Abnehm Forum Abnehmen im Forum

In Gemeinschaft gesund und erfolgreich abnehmen

Startseite » Neue Benutzer » Neue Mitglieder » joana erzählt!
icon14.gif  joana erzählt! [Beitrag #192402] Sa, 08 September 2007 15:46 Zum nächsten Beitrag gehen
joana ist gerade offline  joana
Beiträge: 8
Registriert: September 2007
Ort: Lüneburger Heide
Junior Member



Hallo zusammen,

endlich habe ich Euch gefunden und nun will ich auch Nägel mit Köpfen machen, ich stelle mich kurz vor!

Ich bin 48 Jahre, verheiratet und 2 erwachsene Söhne, lebe in der Lüneburger Heide und fühle mich bis auf meinem Gewicht soweit gut!

Ich bin 168 cm groß und habe wieder 65 kg, dabei geht es mir weniger um die Zahl als um das wohlfühlen denn alle meine Hosen kneifen undes quillt über den Hosenrand.

Ich fühle mich aufgepustet und hoffe hier mit Eurer Unterstützung mein Ziel zu erreichen!

Lieben Gruß joana
Re: joana erzählt! [Beitrag #192404 ist eine Antwort auf Beitrag #192402] Sa, 08 September 2007 15:59 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
crazy79 ist gerade offline  crazy79
Beiträge: 1734
Registriert: September 2007
Senior Member
Hallo joana,

Schön, dass du uns gefunden hast.
Die Leute hier werden Dir helfen.
Ich bin auch erst seit ein paar Tagen dabei,
und findŽs erstaunlich, dass soooo viele das selbe Problem haben.

Hast Du schon eine Abnehmstrategie?

Viel Glück
crazy




Größe: 1,63 m
05.01.2008: 69,1 kg
28.12.2009: 66 kg

1. Ziel 64 kg

http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/22116/.png

Link zu crazy79-Tagebuch

Man muss das Unmögliche versuchen um das Mögliche zu erreichen
Re: joana erzählt! [Beitrag #192416 ist eine Antwort auf Beitrag #192404] Sa, 08 September 2007 16:11 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
joana ist gerade offline  joana
Beiträge: 8
Registriert: September 2007
Ort: Lüneburger Heide
Junior Member


Hallo crazy,

vielen Dank für Deine Begrüßung.

Das einzige was ich möchte ist, keine Diät oder gar cal. zählen denn ich möchte meine Ernährung gesünder umstellen.

Was machst Du, wie schaffst Du es ab zu nehmen?

Ich hatte schon mal geschaut wo ich hier lesen kann wer noch an Ernährungsumstellung arbeitet oder interessiert ist aber leider noch nichts gefunden.

Dir auch viel Glück weiterhin und einen lieben Gruß!

joana
Re: joana erzählt! [Beitrag #192459 ist eine Antwort auf Beitrag #192402] Sa, 08 September 2007 18:39 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
frl.wunderlich ist gerade offline  frl.wunderlich
Beiträge: 89
Registriert: September 2007
Ort: essen
Member
hallöchen!

habe mich heute hier angemeldet und (mehr oder weniger) das selbe "problem" wie du.
zu mir:
studiere in bochum, wohne aber mit meinem freund in essen (sehr passender name Wink).

größe: 171cm
gewicht: zw.68 - 70kg

völlig ok sagt mein arzt. fühle mich jedoch kein stück wohl!!!
da ich schleichend zugenommen habe, ist mir das auch nicht so schnell bewusst geworden.
vorher hatte ich mein gewicht jahrelang gehalten (ca.60kg).
nun passen mir kaum noch sachen und ich fühle mich am ganzen körper aufgedunsen und schwabbelig Crying or Very Sad

gründe dafür sind mir bekannt. in einer beziehung habe ich schon immer etwas zugenommen. liebe geht ja bekanntlich durch den magen Cool
mein schatz ist zwei meter groß und hat folglich auch einen ganz anderen bedarf als ich. psychischer stress kam noch hinzu und somit hatte ich mein essverhalten wenig unter kontrolle. nun hat mein freund aber 10kg abgenommen und ich habe mit ihm gewettet, dass ich es bis pfingsten auch schaffen werde.
sport ist zeitlich oft unmöglich, aber ich arbeite daran.
eher werde ich meine ernährung komplett umstellen ^^ ...müssen!

