Abnehm Forum Abnehmen im Forum

In Gemeinschaft gesund und erfolgreich abnehmen

Startseite » Gesundheit, Ernährung, Fitness » Ernährungsfragen » Was würdet Ihr nehmen?
Was würdet Ihr nehmen? [Beitrag #182220] Mi, 01 August 2007 15:30 Zum nächsten Beitrag gehen
Natascha ist gerade offline  Natascha
Beiträge: 50
Registriert: Juli 2007
Member
Hi

Und wieder eine Frage Embarassed

Wollte mal Eure Meinung hören, ich esse gerne Brot mit Magarine/Butter jetzt habe ich zur Auswahl, Magarine mit 24% Fett und 249 Kcal. oder Butter mit 25% Fett und 240 Kcal.
Was würdet Ihr nehmen?
Lieber 1% mehr Fett aber 9 kcal. weniger oder 1% weniger Fett aber 9 Kcal. mehr?
Re: Was würdet Ihr nehmen? [Beitrag #182226 ist eine Antwort auf Beitrag #182220] Mi, 01 August 2007 15:44 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Dragonfly
Beiträge: 11698
Registriert: September 2004
Ort: Glückstadt
Senior Member
Das was mir besser schmeckt!


LG Andrea


My Diary


The next time you think you are perfect,
try walking on water!







Re: Was würdet Ihr nehmen? [Beitrag #182229 ist eine Antwort auf Beitrag #182220] Mi, 01 August 2007 15:51 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Mema ist gerade offline  Mema
Beiträge: 10370
Registriert: August 2006
Senior Member
Seh ich wie Andrea. Wenn mir die mit mehr kcal besser schmeckt nehm ich die. Was bringts wenn ich mir was reinzwäng und es gar net richtig genießen kann! Außer es schmeckt dir beides, dann würd ich die mit weniger kcal nehmen, da du ja sehr darauf achtest!

nach der schwangerschaft gehts weiter - jawohl!!!
Re: Was würdet Ihr nehmen? [Beitrag #182232 ist eine Antwort auf Beitrag #182220] Mi, 01 August 2007 15:56 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Anna
Beiträge: 9027
Registriert: Januar 2005
Ort: Schneverdingen
Senior Member
Ich habe lieber das gelöscht, was ich geschrieben hab und sage dazu nur das gleiche wie Andrea - das was du lieber magst!

Gott gebe mir die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann, den Mut, Dinge zu ändern, die ich ändern kann, und die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden.”

Reinhold Niebuhr


Re: Was würdet Ihr nehmen? [Beitrag #182234 ist eine Antwort auf Beitrag #182232] Mi, 01 August 2007 16:10 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Natascha ist gerade offline  Natascha
Beiträge: 50
Registriert: Juli 2007
Member
Anna schrieb am Mi, 01 August 2007 15:56

Ich habe lieber das gelöscht, was ich geschrieben hab und sage dazu nur das gleiche wie Andrea - das was du lieber magst!


Sei mir jetzt bitte nicht böse, aber das ist doch ein forum oder? und in einem Forum stellt man Fragen oder tauscht sich aus oder?
Wenn ich auf irgendwas nicht antworten möchte, weil es mir zu blöd ist, oder was auch immer, dann tue ich es nicht! und schreibe dann nicht sawas wie
Anna schrieb am Mi, 01 August 2007 15:56

Ich habe lieber das gelöscht, was ich geschrieben hab

Ist nicht böse gemeint, nur meine Meinung Confused

Alle anderen danke, für die Antwort
Re: Was würdet Ihr nehmen? [Beitrag #182235 ist eine Antwort auf Beitrag #182229] Mi, 01 August 2007 16:12 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Natascha ist gerade offline  Natascha
Beiträge: 50
Registriert: Juli 2007
Member
Mema schrieb am Mi, 01 August 2007 15:51

Seh ich wie Andrea. Wenn mir die mit mehr kcal besser schmeckt nehm ich die. Was bringts wenn ich mir was reinzwäng und es gar net richtig genießen kann! Außer es schmeckt dir beides, dann würd ich die mit weniger kcal nehmen, da du ja sehr darauf achtest!


