Abnehm Forum Abnehmen im Forum

In Gemeinschaft gesund und erfolgreich abnehmen

Startseite » Gesundheit, Ernährung, Fitness » Ernährungsfragen » Abnehmen und trinken
Abnehmen und trinken [Beitrag #213571] Mi, 21 November 2007 12:17 Zum nächsten Beitrag gehen
April ist gerade offline  April
Beiträge: 289
Registriert: November 2007
Ort: Eckernförde
Senior Member

Hallo,

hat es einen direkten Einfluß auf die Abnahme, wenn ich viel trinke??

ich freue mich auf eine Antwort!

viele Grüße
April


Start Ende April mit 98 kg
ab Anfang Juni abnehmen mit dem WW-Programm, Start mit 93,8 kg



http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/25638/.png


Re: Abnehmen und trinken [Beitrag #213585 ist eine Antwort auf Beitrag #213571] Mi, 21 November 2007 12:46 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
erwinelch ist gerade offline  erwinelch
Beiträge: 18
Registriert: November 2007
Junior Member
ja.
Re: Abnehmen und trinken [Beitrag #213592 ist eine Antwort auf Beitrag #213585] Mi, 21 November 2007 13:02 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
die_nicky1976 ist gerade offline  die_nicky1976
Beiträge: 34316
Registriert: September 2006
Ort: MK
Senior Member
diese frage habe ich hier auch schon mal gestellt. finde allerdings den thread dazu nicht mehr.
mir ist damals gesagt worden, dass man oft denkt, man hätte hunger, aber es ist durst und ein glas wasser hilft schon. dann regt trinken den stoffwechsel an, uvm.

genug trinken ist allerdings nicht nur beim abnehmen wichtig. wenn der körper nicht genug flüssigkeit bekommt, wird zb. die haut häßlich und im alter ist die wahrscheinlichkeit größer, dass man alzheimer bekommt, weil der körper wohl an die gehirnflüssigkeit geht oder so ähnlich. meine oma hatte das problem, dass sie oft ins kh musste, weil sie fast ausgetrocknet ist. sie hat sich oft geweigert etwas zu trinken. da hat uns der arzt das erklärt, wie wichtig es ist, dass man mind. 2 l am tag trinkt. aber obwohl ich das weiss und es ja auch bei meiner oma gesehen habe, fällt es mir total schwer genug zu trinken.



2006: 80,5kg

Wunsch: 65-62 kg

2006 79,4kg -4,9 kg
2007 74,5kg -0,3kg

2008 74,2kg -10,2kg
2009 64,0kg +3,6kg
2010 67,6kg -6,1kg
2011 61,5kg +3,4kg
2012 64,9kg+7,5kg
2013 72,4kg-4,6kg
2014 67,8kg+8 kg
2015 75,8kg-3,6 kg
2016 72,2kg +/-0 kg
2017 72,2kg -5,0kg
2018 67,2kg +6,1kg

2019 73,3 kg
aktuell am 10.5.2019 71,6 kg - 0,5 kg


http://www.diaet-ticker.de/pic/weight_loss/133022/.png
Re: Abnehmen und trinken [Beitrag #213682 ist eine Antwort auf Beitrag #213592] Mi, 21 November 2007 17:14 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Schnee ist gerade offline  Schnee
Beiträge: 576
Registriert: November 2007
Ort: Karlsruhe
Senior Member
viel trinken ist immer gut, ja. dabei sind aber soweit ich weiß bei den 2l am tag keinerlei sportlichen aktivitäten miteingerechnet. man soll dann zusätzlich pro stunde sport die man treibt einen zusätzlichen liter trinken.
ich will auch später noch in die sauna da kann ich mich am besten an einen infusionsschlauch hängen Very Happy
schönen tag noch...


http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/25995/.png



mein Tagebuch
Fotoalbum

Größe: 1,67m
75 kg

NEUSTART AM 22.02.08
Ziel:
U70 mit bmi<25,1 erreicht am 10.05.08
U65 mit bmi<23,1
Re: Abnehmen und trinken [Beitrag #213802 ist eine Antwort auf Beitrag #213682] Do, 22 November 2007 08:18 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Droplet ist gerade offline  Droplet
Beiträge: 2731
Registriert: Oktober 2007
Ort: Schweiz
Senior Member
Damit die ganze Funktion des Körpers aufrechterhalten bleiben kann, muss der Körper so oder so genug Flüssigkeit kriegen. Abnehmen hin oder her. Sonst werden Deine Organe schaden davontragen.
Das genug Trinken hilft sicherlich auch beim Abnehmen, da Du so die Funktionen des Körpers anregst, bzw. diese dann normal arbeiten.
Mein Arzt hat mir mal gesagt, dass jeder ziemlich einfach selbst feststellen kann, ob er genug trinkt. Und zwar sollte Dein Urin hellgelb bis wässrig sein. Wenn er gelb oder sogar dunkelgelb ist, dann ist da dringenst handlungsbedarf. Ist vielleicht nicht jedermanns Sache, rasch nach dem Geschäftchen in die Kloschüssel zu schauen. Mir hats jedenfalls sehr geholfen so meinen Tagesbedarf an Flüssigkeit zu finden. Denn der ist bei jedem Menschen anders. Es kommt ja auch darauf an, wieviel Gemüse und Obst Du so täglich ist.... So kann der reine Flüssigkeitsbedarf zwischen 1.5 - 3 Liter liegen.


