann kehre nicht um oder verharre, sondern schlage einen neuen Weg ein.

Wachsen kannst Du nur im Weitergehen


Mein Fotoalbum :
http://gesuender-abnehmen.com/index.php/t/2332/1057/

http://gesuender-abnehmen.com/index.php/fa/15941/2210/


Re: Müsli ohne Rosinen [Beitrag #155711 ist eine Antwort auf Beitrag #155579] Mo, 26 März 2007 13:25 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Herbstzeitlose ist gerade offline  Herbstzeitlose
Beiträge: 27
Registriert: März 2007
Ort: 36
Junior Member
Heyho...

Habe mir jetzt beim Lebensmitteldealer meines Vertrauens Razz
Müslizutaten gekauft.

Und ich denke, dass es bestimmt schmecken wird.
Wenn es das nämlich nicht tut habe ich n Haufen Geld aus dem Fenster geworfen.
Mal zusammen gerechnet habe ich nämlich 8 Euro dafür gelatzt. Confused

Hab kernige Volkornhaferflocken
knusprige Haferfleks
Kokosraspeln und
Müsli Topping aus exotischen Früchten und Sonnenblumenkernen.

Ist das immer so teuer?

Herzlichst

Herbstzeitlose


Re: Müsli ohne Rosinen [Beitrag #155715 ist eine Antwort auf Beitrag #155579] Mo, 26 März 2007 13:54 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20678
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Zitat:

Wenn es das nämlich nicht tut habe ich n Haufen Geld aus dem Fenster geworfen.

Das sind Forschungsinvestitionen. ich hab auch so einiges gekauft bis ich "meine" Sachen gefunden hab. Intersanterweise bilden meine Basis einfach ein Flocken aus 5 verschiedenen Getreiden. Die sind sogar vergleichsweise günstig.
Teuer sind Nüsse, Kokus, Trockenfrüchte. Das ist auch der Grund warum das oft nur in sehr geringen Mengen in fertigen Müslis ist. Zucker ist halt billiger Shocked


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Re: Müsli ohne Rosinen [Beitrag #155731 ist eine Antwort auf Beitrag #155711] Mo, 26 März 2007 14:22 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
nicky-70 ist gerade offline  nicky-70
Beiträge: 18869
Registriert: August 2006
Ort: Münster
Senior Member
Das mag dir jetzt teuer vorkommen. Aber hast du mal drauf geguckt, was ein gutes, fertig gemischtes Müsli kostet und wieviel da drin ist. Rechne die Packungen, die du jetzt hast zusammen, du müsstest eigentlich mehr haben. Und dann rechnet sichŽs wieder!

Nicky´s Pictures
Nicky´s Gewicht
Nicky´s Sport-Tagebuch

http://tickers.TickerFactory.com/ezt/t/wvVXo3z/weight.png

Der Langsamste, der sein Ziel nicht aus den Augen verliert, geht immer noch geschwinder als der, der ohne Ziel umherirrt." Gotthold Ephraim Lessing


Re: Müsli ohne Rosinen [Beitrag #169823 ist eine Antwort auf Beitrag #155579] So, 03 Juni 2007 17:36 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
YassY ist gerade offline  YassY
Beiträge: 2
Registriert: Juni 2007
Junior Member

also, haferflocken und obst rein macht satt!!
Re: Müsli ohne Rosinen [Beitrag #184184 ist eine Antwort auf Beitrag #169823] Do, 09 August 2007 21:15 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
girliegl ist gerade offline  girliegl
Beiträge: 4
Registriert: August 2007
Junior Member
ja das stimmt haferflocken und obst und dann joghurt drüber


Re: Müsli ohne Rosinen [Beitrag #184251 ist eine Antwort auf Beitrag #184184] Fr, 10 August 2007 10:16 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
SonjaH ist gerade offline  SonjaH
Beiträge: 259
Registriert: November 2006
Ort: Südhessen
Senior Member
Ich mag es gerne hart und krachig. Sonnenblumenkerne sind lecker, oder beim "Türken" gibt es geröstete Maiskörner. Sind aber salzig, das muss man im Müsli mögen. Aber mit Joghurt schmeckt das ganz gut. Da fällt mir ein: Popcorn könnte ich auch mal nehmen....