Ja, es schmeckt mir beides, as ist es ja..., da ich aber abnehmen möchte, ist jetzt die frage 1% mehr Fett oder 9 Kalorien mehr Sad
Auch wenns für manche unwichtig ist oder sind doch nur..., mir ist es wichtig.
Re: Was würdet Ihr nehmen? [Beitrag #182236 ist eine Antwort auf Beitrag #182220] Mi, 01 August 2007 16:13 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Mema ist gerade offline  Mema
Beiträge: 10370
Registriert: August 2006
Senior Member
Ja wie schon geschrieben, dann nehm doch das mit weniger kcal.

nach der schwangerschaft gehts weiter - jawohl!!!
Re: Was würdet Ihr nehmen? [Beitrag #182237 ist eine Antwort auf Beitrag #182236] Mi, 01 August 2007 16:20 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Natascha ist gerade offline  Natascha
Beiträge: 50
Registriert: Juli 2007
Member
Mema schrieb am Mi, 01 August 2007 16:13

Ja wie schon geschrieben, dann nehm doch das mit weniger kcal.


Oki, Dank Dir, für die Hilfe.
Weiß vieleicht noch jemand warum butter ANGEBLICH gesünder sein soll, als Magariene, habe ich schon oft gehört, nur nicht warum???
Re: Was würdet Ihr nehmen? [Beitrag #182238 ist eine Antwort auf Beitrag #182220] Mi, 01 August 2007 16:22 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20595
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Zitat:

Butter mit 25% Fett

Ich würde anzweifeln das sowas Butter ist Shocked Ich würde mich fragen was die andern 75% sind Confused und ob ich das wirklich meinem Körper zumuten möchte.


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Re: Was würdet Ihr nehmen? [Beitrag #182241 ist eine Antwort auf Beitrag #182234] Mi, 01 August 2007 16:45 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Anna
Beiträge: 9027
Registriert: Januar 2005
Ort: Schneverdingen
Senior Member
Natascha schrieb am Mi, 01 August 2007 16:10

Sei mir jetzt bitte nicht böse, aber das ist doch ein forum oder? und in einem Forum stellt man Fragen oder tauscht sich aus oder?



Richtig. Aber ich halte es definitiv nicht für normal, dass man sich um 9 Kcal und einen Prozentpunkt im Fettgehalt solche Gedanken macht. Du darfst fragen, so viel du möchtest und ich habe dir bislang auch immer wirklich gut gemeinte Antworten gegeben. Aber das was du betreibst ist leider wirklich alles andere als (psychisch) gesund. Und da frage ich mich, wenn du denn in Therapie bist, ob dein Therapeut befürwortet, wie du mit den Kcal umgehst. Nichts anderes hatte ich in meinem ersten Beitrag zuerst geschrieben, und dann wieder gelöscht, weil es dein Problem ist und du der Meinung bist, das passt schon.



Gott gebe mir die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann, den Mut, Dinge zu ändern, die ich ändern kann, und die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden.”

Reinhold Niebuhr


Re: Was würdet Ihr nehmen? [Beitrag #182242 ist eine Antwort auf Beitrag #182241] Mi, 01 August 2007 16:49 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Dragonfly
Beiträge: 11698
Registriert: September 2004
Ort: Glückstadt
Senior Member
Anna schrieb am Mi, 01 August 2007 16:45

Natascha schrieb am Mi, 01 August 2007 16:10

Sei mir jetzt bitte nicht böse, aber das ist doch ein forum oder? und in einem Forum stellt man Fragen oder tauscht sich aus oder?



Richtig. Aber ich halte es definitiv nicht für normal, dass man sich um 9 Kcal und einen Prozentpunkt im Fettgehalt solche Gedanken macht. Du darfst fragen, so viel du möchtest und ich habe dir bislang auch immer wirklich gut gemeinte Antworten gegeben. Aber das was du betreibst ist leider wirklich alles andere als (psychisch) gesund. Und da frage ich mich, wenn du denn in Therapie bist, ob dein Therapeut befürwortet, wie du mit den Kcal umgehst. Nichts anderes hatte ich in meinem ersten Beitrag zuerst geschrieben, und dann wieder gelöscht, weil es dein Problem ist und du der Meinung bist, das passt schon.




Auf das zielte meine kurze und knappe Antwort übrigens auch hin.

Und wenn man ja, wie du selber schon schreibst, in einem Forum ist wo man sich austauscht, sollte man auch Kritik vertragen können.


