Abnehm Forum Abnehmen im Forum

In Gemeinschaft gesund und erfolgreich abnehmen

Startseite » Gesundheit, Ernährung, Fitness » Abnehm Talk » Krankgeschrieben. Und jetzt?
Krankgeschrieben. Und jetzt? [Beitrag #167811] Mo, 21 Mai 2007 18:58 Zum nächsten Beitrag gehen
Schokosüchtige ist gerade offline  Schokosüchtige
Beiträge: 39
Registriert: März 2007
Member
Hey, Leute! Ich habe ein wirklich interessantes Problem.
Ich habe mir letzte Woche eine Mageninfektion eingefangen und, obwohl es mir mittlerweile viel besser geht, bin immernoch krank geschrieben. Mir gehtŽs eigentlich wieder total gut. Kann auch wieder alles essen und fast alles machen. Nur: Auf der Arbeit muss ich 6 Stunden lang stehen. Das halt ich noch nicht durch. Und joggen, etc. darf ich halt auch nicht.
Das Problem ist halt, dass ich jetzt esse, aber kein Sport machen darf, um alles wieder runterzukriegen! Was soll ich machen?

Achja, das andere Problem: Ich habe in ner Bäckerei angefangen zu arbeiten. Da gibtŽs in den Pausen immer voll viele leckere Kuchen, etc. Wie halte ich durch dort nicht, wie meine Kollegen es mir von sich erzählt haben, direkt zuzunehmen?


Das Bild in meinem Profil ist mein Traum! Und mein Ansporn! Wink
Re: Krankgeschrieben. Und jetzt? [Beitrag #167840 ist eine Antwort auf Beitrag #167811] Mo, 21 Mai 2007 21:57 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
OoEda ist gerade offline  OoEda
Beiträge: 13
Registriert: Mai 2007
Junior Member
hey du ich würd einfach das an sport machen was du schaffst musst ja nich gleich übertreiben gell

und das mit der arbeit in der bäckerei kenn ich hab auch schon dort gejobbt, aber für mich gab es da kaum problene, da ich mich dazu aufgerappelt hab nichts von dort zu naschen...
aber ich mein wenn man mal was isst, ist es ja nur halb so schlimm Smile


http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/15691/.png



Anfang: 21. Mai ´07

Startgewicht: 89kg bei einer Größe von 1,73 cm

1.Etappe 85kg erreicht am: 27. Mai ´07
2.Etappe 80kg erreicht am:
3.Etappe 75kg erreicht am:
4.Etappe 70kg erreicht am:

Wunschgeiwcht: 65kg
Re: Krankgeschrieben. Und jetzt? [Beitrag #167897 ist eine Antwort auf Beitrag #167811] Di, 22 Mai 2007 09:39 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Anna
Beiträge: 9027
Registriert: Januar 2005
Ort: Schneverdingen
Senior Member
Also wenn du nicht gewohnheitsmäßig viel Sport machen kannst, musst du eben deine Ernährung anpassen, um nicht wieder zuzunehmen Wink. Aber du kannst ja sicher ein paar leichte Gymnastikübungen oder Spaziergänge machen, um überhaupt Bewegung zu haben.

Was den Kuchen in der Bäckerei betrifft - es ist sicher schwer, wenn man auf Kuchen und Süßkram steht. Da hilft dann nur Disziplin, so dass du dir für die Pausen Essen mitnimmst und auch standhaft bleibst, eben dein Essen zu essen und den Kuchen nicht anzurühren.


Gott gebe mir die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann, den Mut, Dinge zu ändern, die ich ändern kann, und die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden.”

Reinhold Niebuhr


Re: Krankgeschrieben. Und jetzt? [Beitrag #168014 ist eine Antwort auf Beitrag #167811] Di, 22 Mai 2007 19:36 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Schokosüchtige ist gerade offline  Schokosüchtige
Beiträge: 39
Registriert: März 2007
Member
Ja, bisher hab ich mir in der Pause auch immer nur ein Körnerbrötchen mit Gurken, Tomaten und Wurst (ohne Butter) belegt. Aber die Mitarbeiter kommen halt zwischendurch, stellen Kuchen in den Pausenraum, den wir aus irgendwelchen dummen Gründen nicht mehr verkaufen konnten (z.B. weil die Kirsche von oben runtergefallen ist oder so) und sagen: Probier mal! Dann kannst du die Kunden auch beraten!
Tja, und dann steht der Kuchen direkt neben mir, während ich mein Körnerbrötchen in mich reinmüffel... Selten widersteht man da *wein*...


