Abnehm Forum Abnehmen im Forum

In Gemeinschaft gesund und erfolgreich abnehmen

Startseite » Gesundheit, Ernährung, Fitness » Abnehm Talk » Die gleiche Diät nochmals -kein Ergebnis?
Die gleiche Diät nochmals -kein Ergebnis? [Beitrag #189742] Do, 30 August 2007 17:27 Zum nächsten Beitrag gehen
Gast
Hallo
hat von euch auch schon jemand mal die Erfahrung gemacht, dass eine Diät erfolgreich war, aber bei der Wiederholung nix passiert ist?
Merkt sich der Körper die Diät? Rolling Eyes
Speichert das Gehirn die ab und schaltet beim nächsten Mal dann auf: "Nicht nochmal"?

Bei mir hat das mit einer Kohlsuppendiät mal schön funktioniert - 3 Kilo innerhalb einer Woche weniger, mehr sollte es auch nicht sein. Das ganze hat volle 2 Jahre gehalten!

Beim nächsten Versuch ca. 4 Jahre später machte der Körper (besser: das Gewicht) keinen Zuck. Ging nur doof auf den Magen.
Liebe Grüße
Forelle
Re: Die gleiche Diät nochmals -kein Ergebnis? [Beitrag #189745 ist eine Antwort auf Beitrag #189742] Do, 30 August 2007 17:31 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
atax ist gerade offline  atax
Beiträge: 11034
Registriert: Oktober 2006
Ort: bei Soltau
Senior Member
huhu das wort diät ist schon dein problem Wink langfristig hilft nur eine ernährungsumstellung anderes funktioniert es nicht Smile

GEWICHT am 01.09.2006 : 72 kg
Anfang ( hier im Forum ) : 23.09.2006
Gewicht : 68,5kg
Grösse : 1,55 m

http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/19539/.png


Das Glück ist das Einzige was sich verdoppelt , wenn man es teilt !!

Wenn Du spürst, dass Dir Dein Weg, den Du gehst, nicht behagt,

dann kehre nicht um oder verharre, sondern schlage einen neuen Weg ein.

Wachsen kannst Du nur im Weitergehen


Mein Fotoalbum :
http://gesuender-abnehmen.com/index.php/t/2332/1057/

http://gesuender-abnehmen.com/index.php/fa/15941/2210/


Re: Die gleiche Diät nochmals -kein Ergebnis? [Beitrag #189746 ist eine Antwort auf Beitrag #189742] Do, 30 August 2007 17:34 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Gast
Ja klar, das Wort "Ernährungsumstellung" ist in jederman Mund.

Habe ich letztes Jahr auch recht gut angefangen.
Ich esse viel Eiweiß (Magerjoghurt oder Quark), kaum dunkles Fleisch, Salat, Obst sowieso. Alk trinke ich so gut wie nie, Schokolade ist meine große Schwäche.

atax, was verstehst du denn unter Ernährungsumstellung?
Re: Die gleiche Diät nochmals -kein Ergebnis? [Beitrag #189747 ist eine Antwort auf Beitrag #189746] Do, 30 August 2007 17:38 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
atax ist gerade offline  atax
Beiträge: 11034
Registriert: Oktober 2006
Ort: bei Soltau
Senior Member
na das was du isst ist doch schon mal ganz gut , meine ernährung habe ich von zu fett zu süss zu viel kaffee und zu viel frustessen auf - obst gemüse quark mageres fleisch mineralwasser körnerbrot umgestellt , mache sport und lasse süsskram weg also d.h schoki esse ich ganz selten Smile man hat ja mal ein hieper Laughing

GEWICHT am 01.09.2006 : 72 kg
Anfang ( hier im Forum ) : 23.09.2006
Gewicht : 68,5kg
Grösse : 1,55 m

http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/19539/.png


Das Glück ist das Einzige was sich verdoppelt , wenn man es teilt !!

Wenn Du spürst, dass Dir Dein Weg, den Du gehst, nicht behagt,

dann kehre nicht um oder verharre, sondern schlage einen neuen Weg ein.

Wachsen kannst Du nur im Weitergehen


Mein Fotoalbum :
http://gesuender-abnehmen.com/index.php/t/2332/1057/

http://gesuender-abnehmen.com/index.php/fa/15941/2210/


Re: Die gleiche Diät nochmals -kein Ergebnis? [Beitrag #189748 ist eine Antwort auf Beitrag #189742] Do, 30 August 2007 17:42 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Gast
Ja, ich glaube, für den Anfang nicht schlecht.
Aber ich habe leider das Problem, dass - sobald ich über eine längere Zeit abends nicht mehr meinen Magerquark bekomme
( Sad ) - z.B. halt im Urlaub - aufgehe wie ein Hefeteig. Sch ...
Ich fühl mich halt nur in meinen Trott wohl ! Shocked
Re: Die gleiche Diät nochmals -kein Ergebnis? [Beitrag #189751 ist eine Antwort auf Beitrag #189748] Do, 30 August 2007 17:53 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
atax ist gerade offline  atax
Beiträge: 11034
Registriert: Oktober 2006
Ort: bei Soltau
Senior Member
ja es ist nicht einfach alte eingefahrene sachen zu ändern aber nicht aufgeben wenn du willst schaffst du alles was du willst , also kopf hoch das wird schon http://www.cosgan.de/images/smilie/froehlich/a020.gif

GEWICHT am 01.09.2006 : 72 kg
Anfang ( hier im Forum ) : 23.09.2006
Gewicht : 68,5kg
Grösse : 1,55 m

http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/19539/.png


Das Glück ist das Einzige was sich verdoppelt , wenn man es teilt !!

Wenn Du spürst, dass Dir Dein Weg, den Du gehst, nicht behagt,

dann kehre nicht um oder verharre, sondern schlage einen neuen Weg ein.

Wachsen kannst Du nur im Weitergehen


Mein Fotoalbum :
http://gesuender-abnehmen.com/index.php/t/2332/1057/

http://gesuender-abnehmen.com/index.php/fa/15941/2210/


Re: Die gleiche Diät nochmals -kein Ergebnis? [Beitrag #189757 ist eine Antwort auf Beitrag #189742] Do, 30 August 2007 18:03 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Gast
also, keinerlei Diät mehr, sondern nur noch gesund.
Morgens fahre ich mit meinem Sohn auf dem Weg in die Schule an einer Bäckerei vorbei, damit er seine frische Brezel bekommt.
Er weiß zwischenzeitlich, dass ich nicht reingehe, weil ich dann schwach werde. Der Duft von frischen Croissants, Puddingteilchen etc... einfach gigantisch.
Re: Die gleiche Diät nochmals -kein Ergebnis? [Beitrag #189853 ist eine Antwort auf Beitrag #189757] Fr, 31 August 2007 08:04 Zum vorherigen Beitrag gehen
SonjaH ist gerade offline  SonjaH
Beiträge: 259
Registriert: November 2006
Ort: Südhessen
Senior Member
Klar, die parfümieren die Klimaanlage mit solche Düften, damit die Leute schwach werden.


w, 1.63m groß, Kleidergröße 44
Traum: 65 kg, Kleidergöße 40

http://diaet.abnehmen-forum.com/ticker/showimg-waldP_CAT1BG_84_82,6_65_abs.png

Lieber fett und fit als schlank und krank....
Lebst du schon, oder wiegst du dich noch?


Vorheriges Thema: Magersucht
Nächstes Thema: Wallezcek Methode wer kennt sich da aus?
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: Di Okt 15 18:51:18 CEST 2019

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.02427 Sekunden