LG Andrea


My Diary


The next time you think you are perfect,
try walking on water!







[Aktualisiert am: Mi, 01 August 2007 16:50]

Den Beitrag einem Moderator melden

Re: Was würdet Ihr nehmen? [Beitrag #182246 ist eine Antwort auf Beitrag #182220] Mi, 01 August 2007 17:13 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Nanni82 ist gerade offline  Nanni82
Beiträge: 4637
Registriert: Januar 2006
Ort: Göttingen
Senior Member
Ich würde Dir vorschlagen, dass Du einen "Nataschas Fragethread" eröffnest. Ist nicht böse gemient, aber wegen jeder Kalorie nen neuen Thrad aufzumachen, ist etwas übertrieben und mich persönlcih nervt es wenn ich zwischen zig "unnützen" Threads (also halt die vielen kleinen wo es nur um eine winzige Sache geht) die sinnvollen raussuchen muss.


http://tickers.TickerFactory.com/ezt/t/wgEOt0y/weight.png



Start: ca 78.5kg bei 168cm Juni Juni 2011
1.Ziel: U75kg, erreicht am 24.07.2011
2.Ziel: 70.5kg, erreicht am
3.Ziel: U70, erreicht am

Meine Fotos

Nannis 1001 Köstlichkeiten

[Aktualisiert am: Mi, 01 August 2007 17:13]

Den Beitrag einem Moderator melden

Re: Was würdet Ihr nehmen? [Beitrag #182250 ist eine Antwort auf Beitrag #182220] Mi, 01 August 2007 17:32 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Gast
Butter versus Margarine. Normale Margarine ist Oel das durch ein zusaetzliches Molekuel (?Schreibweise> und wissentschaftlich?) hydrogenisiert wird. Das nennt man inzwischen "Transfat" Man hat inzwischen herausgefunden dass Transfat sehr schaedlich ist (Cholesterin!) Hier in USA wird versucht, im Moment suf freiwilliger Basis, diese Fette aus den Restaurants und Lebensmitteln zu entfernen. Sollte es nicht freiwillig geschehen (und das hat auch mit dem Konsumentenverhalten zu tun) dann kann es durch Gesetztesvorlage passieren. Nun, es gibt ja auch diese neuen Margarinen, die sogar das Cholesterin senken sollen. Ich glaube bei euch heisst eine Becel. Ich persoenlich hab schon immer Butter lieber gemocht und der kommt jetzt wieder "in Mode". Noch besser, Olivenoel. Kannst ja etwas O.oel aufs Brot pinseln , ist gut auf getostetem Brot und dann auch noch ne Knoblauchzehe drauf. Der Unterschied in Kalorien ist finde ich nicht tragisch, kommt auf die Menge an. Lieber klein aber fein!
Re: Was würdet Ihr nehmen? [Beitrag #182252 ist eine Antwort auf Beitrag #182250] Mi, 01 August 2007 18:29 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
JaneMylow ist gerade offline  JaneMylow
Beiträge: 865
Registriert: Februar 2007
Ort: Cottbus
Senior Member
Butter muss einen Fettanteil von 80g haben, sonst darf es sich nicht Butter nennen. Alles andere ist also Margarine. Was die Ursprungsfrage betrifft: Ist doch egal, wieviel Margarine schmierst du denn auf dein Brötchen? In der Menge macht das keinen Unterschied.

Und ich befürworte die Idee, einen eigenen Thread aufzumachen nur für Kalorienfragen.
Re: Was würdet Ihr nehmen? [Beitrag #182311 ist eine Antwort auf Beitrag #182220] Do, 02 August 2007 07:21 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Natascha ist gerade offline  Natascha
Beiträge: 50
Registriert: Juli 2007
Member
Oki danke Euch Allen für die Hilfe, auch wenn ihr mir manchmal ganz schön feuerwerk gegeben hat, böse gemeint oder nicht bösegemeint Razz
Das mit dem "Was hat wieviel Therad" finde ich auch nicht schlecht" nicht nur wegen mir, es gibt halt leute die wissen mehr wie andere Rolling Eyes Wenn ich wieder eine Kcal/Fett frage habe, werde ich einen "Kalorien Frage Therad aufmachen" Cool

