Abnehm Forum Abnehmen im Forum

In Gemeinschaft gesund und erfolgreich abnehmen

Startseite » Off Topic » Dies und Das » traumdeutung
traumdeutung [Beitrag #168681] Sa, 26 Mai 2007 10:35 Zum nächsten Beitrag gehen
die_nicky1976 ist gerade offline  die_nicky1976
Beiträge: 34316
Registriert: September 2006
Ort: MK
Senior Member
hallo ihr lieben,
glaubt jemand von euch an traumdeutung und horoskope?
ich bin ja eigentlich realist und glaube nur das, was ich auch sehen kann. aber ich träume teilweise so verrückte sachen, dass ich echt überlege, ob ich mir mal ein traumdeuterbuch kaufe. letzte nacht habe ich z.b. von ganz vielen schwarzen, haarigen spinnen geträumt. der besitzer hatte die erst alle auf seiner hand und um seinen arm. also so, dass er eine total schwarze hand hatte, bzw. diese vor lauter spinnen nicht gesehen hat. dann hat er mit ihnen eine art sportfest oder schnitzeljagd veranstaltet. ich stand ganz nah dabei und hab zugesehen. aber angst hatte ich keine. es war kein unangenehmer traum. normalerweise finde ich diese art von spinnen total ekelig.
und das ist jetzt mal nur ein aktuelles beispiel von meinen träumen.
lg nicky



2006: 80,5kg

Wunsch: 65-62 kg

2006 79,4kg -4,9 kg
2007 74,5kg -0,3kg

2008 74,2kg -10,2kg
2009 64,0kg +3,6kg
2010 67,6kg -6,1kg
2011 61,5kg +3,4kg
2012 64,9kg+7,5kg
2013 72,4kg-4,6kg
2014 67,8kg+8 kg
2015 75,8kg-3,6 kg
2016 72,2kg +/-0 kg
2017 72,2kg -5,0kg
2018 67,2kg +6,1kg

2019 73,3 kg
aktuell am 10.5.2019 71,6 kg - 0,5 kg


http://www.diaet-ticker.de/pic/weight_loss/133022/.png
Re: traumdeutung [Beitrag #168697 ist eine Antwort auf Beitrag #168681] Sa, 26 Mai 2007 12:00 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Sookie ist gerade offline  Sookie
Beiträge: 29
Registriert: Mai 2007
Junior Member
Also ich habe ein Buch über Traumdeutung, aber das benutze ich nie. Ich träume auch oft ziemlich verrückte Sachen, von denen ich gerne wissen würde, was sie bedeuten. Manchmal versuche ich dann einfach selbst, mir eine Deutung zu überlegen...
Was ich faszinierend finde, sind "Klarträume" Darüber hab ich mal in einem Kurs der VHS gehört. Das sind Träume, in denen man selbst handeln kann. Das heißt, man schläft und träumt und plötzlich realisiert man unterbewusst, dass man träumt und kann dann den Traum irgendwie beeinflussen und zum Beispiel die Perspektive wechseln usw. Ich hab keine Ahnung, wie das gehn soll, aber ich finds irgendwie toll, würd ich auch gern mal machen! Very Happy


http://diaet.abnehmen-forum.com/ticker2/fitness/gewicht/images/1238860765_89_13_107_95.png

1. Ziel (U70kg) erreicht am 04.04.2009
2. Ziel (U67kg) erreicht am
3. Ziel (U64kg) erreicht am
4. Ziel (U61kg) erreicht am
5. Ziel (U58kg) erreicht am
Re: traumdeutung [Beitrag #168776 ist eine Antwort auf Beitrag #168681] Sa, 26 Mai 2007 21:33 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Anna
Beiträge: 9027
Registriert: Januar 2005
Ort: Schneverdingen
Senior Member
Oh Gott, das wäre ein Traum für mich, den ich erst mal gar nicht verwinden würde, mit meiner Spinnenphobie!

Früher habe ich oft noch sehr lange gewusst, was ich geträumt habe und hab es für mich selbst auch erklären können, warum ich etwas geträumt habe. Ein Buch darüber habe ich mal gelesen, aber das war eher nix. Ich denke aber schon, dass es da sehr gute Bücher gibt.

An Horoskope glaube ich nicht so wirklich. Manchmal ist es schon faszinierend, dass wirklich ein Horoskop auf eine wirklich aktuelle Situation passt. Aber ich denke, gerade die Horoskope in den Zeitungen sind viel zu allgemeingültig, als das sie stimmen könnten. Aber so ein persönlich erstelltes - daran glaube ich schon, hab es aber noch nie gemacht.

Wenn übrigens mein Horoskop für die nächste Woche stimmt, dann treffe ich eine Zufallsbekanntschaft, die sich zu einer guten Freundschaft oder gar mehr entwickelt Wink


Gott gebe mir die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann, den Mut, Dinge zu ändern, die ich ändern kann, und die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden.”

