Abnehm Forum Abnehmen im Forum

In Gemeinschaft gesund und erfolgreich abnehmen

Startseite » Gesundheit, Ernährung, Fitness » Abnehm Talk » Grundumsatz in Sportkalorien mit drin?
Grundumsatz in Sportkalorien mit drin? [Beitrag #199887] Di, 02 Oktober 2007 20:40 Zum nächsten Beitrag gehen
annie-k ist gerade offline  annie-k
Beiträge: 3
Registriert: Oktober 2007
Junior Member
Hallo ihr,

also ich hab mir mal ein bisschen den Kalorienverbrauch bei verschiedenen Tätigkeiten angsehen, die auf dieser Homepage angegeben sind.
Besonders hier http://gesuender-abnehmen.com/abnehmen/kalorienverbrauch-ruh e-passiv.html wird stellt sich die Frage, ob bei den Sportkalorien der Grundumsatz schon mit drin ist? Wenn also 1h Schlafen schon 65kcal (70kg Gewicht) verbrauchen soll, ist das ja eigentlich keine Tätigkeit mehr. Und wenn Spazierengehen ca. 140 kcal verbrauchen soll, dann muss da wohl der Grundumsatz schon mit drin sein.
Wenn ich nun aber meinen Gesamtumsatz berechnen will (Grundumsatz + Sport) muss ich doch eigentlich den Grundumsatz in der Zeit, wo ich Sportmache wieder abziehen, wenn mans genau nimmt. sonst ist für die Sportzeit doch der GU doppelt drin.

Gesamtumsatz/d = GU/d + Sp/h*t - GU/24h*t

GU= Grundumsatz, Sp=Sport
d = Tag, h = Stunde
t = Zeit für Sport

Was haltet ihr von der Theorie?
Danke für Antwort

Annie
Re: Grundumsatz in Sportkalorien mit drin? [Beitrag #199892 ist eine Antwort auf Beitrag #199887] Di, 02 Oktober 2007 20:50 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20874
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Das ist korrekt was du schreibst. 1 MET entspricht etwas dem Ruhe-Nüchtern-Umsatz (RNU). Das ist ca. 20% mehr als der Grundumsatz.
Wenn eine Sportart z.b. 8 Met hat ist der Verbrauch der durch den Sport über den RNU nur 7 Met


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Re: Grundumsatz in Sportkalorien mit drin? [Beitrag #199899 ist eine Antwort auf Beitrag #199892] Di, 02 Oktober 2007 21:05 Zum vorherigen Beitrag gehen
annie-k ist gerade offline  annie-k
Beiträge: 3
Registriert: Oktober 2007
Junior Member
Also bei den kcal zieh ich am Besten den GU nochmal ab. Hab mir nämlich ne Excel-Tabelle mit Formeln gemacht, wo meine häufigsten Lebensmittel drin sind und das bissl Sport. Bin leider kein jogger und fürs Radfahren ists Wetter bald nicht mehr gut genug.
Annie
Vorheriges Thema: Morgens 3 Kilos leichter als Abends
Nächstes Thema: warum mit sport abnehmen bei hoher masse die man verlieren will..
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: Do Nov 14 05:07:46 CET 2019

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.02453 Sekunden