Zur butter..., ich habe mal auf die Packung geschaut beid er Magarine (ist von Du darfst) sind ne menge Pflanzliche Fette drinn bei der Butter stand davon nix.
Habe gestern Butter auf dem brot gegessen und habe gemerkt, magarine schmeckt mir deutlich besser aber..., von der Butter muß ich weniger rauf machen um geschmack zu bekommen *grummel*
Re: Was würdet Ihr nehmen? [Beitrag #182314 ist eine Antwort auf Beitrag #182246] Do, 02 August 2007 07:25 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Natascha ist gerade offline  Natascha
Beiträge: 50
Registriert: Juli 2007
Member
Nanni82 schrieb am Mi, 01 August 2007 17:13

Ich würde Dir vorschlagen, dass Du einen "Nataschas Fragethread" eröffnest. Ist nicht böse gemient, aber wegen jeder Kalorie nen neuen Thrad aufzumachen, ist etwas übertrieben und mich persönlcih nervt es wenn ich zwischen zig "unnützen" Threads (also halt die vielen kleinen wo es nur um eine winzige Sache geht) die sinnvollen raussuchen muss.


Sorry, aber für jeden gibt es "nützliche" und "Unnützliche" Theard, da wirst Du in einem Forum nicht drumherrum kommen "genervt" zu sein und zu Sortieren Rolling Eyes Mich interessieren auch nicht ALLE Themen, dann öffne ich sie halt nicht..., ist doch kein problem oder?
Re: Was würdet Ihr nehmen? [Beitrag #182388 ist eine Antwort auf Beitrag #182220] Do, 02 August 2007 11:08 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20595
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Das Problem ist, dass deine Threads anders auf die Zweite Seite verschieben, die vielleicht von allgemeinerem Interesse sind.
Wenn es wirklich nur um eine Frage geht welchen von 2 Lebensmitteln man wählen soll, dann befürworte ich auch das du es in einem Thread sammelst.
Wenn es eine Frage von allgemeinem Interesse ist, dann kannst du gerne immer einen neuen Thread aufmachen. Du solltest dann allerdings auch einen aussagekräftigen Titel wählen. Dann weiss mal gleich worum es geht und ab man den Thread lesen will.


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Re: Was würdet Ihr nehmen? [Beitrag #182412 ist eine Antwort auf Beitrag #182220] Do, 02 August 2007 11:56 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Nanni82 ist gerade offline  Nanni82
Beiträge: 4637
Registriert: Januar 2006
Ort: Göttingen
Senior Member
Mich interessieren auch viele Themen nicht, die lese ich auch nicht, haben aber eine absolute "Daseinsberechtigung" (zum Beispiel die Weight Watchers-Themen).

Suchfunktion ist auch mal ganz hilfreich, denn vieles gab es schonmal, und man kann seine Frage dranhängen.



http://tickers.TickerFactory.com/ezt/t/wgEOt0y/weight.png



Start: ca 78.5kg bei 168cm Juni Juni 2011
1.Ziel: U75kg, erreicht am 24.07.2011
2.Ziel: 70.5kg, erreicht am
3.Ziel: U70, erreicht am

Meine Fotos

Nannis 1001 Köstlichkeiten
Re: Was würdet Ihr nehmen? [Beitrag #182416 ist eine Antwort auf Beitrag #182220] Do, 02 August 2007 12:01 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Anna
Beiträge: 9027
Registriert: Januar 2005
Ort: Schneverdingen
Senior Member
Also ich glaube, man muss gar nicht drüber diskutieren, ob es hier den und den Thread gibt bzw geben sollte/darf oder nicht. Wie Osso schon sagt wäre es schön, wenn man möglichst eindeutige Titel wählt, denn dann kann man sich überlegen, ob es einen interessiert oder nicht.

Aber gerade diese Kcal-Fragen sind ja doch eher so, dass diejenigen, die antworten wollen, selbst auch ausrechnen und nachschauen müssen. Und Osso hat sich große Mühe gegeben, hier eine Nährwerttabelle einzufügen, die man ja durchaus auch mal selbst nutzen kann. Denn ich glaube, wir sind alle keine wandelnden Kcal-Tabellen. Und wenn man dann nicht weiter weiß, kann man ja immer noch fragen oder eine Diskussion anregen, welches Lebensmittel sinnvoller ist.


Gott gebe mir die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann, den Mut, Dinge zu ändern, die ich ändern kann, und die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden.”

