Abnehm Forum Abnehmen im Forum

In Gemeinschaft gesund und erfolgreich abnehmen

Startseite » Neue Benutzer » Neue Mitglieder » Hallo zusammen
Hallo zusammen [Beitrag #211368] Di, 13 November 2007 06:28 Zum nächsten Beitrag gehen
Starwölfin ist gerade offline  Starwölfin
Beiträge: 9
Registriert: November 2007
Junior Member
Hallo zusammen,

beim Stöbern durch das große weiter Internet auf der Suche nach einer Lösung für mein gewichtiges Problem bin ich auf dieses Forum gestoßen.

Ich bin seit 1,5 Jahren dabei und möchte abnehmen. Allerdings muss ich zugeben, dass ich bisher nicht sonderlich erfolgreich bin. Confused Manchmal scheint mir, dass ich je mehr ich aufpasse was ich esse desto schneller nehme ich zu.

So langsam dreht sich bei mir alles nur noch ums Essen und ich muss gestehen, dass ich häufig ein schlechtes Gewissen habe wenn ich etwas esse. Dabei ist es egal ob es eine Gurke, eine Paprika, ein Butterbrot oder ein Stück Schokolade ist.

Allerdings weiß ich auch, dass ich essen muss, wenn ich abnehmen will und ich weiß, dass ich mich bewegen muss. Ich versuche mein Bestes, aber ich muss zugeben, dass es mir auch schwer fällt.

Ich hoffe sehr, dass ich zusammen mit Euch, den Teufelskreislauf nun durchbrechen kann!! Meine Motivation ist auf jedenfall heute morgen schon gestiegen. Smile

So, damit ihr Euch noch ein Bild machen könnt, kommen hier meine Werte:

Alter: 30
Größe: 1,73 m
Gewicht: 106,5 KG

Ihr seht also, es wird allerhöchte Zeit, dass ich die Bremse ziehe und die Kilos runterschraube.

Viele liebe Grüße

Star


Re: Hallo zusammen [Beitrag #211370 ist eine Antwort auf Beitrag #211368] Di, 13 November 2007 07:11 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Löwenzahn ist gerade offline  Löwenzahn
Beiträge: 14180
Registriert: Juli 2007
Senior Member
erstmal herzlich willkommen und viel Erfolg !

wenn Du ein wenig durchstöberst, wirst Du schon einiges an Tipps bekommen, und wenn Du Fragen hast wirst Du mit Sicherheit gute Hinweise bekommen !!!

insgesamt wird wohl eine Ernährungsumstellung mit der Komponente gezielte Bewegung den besten mittel- und langfristigen Erfolg bringen

und Du solltest echt darüber nachdenken, Dir aufzuschreiben was Du am Tag isst, um Dich selbst ein bißchen zu kontrollieren und halt bestimmte Dinge ernährungstechnisch umzustellen, die dann nicht so gut passen

der erste und wichtigste Schritt ist getan, Du willst es anpacken und etwas ändern für Dich - ich drücke die Daumen !


http://www.diaetticker.de/T_dc03f631edd494c4c1b7bdd4d8d96361.png

Grösse: 168 cm
Start 14.06.2007 109 KG
1. Ziel U100 - erreicht am 01.09.2007 99 KG
2. Ziel U 95 - erreicht am 30.09.2007 94 KG
3. Ziel U 90 - erreicht am 28.10.2007 89,5 KG
4. Ziel U 85 - erreicht am 06.12.2007 84,9 KG
01.01.2008 83 KG - 2007 - 26 Kilo abgenommen
5. Ziel U 80 - erreicht am 16.01.2008 79,9 KG
6. Ziel U 75 - erreicht am 22.02.2008
7. Ziel U 70 - erreicht am 19.04.2008 69,5 KG
8. Ziel 65 - erreicht am 30.05.2008
aktueller Stand am 08.06.2008 - 63 Kilo
insgesamt 46 Kilo abgenommen
14.06.2010 - ultimatives Ziel erreicht, Gewicht in den vergangenen 2 Jahren auf 63 Kilo gehalten

aktuelle Fotos könnt Ihr Euch anschauen unter - Fotoalben - 3-2-1 nicht mehr Meins
Re: Hallo zusammen [Beitrag #211375 ist eine Antwort auf Beitrag #211368] Di, 13 November 2007 07:15 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
christiane ist gerade offline  christiane
Beiträge: 482
Registriert: Oktober 2007
Senior Member
Hallo Star,

herzlich willkommen hier im Forum! Ich denke, es ist eine sehr gute Idee, sich Unterstützung und Motivation hier in der Forumsrunde zu holen.

