Abnehm Forum Abnehmen im Forum

In Gemeinschaft gesund und erfolgreich abnehmen

Startseite » Gesundheit, Ernährung, Fitness » Abnehm Talk » Negative Bemerkungen
Negative Bemerkungen [Beitrag #12245] Mi, 10 November 2004 21:45 Zum nächsten Beitrag gehen
stine ist gerade offline  stine
Beiträge: 6488
Registriert: September 2004
Senior Member
Ich frage mich, warum ich - und sicher auch viele andere hier - uns von oft nur einer einzigen negativen Bemerkung so runterziehen lassen. Da können alle anderen noch so nett, aufbauend und positiv sein. Sagt irgendeiner, der uns noch dazu nicht einmal wirklich kennt, etwas negatives über uns, deprimiert einen das sofort und all das Positive ist sofort relativiert.
Haben viele von uns so ein labiles Selbstwertgefühl, dass wir uns so leicht aus dem Gleichgewicht bringen lassen. Und wie können wir es stärken???



http://tickers.TickerFactory.com/ezt/t/wDKAmc9/weight.png

Du kannst deine Vergangenheit nicht verändern
Aber du kannst die Art verändern, wie du mit ihr umgehst
Mein Tagebuch
Re: Negative Bemerkungen [Beitrag #12271 ist eine Antwort auf Beitrag #12245] Do, 11 November 2004 09:19 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
nachteule ist gerade offline  nachteule
Beiträge: 4056
Registriert: September 2004
Ort: Weltstadt Wanne-Eickel :...
Senior Member
Moderatorin

Ich denke, es treffen uns nur die Bemerkungen, die wir uns insgeheim auch selbst einreden. Wir bauen uns hier gegenseitig auf und das tut uns gut. Nur, ganz ehrlich...wir selbst sind ja oft gar nicht überzeugt von der tollen Meinung, die andere von uns haben. Wir freuen uns drüber und es tut uns gut, gelobt zu werden, aber bis wir verinnerlicht haben, das wir wirklich gut sind dauert es vermutlich Jahre. Selbst wir in unserem Forum können nicht in wenigen Wochen beseite schieben, was wir uns an Meinung über uns selbst jahrelang aufgebaut haben.
Ich glaube, deshalb ist es so einfach, uns mit einer, vielleicht ganz harmlos und nichtmal böse gemeinten Bemerkung, wieder völlig aus der Bahn zu werfen.
Dazu kommt, das es im Übrigen viel bequemer ist, dabei zu bleiben "Ich taug ja eh nichts", als sich klar zu machen "Ich bin gut". Denn mit diesem "Ich bin gut" stellt man auch gewisse Ansprüche an sich und die zu erfüllen ist nicht immer einfach.
Trotzdem denke ich, das wir auf dem richtigen Weg sind. Man sieht es daran, das wir uns zwar immer noch runterziehen lassen, aber nicht mehr ewig dort unten bleiben, sondern uns recht schnell wieder "bekrabbeln" und uns bewußt machen, was und wie wir sind.



Start am: 23.08.12
u85kg - erreicht am: 17.10.12
u80kg - erreicht am:
u75kg - erreicht am:
u70kg - erreicht am:
65kg - erreicht am:


http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/28666/.png


Re: Negative Bemerkungen [Beitrag #12276 ist eine Antwort auf Beitrag #12245] Do, 11 November 2004 09:27 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
perdia ist gerade offline  perdia
Beiträge: 1831
Registriert: September 2004
Ort: Alzey-Rheinhessen
Senior Member
Stimme Nachteule zu. Smile

Es kommt dann noch hinzu, (Achtung psychologisch *grins*) das
Fremde Menschen, die wir gar nicht kennen oft sehen, war wir
nicht mehr sehen oder sehen können(sog. Blinder Fleck).

Ich bin z. B. ein friedliebender Mensch. Aber ich
wirke auf andere Leute angriffslustig. Das kann sein, wenn
ich ehrlich bin, glaube ich sehr oft, mich verteidigen zu
müssen. Warum weiss ich nicht *grins*. Ist das jetzt ein widerspruch in sich??