Reinhold Niebuhr


Re: Was würdet Ihr nehmen? [Beitrag #182418 ist eine Antwort auf Beitrag #182220] Do, 02 August 2007 12:04 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Nanni82 ist gerade offline  Nanni82
Beiträge: 4637
Registriert: Januar 2006
Ort: Göttingen
Senior Member
Das Problem ist ja, meiner Meinung nach, dass es irgendwann, wenn das viele so machen nur noch Threads zu Kalorien gibt, diese immer 5 Beiträge haben. Es wäre doch viel einfacher einen Kalorienthread zu haben, den man ja auch durchsuchen kann, nach seiner Frage und wenn es dort keine Antwort gibt kann man die Frage einfach dranhängen.


http://tickers.TickerFactory.com/ezt/t/wgEOt0y/weight.png



Start: ca 78.5kg bei 168cm Juni Juni 2011
1.Ziel: U75kg, erreicht am 24.07.2011
2.Ziel: 70.5kg, erreicht am
3.Ziel: U70, erreicht am

Meine Fotos

Nannis 1001 Köstlichkeiten
Re: Was würdet Ihr nehmen? [Beitrag #182419 ist eine Antwort auf Beitrag #182220] Do, 02 August 2007 12:06 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Anna
Beiträge: 9027
Registriert: Januar 2005
Ort: Schneverdingen
Senior Member
Ich gebe zu, daran bin ich nicht ganz unschuldig. Wir hatten vor langer Zeit mal beschlossen, in solchen Fällen die Themen zusammenzuführen. Ich bekam die Aufgabe für den Ernährungsbereich. Nur ich hab es verschlampt, weil das nicht so oft passiert ist in der Vergangenheit. Nun fiel es mir wieder ein wegen dieser aktuellen Sache hier und in Zukunft werde ich da besser drauf achten.

Gott gebe mir die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann, den Mut, Dinge zu ändern, die ich ändern kann, und die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden.”

Reinhold Niebuhr


Re: Was würdet Ihr nehmen? [Beitrag #182432 ist eine Antwort auf Beitrag #182220] Do, 02 August 2007 12:19 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Natascha ist gerade offline  Natascha
Beiträge: 50
Registriert: Juli 2007
Member
Also soll ich nun wenn ich eine Kcal Frage habe einen neuen und NUR für Kcal. Fragen gedachten Theard aufmachen und immer drann hängen oder nicht? Rolling Eyes
Will mich hier nicht streiten Confused
Re: Was würdet Ihr nehmen? [Beitrag #182436 ist eine Antwort auf Beitrag #182220] Do, 02 August 2007 12:20 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Nanni82 ist gerade offline  Nanni82
Beiträge: 4637
Registriert: Januar 2006
Ort: Göttingen
Senior Member
Ach, das finde ich jetzt nicht schlimm, weil es ja echt nicht nötig war. Aber ich hab mal geschaut und alles was Natascha an Threads eröffnet hat waren solche Fragen.

Ich möchte auch niemandem vorschreiben, wie das Forum "auszusehen" hat, aber bsiher war es doch nie so "schlimm". Klar, jeder eröffnet mal nen komischen Thread, aber nicht knapp 10 Threads innerhalb eines Monats nur zu Kalorienfragen.

Außerdem verweise ich auch gern nochmal auf
http://gesuender-abnehmen.com/abnehmen/naehrwerttabelle.html



http://tickers.TickerFactory.com/ezt/t/wgEOt0y/weight.png



Start: ca 78.5kg bei 168cm Juni Juni 2011
1.Ziel: U75kg, erreicht am 24.07.2011
2.Ziel: 70.5kg, erreicht am
3.Ziel: U70, erreicht am

Meine Fotos

Nannis 1001 Köstlichkeiten
Re: Was würdet Ihr nehmen? [Beitrag #182438 ist eine Antwort auf Beitrag #182432] Do, 02 August 2007 12:21 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Nanni82 ist gerade offline  Nanni82
Beiträge: 4637
Registriert: Januar 2006
Ort: Göttingen
Senior Member
Natascha schrieb am Do, 02 August 2007 12:19

Also soll ich nun wenn ich eine Kcal Frage habe einen neuen und NUR für Kcal. Fragen gedachten Theard aufmachen und immer drann hängen oder nicht? Rolling Eyes
Will mich hier nicht streiten Confused


