Abnehm Forum Abnehmen im Forum

In Gemeinschaft gesund und erfolgreich abnehmen

Startseite » Gesundheit, Ernährung, Fitness » Ernährungsfragen » Brot vergleich Brötchen
Brot vergleich Brötchen [Beitrag #180865] Fr, 27 Juli 2007 07:15 Zum nächsten Beitrag gehen
Natascha ist gerade offline  Natascha
Beiträge: 50
Registriert: Juli 2007
Member
Hi

kann mir jemand von Euch sagen, warum z.B. ein roggenvollkornbrot deutlch weniger Kcal. hat, wie ein Roggenvollkornbrötchen?

Danke schon mal

Lg Natascha
Re: Brot vergleich Brötchen [Beitrag #180916 ist eine Antwort auf Beitrag #180865] Fr, 27 Juli 2007 09:31 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
GENESIS ist gerade offline  GENESIS
Beiträge: 31
Registriert: September 2006
Member
weil es vielleicht eine andere rezeptur hat . 80 % roggen 20% weizen oder 60% roggen 40% weizen

Re: Brot vergleich Brötchen [Beitrag #180997 ist eine Antwort auf Beitrag #180916] Fr, 27 Juli 2007 11:38 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
JaneMylow ist gerade offline  JaneMylow
Beiträge: 865
Registriert: Februar 2007
Ort: Cottbus
Senior Member
Ich denke auch, es liegt an der Rezeptur. Du kriegst ja gar keine puren Roggenbrötchen, jedenfalls hab ich noch nie welche gefunden. Da ist immer noch ein anderes Mehl reingemischt.
Re: Brot vergleich Brötchen [Beitrag #181028 ist eine Antwort auf Beitrag #180865] Fr, 27 Juli 2007 13:41 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
goggles ist gerade offline  goggles
Beiträge: 1654
Registriert: Februar 2006
Ort: Wien
Senior Member
außer du machst sie selber Very Happy Very Happy Very Happy

mein Tagebuch meine Pix meine Kochrezepte

Größe : 1,70 m
Start: 29.01.2006 > mit 89,8 kg
1. Ziel: U80: erreicht am 11.05.2006
2. Ziel: U75: erreicht am 09.07.2006
3. Ziel: Normal-BMI (bei 72 kg): erreicht am 7.10.2006
4. Ziel: U70: erreicht am 24.10.2006 Very Happy
U70 wieder erreicht am: 18.07.07
5.Ziel: U65
Traumgewicht: U60


http://tickers.TickerFactory.com/ezt/t/wfJD52z/weight.png
Re: Brot vergleich Brötchen [Beitrag #181036 ist eine Antwort auf Beitrag #181028] Fr, 27 Juli 2007 14:30 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
JaneMylow ist gerade offline  JaneMylow
Beiträge: 865
Registriert: Februar 2007
Ort: Cottbus
Senior Member
Nee, das wird bei mir nichts. Ich bin normalerweise ein guter Bäcker, aber mit meinen Brötchen kannst du Häuser bauen, so hart sind die immer.
Re: Brot vergleich Brötchen [Beitrag #181039 ist eine Antwort auf Beitrag #180997] Fr, 27 Juli 2007 14:35 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Natascha ist gerade offline  Natascha
Beiträge: 50
Registriert: Juli 2007
Member
JaneMylow schrieb am Fri, 27 July 2007 11:38

Ich denke auch, es liegt an der Rezeptur. Du kriegst ja gar keine puren Roggenbrötchen, jedenfalls hab ich noch nie welche gefunden. Da ist immer noch ein anderes Mehl reingemischt.


Es gibt garkeine 100% Roggenbrötchen Shocked , also ich habe heute einen bäcker gefunden, der "angeblich 100% Roggenvollkornbrötchen hat (hatte nur keine mehr da, habe sie zu morgen bestellt) im Internet habe ich welche zum bestellen gefunden 100% Roggenvollkorn.
Also liegts an der Rezeptur Brot - Brötchen hm...
Re: Brot vergleich Brötchen [Beitrag #181040 ist eine Antwort auf Beitrag #180865] Fr, 27 Juli 2007 14:39 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20732
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
also ich hab kurz mal in der Nähewerttabelle gesucht. Roggenmischbrötchen haben rund 230 Kcal. Das ist etwas dasselbe wie beim Brot. Ich sehe da keinen Unterschied

Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Re: Brot vergleich Brötchen [Beitrag #181074 ist eine Antwort auf Beitrag #181040] Fr, 27 Juli 2007 18:05 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
JaneMylow ist gerade offline  JaneMylow
Beiträge: 865
Registriert: Februar 2007
Ort: Cottbus
Senior Member
Mein Roggenbrot hat nur 180kcal, und das ist schon ein großer Unterschied.
Re: Brot vergleich Brötchen [Beitrag #181121 ist eine Antwort auf Beitrag #181074] Sa, 28 Juli 2007 07:44 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Natascha ist gerade offline  Natascha
Beiträge: 50
Registriert: Juli 2007
Member
JaneMylow schrieb am Fri, 27 July 2007 18:05

Mein Roggenbrot hat nur 180kcal, und das ist schon ein großer Unterschied.


Hi

Welches Roggenbrot nimmst Du? Eins vom Bäcker oder ein Abgepacktes?
Re: Brot vergleich Brötchen [Beitrag #181236 ist eine Antwort auf Beitrag #181121] Sa, 28 Juli 2007 17:44 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
JaneMylow ist gerade offline  JaneMylow
Beiträge: 865
Registriert: Februar 2007
Ort: Cottbus
Senior Member
Abgepacktes. Weil soviel Brot ess ich nicht und selbst ein halbes vom Bäcker verkommt bei mir noch. Ich kaufe das Brot meistens beim Lidl, kostet auch nur 45ct, glaub ich, und deswegen tut's mir nicht weh, wenn ich das dann eventuell auch noch wegwerfen muss.
Re: Brot vergleich Brötchen [Beitrag #181747 ist eine Antwort auf Beitrag #181236] Di, 31 Juli 2007 07:20 Zum vorherigen Beitrag gehen
Natascha ist gerade offline  Natascha
Beiträge: 50
Registriert: Juli 2007
Member
Moin

Oki Danke für den Tip. Werde mal schauen.
Habe gestern bei extra auch eins gefunden, mit 163 Kcal.
Werde zum Frühstück am we. wohl teilweise auf Brot umsteigen, da es ja keine reinen roggenvollkornbrötchen zu geben scheint ausser im internet und die sind selbst mir zu teuer 15 Stück 11 € + Versand
Vorheriges Thema: warum muss man viel trinken um abzunehmen?
Nächstes Thema: Wieviel Fett darf ich bei einer Diät zu mir nehmen?
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: Mo Sep 16 08:02:56 CEST 2019

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.02535 Sekunden