Liebe Grüße
Perdia



Was immer du tun willst, wovon immer du träumst,
fange es an....
In der Kühnheit liegt Mut, Macht und Magie.

Hier entlang


Ausgangsgewicht: 107 Anfang Juni
Tiefstand am 21.03.05 95,5 kg
Stand am 30.01.06: 103 kg )-:
Re: Negative Bemerkungen [Beitrag #12278 ist eine Antwort auf Beitrag #12245] Do, 11 November 2004 09:34 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
nachteule ist gerade offline  nachteule
Beiträge: 4056
Registriert: September 2004
Ort: Weltstadt Wanne-Eickel :...
Senior Member
Moderatorin

Nö, das ist kein Widerspruch. Ich komme auch häufig agressiv rüber, obwohl ich nichts weniger will als streiten oder jemanden angreifen. Es hat schon was mit mangelndem Selbstwertgefühl zu tun, wen man sich permanent verteidigen möchte. Zum Glück gibt sich das irgendwann, wenn man sich ehrlich damit auseinandersetzt... Razz . Man weiß einfach das man "Wunde Punkte" hat und wie bei richtigen Wunden hat man Angst, das jemand da dran geht. Also schlägt man lieber schonmal als erster los...*lol*.


Start am: 23.08.12
u85kg - erreicht am: 17.10.12
u80kg - erreicht am:
u75kg - erreicht am:
u70kg - erreicht am:
65kg - erreicht am:


http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/28666/.png


[Aktualisiert am: Do, 11 November 2004 09:34]

Den Beitrag einem Moderator melden

Re: Negative Bemerkungen [Beitrag #12280 ist eine Antwort auf Beitrag #12245] Do, 11 November 2004 09:50 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
tutut ist gerade offline  tutut
Beiträge: 748
Registriert: September 2004
Senior Member
Also dazu hab ich auch was zu erzählen: Mir haben schon ein paar jetzige Kollegen gesagt, dass sie sich nicht getraut hätten mich anzusprechen, weil ich so arrogant und "mehrbesser" gewirkt habe. Und jetzt verstehe ich auch wieso. Ich habe viel zu wenig Selbstvertrauen und das ist so zu sagen der Schutzpanzer von mir. So in dem Sinne: Spricht mich ja nicht an, sonst... Very Happy . Und wenn sie trotzdem den Mut haben mich anzusprechen, dann mache ich einen blöden Witz...
Hmm, Psychologie ist doch so interessant, finde ich!


Grösse: 1.71m ... Start 20.09.04: 72.5kg ... 1. Ziel 65kg: ... 2. Ziel 60kg: ...

http://diaet.abnehmen-forum.com/ticker/showimg-1tabsP_1sternP_72,5_68.5_60_abs.png

Im Moment Pause, aber im Herbst dann wieder mit Vollgas von vorn Wink
Re: Negative Bemerkungen [Beitrag #12282 ist eine Antwort auf Beitrag #12245] Do, 11 November 2004 09:54 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
nachteule ist gerade offline  nachteule
Beiträge: 4056
Registriert: September 2004
Ort: Weltstadt Wanne-Eickel :...
Senior Member
Moderatorin

Zitat:

Hmm, Psychologie ist doch so interessant, finde ich!



Darauf kannst Du Gift nehmen... Laughing

Aber es ist schon so.."Bevor Du mich haust hau ich lieber Dich" und dabei übersehen wir oft, das uns gar keiner hauen will.



