Abnehm Forum Abnehmen im Forum

In Gemeinschaft gesund und erfolgreich abnehmen

Startseite » Off Topic » Dies und Das » Allergie ??
icon5.gif  Allergie ?? [Beitrag #173003] Fr, 22 Juni 2007 21:43 Zum nächsten Beitrag gehen
atax ist gerade offline  atax
Beiträge: 11034
Registriert: Oktober 2006
Ort: bei Soltau
Senior Member
hallo ihr süssen Very Happy bevor meine frage in meinem tb untergeht schreibe ich sie hier einfach nochmal rein , bei meinem sohn wurde ein allergie test gemacht und es kam heraus das er auf roggen allergisch ist , da ich mich jetzt erstmal in diese problematik reinlesen muss würde ich auch gerne wissen wer von euch sich mit sowas auskennt und mir vllt. im internet eine adresse nennen kann, wo ich mich informieren könnte ?? oder wie ich herausfinden kann in welchem lebensmittel roggen versteckt ist ?? danke schon mal liebe grüsse andy

GEWICHT am 01.09.2006 : 72 kg
Anfang ( hier im Forum ) : 23.09.2006
Gewicht : 68,5kg
Grösse : 1,55 m

http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/19539/.png


Das Glück ist das Einzige was sich verdoppelt , wenn man es teilt !!

Wenn Du spürst, dass Dir Dein Weg, den Du gehst, nicht behagt,

dann kehre nicht um oder verharre, sondern schlage einen neuen Weg ein.

Wachsen kannst Du nur im Weitergehen


Mein Fotoalbum :
http://gesuender-abnehmen.com/index.php/t/2332/1057/

http://gesuender-abnehmen.com/index.php/fa/15941/2210/


Re: Allergie ?? [Beitrag #173110 ist eine Antwort auf Beitrag #173003] Sa, 23 Juni 2007 19:03 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
nicky-70 ist gerade offline  nicky-70
Beiträge: 18779
Registriert: August 2006
Ort: Münster
Senior Member
Hai Andy,

hab zwar schon in deinem TB geantwortet, aber ich kopier dir, falls es untergehen sollte, den Text hier nochmal rein:

Bist du denn sicher, dass die Allergie auch ist, wenn er mit verarbeitetem Roggen, wie z.B. in Brot, in Berührung kommt? Ich hab ja auch ne Roggen-Weizen-Gräser-Frühblüher-Birken-Allergie. Ich darf z.B. kein Müsli so ohne weiteres Essen, wegen der Haferflocken. Wenn ich mir die allerdings entweder in der Pfanne vorher brate oder im Backofen abbacke, darf ich die wieder essen. Ich würd da mal den Arzt, der den Test gemacht hat, nach fragen. Und meist hat man als Getreide-Allergiker ne Kreuzallergie mit Kernobst, also Äpfel, Birnen, Pfirsiche usw. Also heißt es auch da: aufpassen.


Nicky´s Pictures
Nicky´s Gewicht
Nicky´s Sport-Tagebuch

http://tickers.TickerFactory.com/ezt/t/wvVXo3z/weight.png

Der Langsamste, der sein Ziel nicht aus den Augen verliert, geht immer noch geschwinder als der, der ohne Ziel umherirrt." Gotthold Ephraim Lessing


Re: Allergie ?? [Beitrag #173134 ist eine Antwort auf Beitrag #173110] Sa, 23 Juni 2007 22:30 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
atax ist gerade offline  atax
Beiträge: 11034
Registriert: Oktober 2006
Ort: bei Soltau
Senior Member
danke nicky Very Happy was meinst du wenn mein sohn auf bestimmte obstsorte allergisch reagiert ( ausschlag im gesicht ) hängt das mit der kreuzallergie zusammen ?? oh man ist garnicht so einfach , muss meinen sohn morgen mal fragen was der arzt genau gesagt hat ich weiss nur das er roggenmehl meiden soll Confused liebe grüsse andy

GEWICHT am 01.09.2006 : 72 kg
Anfang ( hier im Forum ) : 23.09.2006
Gewicht : 68,5kg
Grösse : 1,55 m

http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/19539/.png


Das Glück ist das Einzige was sich verdoppelt , wenn man es teilt !!