in diesem sinne
das frl. wunderlich
Re: joana erzählt! [Beitrag #192480 ist eine Antwort auf Beitrag #192459] Sa, 08 September 2007 20:33 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
crazy79 ist gerade offline  crazy79
Beiträge: 1734
Registriert: September 2007
Senior Member
Hallo joana,
Hi frl. wunderlich,

@ Frl. Wunderlich: Willkommen und viel Glück. So ähnlich wie Du fühl ich mich auch. Kann Dich sehr gut verstehen.

@ joana:
ich bastle seit Donnerstag an meinem Tagebuch rum.
Ich hoffe, ich werde jetzt nich Forumsüchtig Rolling Eyes
Also einfach auf meinen Link in meiner Signatur unten klicken und schon kommt Ihr zu meinem Tagebuch.
Dort könnt Ihr mich ja gerne kennenlernen, wenn Ihr Lust dazu habt.
Ich versuchŽs mit WWW-Fernprogramm und neuerdings mit "regelmäßigem" Sport.


Lieben Gruß
crazy79


Größe: 1,63 m
05.01.2008: 69,1 kg
28.12.2009: 66 kg

1. Ziel 64 kg

http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/22116/.png

Link zu crazy79-Tagebuch

Man muss das Unmögliche versuchen um das Mögliche zu erreichen

[Aktualisiert am: Sa, 08 September 2007 20:34]

Den Beitrag einem Moderator melden

Re: joana erzählt! [Beitrag #192492 ist eine Antwort auf Beitrag #192480] Sa, 08 September 2007 20:55 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
joana ist gerade offline  joana
Beiträge: 8
Registriert: September 2007
Ort: Lüneburger Heide
Junior Member


Hallo frl. wunderlich

herzlich willkommen und auch ich wünsche Dir viel Glück denn ich denke, gemeinsam sind wir stark!!!
Hast Du schon eine Vorstellung wie Du es machen möchtest,die Ernährungsumstellung?

Da ich ja so wieso keine fertig Produkte esse habe ich dieses Problem schon einmal nicht denn da sind wie man ja weiß viele böse Fallen hinter versteckt.
Ich kann es nicht essen denn ich habe eine Laktose Intolleranz (Milchzucker Unverträglichkeit und eine Birken/Beifußpollen Allergie auf Lebensmittel!
Deshalb veruche ich jetzt alles was weißes Mehl betrifft und verstecktes Fett und Zucker besitzt weg zu lassen, aber einen genauen Plan muss ich mir noch ausarbeiten.
Vielleicht können wir ja zusammen etwas daran arbeiten???

Lieben Gruß
joana


Hallo crazy,

ich habe Dein Tagebuch gelesen und finde es gut, alle Achtung das Du es geschafft hast mit dem rauchen (Hut ab), alles was Du geschrieben hast liest sehr offen und überzeugend, Du wirst es auch schaffen.
Das mit WWW ist nicht so mein Ding weil ich ja so viele Einschränkungen habe und ich bin nicht der Typ etwas zu zählen oder ab zu wiegen, ich finde aber, dass jeder für sich entscheiden muss womit er besser zurecht kommt!

Sag mal wie hast Du das mit dem Tagebuch gemacht, das finde ich nämlich eine tolle Sache!Kannst Du mir das erklären???BITTE!!!!

Lieben Gruß
joana
Re: joana erzählt! [Beitrag #192511 ist eine Antwort auf Beitrag #192492] Sa, 08 September 2007 21:58 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
crazy79 ist gerade offline  crazy79
Beiträge: 1734
Registriert: September 2007
Senior Member
Hallo

also ich probierŽs mal:

Du müsstest auf das sog. "Abnehmforum" sh. oben links - klicken.
Dort entscheidest Du Dich, ob Dein Tagebuch "öffentlich" (d.h. auch von Gästen) oder "nicht öffentlich" sein soll (nur für Mitlieder) lesbar. Dort eröffnest Du dann genau so Dein Tagebuch wie diesen Beitrag hier und schon kannŽs los gehen.