Liebs Griessli Dropi

http://vave.com/src/12814.png
http://vave.com/src/12814m.png

angefangen am 05.08.2012 mit 110kg
1. Ziel U105 erreicht am 9.9.12
2. Ziel U100
3. Ziel U95
4. Ziel U90
5. Ziel U85
6. Ziel U80
7. Ziel 75
Re: Abnehmen und trinken [Beitrag #219903 ist eine Antwort auf Beitrag #213802] Mi, 12 Dezember 2007 12:56 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Lucietta ist gerade offline  Lucietta
Beiträge: 179
Registriert: Dezember 2007
Ort: Berlin
Senior Member
Trinken ist total wichtig! Wenn Dein Körper zu wenig Flüssigkeit hat, dann fällt Deine Leistungsfähigkeit um 50%! Was ich neuerdings immer mache, ist ein Glas Wasser trinken bevor ich esse. Das stillt den Hunger, fördert die Verdauung und ist sowieso total gesund. Genug trinken finde ich gar nicht schwer. Aber ich war immer schon ne Säuferin, was Wasser angeht. Ich komme am Tag meist uf 4 Liter oder mehr. So gar in der Nacht trinke ich manchmal einen Liter Wasser und wundere mich dann am nächsten morgen weil der Liter weg ist und ich nichts davon weiß. Weil ich jetzt besonders darauf achte hab ich immer eine 1 1/2 Flasche Wasser auf dem Schreibtisch stehen und schaffe davon 2 Stück an einem acht Stunden Tag.
Trinken ist gut für den Stoffwechsel, die Haut und die Leistungsfähigkeit. Zudem hat Wasser keine kcal und stillt den Hunger. Also: Daumen hoch für das gute alte Leitungswasser!


Abnahme seit Höchsstand im Oktober 2004

http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/34588/.png

Abnahme seit Forumsstart/Endspurt 04.12.2007

http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/26904/.png

Luciettas Tagebuch

Luciettas Fotoalbum

Re: Abnehmen und trinken [Beitrag #219913 ist eine Antwort auf Beitrag #219903] Mi, 12 Dezember 2007 15:53 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Droplet ist gerade offline  Droplet
Beiträge: 2731
Registriert: Oktober 2007
Ort: Schweiz
Senior Member
Shocked 4L Wasser!!! Shocked 1L in der Nacht!! Shocked 2x 1 1/2L am Tag!! Shocked Respekt!! Wäre für mich sehr platzsparend, dann könnte ich nämlich Klo, Büro und Schlafzimmer alles in einem Zimmer einordnen! Laughing Laughing

Liebs Griessli Dropi

http://vave.com/src/12814.png
http://vave.com/src/12814m.png

angefangen am 05.08.2012 mit 110kg
1. Ziel U105 erreicht am 9.9.12
2. Ziel U100
3. Ziel U95
4. Ziel U90
5. Ziel U85
6. Ziel U80
7. Ziel 75
Re: Abnehmen und trinken [Beitrag #221350 ist eine Antwort auf Beitrag #219913] Mi, 19 Dezember 2007 12:52 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Lucietta ist gerade offline  Lucietta
Beiträge: 179
Registriert: Dezember 2007
Ort: Berlin
Senior Member
Ja, da hast Du recht! Ich muss auch ständig pink...! Wobei das wieder die Bewegung am Arbeitsplatz fördert. Das hab ich aber wohl als Kleinkind so gemacht. Lieblingszitat meiner Oma: " Oma Durscht, bitte Tinkern!"

Abnahme seit Höchsstand im Oktober 2004

http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/34588/.png

Abnahme seit Forumsstart/Endspurt 04.12.2007

http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/26904/.png

Luciettas Tagebuch

Luciettas Fotoalbum

Re: Abnehmen und trinken [Beitrag #315274 ist eine Antwort auf Beitrag #213571] So, 28 Dezember 2008 22:34 Zum vorherigen Beitrag gehen
reality-reiki
Beiträge: 483
Registriert: Dezember 2008
Senior Member
Hallo,

ich denke mir manchmal: Nicht zuviel trinken!

Wegen dem Gewicht am nächste Morgen!

Komisch. Ich?

Was es alles gibt. Ist natürlich vollkommener Quatsch.

Man sollte am Tag 2-3 Liter trinken und basta.

Das Gewicht spielt doch gar nicht so eine große Rolle.

Die Gesundheit geht vor.

Liebe Grüße

Gerhard


Vorheriges Thema: Leicht aber sättigend
Nächstes Thema: Probleme bei Rohkost
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: So Sep 22 03:53:58 CEST 2019

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.09233 Sekunden