Abnehm Forum Abnehmen im Forum

In Gemeinschaft gesund und erfolgreich abnehmen

Startseite » Wissensdatenbank » Buchbesprechungen » Die Keine-Diät-Diät
Die Keine-Diät-Diät [Beitrag #186210] Sa, 18 August 2007 22:27 Zum nächsten Beitrag gehen
Gast
Hallo an alle!
Der Titel des Buches ist tatsächlich so.
ISBN: 978-3-453-66022-9, 7,95€

Klappentext:
Die Diät mit der Lizenz zum Essen
Dieses Buch enthält keine einzige Ernährungsvorschrift! Denn neueste wissenschaftliche Studien beweisen: Schlanksein beginnt im Kopf, nicht auf dem Teller. Wer abwechslungsreich und flexibel lebt, befreit sich ganz automatisch von starren Essgewohnheiten und wird dauerhaft schlank. Der Schlüssel zum Wunschgewicht liegt darin, sich Schritt für Schritt von Eingefahrenem zu verabschieden und Neues auszuprobieren. So bringt die "Keine- Diät-Diät" mit einem unterhaltsamen Vier- Wochen- Programm Ihr Leben in Schwung und kostet nur eines: lästige Pfunde.
--------------------------------------------------------
Ich lese das Buch im Moment noch, aber mir erscheint es bis jetzt zumindest schlüssig. Die drei Autoren untersuchten den Lebensstil von Schlanken und meinen so den Schlüssel für Übergewichtige gefunden zu haben. Vor allem wird von Flexibilität geschrieben.
Täglich Aufgaben sollen den Leser auch dahin bringen.
Z.B. Soll man einen Tag mal kein TV sehen.
Mal schauen, ob es mir etwas bringt (die herkömmlichen Diäten und Bücher kenne ich, glaube ich, überwiegend).
Vielleicht kann ja hier noch jemand etwas damit anfangen....
Re: Die Keine-Diät-Diät [Beitrag #186231 ist eine Antwort auf Beitrag #186210] Sa, 18 August 2007 23:42 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade online  osso
Beiträge: 20596
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Hier ist das Buch bei Amazon

Hat dort allerdings eine ziemlich miese Kritik. mal sehen wie du es findest


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch

[Aktualisiert am: Sa, 18 August 2007 23:44]

Den Beitrag einem Moderator melden

Re: Die Keine-Diät-Diät [Beitrag #186339 ist eine Antwort auf Beitrag #186210] So, 19 August 2007 16:43 Zum vorherigen Beitrag gehen
Gast
Hallo osso!
Naja, es ist z. T. schon richtig, was der Leser schreibt.
Ehrlich gesagt bin ich noch nicht so weit, um über das ganze Buch mitreden zu können.
Mir gefällt halt vor allem die Idee, festgefahrene Gewohnheiten abzulegen und sein ganzes Leben dadurch interessanter und vielleicht auch schlanker zu gestalten.
Das ist einfach mal ein völlig anderer Ansatz, als das, was man sonst so zu lesen bekommt.
Ansonsten bin ich aber auch der Meinung, dass man sein Leben nicht vollends nach einem Buch ausrichten sollte.
Der mündige Leser wird vielleicht auch selbst Ideen bekommen.
Der Rezensent sieht das Ganze meines Erachtens etwas eng.
Naja, Geschmäcker sind eben verschieden.
LG Heidi
Vorheriges Thema: Französische Bücher ???
Nächstes Thema: Harry Potter and the halfblood prince ...
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: Mi Jul 17 16:18:44 CEST 2019

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.05952 Sekunden