Das schlechte Gewissen bei Gurke und Paprika solltest du dir schnellstens abgewöhnen, beim Brot (finde ich) auch, denn von vernünftigen Kohlehydraten wird Frau satt. Bei der Butter auf dem Brot und bei der Schoki sieht das natürlich anders aus, aber das weiss ja jeder selber....

Ich kann gut nachvollziehen, dass es dich nervt, wenn sich alles nur noch ums Essen dreht, besonders, wenn du schon recht lange abnehmen willst. Trotzdem kommt man beim abnehmen wohl kaum drum rum, sich gedanken übers Essen und die Bewegung zu machen. Allerdings macht das gleich wieder Spaß, wenn die Ergebnisse der Gedanken anfangen, in die richtige Richtung zu gehen Cool Laughing

Apropos Bewegung:L Inwiefern fällt dir das schwer? hast du noch nichts gefunden, woran du Spaß hast? Klar, wenn man zu einem Sport keine Lust hat, dann wird man mit der Sportart auf die Dauer nicht zurechtkommen. Vielleicht kannst du erstmal damit anfangen, einige kleine Alltagswege zu Fuß zu erledigen oder sonstwie "durch die Hintertür" mehr Bewegung in dein Leben einzubauen?

Grüße, Christiane
Re: Hallo zusammen [Beitrag #211408 ist eine Antwort auf Beitrag #211375] Di, 13 November 2007 09:44 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
die_nicky1976 ist gerade offline  die_nicky1976
Beiträge: 34293
Registriert: September 2006
Ort: MK
Senior Member
hallo,
auch von mir ein herzliches willkommen. du wirst hier bestimmt einige tipps und anregungen finden.
lg nicole



2006: 80,5kg

Wunsch: 65-62 kg

2006 79,4kg -4,9 kg
2007 74,5kg -0,3kg

2008 74,2kg -10,2kg
2009 64,0kg +3,6kg
2010 67,6kg -6,1kg
2011 61,5kg +3,4kg
2012 64,9kg+7,5kg
2013 72,4kg-4,6kg
2014 67,8kg+8 kg
2015 75,8kg-3,6 kg
2016 72,2kg +/-0 kg
2017 72,2kg -5,0kg
2018 67,2kg +6,1kg

2019 73,3 kg
aktuell am 18.3.2019 71,9 kg - 0,1 kg


http://www.diaet-ticker.de/pic/weight_loss/133022/.png
Re: Hallo zusammen [Beitrag #211425 ist eine Antwort auf Beitrag #211368] Di, 13 November 2007 10:50 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Junah1 ist gerade offline  Junah1
Beiträge: 2576
Registriert: November 2007
Senior Member
Von mir auch ein ganz liebes herzlich Willkommen *wink.

Ahh, kein schlechtes Gewissen, bei der Gurke. Ich habe die Erfahrung gemacht, je mehr ich esse (also gesunde Sachen), desto schneller nehme ich ab. Ok, das klingt jetzt komisch Laughing . Also wenn ich z.b. meine vollen 1800-2000 kcal am Tag esse nehme ich eher ab, als wenn ich nur 1000 esse. ich denke, der Körper braucht einfach die gesunde Nahrung um alles zu verarbeiten.
Ich stelle mir das einfach immer wie ein Auto vor. Ohne Benzin läuft das Ding nicht, genauso ist es bei uns auch. Allerdings muss es das richtige Benzin sein, so wie bei uns auch.

