Abnehm Forum Abnehmen im Forum

In Gemeinschaft gesund und erfolgreich abnehmen

Startseite » Off Topic » Dies und Das » verspottung der dicken:(
icon13.gif  verspottung der dicken:( [Beitrag #197013] Sa, 22 September 2007 19:38 Zum nächsten Beitrag gehen
*Abnehmwunder* ist gerade offline  *Abnehmwunder*
Beiträge: 160
Registriert: September 2007
Ort: hessen
Senior Member
hey leute!
ich war selbst mal sehr übergewichtig und musste so einiges von beleidigungen über mich ergehen lassen.
mein selbstbewusstsein war im keller und bei jungs hatte ich erst recht keine chance Sad
ich war besonders am bauch sehr dick, und einmal beim umziehen im sportunterricht ist mir mein weites t-shirt hochgerutscht und die anderen schlanken mädchen konnten meinen bauch sehen.
die haben mich ausgelacht und dann nacher habe ich von einer klassenkameradin erfahren, sie hätten gesagt" omg was hat die denn für nen hässlichen fetten bauch. zum glück hab ich nicht so einen hahahahaha"
ich habe immernoch komplexe mit meinem bauch und mein derzeitiges ziel ist es einen total schönen straffen und durchtrainierten bauch zu haben, was ich nämlich nie zuvor hatte.
ich möchte das genau diese mädchen die mich einst verspottet haben dann sagen" ohh die hat so einen schönen bauch ..."und ich möchte bewunderung und keine beleidigungen mehr.


Ging es euch mal so ähnlich? würde mich über eure erfahrungen und kommentare freuen
mfg antonia


Möchte so gerne einen Körper mit dem ich mich noch wohler fühle als jetzt:) ich will es unbedingt erreichen:) einfach straff, knackig und 100% me

http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/22909/.png
Re: verspottung der dicken:( [Beitrag #197021 ist eine Antwort auf Beitrag #197013] Sa, 22 September 2007 20:12 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
atax ist gerade offline  atax
Beiträge: 11034
Registriert: Oktober 2006
Ort: bei Soltau
Senior Member
also erstmal sind jungs in dem alter eh ein bissi gaga , die mädels aus deiner klasse sind genauso gagga Wink ich sag dir mal was ich war früher auch etwas üppiger die mädels waren schon teilweise verletztend und die jungs ja eh Confused als wir dann das erste klassentreffen hatten ist mir bald die kinnlade runtergefallen die früher ach so schlanken trullas waren alle dick aber mega dick und innerlich habe ich gegrinst Laughing also mach dir nichts draus du bist ja mehr als nur gewicht und wenn jmd dich mag gerade weil du nett bist ist das gewicht unwichtig Wink

GEWICHT am 01.09.2006 : 72 kg
Anfang ( hier im Forum ) : 23.09.2006
Gewicht : 68,5kg
Grösse : 1,55 m

http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/19539/.png


Das Glück ist das Einzige was sich verdoppelt , wenn man es teilt !!

Wenn Du spürst, dass Dir Dein Weg, den Du gehst, nicht behagt,

dann kehre nicht um oder verharre, sondern schlage einen neuen Weg ein.

Wachsen kannst Du nur im Weitergehen


Mein Fotoalbum :
http://gesuender-abnehmen.com/index.php/t/2332/1057/

http://gesuender-abnehmen.com/index.php/fa/15941/2210/


Re: verspottung der dicken:( [Beitrag #197053 ist eine Antwort auf Beitrag #197013] Sa, 22 September 2007 22:26 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Gast
Da ist ein Thread irgendwo, wo wir das mit den Vorurteilen mit Uebergewichtigen mal lang und breit diskutiert haben. Auch zum Klassentreffen ist was vorhanden. (Ich glaub is ist in "Schwimmerins" Tagebuch.
Hauptsaechlich nimmst Du fuer Dich selbst ab, was die Klassenkameraden zu sagen haben ergibt sich dann von alleine. Ausserdem finden gehaessige Menschen immer was negatives an Dir. Damit lenken sie sich von ihren eigenen schwachen Seiten ab.
Re: verspottung der dicken:( [Beitrag #197433 ist eine Antwort auf Beitrag #197053] Mo, 24 September 2007 12:22 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
criseldis ist gerade offline  criseldis
Beiträge: 748
Registriert: September 2004
Ort: wien
Senior Member
anekdote gefällig?

ich marscherte mit meinen 110 kilo durch die stadt. zwei jungs (die ich aus der schule kannte) schimpften mir nach "die walze walzt" und lachten sich kaputt. mir tat das sehr sehr weh.

ein jahr später wog ich 66 kilo und war in einem lokal unterwegs - als ich von genau diesen beiden jungs angebraten wurde. sie erkannten mich wohl nicht wieder. ich habe sie gelangweilt angesehen und sowas gemeint wie "spart euch die mühe, ich steh auf geistig reifere männer". die haben so blöd dreingeschaut - es war ein genuss!!!

aber abgenommen habe ich nicht wegen denen - soviel waren die nicht wert. die geschichte hat sich eher nebenbei ergeben.

man kann "netten" menschen im laufe des lebens etwas zurück geben. das passiert, wenn man das für sich beste aus seinem leben macht und sich nicht von dummen menschen dreinreden lässt oder sich entmutigen lässt. etwas "wegen" dieser leute tun ist wertlos. und die momente in denen mann dann für sich triumphieren kann kommen von alleine.


Selbstachtung ist: es nicht mehr nötig haben, perfekt zu sein.
(Romana Prinoth Fornwagner, *1960, ital. Archäologin und Prähistorikerin)

http://www.vegan.at.tc
Blog: http://vegszene.com/blog/iveg/
Re: verspottung der dicken:( [Beitrag #197487 ist eine Antwort auf Beitrag #197013] Mo, 24 September 2007 16:29 Zum vorherigen Beitrag gehen
Gast
Criseldis trifft den Nagel auf den Kopf. Man macht was aus sich. Ob das nun Gewicht ist, Aussehen, Beruf, Familie. Der Gewinner ist man selbst und Zeit wird zeigen wer der "Dumme: ist. Altes Sprichwort: Wer zuletzt lacht, lacht am Besten.
Vorheriges Thema: TV- Produktion sucht!!!
Nächstes Thema: Treffen in NRW - 15.9.07 in Lüdenscheid
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: Di Jun 18 03:51:15 CEST 2019

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.02457 Sekunden