Ok, ein paar Feinschliffe bräuchte Dein TB dann noch wie z. B. die Erstellung einer Signatur oder kg-Ticker.

Das alles habe ich im Forum unter "Bitte zuerst lesen" nachgelesen und ausgeführt.
Ist ein bischen schwer zu erklären, aber im Forum gut beschrieben. Ansonsten wende Dich an Ossi, ein sehr hilfsbereiter Admin.

Ich glaube auch, dass so ein Tagebuch einem viel bringen kann.
Ich hoffe ich finde die Zeit (auch unter der Woche) reinzuschreiben.

Das mit der Lactose-Allergie ist nicht so einfach. Seit wann hast Du die schon? Ich habe schon mal Soja-Milch probiert und schmeckt.

Viel Erfolg beim TB erstellen, ich werd Dich dann besuchen

Schönen Abend
crazy


Größe: 1,63 m
05.01.2008: 69,1 kg
28.12.2009: 66 kg

1. Ziel 64 kg

http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/22116/.png

Link zu crazy79-Tagebuch

Man muss das Unmögliche versuchen um das Mögliche zu erreichen
Re: joana erzählt! [Beitrag #192535 ist eine Antwort auf Beitrag #192402] Sa, 08 September 2007 23:49 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
frl.wunderlich ist gerade offline  frl.wunderlich
Beiträge: 89
Registriert: September 2007
Ort: essen
Member
ui, lieben dank allen!

das mit dem tagebuch hört sich nach einem plan an.

denke ich werd mich morgen mal darum kümmern Smile

wünsch euch noch eine feine nacht

[Aktualisiert am: Sa, 08 September 2007 23:49]

Den Beitrag einem Moderator melden

Re: joana erzählt! [Beitrag #192550 ist eine Antwort auf Beitrag #192416] So, 09 September 2007 07:01 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Anna
Beiträge: 9027
Registriert: Januar 2005
Ort: Schneverdingen
Senior Member
Hallo und herzlich willkommen bei uns im Forum Smile

Ist ja schön, dass mal wieder jemand neues aus "meiner Gegend" hier ist. So langsam sind es ja doch ein paar, die aus der Lüneburger Heide kommen. Darf ich fragen, von wo genau?


Du hast geschrieben:

joana schrieb am Sa, 08 September 2007 16:11


Ich hatte schon mal geschaut wo ich hier lesen kann wer noch an Ernährungsumstellung arbeitet oder interessiert ist aber leider noch nichts gefunden.


Dazu kann ich sagen, dass wir hier nahezu alle uns mit Ernährungsumstellung beschäftigen und dadurch abnehmen (wollen Wink ). Es gibt zwar einige, die sich für eine Methode (z.B. WW oder Kcal zählen) entschieden haben, aber auch da steht die Ernährungsumstellung ja im Vordergrund. Du wirst also sicherlich viel zu dem Thema hier finden. Ansonsten stellst du einfach gezielt deine Fragen. Da finden sich immer viele, die bemüht sind zu antworten Smile

Ich wünsch dir viel Spaß bei uns und natürlich viel Erfolg beim Abnehmen Smile

Alles Liebe
Anna


Gott gebe mir die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann, den Mut, Dinge zu ändern, die ich ändern kann, und die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden.”

Reinhold Niebuhr


Re: joana erzählt! [Beitrag #192555 ist eine Antwort auf Beitrag #192402] So, 09 September 2007 08:59 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
blonderengel ist gerade offline  blonderengel
Beiträge: 722
Registriert: August 2007
Ort: Berlin
Senior Member
Anna hat recht..wir versuchen es eigentlich alle unsere Ernährung umzustellen..ich verzichte zum Beispiel auch weitestgehend auf Süßigkeiten und bis jetzt klappt es super..

Also herzlich willkommen und viel Erfolg beim Abnehmen!!!