Start am: 23.08.12
u85kg - erreicht am: 17.10.12
u80kg - erreicht am:
u75kg - erreicht am:
u70kg - erreicht am:
65kg - erreicht am:


http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/28666/.png


Re: Negative Bemerkungen [Beitrag #12286 ist eine Antwort auf Beitrag #12245] Do, 11 November 2004 10:05 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
perdia ist gerade offline  perdia
Beiträge: 1831
Registriert: September 2004
Ort: Alzey-Rheinhessen
Senior Member
richtig, genau so machen wir es.
Aber wisst ihr was, das darüber reden hilft ja auch
schon zu sehen, wo das Prob liegt *grins*

Vielleicht können wir was ändern, wenn wir erkennen,
was wir so tun Wink

Liebe Grüße
Perdia


Was immer du tun willst, wovon immer du träumst,
fange es an....
In der Kühnheit liegt Mut, Macht und Magie.

Hier entlang


Ausgangsgewicht: 107 Anfang Juni
Tiefstand am 21.03.05 95,5 kg
Stand am 30.01.06: 103 kg )-:
Re: Negative Bemerkungen [Beitrag #12287 ist eine Antwort auf Beitrag #12245] Do, 11 November 2004 10:07 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Bea68 ist gerade offline  Bea68
Beiträge: 3153
Registriert: September 2004
Ort: Sachsen
Senior Member
Kommt mir alles sehr bekannt vor...
Ich habe das Problem mit dem arrogant wirken auch, früher sicher noch viel stärker...Mir hat eine Lehrerin in der 4. oder 5. Klasse "übersteigertes Selbstbewußtsein" nachgesagt... Very Happy
Und meine Freundin hat mir vor ein paar Jahren mal gesagt, dass sich die Jungs so 9., 10. Klasse und in der Lehre nicht an mich rangetraut hätten. Hab ich damals nie so empfunden, war immer der Meinung, dass ich nicht hübsch, schlank, oder was auch immer genug bin... Wahrscheinlich hab ich sie unbewußt abgeschreckt Shocked
Problem ist vielleicht auch, dass man sich ja mit den Kilos auch eine Schutzschicht *angefressen* hat, und beim Abnehmen eh etwas "dünnhäutiger" ist und schneller auf einen dummen Spruch anspringt.
Aber wir schaffen das!!!


Ein weiter Weg beginnt mit dem ersten Schritt - aber - wir sind schon viele Schritte gegangen und befinden uns so mitten auf dem Weg

Start Januar 2004: 89,? kg
Start Januar 2005: 76,1 kg
Jetzt: 15.5.2005 75,0 kg
Ziel: ??.??.2005 69 oder so kg
Bea´s Buch
Re: Negative Bemerkungen [Beitrag #12301 ist eine Antwort auf Beitrag #12245] Do, 11 November 2004 10:35 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
tutut ist gerade offline  tutut
Beiträge: 748
Registriert: September 2004
Senior Member
Ja wir schaffen das! Durch meinen Freund hab ich auch schon viel dazugelernt, hat mich da auch auf solche Sachen hingewiesen. Ich Komplexhaufen Very Happy

Grösse: 1.71m ... Start 20.09.04: 72.5kg ... 1. Ziel 65kg: ... 2. Ziel 60kg: ...

http://diaet.abnehmen-forum.com/ticker/showimg-1tabsP_1sternP_72,5_68.5_60_abs.png

Im Moment Pause, aber im Herbst dann wieder mit Vollgas von vorn Wink
Re: Negative Bemerkungen [Beitrag #12336 ist eine Antwort auf Beitrag #12245] Do, 11 November 2004 12:21 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Dragonfly
Beiträge: 11698
Registriert: September 2004
Ort: Glückstadt
Senior Member
Negative Bemerkungen.......hmmmm, ich weiß nicht ich glaube ich bin etwas gestört,da mich sowas garnicht interessiert.
Ich denke mal im laufe der Jahre ist mein "Panzer" halt ziemlich dick geworden, aber wenn ich recht überlege hat es mich noch nie wirklich betroffen gemacht.
Ich kenne zum Beispiel einige die arge Probleme mit dem Song "Dicke" von Westerhagen haben und nicht verstehen das ich da auch nocht laut mitgröhlen kann.....ich sag ja gestört. Rolling Eyes Laughing Laughing
Vielleicht liegt es aber auch daran das ich ja mal sehr schlank war und ich in meinem Kopf immernoch schlanker bin als ich eigentlich bin.*grübel*
Wenn ich jetzt aber weiter nachdenke fällt mir auf das meine Aussage oben so nicht ganz richtig ist denn es gab mal eine Aussage die mich sehr verletzt hat, die kam von meinem EXmann,wobei ich weiß das er es nur aus verletztem Stolz gesagt hat weil ich ihn verlassen habe.