Wenn Du spürst, dass Dir Dein Weg, den Du gehst, nicht behagt,

dann kehre nicht um oder verharre, sondern schlage einen neuen Weg ein.

Wachsen kannst Du nur im Weitergehen


Mein Fotoalbum :
http://gesuender-abnehmen.com/index.php/t/2332/1057/

http://gesuender-abnehmen.com/index.php/fa/15941/2210/


Re: Allergie ?? [Beitrag #173354 ist eine Antwort auf Beitrag #173134] Mo, 25 Juni 2007 17:27 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
nicky-70 ist gerade offline  nicky-70
Beiträge: 18779
Registriert: August 2006
Ort: Münster
Senior Member
Wenn er so extrem auf Obst reagiert, kann es auch sein, dass er nur darauf allergisch ist, nicht unbedingt als Kreuzallergie.
Mehl soll ich auf jeden FAll meiden, keinen Teig kneten für Brot oder Kuchen. Den Kuchen oder das Brot darf ich dann allerdings wieder essen. Darf nur nicht mit den Rohstoffen hantieren. Der Mehlstaub setzt sich in die NAse, das führt dann zu allergischen Reaktionen. Würd deinen Sohn auch nochmal fragen, obŽs bei ihm vielleicht auch so ist, oder ob er grundsätzlich alles, wass mit Roggenmehl zubereitet ist, meiden soll.


Nicky´s Pictures
Nicky´s Gewicht
Nicky´s Sport-Tagebuch

http://tickers.TickerFactory.com/ezt/t/wvVXo3z/weight.png

Der Langsamste, der sein Ziel nicht aus den Augen verliert, geht immer noch geschwinder als der, der ohne Ziel umherirrt." Gotthold Ephraim Lessing


Re: Allergie ?? [Beitrag #173410 ist eine Antwort auf Beitrag #173003] Mo, 25 Juni 2007 21:28 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Mema ist gerade offline  Mema
Beiträge: 10370
Registriert: August 2006
Senior Member
Das mit der Kreuzallergie kann ich nur bestätigen. Ich bin ja gegen jedes Getreide allergisch. Allerdings reagiere ich nicht drauf, wenn ich es esse, sondern wenns noch aufm Feld is. Trotzdem kann ich keinerlei Kernobst essen, da schwillt mir der Hals zu. Desweiteren bin ich auch gegen alle Nüsse allergisch. Da bekomm ich entweder Ausschlag oder ich mein Zahnfleisch fängt an zu jucken.

In meinem Blut wurde auch nachgewiesen, dass ich hochgradig gegen Kartoffeln allergisch bin. Allerdings nur, wenn ich sie roh esse, was ich dann rausgefunden habe. Dann bekomm ich kleine Pickelchen an den Lippen. Wenn die aber gekocht sind, hab ich nix!

Mit der Zeit wird dein Sohn schon rausbekommen, was er wie verarbeitet oder so essen kann. Ich habs halt immer ausprobiert und bin dann selbst drauf gekommen. Man kann aber schlecht von sich auf andere schließen. Jeder Körper reagiert ja auch anders!


nach der schwangerschaft gehts weiter - jawohl!!!
Re: Allergie ?? [Beitrag #173412 ist eine Antwort auf Beitrag #173410] Mo, 25 Juni 2007 21:55 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
atax ist gerade offline  atax
Beiträge: 11034
Registriert: Oktober 2006
Ort: bei Soltau
Senior Member
ja das wird dauern bis wir rausbekommen was er nun meiden muss Confused also schoki und zucker muss er schon mal weglassen davon bekommt er ausschlag im gesicht ( wo er doch so gerne kuchen gegessen hat Smile ) kaufe ja schon zuckerfreien joghurt und pudding für ihn , toastbrot kann er auch nicht essen da passiert das gleiche Rolling Eyes naja jetzt soll erstmal das weissbrot essen was ich ihm gekauft habe dann werde ich für ihn ein dinkelbrot backen und das brot von nicky ( danke nochmal Very Happy ) und dann müssen wir eben weiter testen und aufschreiben was er gegessen hat Smile

GEWICHT am 01.09.2006 : 72 kg
Anfang ( hier im Forum ) : 23.09.2006
Gewicht : 68,5kg
Grösse : 1,55 m

http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/19539/.png


Das Glück ist das Einzige was sich verdoppelt , wenn man es teilt !!