w, 1.63m groß, Kleidergröße 44
Traum: 65 kg, Kleidergöße 40

http://diaet.abnehmen-forum.com/ticker/showimg-waldP_CAT1BG_84_82,6_65_abs.png

Lieber fett und fit als schlank und krank....
Lebst du schon, oder wiegst du dich noch?


Re: Müsli ohne Rosinen [Beitrag #184941 ist eine Antwort auf Beitrag #155579] Mo, 13 August 2007 20:53 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Libelle ist gerade offline  Libelle
Beiträge: 1043
Registriert: September 2004
Senior Member
Was ich im Moment total liebe:

Das "Kindermüsli" von Alnatura. Das ist ganz fein geraspelt, fast wie Mehl. Das rühr ich mir mit Naturjoghurt zu einem feinen Breichen Very Happy und schmeiß dann noch ein paar Dinkel-Pops (auch Alnatura) zum knuspern rein. Oder aber das "Hafer-Crunchy" (wiederum von Alnatura).

Das Hafercrunchy ist allerdings mit Pflanzenfett, Rohrzucker und Kokos gemacht, aber sooo lecker. Das schmeckt sehr ähnlich wie die knusprige Ecke von diesem Müller-Knusper-Joghurt. Wenn man nicht allzu viel nimmt, ist das eine köstliche Beigabe am Müsli.

Müslifan: Libelle
Re: Müsli ohne Rosinen [Beitrag #186331 ist eine Antwort auf Beitrag #155579] So, 19 August 2007 15:21 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
simsa ist gerade offline  simsa
Beiträge: 8477
Registriert: Januar 2006
Ort: bei Bremen
Senior Member

Nanny hat hier doch mal einen Link reingestellt, bei dem man sein Müsli selber mischen kann. ->Mach ich auch schon fleißig. Wink

Schau mal unter www.mymuesli.com , da gibt es auch Dein persönliches Müsli ohne Rosinen. Wink


Liebe Grüße
Corinna

http://ticker-oase.de/data/ssw/1/simsa_1218568107.png


Ich lese gerade "Gletschergrab" von Arnaldur Indridason

[Aktualisiert am: So, 19 August 2007 15:21]

Den Beitrag einem Moderator melden

Re: Müsli ohne Rosinen [Beitrag #192679 ist eine Antwort auf Beitrag #155579] So, 09 September 2007 16:59 Zum vorherigen Beitrag gehen
Departed
Beiträge: 7
Registriert: Juli 2007
Junior Member
Oh ja das Porblem kenn ich, ich hasse Rosinen, liebe aber Müsli.. und esse es auch sogut wie jeden Tag.

Früher hab ich immer ein Schoko Müsli zum frphstück gegessen.. danach habe ich es mit normalen Haferflocken gemischt (damit nich so viel ungesundes schoko zeug drin is). Hab mir das mal ausgerechnet und mein Frühstück (zusammen mit Joghurt 3,5.% Fett) beträgt etwa 5,5P. Ist zwar viel, aber erstens macht's satt und zweitens hab ich iwie das gefühl das so mein Heißhunger auf Süßes gelinbdert ist, da ich ja schon beim Frühstück etwas Schoki zumir nehme.

Jetz hab ich mal so nen FrüchteMüsli gekauft und die Rosinen rausgepickt.. (ich weiß,..^^) schmeckt mir ehrlich gesagt nich so gut. hat zwar viel weniger fett aber ich glaub ich bleib beim schoki müsli!

LG Jojo
Vorheriges Thema: Olivenöl kommt nicht gut weg
Nächstes Thema: Granatäpfel - wie isst man denn die?
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: So Aug 25 15:10:08 CEST 2019

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.05010 Sekunden