Reinhold Niebuhr


Re: traumdeutung [Beitrag #168820 ist eine Antwort auf Beitrag #168776] Sa, 26 Mai 2007 22:41 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Rumkügelchen ist gerade offline  Rumkügelchen
Beiträge: 9449
Registriert: September 2004
Ort: Leipzig
Senior Member

Traumdeutung ist bestimmt spannend.
Ich träume nicht sehr oft,und wenn kann ich mich in den seltendsten Fälle an den Inhalt des Traumes erinnern...........

Was mir oft passiert,ich erlebe Dinge und weiß,genau das habe ich bereist mal erlebt...neent man glaube ich Dejavue(hoofe es ist richtig geschrieben)

Mit horposkopen habe ich eigentlich nix am hut,obwohl einmal hatŽs gestimmt...........
" Sie werden ende des Monats die Bekanntschaft eines netten ,jungen Mannes machen"
Am ende diesen Monats wurde mein Sohn geboren................


1.1.2007: 82,4
1.1.2008: 79,9 Abnahme: 2,5 kg
1.1.2009: 79,0 Abnahme: 0,9 kg
1.1.2010: 83,0 Zunahme: 4,0 kg
1.1.2011: 86,5 Zunahme: 3,5 kg
Gewicht/BMI/Taille/Hüfte/OS
03.01.07:82,4/38,1/94/114/67
04.01.08:79,9/36,5/90/110/67
03.01.09:79,0/38,9/90/110/67
02.01.10:83!!!!!!! 92/111/67
01.01.11:86,5


http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/8674/.png

http://www.earnstar.de/?ref=348985
http://www.questler.de/?rid=160142
Re: traumdeutung [Beitrag #168834 ist eine Antwort auf Beitrag #168681] So, 27 Mai 2007 09:38 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Dragonfly
Beiträge: 11698
Registriert: September 2004
Ort: Glückstadt
Senior Member
Zitat:

Was mir oft passiert,ich erlebe Dinge und weiß,genau das habe ich bereist mal erlebt...neent man glaube ich Dejavue(hoofe es ist richtig geschrieben)


Das passiert mir auch oft und wenn Personen drin vorkommen die ich noch nicht kenne haben die kein Gesicht.

Traumdeutung ist sicher sehr interessant, ich hab aber noch nie ein Buch drüber gelesen, allerdings hab ich bis jetzt auch immer alles alleine deuten können.


LG Andrea


My Diary


The next time you think you are perfect,
try walking on water!







Re: traumdeutung [Beitrag #168837 ist eine Antwort auf Beitrag #168834] So, 27 Mai 2007 09:54 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
JaneMylow ist gerade offline  JaneMylow
Beiträge: 865
Registriert: Februar 2007
Ort: Cottbus
Senior Member
Die Horoskope in Zeitungen sind Schwachsinn und können gar nicht personalisiert werden. Dafür gibt's einfach zu viele Einflüße, die man beachten müsste, aber diese Horoskope sind ja für eine große Anzahl Menschen bestimmt.

Wenn ihr mal Interesse an was Gutem habt, geht zu www.astrodienst.de. Da könnt ihr eure persönlichen Daten eingeben und dann unter der Rubrik "Gratis Horoskope" bei Astro Click Portrait eine ganze Menge über euch (oder andere Wink) lesen. Ist sehr interessant und stimmt auch. Da gibts noch viele andere Sachen zum Angucken, ist wirklich toll.

Zum Thema Traumdeutung: So ein Buch nützt wenig, weil es nur die einzelnen Symbole analysiert, aber nicht den Gesamtzusammenhang. Den muss man schon irgendwie selber rausfinden.
Re: traumdeutung [Beitrag #170234 ist eine Antwort auf Beitrag #168681] Mi, 06 Juni 2007 00:04 Zum vorherigen Beitrag gehen
De Sandy
Beiträge: 1486
Registriert: Dezember 2006
Senior Member
solches thema finde ich schon ziemlich interessant..
ich hatte mal ne zeitlang nen traum, den ich meist in der nächsten nacht, oder paar tage später immer wieder weitergeträumt hatte.. keine ahnung wie das ging Confused


Guten Tag

.:I dickes Bussi aufs Bauchi,bis Arschi wackelt I:. ;o)


Ziel: Zur Zeit keins gesetzt, wg Schwangerschaft/Babypause!!
Ab Januar 2009 denke ich mal gehts los!

http://www.abnahme-ticker.de/data/10/Q1/4bab64566682d.png

Nachtrag: Ab Mai 2009 Start des Kampfes gegen die Pfunde!!

Tja, war wohl nix..

Deshalb allerletzter Versuch ab 01.03.2010 mit Besuch des Fitnesstudios!!


Wer lesen mag: http://gesuender-abnehmen.com/index.php/t/7312/1161/


Vorheriges Thema: Für Euch........
Nächstes Thema: Grand Prix
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: Do Okt 24 06:59:25 CEST 2019

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.02539 Sekunden