Also nach dem Motto, essen ist erwünscht, nur halt das richtige Laughing . Ah, wird schon klappen, liebe Wölfin. Am besten wuselst du dich ein bischen im Forum rum und schreibst fleissig mit, damti du viele nette Menschen kennenlernst Wink.
Wenn du dir ein Tagebuch anlegst, kann du da ja reinschreiben, was du so isst oder was dich im Moment so bewegt. Da wirst du bestimmt viel Unterstützung und Hilfe von allen bekommen Smile

Liebe Grüsse
Junah


Re: Hallo zusammen [Beitrag #211444 ist eine Antwort auf Beitrag #211368] Di, 13 November 2007 11:18 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
grace ist gerade offline  grace
Beiträge: 342
Registriert: Oktober 2007
Ort: 26524 Hage
Senior Member
Moin
Herzlich Willkommen hier!
index.php/fa/10737/0/
Zwecks Unterstützung und Austausch biste in diesem Forum goldrichtig!
Schön das Du hergefunden hast!




http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/25751/.png

grace`s Tagebuch
grace Foto`s
grace Unterstützung
grace Rezepte

Jahrgang 1968
Größe 158 cm
Wenn Dein Bestes plötzlich nicht mehr gut genug ist,
und andre ihre Stärke an Deinen Schwächen messen,
sich Bilder von Dir machen,
um sie aufzuhängen an der Wand,
die sie gegen Dich richten,
dann vergiß nicht:
Ich glaub an Dich!



Re: Hallo zusammen [Beitrag #211554 ist eine Antwort auf Beitrag #211444] Di, 13 November 2007 17:16 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
atax ist gerade offline  atax
Beiträge: 11034
Registriert: Oktober 2006
Ort: bei Soltau
Senior Member
hallo und herzlich willkommen hier im forum Very Happy

GEWICHT am 01.09.2006 : 72 kg
Anfang ( hier im Forum ) : 23.09.2006
Gewicht : 68,5kg
Grösse : 1,55 m

http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/19539/.png


Das Glück ist das Einzige was sich verdoppelt , wenn man es teilt !!

Wenn Du spürst, dass Dir Dein Weg, den Du gehst, nicht behagt,

dann kehre nicht um oder verharre, sondern schlage einen neuen Weg ein.

Wachsen kannst Du nur im Weitergehen


Mein Fotoalbum :
http://gesuender-abnehmen.com/index.php/t/2332/1057/

http://gesuender-abnehmen.com/index.php/fa/15941/2210/


Re: Hallo zusammen [Beitrag #211595 ist eine Antwort auf Beitrag #211368] Di, 13 November 2007 19:53 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Starwölfin ist gerade offline  Starwölfin
Beiträge: 9
Registriert: November 2007
Junior Member
Vielen lieben Dank für die nette Begrüßung! Smile

@ christiane

Also in Sachen Sport bin ich wirklich gerne faul. Confused
Aber da ich ja weiß, dass ich mich bewegen muss, versuche ich bereits mir mehr Bewegung im Alltag zu verschaffen. Also meine Maßnahmen sind:

- Wenn ich abends zu meinem Pferd (den ich derzeit nicht reiten kann, weil ich viel zu viel wiege und er mir leid täte, wenn ich ihn so quäle) will, lasse ich das Auto stehen und gehe zügig die 10 km (Hin- und Rückweg)zu Fuß.

- Wenn ich zu Hause bin lasse ich so oft es geht das Auto stehen und fahre mit dem Rad.

- Im täglichen Leben lasse ich Aufzüge links liegen und nehme die Treppe.

- Wenn ich fern sehe versuche ich mich auf den Stepper zu stellen. Allerdings halte ich das nicht lange durch.

Das ist so das, was ich bisher tue, da ich außer dem Reiten keine Sportart wirklich für mich entdecken konnte. Ich hoffe, dass wenn mein Gewicht wieder unter 90 kg ist, dass ich wieder auf mein Pferd steigen kann. Aber bis dahin werde ich mein Pferd lieber nicht reiten, da mein Pferd schon 25 Jahre alt und ich möchte seine Knochen und Gelenke lieber schonen und gehe mit ihm spazieren, wenn es das Wetter zu lässt.

