Abnehm Forum Abnehmen im Forum

In Gemeinschaft gesund und erfolgreich abnehmen

Startseite » Neue Benutzer » Neue Mitglieder » Das bin ich - jamesons
Das bin ich - jamesons [Beitrag #185283] Mi, 15 August 2007 11:05 Zum nächsten Beitrag gehen
jamesons ist gerade offline  jamesons
Beiträge: 5
Registriert: August 2007
Junior Member
Hallo alle zusammen,

stelle mich kurz mal vor - meinen nick kennt ihr ja, ich bin 34 Jahre alt (letzte Woche geworden Very Happy ) und komme aus der Steiermark (Österreich).

Vor ziemlich genau einem Jahr (02.09.2006 ganz genau) stand ich auf der Waage und die zeigte mir 117,9 kg an - aufgrund privater Probleme nahm ich in ca. 2 Monaten 10 kg ab - als ich die gröbsten Schwierigkeiten überwunden hatte, beschloss ich mein Leben - sprich Ernährung - umzustellen und begann Sport zu treiben - es gab beim Abnehmen natürlich auf und abs - schlußendlich bin ich jetzt bei 77,4 kg (heute früh) gelandet. Eigentlich will ich wieder zunehmen - also Maximalgewicht 80 kg - aber halt nur mehr Muskelmasse - deswegen bin ich auch auf dieser Seite gelandet - versuche mir Infos über Ernährung, Trainingsverlauf und Muskelmasseaufbau zu holen. Ich melde mich noch diese Woche bei einem Fitnessstudio an - mal sehen ob mich das dann weiter bringt.

Ich wünsche uns eine gute Zeit.

Liebe Grüße
jamesons


Ein Schiff im Hafen ist sicher, aber dafür wurden Schiffe nicht gebaut. (Benazir Bhutto)

http://www.diaetticker.de/T_75a02738bb291d230c905ca535a0f4a2.png
Re: Das bin ich - jamesons [Beitrag #185294 ist eine Antwort auf Beitrag #185283] Mi, 15 August 2007 11:52 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20732
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Hallo Jamesons
Herzlichen Glückwunsch zu deinem Erfolg. Du hast dir hetzt ja richtig ehrgeizige Ziele gesetzt. 2,5 kg Muskelmasse ist schon was. Das setzt schon zielgerichtetes Training voraus. Was machst du den so ?

Viel Erfolg für dein Vorhaben
Osso


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch

[Aktualisiert am: Mi, 15 August 2007 12:56]

Den Beitrag einem Moderator melden

Re: Das bin ich - jamesons [Beitrag #185313 ist eine Antwort auf Beitrag #185294] Mi, 15 August 2007 12:49 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
jamesons ist gerade offline  jamesons
Beiträge: 5
Registriert: August 2007
Junior Member
Hallo Osso,

also erstmals bin ich "DER" jamesons - sorry hätte das in meine Beschreibung irgendwie einfließen lassen müssen Very Happy .

Was ich getan habe - also zu Beginn meiner Abnehmphase war ich sehr oft schwimmen (so 3-4 mal wöchentlich, 90 Längen Brust) - als die schöne Jahreszeit gekommen ist hab ich mit dem Rad fahren begonnen. Joggen hab ich auch probiert, bekam da aber ziemliche Schwierigkeiten mit den Gelenken. Walking mach ich noch - aber faktisch nur als Ersatzprogramm - wenns zum Rad fahren mal zu schlechtes Wetter hat.

Bei der Ernährung hab ich mir folgende "Regeln" selbst auferlegt: Maximal 2 x pro Woche Fleisch - wobei "verstecktes" Fleisch mitgerechnet wird - sprich Wurstsemmeln, Leberaufstriche und dergleichen - wenn Fleisch auf den Tisch kommt nur "weißes" - sprich Pute oder Huhn. Hauptsächlich ernähre ich mich von Reis, Gemüse und Obst - das wars auch schon.

Am Donnerstag werde ich mich bei einem Fitnessstudio anmelden - dann muss ich mal schauen, welche Auswirkungen das Training auf meine Ernährung hat - muss dann ja schließlich vermehrt Eiweis zu mir nehmen - da lasse ich mich aber von einem Trainer beraten.

Liebe Grüße
jamesons


Ein Schiff im Hafen ist sicher, aber dafür wurden Schiffe nicht gebaut. (Benazir Bhutto)

http://www.diaetticker.de/T_75a02738bb291d230c905ca535a0f4a2.png
Re: Das bin ich - jamesons [Beitrag #185321 ist eine Antwort auf Beitrag #185283] Mi, 15 August 2007 13:03 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20732
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Ich hatte auch DER gedacht, keine Ahnung was ich da geschrieben hab.
Wenn du mit Kraftsport grade anfängst, dann sind deine Ziele auf jeden Fall leichter zu erreichten. Smile
Eine starke Rumpfmuskulatur ist auch fürs Radfahren sehr günstig. Auf langen Stecken sind die Belastungen dich recht hoch.
Eine besondere Ernährung braucht du nicht. Was relativ wenig bekannt ist, ist dasd der EW-Bedarf ist auch bei Aussdauersportleren erhöht ist.
Hier gleich mal ein Tip zu diesem Thema:
http://gin.uibk.ac.at/thema/sportundernaehrung/protein.html

Aber das wichtigte ist natürlich ein effektives Training. Ich hoffe du findest ein gutes Studio. Aber im allgemeinen scheint Kraftsport in Österreich populärer zu sein, das sind die Chancen wohl besser als hier in DE.


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Re: Das bin ich - jamesons [Beitrag #185590 ist eine Antwort auf Beitrag #185321] Do, 16 August 2007 11:34 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
jamesons ist gerade offline  jamesons
Beiträge: 5
Registriert: August 2007
Junior Member
Hallo Osso,

danke für den Link - bin ich grad am Durchstudieren.

Für ein Studio hab ich mich schon entschieden - gehört der "injoy-Kette" an - kenne den Geschäftsführer dort - ist ein ehemaliger Schulkollege von mir.

Ja im Arnie-Land gibt es zur Zeit keine Probleme mit den Fitness-Studios - hat sich in den letzten 15 Jahren ziemlich stark entwickelt.

Ich suche noch ein Buch über richtige Ernährung beim Sport - hast du da zufällig einen Titel parat?

Danke nochmals
Liebe Grüße
jamesons


Ein Schiff im Hafen ist sicher, aber dafür wurden Schiffe nicht gebaut. (Benazir Bhutto)

http://www.diaetticker.de/T_75a02738bb291d230c905ca535a0f4a2.png
Re: Das bin ich - jamesons [Beitrag #185637 ist eine Antwort auf Beitrag #185283] Do, 16 August 2007 13:35 Zum vorherigen Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20732
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Zur Ernährung hab ich spontan kein guten Link. Aber noch einen anderen von Kurt finde ich erstmal lesenswert:
http://gin.uibk.ac.at/thema/sportundernaehrung/trinkenimspor t.html


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Vorheriges Thema: ich weiß nicht mehr was ich machen soll!!!
Nächstes Thema: hallo
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: Mo Sep 16 02:27:26 CEST 2019

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.02355 Sekunden