Größe: 1,63m
Startgewicht(08.08.07/24.12.08/02.05.11): 65,7kg/86,6kg/88,9kg
56kg - am 10.10.07 erreicht Very Happy
58,4kg - am 01.07.10 erreicht
Aktuelles Gewicht(24.04.13):77,7kg durch die Schwangerschaft Sad

Meine Rezepte "Frei Schnauze":
Sauerkrautbrot,Sauerkrautpfanne,Diät-Birnenkuchen
http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/33711/.png
Tagebuch vom blonden Engel
Kiloberg
Mein Fotoalbum
Re: joana erzählt! [Beitrag #192564 ist eine Antwort auf Beitrag #192555] So, 09 September 2007 09:39 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
LiliPeace
Beiträge: 25
Registriert: September 2007
Junior Member
Hey Joana!
Ich hab so ungefähr das selbe Problem wie du, nämlich dass meine Hosen zu eng sind Very Happy
Ich wünsche dir viel Glück beim Abnehmen und du schaffst das schon Smile.


http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/22164/.png

bei 168 cm Größe
Re: joana erzählt! [Beitrag #192573 ist eine Antwort auf Beitrag #192402] So, 09 September 2007 11:38 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
saeva ist gerade offline  saeva
Beiträge: 29
Registriert: August 2007
Junior Member
Von mir auch ein herzliches wilkommen und viel Glück beim abnehmen!

Re: joana erzählt! [Beitrag #192579 ist eine Antwort auf Beitrag #192402] So, 09 September 2007 12:09 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Gast
Herzlich Willkommen Joana und viel Erfolg!

Ja das mit der Ernährungsumstellung ist gar nicht so einfach, erst recht nicht. In einem bestimmten Alter reicht es wohl einfach nicht mehr, nur auf versteckte Fette und Zucker zu achten.
Die Taille/Hüfte ist auch meine Problematik. Wenn man Ü40 ist, sammelt sich halt genau da (oder am Po und den Beinen) zuviel an.
Ich kämpfe jetzt das 2. Mal mit sehr viel Bewegung - sprich richtig Sport dagegen an. Letztes Jahr hat es gut funktioniert und jetzt möchte ich weitere 4 Kilo loswerden.
Die Ratschläge, statt Lift die Treppen zu nehmen oder ein wenig mehr zu Fuß zu gehen, bringen mir gar nichts.
Du kannst ja mal in mein Tagebuch einsteigen !
Liebe Grüße
Forelle

Re: joana erzählt! [Beitrag #192605 ist eine Antwort auf Beitrag #192402] So, 09 September 2007 14:18 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
joana ist gerade offline  joana
Beiträge: 8
Registriert: September 2007
Ort: Lüneburger Heide
Junior Member

Hallo zusammen,

nochmals Danke für Eure nette Begrüßung, es tut immer wieder gutMenschen am anderen Ende zu haben die wissen wie man sich fühlt!

Hallo Anna,

ja Du darfst Fragen denn ich komme direkt aus Bad-Bevensen und das ist ja nicht so weit weg von Soltau,oder?

Ja ich muß mich hier eh noch etwas umschauen und vor allem belesen denn das habe ich noch nicht alles geschafft.
Auch Dir viel Glück beim abnehmen!

Alles Liebe
joana

Hallo blonderengel,
ja das versuche ich auch und wie gesagt, lasse ich weißes Mehl undfertiggerichte weg, wenn ich mal etwas süsse dann nur mit Agavendicksaft oder Ahornsirup.
Na mal schauen aber ich denke gemeinsam bekommen wir es hin und darüber freue ich mich!
Dir auch viel Erfolg beim abnehmen!
Alles Liebe
joana


Hallo LiliPeace,
ist schon ein blödes und beklemmendes Gefühl oder? Naja nun wollen wir es ja auch schaffen daran etwas zu verändern und ich denke der erste Schritt ist getan denn wir haben uns hier getroffen!

Alles Liebe
joana

Hallo Forelle1,
na ja ich kann da mitreden denn schau mal auf meinem Alter, natürlich ist es einfacher wenn man jünger ist aber wir wollen ja und dann klappt es auch!