Viele Grüße

Star


Re: Hallo zusammen [Beitrag #211603 ist eine Antwort auf Beitrag #211368] Di, 13 November 2007 20:30 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
christiane ist gerade offline  christiane
Beiträge: 482
Registriert: Oktober 2007
Senior Member
Na, hör mal, Star,

das ist doch schon eine ganze menge! 10 km zu Fuß Shocked und dann noch mit Hotte spazieren gehen... und raeln, und treppen steigen, UND noch Stepper... also, ich schätze mal, du bewegst dich shcon ganz ordentlich!
Re: Hallo zusammen [Beitrag #211698 ist eine Antwort auf Beitrag #211368] Mi, 14 November 2007 06:24 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Starwölfin ist gerade offline  Starwölfin
Beiträge: 9
Registriert: November 2007
Junior Member
Ich hab immer gedacht, ich mache zu wenig. Wie gesagt ich bin seit 1,5 Jahren dabei und will abnehmen. Aber statt weniger nehme ich immer mehr zu. Crying or Very Sad

Vielleicht mache ich ja doch etwas beim Essen falsch. Rolling Eyes Ich denke, dass ich mir jetzt erst mal einen Überblick verschaffe, was ich alles so esse. Vielleicht esse ich ja irgendwas zwischendurch unbewusst.


Re: Hallo zusammen [Beitrag #211713 ist eine Antwort auf Beitrag #211368] Mi, 14 November 2007 07:07 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Löwenzahn ist gerade offline  Löwenzahn
Beiträge: 14180
Registriert: Juli 2007
Senior Member
ich denke was echt hilft ist aufschreiben was man alles so isst und trinkt über einen Tag - und zwar wirklich eisern alles - dann kannst Du bestimmt bald besser einschätzen, wo die Essfallen für Dich so liegen



http://www.diaetticker.de/T_dc03f631edd494c4c1b7bdd4d8d96361.png

Grösse: 168 cm
Start 14.06.2007 109 KG
1. Ziel U100 - erreicht am 01.09.2007 99 KG
2. Ziel U 95 - erreicht am 30.09.2007 94 KG
3. Ziel U 90 - erreicht am 28.10.2007 89,5 KG
4. Ziel U 85 - erreicht am 06.12.2007 84,9 KG
01.01.2008 83 KG - 2007 - 26 Kilo abgenommen
5. Ziel U 80 - erreicht am 16.01.2008 79,9 KG
6. Ziel U 75 - erreicht am 22.02.2008
7. Ziel U 70 - erreicht am 19.04.2008 69,5 KG
8. Ziel 65 - erreicht am 30.05.2008
aktueller Stand am 08.06.2008 - 63 Kilo
insgesamt 46 Kilo abgenommen
14.06.2010 - ultimatives Ziel erreicht, Gewicht in den vergangenen 2 Jahren auf 63 Kilo gehalten

aktuelle Fotos könnt Ihr Euch anschauen unter - Fotoalben - 3-2-1 nicht mehr Meins
Re: Hallo zusammen [Beitrag #211812 ist eine Antwort auf Beitrag #211368] Mi, 14 November 2007 12:39 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Beza ist gerade offline  Beza
Beiträge: 2951
Registriert: August 2007
Ort: Beverley, UK
Senior Member
Hallo Star,

auch von mir ein herzliches Willkommen!

Bei Deinem Sportpensum kann es eigentlich nur am Essen liegen, Du bewegst Dich ja wirklich schon sehr viel. Am einfachsten (für mich) war genau aufzuschreiben was ich esse, also mir einen Überblick über die Kalorienzufuhr zu verschaffen. Dabei merkt man sehr fix was man gut essen kann und wo man lieber die Finger von lassen sollte. Ich mache bei WW mit, da gibt es auch viele Rezeptideen die einem helfen wenn man seine Ernährung umstellen möchte.

Ich wünsche Dir viel Erfolg Smile



http://tickers.TickerFactory.com/ezt/t/wqknPDQ/weight.png

Start: 22.8.07 86.5 kg bei 168 cm . . . . . Kilo-Übersicht in meinem Tagebuch und das Bergfex'sche Motivationsbuch
1. Durchlauf: U65 erreicht am 08.03.08

Neustart: 79.0kg am 5.7.11
1. Ziel: U75 am 21.8.11
2. Ziel: U70 am 3.11.11
3. Ziel: U65
Re: Hallo zusammen [Beitrag #211894 ist eine Antwort auf Beitrag #211368] Mi, 14 November 2007 17:20 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Nicola27 ist gerade offline  Nicola27
Beiträge: 37
Registriert: Oktober 2007
Ort: Sögel, Emsland
Member

Moin und Herzlich Willkommen!
Hier biste genau richtig! Motivation und gute Tipps und Ratschläge gibt es hier zu hauf! Ich drück dir die Daumen, dass es jetzt besser geht bei dir und das du auch durchhälst!