Ich glaube ich fange schon wieder an wirres Zeug zu schreiben und höre hier erstmal auf, vielleicht fällt mir ja später noch mehr ein oder vielleicht fällt mir ja auch auf, wenn ich länger darüber nachdenke, das ich mich selbst belüge.*grübel*


LG Andrea


My Diary


The next time you think you are perfect,
try walking on water!







[Aktualisiert am: Do, 11 November 2004 12:42]

Den Beitrag einem Moderator melden

Re: Negative Bemerkungen [Beitrag #12339 ist eine Antwort auf Beitrag #12245] Do, 11 November 2004 12:37 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20950
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Naja, es gibt den schönen Ausdruck "Finger in die Wunde legen".
Ich glaube wenn jemand was über mein Gewicht sagen würde hätte micht das nicht sehr getroffen. Ich direkt nicht so sehr darunter gelitten das ich dick war. Allerdings sind 115 Kg bei 1,84 warscheinlich gesellschaftlich noch akzeptiert.
Aber es gibt andere Sachen die mich eher treffen, führe ich hier aber nicht aus Wink, alle haben was damit zu tun das ich das selbst an mir als Schwäche sehe und ich mich in gewisser Weise "erkannt" fühle.
Aber einfache blöde Bemwerkungen treffen mich nicht, dazu bin ich das insgesamt wohl zu selbsbewusst.


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Re: Negative Bemerkungen [Beitrag #12343 ist eine Antwort auf Beitrag #12245] Do, 11 November 2004 12:55 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
nachteule ist gerade offline  nachteule
Beiträge: 4056
Registriert: September 2004
Ort: Weltstadt Wanne-Eickel :...
Senior Member
Moderatorin

Zitat:

Ich denke mal im laufe der Jahre ist mein "Panzer" halt ziemlich dick geworden, aber wenn ich recht überlege hat es mich noch nie wirklich betroffen gemacht.


Ich glaube nicht, das ein "Schutzpanzer" oder ein "Dickes Fell" gleichzusetzen ist mit gesundem Selbstbewußtsein. Hätten wir das alle bräuchte es ja keinen Panzer Wink.
Wenn jemand übers Dicksein lästert macht uns glaube ich auch nicht die Tatsache zu schaffen, das wir dick sind oder waren, sondern das wissen im Hinterkopf, das wir sehr ungesund leben. Ich merke, das mir, seit ich bewußt versuche über Ernährung, Bewegung etc. was für mich zu tun mich solche Aussagen kaum noch treffen können. Manchmal ist die Wunde, an die andere nicht rühren sollen nicht das Dicksein glaube ich, sondern das schlechte Gewissen.



Start am: 23.08.12
u85kg - erreicht am: 17.10.12
u80kg - erreicht am:
u75kg - erreicht am:
u70kg - erreicht am:
65kg - erreicht am:


http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/28666/.png


Re: Negative Bemerkungen [Beitrag #12345 ist eine Antwort auf Beitrag #12245] Do, 11 November 2004 13:17 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Dragonfly
Beiträge: 11698
Registriert: September 2004
Ort: Glückstadt
Senior Member
Was mir mal aufgefallen ist das viele Übergewichtige darüber klagen das sie von wildfremden Menschen auf der Strassen (oder wo auch immer) so nette Sachen wie "kuck dir mal die fette Kuh an.....kuckt mal ein Wal, zieht ihn zurück ins Meer" oder auch so andere Nettigkeiten gesagt bekommen.
Ich bin ja nun auch schon lange sehr dick, aber sowas ist mir noch nie passiert, ich würde wirklich gerne mal wissen woran das liegt.