Streiten will sich hier keiner, aber ich denke so ein Kalorienfragethread wäre sinnvoll.

weitere Meinungen?



http://tickers.TickerFactory.com/ezt/t/wgEOt0y/weight.png



Start: ca 78.5kg bei 168cm Juni Juni 2011
1.Ziel: U75kg, erreicht am 24.07.2011
2.Ziel: 70.5kg, erreicht am
3.Ziel: U70, erreicht am

Meine Fotos

Nannis 1001 Köstlichkeiten
Re: Was würdet Ihr nehmen? [Beitrag #182442 ist eine Antwort auf Beitrag #182220] Do, 02 August 2007 12:24 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20595
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Ich finde denn ganz unabhänig von diesem konkreten Fall sinnvoll. Bei den Punkten haben wir das ja auch so gemacht. Denn können wir dann auch gleich pinnen

Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Re: Was würdet Ihr nehmen? [Beitrag #182443 ist eine Antwort auf Beitrag #182220] Do, 02 August 2007 12:24 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Dragonfly
Beiträge: 11698
Registriert: September 2004
Ort: Glückstadt
Senior Member
Zitat:

Streiten will sich hier keiner, aber ich denke so ein Kalorienfragethread wäre sinnvoll.


Thumbs Up Thumbs Up Thumbs Up Thumbs Up

Vielleicht kann man ja die ganzen die jetzt bestehen zusammen fügen und mit einer neuen Überschrift versehen.


LG Andrea


My Diary


The next time you think you are perfect,
try walking on water!







Re: Was würdet Ihr nehmen? [Beitrag #182445 ist eine Antwort auf Beitrag #182220] Do, 02 August 2007 12:29 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Nanni82 ist gerade offline  Nanni82
Beiträge: 4637
Registriert: Januar 2006
Ort: Göttingen
Senior Member
genau, wird festgepinnt und dann geht er auch nicht verloren.


http://tickers.TickerFactory.com/ezt/t/wgEOt0y/weight.png



Start: ca 78.5kg bei 168cm Juni Juni 2011
1.Ziel: U75kg, erreicht am 24.07.2011
2.Ziel: 70.5kg, erreicht am
3.Ziel: U70, erreicht am

Meine Fotos

Nannis 1001 Köstlichkeiten
Re: Was würdet Ihr nehmen? [Beitrag #182453 ist eine Antwort auf Beitrag #182220] Do, 02 August 2007 12:41 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20595
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
diesen Thread nehmen wir aber nicht dafür Wink, der beleibt so wie er ist

Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Re: Was würdet Ihr nehmen? [Beitrag #182493 ist eine Antwort auf Beitrag #182220] Do, 02 August 2007 15:02 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Natascha ist gerade offline  Natascha
Beiträge: 50
Registriert: Juli 2007
Member
Wie soll das dann von statten gehen? eröffnet ein Admin den?
ich finde die idee jedenfalls Super mit dem Kalorien-Gehalt-Theard.
Hoffe Ihr seid nicht böse auf mich, wegen der vielen fragen, aber ich bin noch am anfang vom abnehmen und habe eben dazu ne esstörung, aber das gehört hier nicht her mit der esssörung.

Habe nochmal 2 Fragen, sind aber keine direkten Kalorienfragen, vieleicht kann mir hier ja jemand weiter helfen Very Happy
@ Nanni82 Überlese die beiden fragen einfach! da Du ja nen Problem mit meinen Fragen hast Razz

Alsooo

1. Habe ich nen Ketchup der super lecker schmeckt (von Werder den Zuckerfreien) da steht beim inhalt 450ml und bei den Nährwerten Auf 100 ml!!! 43 Kalorien, wie rechnet man das denn jetzt in gramm um, also das man weiß wieviel Kcal 100 g!!! haben? *grübel*

2. es gibt von Exquisa doch diesen neuen Scheibenkäse " Leicht Natur" da steht bei den Nährwertangaben 100 g im Mittel! Was heißt denn dieses "Im Mittel"? das sie die verpackung nicht mit einbeziehen bei den Nährwertangaben ist mir klar Rolling Eyes

[Aktualisiert am: Do, 02 August 2007 15:03]

Den Beitrag einem Moderator melden

Re: Was würdet Ihr nehmen? [Beitrag #182496 ist eine Antwort auf Beitrag #182493] Do, 02 August 2007 15:15 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20595
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Zitat:

Wie soll das dann von statten gehen? eröffnet ein Admin den?