Das Bild in meinem Profil ist mein Traum! Und mein Ansporn! Wink
Re: Krankgeschrieben. Und jetzt? [Beitrag #168018 ist eine Antwort auf Beitrag #167811] Di, 22 Mai 2007 19:51 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
OoEda ist gerade offline  OoEda
Beiträge: 13
Registriert: Mai 2007
Junior Member
das ist natürlich gemein von dein Mitarbeitern vielleicht solltest du den das einfach mal sagen, das du dabei bist abzunehmen und sie dir somit es nur schwerer machen. Aber wenn du es wirklich willst dann wirst du es auch so schaffen, denn mit Disziplin schafft man alles was bei mir auch ein bisschen mehr sein könnte leider Embarassed

http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/15691/.png



Anfang: 21. Mai ´07

Startgewicht: 89kg bei einer Größe von 1,73 cm

1.Etappe 85kg erreicht am: 27. Mai ´07
2.Etappe 80kg erreicht am:
3.Etappe 75kg erreicht am:
4.Etappe 70kg erreicht am:

Wunschgeiwcht: 65kg
Re: Krankgeschrieben. Und jetzt? [Beitrag #168046 ist eine Antwort auf Beitrag #168018] Di, 22 Mai 2007 22:28 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
JaneMylow ist gerade offline  JaneMylow
Beiträge: 865
Registriert: Februar 2007
Ort: Cottbus
Senior Member
Ja, aber da ist doch ein großer Unterschied zwischen "probieren" und "aufessen". Ich finds schon wichtig, dass man, wenn man in einer Bäckerei arbeitet, weiß, wie die Sachen schmecken. Aber da reicht doch auch ein Bissen und es muss nicht gleich das ganze Stück sein. Ich weiß, ich weiß, leichter gesagt als getan.
Re: Krankgeschrieben. Und jetzt? [Beitrag #183143 ist eine Antwort auf Beitrag #167811] Mo, 06 August 2007 12:57 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
BloodyAngel ist gerade offline  BloodyAngel
Beiträge: 9789
Registriert: Dezember 2005
Ort: NRW
Senior Member
Dachte mir es passt am ehesten in diesen Thread hier rein:


in meinem TB hab ich ja geschrieben das ich wieder in Sport einsteigen wollt indem ich wieder ins Fitness gehe. Nur hab ich mir übers WE böse Erkältung eingefangen und Nebenhöhlen sind dicht.


Könnt ich nicht einfach trotzdem gehen, bisschen aufwärmen, Krafttraining machen und ausdauer einfach mal weglassen das ich zumindest was für die Muskeln getan habe die schon ziemlich abgebaut sind in den letzten Wochen? Oder ist das zu arg für Organismus und Atemwege?



Größe: 1,55m
Start: 85kg
Ziel: 55kg

Aktuell: 61,4 kg (-23,6kg)
Re: Krankgeschrieben. Und jetzt? [Beitrag #183229 ist eine Antwort auf Beitrag #167811] Mo, 06 August 2007 17:25 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Gast
Also ich weiss schon, dass es in Deutschland nicht so gut mit Arbeitstellen aussieht, aber wenn Du ein Problem mit Essen/Gewicht hast, ist es vielleicht empfehlenswert nach einer andern Arbeit zu gucken (auf Langzeit gesehen. Vielleicht was wo Du bei der Arbeit Bewegung hast?) Da helfen die besten Vorsaetze nicht und auch die Vollkornbroetchen mit Gurke. War auch Jahrelang in der Restaurantbranche und es ist einfach zu verlockend fuer Leute die da ein Problemchen haben.
Re: Krankgeschrieben. Und jetzt? [Beitrag #183230 ist eine Antwort auf Beitrag #167811] Mo, 06 August 2007 17:31 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20745
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Zitat:

Krafttraining machen und ausdauer einfach mal weglassen das ich zumindest was für die Muskeln getan habe die schon ziemlich abgebaut sind in den letzten Wochen? Oder ist das zu arg für Organismus und Atemwege?


Wenn du Fieber haben solltest dann hast du Sportverbot. Ansonsten würde ich grade kein Krafttraining machen. Das ist enorm anstrengend und hat auch Belastungsspitzen.
Ich persönlich find bei Erkältung eine sehr extensives Auserdauertraining sehr angenehm. Letztlich musst du auf deinen Köper hören ob du es als angenehm empfindest. Vor allen macht dir keinen Druck.


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Re: Krankgeschrieben. Und jetzt? [Beitrag #183915 ist eine Antwort auf Beitrag #167811] Do, 09 August 2007 00:18 Zum vorherigen Beitrag gehen
BloodyAngel ist gerade offline  BloodyAngel
Beiträge: 9789
Registriert: Dezember 2005
Ort: NRW
Senior Member
also fieber hatte ich nie, ob das gut ist oder nicht, darüber lässt sich streiten, normalerweise ist fieber ja eine gute reaktion.

Werds morgen (Donnerstag) mal probieren, Hals ist zwar noch nicht besser aber schnupfen und so geht... mal schauen ob ichs schaffe überhaupt um 8 aufzustehen Rolling Eyes


Größe: 1,55m
Start: 85kg
Ziel: 55kg

Aktuell: 61,4 kg (-23,6kg)
Vorheriges Thema: Iss dich schlank
Nächstes Thema: Ich hab eine Diät erfunden
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: So Sep 22 06:08:32 CEST 2019

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.03326 Sekunden