Abnehm Forum Abnehmen im Forum

In Gemeinschaft gesund und erfolgreich abnehmen

Startseite » Gesundheit, Ernährung, Fitness » Abnehm Talk » kaugummi anstatt essen
kaugummi anstatt essen [Beitrag #10941] Mo, 01 November 2004 19:54 Zum nächsten Beitrag gehen
kohsamui ist gerade offline  kohsamui
Beiträge: 385
Registriert: September 2004
Ort: Wien
Senior Member

Hallo ihr Lieben!

Wie schon in der Überschrift fast erklärt:

Ist es ok, wenn ich z.Bsp. am Abend anstatt wie wild Essen in mich hineinzustopfen, einen zuckerfreien Kaugummi kaue?
Hab gemerkt, dass ich da dann nicht unbedingt zum fetten Essen greifen muss, weil ja äh immer was in meinen Mund drin ist.

Wäre echt dankbar für eine Antwort


Wünsch euch was
eure koh


Größe: 172 cm
Startgewicht,20.3.05: 119,9kg

Aktuell: 121kg


1.Ziel ....... ~110 kghttp://www.my-smileys.de/smileys2/anniekopfstand.gif


http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/28113/.png

koh´s Abnehmbuch ´05
Re: kaugummi anstatt essen [Beitrag #10951 ist eine Antwort auf Beitrag #10941] Mo, 01 November 2004 21:04 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20874
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
ehrlich gesagt halte ich das für gar keine gute Idee. Was du vorhast ist nur deinen Körper ablinken. Vieleicht geht das eine Weile, aber dein Körper merkt sicher schnell das er gar keine Nährstoffe bekommt. Irgendwann rächt sich das bestimmt und du gehst das Risko einer Fressattake ein.
Aber wenn du Hunger fast hilft nur eins: sattessen.
Wenn du das einigermassen gesund machst nimmt du dabei trotzdem gut ab. Und wenn du deinem Körper die benötigten Nährstoffe gibst dann fühlst du dich garantiert auch besser.
Und auch Fett wird bennötigt, das ist sogar absout lebenswichtig. Versuch doch eher mal rauszukriegen was von den gesunden Sachen du so gerne isst das du auf die richtig Fetten kein Jipper mehr hast.
Ich hab z.b. bei mir Leber- und Blutwurst druch deftigen Räucherfisch erstetzt. Ich kann meinen Appetit auf was deftiges stillen und esse aich noch super gesunde Fette.
Das ist sicher nicht einfach das für sich rauszufinden, aber auf Konfrontationskurs mit seinem Körper zu gehen ist sincher nicht sinnvoll.
Kochst du eigentlich selber ? und macht dir das Spass ?


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Re: kaugummi anstatt essen [Beitrag #10958 ist eine Antwort auf Beitrag #10941] Mo, 01 November 2004 22:43 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
kohsamui ist gerade offline  kohsamui
Beiträge: 385
Registriert: September 2004
Ort: Wien
Senior Member

ja sicher koch auch selber...
aber nur wenn ich bei meinen freund bin und keine riesen-portionen für ne ganze familie machen muss.

nein ich meinte eher ich esse normal (frühstück-mittag-abend dazwischen obst)und wenn ich dann einfach was zum essen brauche obwohl kein hunger da ist (z.bsp. bei nem film) ob ich dann einen kaugummi essen darf....

ist irgendwie wie bei rauchern bei mir: ich brauch was zu tun im mund....
verstehst du mich jetzt irgendwie klarer?


Größe: 172 cm
Startgewicht,20.3.05: 119,9kg

Aktuell: 121kg


1.Ziel ....... ~110 kghttp://www.my-smileys.de/smileys2/anniekopfstand.gif


http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/28113/.png

koh´s Abnehmbuch ´05
Re: kaugummi anstatt essen [Beitrag #10960 ist eine Antwort auf Beitrag #10941] Mo, 01 November 2004 22:57 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20874
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Zitat:

wenn ich dann einfach was zum essen brauche obwohl kein hunger da ist (z.bsp. bei nem film) ob ich dann einen kaugummi essen darf

Ich wüsste nicht was dagegen sprechen sollte. Allerdings stellt sich für mich die Frage warum du was im Mund haben willst, wenn du dich gar keinen Hunger hast.
Ist das Langeweile ? oder Gewöhnung ?
Ich selbst hab fürher abends immer viel gegessen wenn ich tagsüber aus Stess zu wneig gegesgessen hatte. Dann hab ich abends kein Ende gefunden.
Aber bei dir kann das natürlich ganz anders sein. Aber da must du dich mal selbst beobachten, vieleicht kriegst du ja raus was dich treibt.


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Re: kaugummi anstatt essen [Beitrag #10961 ist eine Antwort auf Beitrag #10941] Mo, 01 November 2004 23:17 Zum vorherigen Beitrag gehen
kohsamui ist gerade offline  kohsamui
Beiträge: 385
Registriert: September 2004
Ort: Wien
Senior Member

ja ich versuchs
danke osso!

will momentan nur ein wenig ne klarere linie beim essen bekommen


Größe: 172 cm
Startgewicht,20.3.05: 119,9kg

Aktuell: 121kg


1.Ziel ....... ~110 kghttp://www.my-smileys.de/smileys2/anniekopfstand.gif


http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/28113/.png

koh´s Abnehmbuch ´05
Vorheriges Thema: Größe und Gewicht
Nächstes Thema: SCORE-COLA Wieviel Punkte?
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: Do Nov 14 15:24:39 CET 2019

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.02342 Sekunden