Wenn Du spürst, dass Dir Dein Weg, den Du gehst, nicht behagt,

dann kehre nicht um oder verharre, sondern schlage einen neuen Weg ein.

Wachsen kannst Du nur im Weitergehen


Mein Fotoalbum :
http://gesuender-abnehmen.com/index.php/t/2332/1057/

http://gesuender-abnehmen.com/index.php/fa/15941/2210/


Re: Allergie ?? [Beitrag #189550 ist eine Antwort auf Beitrag #173003] Do, 30 August 2007 09:56 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Libelle ist gerade offline  Libelle
Beiträge: 1043
Registriert: September 2004
Senior Member
Ich bin gegen zahlreiche Pollen allergisch - bei der Nahrung hauptsächlich auf (rohe) Äpfel. Die kann ich beim besten Willen nicht essen. Bei anderen Sachen nehme ich die leichten Reaktionen teilweise in Kauf. Von manchen Nekarinen-Sorten schwellen mir manchmal Stellen an der Lippe an, aber das ignoriere ich dann.

Lebensmittel-Allergien sind echt scheiße. Atax, vielleicht hat dein Sohn Glück und die Allergie wird auch wieder besser. Viele Sachen, die ich als Kind nicht essen konnte, kann ich heute wieder essen.
Re: Allergie ?? [Beitrag #190069 ist eine Antwort auf Beitrag #173003] Fr, 31 August 2007 21:38 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Löwenzahn ist gerade offline  Löwenzahn
Beiträge: 14180
Registriert: Juli 2007
Senior Member
wie alt ist er denn ?

Meine Kinder hatten als sie klein waren diverse Lebensmittelallergien, die sich tatsächlich "verwachsen" haben im Laufe der Zeit


http://www.diaetticker.de/T_dc03f631edd494c4c1b7bdd4d8d96361.png

Grösse: 168 cm
Start 14.06.2007 109 KG
1. Ziel U100 - erreicht am 01.09.2007 99 KG
2. Ziel U 95 - erreicht am 30.09.2007 94 KG
3. Ziel U 90 - erreicht am 28.10.2007 89,5 KG
4. Ziel U 85 - erreicht am 06.12.2007 84,9 KG
01.01.2008 83 KG - 2007 - 26 Kilo abgenommen
5. Ziel U 80 - erreicht am 16.01.2008 79,9 KG
6. Ziel U 75 - erreicht am 22.02.2008
7. Ziel U 70 - erreicht am 19.04.2008 69,5 KG
8. Ziel 65 - erreicht am 30.05.2008
aktueller Stand am 08.06.2008 - 63 Kilo
insgesamt 46 Kilo abgenommen
14.06.2010 - ultimatives Ziel erreicht, Gewicht in den vergangenen 2 Jahren auf 63 Kilo gehalten

aktuelle Fotos könnt Ihr Euch anschauen unter - Fotoalben - 3-2-1 nicht mehr Meins
Re: Allergie ?? [Beitrag #190112 ist eine Antwort auf Beitrag #173003] Sa, 01 September 2007 07:56 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Mema ist gerade offline  Mema
Beiträge: 10370
Registriert: August 2006
Senior Member
Das muss nix heißen. Entweder die Allergien werden mit der Pubertät besser oder sie verschlimmern sich. Bei mir hat sich zwar die Neurodermitis verbessert aber ich bin gegen viel mehr Sachen als früher allergisch

nach der schwangerschaft gehts weiter - jawohl!!!
Re: Allergie ?? [Beitrag #190249 ist eine Antwort auf Beitrag #173003] Sa, 01 September 2007 22:02 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Gast
Hab etwa im Alter von 23 Jahren Pollenallergie entwickelt, Haselstraeucher, Birken, usw. Danach kam auch noch Obst und Nuesse hinzu. Selbst Karotten. Pfirsiche waren chlimm. Mein Gynaekologe sagte, es wird vielleicht besser nach'm Kinderkriegen! Das war nicht unbedingt so. Aber mit der Zeit wurde es wirklich besser und es fast wieder weg (Pollen hab ich noch immer) Ich kann nur keine alten Aepfel essen, bis Weihnachen ist es ok, im Fruehling wird es kritisch, da sind sie schon zu lange gelagert. Gekocht oder gebacken ist alles ok. Haselnuesse machen mir manchmal noch Beschwerden, aber nicht wenn ich sie toaste.
Wenn ich Allergiepillen genommen habe, konnte ich alles essen.
Re: Allergie ?? [Beitrag #190415 ist eine Antwort auf Beitrag #190249] So, 02 September 2007 16:01 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
atax ist gerade offline  atax
Beiträge: 11034
Registriert: Oktober 2006
Ort: bei Soltau
Senior Member
huhu will mal berichten was sich getan hat , der auschlag bei meinem sohn ist fast weg , ich backe für ihn roggenfreies brot und habe für ihn seine salbe wieder gekauft und es pegelt sich alles wieder ein gott sei dank Smile