LG Andrea


My Diary


The next time you think you are perfect,
try walking on water!







Re: Negative Bemerkungen [Beitrag #12350 ist eine Antwort auf Beitrag #12245] Do, 11 November 2004 13:56 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
nachteule ist gerade offline  nachteule
Beiträge: 4056
Registriert: September 2004
Ort: Weltstadt Wanne-Eickel :...
Senior Member
Moderatorin

Stimmt, sowas ist mir auch noch nie begegnet. Fremde haben überhaupt noch nie was zu meiner Figur gesagt und ich bin ja schonmal ca. 13 Jahre lang mit 90kg rumgelaufen.


Start am: 23.08.12
u85kg - erreicht am: 17.10.12
u80kg - erreicht am:
u75kg - erreicht am:
u70kg - erreicht am:
65kg - erreicht am:


http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/28666/.png


Re: Negative Bemerkungen [Beitrag #12351 ist eine Antwort auf Beitrag #12245] Do, 11 November 2004 14:01 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
perdia ist gerade offline  perdia
Beiträge: 1831
Registriert: September 2004
Ort: Alzey-Rheinhessen
Senior Member
Also mir ist das schon passiert.
Beim Klamottenkaufen in Italien. Wohlgemerkt habe ich damals
66kg gewogen. Aber die italienischen Klammotten sind halt
ander geschnitten als hier.

Da sagt doch diese natürlich spindeldürre Verkäuferin
die keine Taille hat: Würde die weniger fressen, da
würde auch der Anzug passen!!!

Oder in der Mensa an der Uni (lebendgewicht 58kg)
Bei deinem Gewicht macht es nichts aus, wenn du mal nichts
ist.

Wow beide Bemerkungen hammerhart oder??

Zur Verkäuferin, wenn ich nicht mit meiner Tante im Laden
gewesen wäre, die diese Tussi zurechtgewiesen hat. Wäre
ich sofort wieder raus. Übrigens ich bin nicht
mehr in diese Boutique reingegangen, obwohl ich
jedes Jahr meinen Urlaub in der gleichen Stadt mache.

Liebe Grüße
Perdia



Was immer du tun willst, wovon immer du träumst,
fange es an....
In der Kühnheit liegt Mut, Macht und Magie.

Hier entlang


Ausgangsgewicht: 107 Anfang Juni
Tiefstand am 21.03.05 95,5 kg
Stand am 30.01.06: 103 kg )-:
Re: Negative Bemerkungen [Beitrag #12355 ist eine Antwort auf Beitrag #12245] Do, 11 November 2004 14:11 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Zwerg ist gerade offline  Zwerg
Beiträge: 477
Registriert: November 2004
Ort: Hessen
Senior Member
Die Menschen, die solche Sprüche loslassen sind entweder einfach nur dumm oder aber sie müssen über andere lästern, um ihre eigenen Makel zu vertuschen und davon abzulenken. Meine Meinung.

Der Zwerg


Re: Negative Bemerkungen [Beitrag #12356 ist eine Antwort auf Beitrag #12245] Do, 11 November 2004 14:17 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Dragonfly
Beiträge: 11698
Registriert: September 2004
Ort: Glückstadt
Senior Member
@ Zwergy *grins*
Ganz meine Meinung.... Thumbs Up

@ Perdia
Ich finde solche Bemerkungen sowieso einfach nur unter aller S**, aber das dann bei solch einem Gewicht, sind sie der "Oberhammer" *kopfschüttel* ich versteh die Welt nicht mehr,das ist ja nun warhaftig kein Übergewicht.


LG Andrea


My Diary


The next time you think you are perfect,
try walking on water!







Re: Negative Bemerkungen [Beitrag #12358 ist eine Antwort auf Beitrag #12245] Do, 11 November 2004 14:22 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
perdia ist gerade offline  perdia
Beiträge: 1831
Registriert: September 2004
Ort: Alzey-Rheinhessen
Senior Member
War es auch damals nicht. Ich hab halt nur sehr
breite Hüften und bin nie wirklich schlank Wink


Was immer du tun willst, wovon immer du träumst,
fange es an....
In der Kühnheit liegt Mut, Macht und Magie.