Das habe ich schon gemacht

Zitat:

wie rechnet man das denn jetzt in gramm um, also das man weiß wieviel Kcal 100 g!!! haben? *grübel*

Das ist nicht so einfach. Dazu müsstest du das spezifische Gewicht von Kechup kennen. Dazu müsste auf einer Flasche beides stehen. Bei Eis ist das noch extemer. ml Angaben kannst du da total vergessen, weil du nicht weisst wievel Luft drin ist.
Zitat:


Was heißt denn dieses "Im Mittel"?

Das der Energiewert nicht immer derselbe ist. Sondern schwankt. Das ist grundsätzlich immer der Fall.


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Re: Was würdet Ihr nehmen? [Beitrag #182497 ist eine Antwort auf Beitrag #182493] Do, 02 August 2007 15:15 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Förmchen
Beiträge: 16915
Registriert: April 2005
Senior Member
zu 1: ich dachte du hast nen umrechnungsfaktor?
Natascha schrieb am Di, 31 Juli 2007 09:13

Danke Danke!
habs schon gefunden, es gibt da einen Umrechnungsfaktor Wink
Trotzdem Danke



zu 2: keine ahnung, schon gegooglet?


Wer will findet Wege.
Wer nicht will findet Gründe.

[Aktualisiert am: Do, 02 August 2007 15:17]

Den Beitrag einem Moderator melden

Re: Was würdet Ihr nehmen? [Beitrag #182501 ist eine Antwort auf Beitrag #182496] Do, 02 August 2007 15:30 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Natascha ist gerade offline  Natascha
Beiträge: 50
Registriert: Juli 2007
Member
osso schrieb am Do, 02 August 2007 15:15

Zitat:

Wie soll das dann von statten gehen? eröffnet ein Admin den?

Das habe ich schon gemacht

Zitat:

wie rechnet man das denn jetzt in gramm um, also das man weiß wieviel Kcal 100 g!!! haben? *grübel*

Das ist nicht so einfach. Dazu müsstest du das spezifische Gewicht von Kechup kennen. Dazu müsste auf einer Flasche beides stehen. Bei Eis ist das noch extemer. ml Angaben kannst du da total vergessen, weil du nicht weisst wievel Luft drin ist.
Zitat:


Was heißt denn dieses "Im Mittel"?

Das der Energiewert nicht immer derselbe ist. Sondern schwankt. Das ist grundsätzlich immer der Fall.


@ Förmchen Ja, das war auf Öl bezogen, öl hat aber ein anderes gewicht wie Ketchup.

@ Osso

Ich habe noch ne andere Flasche ketchup da, da steht bei Inhalt 430 ml und bei den Nährwerten 100g haben 48 Kcal. hilft auch nicht wirklich weiter oder?
Gibs im netz nicht irgendein tool zum umrechnen solcher sachen? Habe schon gegoggelt, aber nix gefunden. Ist doch ne Marktlücke Laughing

Also heißt das "Im Mittel" das es "Ca. 138 kcal sind", kann auch mehr oder weniger sein oder wie? Cool
Re: Was würdet Ihr nehmen? [Beitrag #182502 ist eine Antwort auf Beitrag #182220] Do, 02 August 2007 15:34 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Anna
Beiträge: 9027
Registriert: Januar 2005
Ort: Schneverdingen
Senior Member
Also noch mal (ich hatte das schon bei der ursprünglichen Ketchupfrage gesagt Wink ):

1.) Einen leeren Messbecher wiegen
2.) 100ml Ketchup im Messbecher abmessen
3.) Messbecher mit 100ml Ketchup wiegen
4.) Das Gewicht des leeren Messbechers abziehen
5.) Heraus kommt das Gewicht vom Ketchup


Gott gebe mir die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann, den Mut, Dinge zu ändern, die ich ändern kann, und die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden.”