1. Versuch: April 2004: 175 Kg -> 120
2. Versuch: 22.10.2007: 130 Kg ->
Erstmal nen "Uhu" werden! Surprised

http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/24689/.png
Re: Hallo zusammen [Beitrag #212023 ist eine Antwort auf Beitrag #211368] Do, 15 November 2007 06:21 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Starwölfin ist gerade offline  Starwölfin
Beiträge: 9
Registriert: November 2007
Junior Member
Auch euch noch mal vielen Dank für die liebe Begrüßung Nicola und Beza! Smile

Ich habe gestern erst mal damit begonnen, aufzuschreiben was ich so esse und trinke. Mal schauen was dabei so raus kommt.

WW habe ich auch schon mal ausprobiert. Allerdings alleine, da ich mir das Geld sparen wollte. Eine Kollegin von mir war da und hat für das ständige Wiegen Geld bezahlt und sie ist nach 2 Jahren immer noch nicht soweit, dass sie nichts zahlen muss.
Zu Anfang hat es ganz gut geklappt, aber dann nahm ich nicht mehr ab und es kehrte sich um. Warum das so war weiß ich nicht. Ich war auf jedenfall ziemlich frustriert und hab es dann glassen.


Re: Hallo zusammen [Beitrag #212108 ist eine Antwort auf Beitrag #211368] Do, 15 November 2007 10:15 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Beza ist gerade offline  Beza
Beiträge: 2951
Registriert: August 2007
Ort: Beverley, UK
Senior Member
Naja Stillstände/Rückschläge kann man immer mal haben, egal mit welcher Methode. Da ist es dann besonders wichtig nicht den Mut zu verlieren, wobei halt auch die WW-Treffen helfen können. Oder dieses Forum Smile


http://tickers.TickerFactory.com/ezt/t/wqknPDQ/weight.png

Start: 22.8.07 86.5 kg bei 168 cm . . . . . Kilo-Übersicht in meinem Tagebuch und das Bergfex'sche Motivationsbuch
1. Durchlauf: U65 erreicht am 08.03.08

Neustart: 79.0kg am 5.7.11
1. Ziel: U75 am 21.8.11
2. Ziel: U70 am 3.11.11
3. Ziel: U65
Re: Hallo zusammen [Beitrag #216126 ist eine Antwort auf Beitrag #211368] Do, 29 November 2007 18:28 Zum vorherigen Beitrag gehen
Gast
Hallo Star !

Ich versuche es auch immer wieder, ich denke, solang mal nicht endgültig aufgibt, wirdŽs schon irgentwann klappen.

Ich habe auch schonmal WW probiert, auch alleine , mit der WW-CD-rom , erst klappte alles gut, hatte 10 Kilo runter, aber irgetwann schleicht sich der Allteag ein. Man wiegt nicht mehr so genau ab, vergißt mal hier ein Häppchen aufzuschreiben, mal da ein Gläschen Kakao oder so. Das Ende vom Lied war , alles wieder drauf.

Aber bloß nicht aufgeben.

Ich hab ähnliche Maße wie du, das find ich immer besonders interessant, da man dann besser vergleichen kann, als bei Leuten die 20 cm größer oder kleiner sind.

Ich hatte im Januar 103 Kilo, jetzt sindŽs 93 Kilo.
Ich hab garkeine Diät gemacht, ich hab von der Playstation das Spiel Kenetic gemacht. Das macht Spaß und man tut was, auch bei schlechtem Wetter.
Und immer wieder probiert , Betonung auf probiert, nur zu essen wenn wirklich Hunger da ist. Dann aber das auf was ich wirklich Hunger habe.
10 Kilo in einem Jahr ist echt nicht viel, aber dafür hab ich es mir wirklich leicht gemacht.

Egal was kommt, nicht aufgeben und jeden Schokoriegel den man liegen läßt und jede Treppe die man geht, anstatt den Aufzug, ist ein Schritt in die richtige Richtung.

Kleinvieh macht auch Mist. Very Happy

Alles Gute und viel, viel Glück

Nika
Vorheriges Thema: Servus!
Nächstes Thema: Heey
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: Fr Apr 19 12:34:57 CEST 2019

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.02793 Sekunden