GEWICHT am 01.09.2006 : 72 kg
Anfang ( hier im Forum ) : 23.09.2006
Gewicht : 68,5kg
Grösse : 1,55 m

http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/19539/.png


Das Glück ist das Einzige was sich verdoppelt , wenn man es teilt !!

Wenn Du spürst, dass Dir Dein Weg, den Du gehst, nicht behagt,

dann kehre nicht um oder verharre, sondern schlage einen neuen Weg ein.

Wachsen kannst Du nur im Weitergehen


Mein Fotoalbum :
http://gesuender-abnehmen.com/index.php/t/2332/1057/

http://gesuender-abnehmen.com/index.php/fa/15941/2210/


Re: Allergie ?? [Beitrag #190419 ist eine Antwort auf Beitrag #190415] So, 02 September 2007 16:17 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
nicky-70 ist gerade offline  nicky-70
Beiträge: 18779
Registriert: August 2006
Ort: Münster
Senior Member
atax schrieb am So, 02 September 2007 16:01

huhu will mal berichten was sich getan hat , der auschlag bei meinem sohn ist fast weg , ich backe für ihn roggenfreies brot und habe für ihn seine salbe wieder gekauft und es pegelt sich alles wieder ein gott sei dank Smile


Na, das ist ja mal was Positives. Schön, freut mich, das zu lesen.


Nicky´s Pictures
Nicky´s Gewicht
Nicky´s Sport-Tagebuch

http://tickers.TickerFactory.com/ezt/t/wvVXo3z/weight.png

Der Langsamste, der sein Ziel nicht aus den Augen verliert, geht immer noch geschwinder als der, der ohne Ziel umherirrt." Gotthold Ephraim Lessing


Re: Allergie ?? [Beitrag #190513 ist eine Antwort auf Beitrag #173003] So, 02 September 2007 20:28 Zum vorherigen Beitrag gehen
Löwenzahn ist gerade offline  Löwenzahn
Beiträge: 14180
Registriert: Juli 2007
Senior Member
das ist doch mal eine superschöne Neuigkeit Atax - toll !!!!

http://www.diaetticker.de/T_dc03f631edd494c4c1b7bdd4d8d96361.png

Grösse: 168 cm
Start 14.06.2007 109 KG
1. Ziel U100 - erreicht am 01.09.2007 99 KG
2. Ziel U 95 - erreicht am 30.09.2007 94 KG
3. Ziel U 90 - erreicht am 28.10.2007 89,5 KG
4. Ziel U 85 - erreicht am 06.12.2007 84,9 KG
01.01.2008 83 KG - 2007 - 26 Kilo abgenommen
5. Ziel U 80 - erreicht am 16.01.2008 79,9 KG
6. Ziel U 75 - erreicht am 22.02.2008
7. Ziel U 70 - erreicht am 19.04.2008 69,5 KG
8. Ziel 65 - erreicht am 30.05.2008
aktueller Stand am 08.06.2008 - 63 Kilo
insgesamt 46 Kilo abgenommen
14.06.2010 - ultimatives Ziel erreicht, Gewicht in den vergangenen 2 Jahren auf 63 Kilo gehalten

aktuelle Fotos könnt Ihr Euch anschauen unter - Fotoalben - 3-2-1 nicht mehr Meins
Vorheriges Thema: Hartz IV Armut in Deutschland und Ernährung
Nächstes Thema: Kitty´s häufchen an kilos :D
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: Mi Apr 24 16:05:36 CEST 2019

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.02755 Sekunden