Reinhold Niebuhr


Re: Was würdet Ihr nehmen? [Beitrag #182504 ist eine Antwort auf Beitrag #182501] Do, 02 August 2007 15:35 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Förmchen
Beiträge: 16915
Registriert: April 2005
Senior Member
es war hierauf bezogen, daher doch ketchup:
Natascha schrieb am Di, 31 Juli 2007 07:48

Moin

Da auf z.B. Ketchup meistens der Inhalt in ml. angegeben ist und die Nährwerte aber in g, wollte ich mal fragen, ob mir Jemand sagen kann, wieviel ml, 100g sind?

naja...

wo is denn dein problem, wenn du weißt daß 100g 48kcal haben?
dreisatz?


Wer will findet Wege.
Wer nicht will findet Gründe.
Re: Was würdet Ihr nehmen? [Beitrag #182505 ist eine Antwort auf Beitrag #182504] Do, 02 August 2007 15:38 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Förmchen
Beiträge: 16915
Registriert: April 2005
Senior Member
diese kungelei die du da mit den kalorien veranstaltest macht einen ja ganz nallig!

ehrlich, wenn es dir um jede einzelne kalorie geht, na denn man gute nacht!
das wirst du nämlich niiiiiiiie im leben genau berechnen können!
*kopfschüttel*


Wer will findet Wege.
Wer nicht will findet Gründe.
Re: Was würdet Ihr nehmen? [Beitrag #182506 ist eine Antwort auf Beitrag #182220] Do, 02 August 2007 15:38 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20595
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Zitat:

Gibs im netz nicht irgendein tool zum umrechnen solcher sachen?

kann es nicht geben, je nach geänderter Zusammensetzung (z.b. ZUcker hat ein anderes spezifisches Gewicht als Wassser oder Tomatenmark) variiert der Umrechungsfaktor.
Du kannst es nur die Anna vorschlägt machen


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Re: Was würdet Ihr nehmen? [Beitrag #182514 ist eine Antwort auf Beitrag #182506] Do, 02 August 2007 15:49 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Förmchen
Beiträge: 16915
Registriert: April 2005
Senior Member
osso schrieb am Do, 02 August 2007 15:38

z.b. ZUcker hat ein anderes spezifisches Gewicht als Wassser oder Tomatenmark) variiert der Umrechungsfaktor.

da fällt mir gerade ein, dann könnte man, wenn man sooooooooo viel zeit hat, ja alles einzeln berechnen; mensch, das wär doch was! Surprised


Wer will findet Wege.
Wer nicht will findet Gründe.
Re: Was würdet Ihr nehmen? [Beitrag #182516 ist eine Antwort auf Beitrag #182220] Do, 02 August 2007 15:53 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Gast
Eine Frage zu Kalorien: Ist auf deutschen Lebensmitteln nicht angegeben, wieviel kal in einere Portion drin sind? Und was sonst noch an Fett, Eiweiss usw? Und auch aus was das Lebensmittel besteht (Zutaten)?
Re: Was würdet Ihr nehmen? [Beitrag #182518 ist eine Antwort auf Beitrag #182220] Do, 02 August 2007 15:55 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Anna
Beiträge: 9027
Registriert: Januar 2005
Ort: Schneverdingen
Senior Member
Nein, hier ist es in 100g angegeben. Eine Portion ist ja auch schon sehr individuell. Für manche ist eine Portion Ketchup ein TL, für manche ist eine Portin ein EL. Das könnte ja keiner nachvollziehen. Nur bei fertig abgepackten Sachen (wie z.B. Eis am Stiel) ist es so, dass da drauf steht, wie viel ein Eis hat

Gott gebe mir die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann, den Mut, Dinge zu ändern, die ich ändern kann, und die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden.”

Reinhold Niebuhr


Re: Was würdet Ihr nehmen? [Beitrag #182519 ist eine Antwort auf Beitrag #182516] Do, 02 August 2007 15:57 Zum vorherigen Beitrag gehenZum vorherigen Beitrag gehen
Förmchen
Beiträge: 16915
Registriert: April 2005
Senior Member
vashonisland schrieb am Do, 02 August 2007 15:53

Und was sonst noch an Fett, Eiweiss usw? Und auch aus was das Lebensmittel besteht (Zutaten)?

das ja Smile


Wer will findet Wege.
Wer nicht will findet Gründe.
Vorheriges Thema: Cola light
Nächstes Thema: Wieviel ml sind 100g?
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: Mi Jul 17 12:24:19 CEST 2019

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.03722 Sekunden