Ich denke mal Sport ist nicht alles, bewegen ja aber man soll es nicht übertreiben.
Mit dem Tagebuch ist eine tolle Idee, ich muß mir das hier mal alles so durchlesen wie das so vor sich geht!

Wünsche auch Dir viel Erfolg beim abnehmen!!!

Alles Liebe
joana




Re: joana erzählt! [Beitrag #192608 ist eine Antwort auf Beitrag #192605] So, 09 September 2007 14:25 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
atax ist gerade offline  atax
Beiträge: 11034
Registriert: Oktober 2006
Ort: bei Soltau
Senior Member
huhu joana herzlich willkomen hier im forum super jmd. aus der heide wünsche dir viel erfolg beim abnehmstart liebe grüsse andy

GEWICHT am 01.09.2006 : 72 kg
Anfang ( hier im Forum ) : 23.09.2006
Gewicht : 68,5kg
Grösse : 1,55 m

http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/19539/.png


Das Glück ist das Einzige was sich verdoppelt , wenn man es teilt !!

Wenn Du spürst, dass Dir Dein Weg, den Du gehst, nicht behagt,

dann kehre nicht um oder verharre, sondern schlage einen neuen Weg ein.

Wachsen kannst Du nur im Weitergehen


Mein Fotoalbum :
http://gesuender-abnehmen.com/index.php/t/2332/1057/

http://gesuender-abnehmen.com/index.php/fa/15941/2210/


Re: joana erzählt! [Beitrag #192613 ist eine Antwort auf Beitrag #192608] So, 09 September 2007 14:34 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
joana ist gerade offline  joana
Beiträge: 8
Registriert: September 2007
Ort: Lüneburger Heide
Junior Member


Hallo atax,

ich danke Dir!

Supi denn Du hast Dein Ziel ja schon erreicht wenn ich das richtig gelsen habe,Glückwusch!

Wie hast Du es geschafft, mit einer Umstellung?

Alles Liebe
joana
Re: joana erzählt! [Beitrag #192620 ist eine Antwort auf Beitrag #192402] So, 09 September 2007 14:58 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
joana ist gerade offline  joana
Beiträge: 8
Registriert: September 2007
Ort: Lüneburger Heide
Junior Member


Hallo an alle,

wer kann mir helfen denn ich habe mir auch eine schöne diaet ticker Leiste erstellt aber ich bekomme sie nicht unter meinen Beiträgen Embarassed Embarassed Embarassed !

Alles Liebe Und vielen Dank für Eure Hilfe!

joana
Re: joana erzählt! [Beitrag #192767 ist eine Antwort auf Beitrag #192402] So, 09 September 2007 20:05 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Anna
Beiträge: 9027
Registriert: Januar 2005
Ort: Schneverdingen
Senior Member
Hab dir auf die PN geantwortet Wink.

Stimmt, Bad Bevensen ist nicht weit Smile. Ist eine schöne Gegend, find ich.

Danke für deine Glückwünsche fürŽs abnehmen. Aber ich hab ja insgesamt jetzt 36kg abgenommen und das, was in meinem Ticker noch "offen" ist, ist letztlich nur noch fürs Ego. Aber ich bin nicht mehr so aktiv, sondern versuche eher momentan, mein Gewicht zu halten Wink


Gott gebe mir die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann, den Mut, Dinge zu ändern, die ich ändern kann, und die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden.”

Reinhold Niebuhr


Re: joana erzählt! [Beitrag #193103 ist eine Antwort auf Beitrag #192402] Mo, 10 September 2007 17:54 Zum vorherigen Beitrag gehen
Gast
Du musst dir den Link aus dem Ticker in deine Signatur kopieren. Hier im Forum findest du unter jedem Ticker einen Hinweis, woher er stammt. Dort kannst du dir einen erstellen. z.B. unter diaet-ticker.
Spätestens beim 2. Versuch wird es dann auch klappen.
Vorheriges Thema: Ein liebes Hallo an Euch alle
Nächstes Thema: Hallo an alle!
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: Mo Okt 14 02:33:45 CEST 2019

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.03055 Sekunden