Abnehm Forum Abnehmen im Forum

In Gemeinschaft gesund und erfolgreich abnehmen

Startseite » Gesundheit, Ernährung, Fitness » Abnehm Talk » unerwünschter Nachteil
unerwünschter Nachteil [Beitrag #179775] Sa, 21 Juli 2007 17:22 Zum nächsten Beitrag gehen
Klecks ist gerade offline  Klecks
Beiträge: 9
Registriert: Juli 2007
Junior Member

alsooo.. ich hatte mit meinen damals 65 Kilo ne Körbchengröße c. Mittlerweile habe ich 77 kilo, mein Busen wurde allerdings nicht mehr größer und nun habe ich Angst, nun da ich abnehme dass ich wenn ich die 12 kilo wieder runter habe, mein Busen kleiner sein könnte als er es vorher bei selbem Gewicht war.... das wäre glaube ich mein Untergang.. da mir die beiden doch immer am besten an mir gefallen haben Wink. Wüsste gerne ob das bei euch auch so sehr auf den Busen ging...
Danke schonmal für die Antworten
Re: unerwünschter Nachteil [Beitrag #179776 ist eine Antwort auf Beitrag #179775] Sa, 21 Juli 2007 17:29 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
die_nicky1976 ist gerade offline  die_nicky1976
Beiträge: 34316
Registriert: September 2006
Ort: MK
Senior Member
also bei mir war es so, dass ich schon immer einen kleinen busen habe. durch die zunahme ist er größer geworden, was mich gefreut hat, jetzt hab ich insgesamt wieder 8,7kg abgenommen, aber mein busen ist trotzdem so geblieben, also nicht wieder merklich kleiner geworden.


2006: 80,5kg

Wunsch: 65-62 kg

2006 79,4kg -4,9 kg
2007 74,5kg -0,3kg

2008 74,2kg -10,2kg
2009 64,0kg +3,6kg
2010 67,6kg -6,1kg
2011 61,5kg +3,4kg
2012 64,9kg+7,5kg
2013 72,4kg-4,6kg
2014 67,8kg+8 kg
2015 75,8kg-3,6 kg
2016 72,2kg +/-0 kg
2017 72,2kg -5,0kg
2018 67,2kg +6,1kg

2019 73,3 kg
aktuell am 10.5.2019 71,6 kg - 0,5 kg


http://www.diaet-ticker.de/pic/weight_loss/133022/.png
Re: unerwünschter Nachteil [Beitrag #179778 ist eine Antwort auf Beitrag #179776] Sa, 21 Juli 2007 17:40 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Klecks ist gerade offline  Klecks
Beiträge: 9
Registriert: Juli 2007
Junior Member

Das freut mich nun ungemein... denn meine angst dass er kleiner werden könnte hinderte mich bis jetzt immer daran, wieder abzunehmen... da ich mich so freute dass er nach meiner magersucht endlich wieder größer wurde.... aber wenn ich nun nach 10 kilo weniger immernoch den gleichen busen haben könnte, wäre es perfekt (immerhin wurde er mit den besagten 10 kilo ja auch nicht mehr größer Wink)
Re: unerwünschter Nachteil [Beitrag #179784 ist eine Antwort auf Beitrag #179775] Sa, 21 Juli 2007 19:21 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Dragonfly
Beiträge: 11698
Registriert: September 2004
Ort: Glückstadt
Senior Member
Kuck mal hier, so ein Thema gabs schon mal.


LG Andrea


My Diary


The next time you think you are perfect,
try walking on water!







Re: unerwünschter Nachteil [Beitrag #179862 ist eine Antwort auf Beitrag #179784] So, 22 Juli 2007 15:37 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
atax ist gerade offline  atax
Beiträge: 11034
Registriert: Oktober 2006
Ort: bei Soltau
Senior Member
ist schon erstaunlich wie unterschiedlich die sichtweisen sind Smile der eine hat wenig und möchte gerne mehr der andere hat mehr und will weniger , ich habe 23 cm obweite abgenommen und bin so frohhhhhhh wenn es nach mir ginge hätte ich gerne noch weniger aber das kann man sich nicht aussuchen leider Rolling Eyes

GEWICHT am 01.09.2006 : 72 kg
Anfang ( hier im Forum ) : 23.09.2006
Gewicht : 68,5kg
Grösse : 1,55 m

http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/19539/.png


Das Glück ist das Einzige was sich verdoppelt , wenn man es teilt !!

Wenn Du spürst, dass Dir Dein Weg, den Du gehst, nicht behagt,

dann kehre nicht um oder verharre, sondern schlage einen neuen Weg ein.

Wachsen kannst Du nur im Weitergehen


Mein Fotoalbum :
http://gesuender-abnehmen.com/index.php/t/2332/1057/

http://gesuender-abnehmen.com/index.php/fa/15941/2210/


Re: unerwünschter Nachteil [Beitrag #180060 ist eine Antwort auf Beitrag #179775] Mo, 23 Juli 2007 14:29 Zum vorherigen Beitrag gehen
Gast
Hallo Klecks,
bei mir hat sich an der Größe an sich auch nichts geändert, nur am "drumrum", zB hab ich unterm BH-Rand unschöne Speckröllchen und auch oben und seitlich der Träger quillt es - was es mit 10 Kilo weniger nicht getan hat. Aber bei der Brust an sich hab ich keinen deutlichen Unterschied bemerkt. Dabei hätte ich mit 75E auch gern etwas weniger, kann sehr die BHs von Passionata empfehlen, oder als günstigen Tipp die Modelle von BonPrix - da gibt's auch einige hübsche in größeren Größen.
Viel Erfolg beim Abnehmen!
Vorheriges Thema: Mittel die eine Gewichtsreduktion positiv beeinflussen
Nächstes Thema: Bitte um Antwort !!!
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: So Sep 22 23:19:26 CEST 2019

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.02356 Sekunden