Hier entlang


Ausgangsgewicht: 107 Anfang Juni
Tiefstand am 21.03.05 95,5 kg
Stand am 30.01.06: 103 kg )-:
Re: Negative Bemerkungen [Beitrag #12359 ist eine Antwort auf Beitrag #12245] Do, 11 November 2004 14:25 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Dragonfly
Beiträge: 11698
Registriert: September 2004
Ort: Glückstadt
Senior Member
Hmmm, 58 kg und breite Hüften, da denke ich eher an eine richtig schön weibliche Figur und "Rasse" als denn an Übergewicht. Razz Very Happy Very Happy

LG Andrea


My Diary


The next time you think you are perfect,
try walking on water!







Re: Negative Bemerkungen [Beitrag #12361 ist eine Antwort auf Beitrag #12245] Do, 11 November 2004 14:33 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
perdia ist gerade offline  perdia
Beiträge: 1831
Registriert: September 2004
Ort: Alzey-Rheinhessen
Senior Member
Danke, aber lange ists her.
Jetzt ist es komischerweise so, dass ich zu mir stehen
kann und wenn ich heute unter 80 bin fühle ich mich
auch rassig, weiblich und schön.

Damals, war ich noch nicht so gefestigt.
Liebe Grüße
Perdia


Was immer du tun willst, wovon immer du träumst,
fange es an....
In der Kühnheit liegt Mut, Macht und Magie.

Hier entlang


Ausgangsgewicht: 107 Anfang Juni
Tiefstand am 21.03.05 95,5 kg
Stand am 30.01.06: 103 kg )-:
Re: Negative Bemerkungen [Beitrag #12464 ist eine Antwort auf Beitrag #12361] Fr, 12 November 2004 11:11 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
JanaM ist gerade offline  JanaM
Beiträge: 711
Registriert: September 2004
Ort: Mecklenburg-Vorpommern
Senior Member
Dazu würdŽ ich mich auch gern mal zu Wort melden...
Ich bin wahrscheinlich eher so wie Dragonfly, mich stören negative Bemerkungen nicht. Im Gegenteil, ich mach über meine Figur schon mal selbst Witze oder Bemerkungen. Mag sein, dass das auch eine Art Schutz ist, wenn ich über mich selbst witzel, brauchtŽs kein anderer mehr zu machen.
Ich denke aber auch, es liegt am Selbstbewusstsein an sich (habe ich mir in mühevoller Kleinarbeit über viele Jahre aufgebaut) und auch daran, wie man mit sich selbst umgeht und sich akzeptiert. Ich sehe mich zum Beispiel nicht als schlechten, schwerfälligen, undisziplinierten Menschen, sondern habe mich mit mir selbst arrangiert. Ich verabscheue mich nicht, trotzdem will ich gerne abnehmen. Mag sich widersprüchlich anhören...
Ich habe auch festgestellt, dass mich mein Umfeld so akzeptiert, wie ich nun mal bin. Ich glaube irgendwann sieht man jeden Menschen mit anderen Augen und das Aussehen an sich ist unwichtig. Die Ausstrahlung ist wichtig und wenn ich micht nicht mag, strahle ich das auch aus. Ich denke, da liegt das grösste Problem.
Ich war nie richtig schlank - Bestzeit mit um die 20 bei 70 Kilo - trotzdem hat die Männerwelt um mich keinen Bogen gemacht, zu keiner Zeit.

Ein schönes Wochenende wünscht euch
Jana


Jana´s TB

Anfangsgewicht im Juli 2004 113,0 Kilo
Gewicht am 30.01.2005 104,7 Kilo
Gewicht am 01.01.2006 111,0 Kilo - NEUSTART!!! - das war nix...
Gewicht am 24.07.2010 107,8 Kilo -
mal wieder NEUSTART!
http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/86181/.png




Neuer Start - neues Ziel: bis Jahresende UHU!
Re: Negative Bemerkungen [Beitrag #12468 ist eine Antwort auf Beitrag #12245] Fr, 12 November 2004 11:23 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
nachteule ist gerade offline  nachteule
Beiträge: 4056
Registriert: September 2004
Ort: Weltstadt Wanne-Eickel :...
Senior Member
Moderatorin

Zitat:

Ich sehe mich zum Beispiel nicht als schlechten, schwerfälligen, undisziplinierten Menschen,...


Ich denke, das ist ganz wichtig. In dem Moment, in dem wir uns selbst nicht als "schlecht" sehen kann uns jemand anderes auch kaum treffen.

Zitat:

Die Ausstrahlung ist wichtig und wenn ich micht nicht mag, strahle ich das auch aus


genauso ist es, deshalb ist es m.M. nach ja auch viel wichtiger, mit sich selbst ins Reine zu kommen, als für irgendwen oder was abzunehmen.



Start am: 23.08.12
u85kg - erreicht am: 17.10.12
u80kg - erreicht am:
u75kg - erreicht am:
u70kg - erreicht am:
65kg - erreicht am:


http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/28666/.png


Re: Negative Bemerkungen [Beitrag #12493 ist eine Antwort auf Beitrag #12245] Fr, 12 November 2004 12:11 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
bineMaja ist gerade offline  bineMaja
Beiträge: 1980
Registriert: September 2004
Ort: Wien
Senior Member
Hi!

ICh muss sage früher war ich auch nicht selbstsicher und hab mich verunsichern lassen. Bei mir hat sich das damit geändert, dass ich mit Kampfsport angefangen hab. Das hat mir das Selbstvertrauen gegeben, das ich wirklich gebraucht hab. Ich habe auch hin und wieder doofe Bemerkungen gehört, zwar eher selten aber doch, vor allem von Klassenkollegen. Aber wenn du dir vorstellst wie blöd der Schaut wenn er plötzlich am Boden liegt (ich hätte es gekonnt wenn ich wollte) hab ich diese Bemerkungen mit einem Lächeln übergangen oder einfach was doofes drauf gesagt. Diese Vorstellung dass ich könnte wenn ich wollte und mir das sowiso keiner zutraut hat mir wirklich Berge gegeben. Ist aber noch heute so. Wenn mir ungusteln begegnen, die meinten sie wären so toll kann ich das leichter übergehen. Ich weiss seit einem kleinen Zwischenfall, dass ich all die Techniken noch kann, dass ich mich schneller wehre als ich nachdenken kann, also fühl ich mich auch sicherer.

lg
bineMaja


Die meisten Menschen haben kapituliert, die wenigsten sind gescheitert - Henry Ford
Re: Negative Bemerkungen [Beitrag #17035 ist eine Antwort auf Beitrag #12245] Di, 21 Dezember 2004 23:08 Zum vorherigen Beitrag gehen
kohsamui ist gerade offline  kohsamui
Beiträge: 385
Registriert: September 2004
Ort: Wien
Senior Member

JUHUUUUUUUUU 1.!!!!

War sehr lustig heute!!! Bist so ne Nette! Danke für den kleinen Käfer den werd ich gut aufbewahren!

Freu mich jetzt noch total.

Schick dir ein fröhliches "Gute Nacht" rüber. http://www.cosgan.net/images/smilie/muede/a006.gif

Bye
dei eva


Größe: 172 cm
Startgewicht,20.3.05: 119,9kg

Aktuell: 121kg


1.Ziel ....... ~110 kghttp://www.my-smileys.de/smileys2/anniekopfstand.gif


http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/28113/.png

koh´s Abnehmbuch ´05
Vorheriges Thema: Juhu, keine Betablocker mehr
Nächstes Thema: Ab wann "dick"
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: Do Dez 12 06:55:53 CET 2019

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.03013 Sekunden