Abnehm Forum Abnehmen im Forum

In Gemeinschaft gesund und erfolgreich abnehmen

Startseite » Off Topic » Dies und Das » Stechwarze???
Stechwarze??? [Beitrag #228061] Mo, 14 Januar 2008 11:16 Zum nächsten Beitrag gehen
Martina83
Beiträge: 13766
Registriert: September 2004
Ort: Augsburg
Senior Member
Ich hab heute morgen an meiner rechten Fußsohle einen kleinen schwarzen punkt entdeckt, der beim Draufdrücken (und manchmal auch beim laufen) weh tut. Hab erst gedacht, ich hab mir irgendwie was reingetreten. Hab dann aber nix raus gekriegt. Werd aber Schatzü heute abend noch mal gucken lassen, ob er was sieht.
Nach ein bisschen hin und her überlegen, bin ich drauf gekommen, dass das vielleicht eine Stechwarze sein könnte. Sowa hatte meine Schwester als Kind mal. Hat jemande ne Idee, was man gegen so ein Ding machen kann????


Genieße das Leben - Wenn Gott den Wert eines Menschen misst, misst er nicht die Tailie, sondern das Herz.

dahin gehen und reinschreiben
Mein Bilderbuch

http://www.diaet-ticker.de/pic/weight_loss/120694/.png
Re: Stechwarze??? [Beitrag #228064 ist eine Antwort auf Beitrag #228061] Mo, 14 Januar 2008 11:21 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Dingeli ist gerade offline  Dingeli
Beiträge: 6957
Registriert: September 2004
Senior Member
Moderatorin
Hautarzt, Tinktur verschreiben lassen, Pinseln oder vereisen. Auf Verdacht würd ich mit keinem Warzenmittel drangehen. Sowas sollte ein Arzt schonmal gesehen haben, bevor du drauf losgehst.
Zur Not rausschneiden lassen und keine Panik, das ist nicht schlimm.


************

Lieber Gott, wenn du mich schon nicht dünn machst, dann mach wenigstens alle meine Freunde dick! Very Happy
Re: Stechwarze??? [Beitrag #228083 ist eine Antwort auf Beitrag #228061] Mo, 14 Januar 2008 11:51 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Martina83
Beiträge: 13766
Registriert: September 2004
Ort: Augsburg
Senior Member
Sowas hatte ich ja schon befürchtet. Das blöde ist nur, für nen Besuch bei meinem Hautarzt muss ich mir jedesmal nen Tag frei nehmen, weil der keine fixen Termine macht sonder sagt, man soll vorbei kommen und man kommt dann irgendwann zwischen 8:00 und 11:00 Uhr dran Rolling Eyes

Genieße das Leben - Wenn Gott den Wert eines Menschen misst, misst er nicht die Tailie, sondern das Herz.

dahin gehen und reinschreiben
Mein Bilderbuch

http://www.diaet-ticker.de/pic/weight_loss/120694/.png
Re: Stechwarze??? [Beitrag #228091 ist eine Antwort auf Beitrag #228061] Mo, 14 Januar 2008 11:57 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Dingeli ist gerade offline  Dingeli
Beiträge: 6957
Registriert: September 2004
Senior Member
Moderatorin
Dann lass dir eine Bescheinigung geben, dafür muß man keinen Urlaubstag verschenken. Aber das ist sicherlich die sinnvollste Alternative, zumal diese ganzen Tinkturen ziemlich aggressiv sind.

************

Lieber Gott, wenn du mich schon nicht dünn machst, dann mach wenigstens alle meine Freunde dick! Very Happy
Re: Stechwarze??? [Beitrag #228167 ist eine Antwort auf Beitrag #228061] Mo, 14 Januar 2008 12:59 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Martina83
Beiträge: 13766
Registriert: September 2004
Ort: Augsburg
Senior Member
hmmm... bin mir jetzt gerade noch nicht mal sicher, ob das wirklich ne Warze ist...
Die kam ja mehr oder weniger "über nacht" und tut gerade ziemlich weh beim laufen. Vielleicht hab ich mir ja doch "nur" was reingetreten und hab das heute morgen mit noch ganz verschlafenen Augen und dem seltsamen Blickwinkel nicht gesehen.
Werde das heute abend mal aufweichen und Schatzü mal drauf gucken lassen. Und wenn der nix findet, dann werd ich morgen mal meine Hausärztin anrufen.
Bei der krieg ich zumindest nen vernünftigen Termin Wink Und wenn die sagt, ab zum Hautarzt, dann muss ich da halt durch und nen halben Tag im Wartezimmer sitzen.


Genieße das Leben - Wenn Gott den Wert eines Menschen misst, misst er nicht die Tailie, sondern das Herz.

dahin gehen und reinschreiben
Mein Bilderbuch

http://www.diaet-ticker.de/pic/weight_loss/120694/.png
Re: Stechwarze??? [Beitrag #228315 ist eine Antwort auf Beitrag #228167] Mo, 14 Januar 2008 19:32 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Droplet ist gerade offline  Droplet
Beiträge: 2731
Registriert: Oktober 2007
Ort: Schweiz
Senior Member
Also, wenn's ne Warze ist, bin ich Dein Spezialist Cool Hatte auch welche, die nicht weggehen wollten, im Gegenteil sie haben sich noch ausgebreitet. Deshalb, Vorsicht, wenn's wirklich ne Warze ist, dann nur in Socken rumlaufen, die sind voll hartnäckig und greifen sich alles!

Ich war anfangs auch beim Hausartz, der hat so ne Tinktur reingedrückt, das tat echt voll weh. Weg war sie, aber nicht für lange und da war sie gleich mit nem Kollegen zurück gekommen. Hab diese Behandlung sicherlich zwei drei Mal machen lassen und sie kam immer wieder zurück.

Dann hab ich so einige Hausmittelchen probiert und Folgendes hat dann wirklich geholfen. Ist nix für schwache Gemüter Rolling Eyes Very Happy :
Hab immer morgens und Abends frischen Knoblauch in Scheiben geschnitten und diese mit so nem Klebepflaster an den befallenen Stellen angeklebt und habs bis zum Wechseln drauf gelassen. Hab in der Apotheke noch ne Tinktur geholt, welche ich dann Abends zwischen dem Wechseln da drauf gemacht hab. Das hat die Haut abgelöst, mit einem scharfen Küchenmesser hab ich da noch nachgeholfen. Hab dies so lange (2-3 Wochen) gemacht, bis es ab und zu auch mal etwas geblutet hat, aber ich sag dir es war niemals sooo schmerzhaft wie dies beim Arzt. Hab dann bestimmt noch ein zwei Wochen einfach den Knoblauch drauf getan, damit die ganz bestimmt das Weite gesucht haben. Mit der Zeit war die Haut zwar so dünn, dass ich den Knoblauch nicht mehr so lange drauf lassen konnte, weil es angefangen hat zu brennen.

Gebe zu, war echt nen Krieg, den ich da mit den Dingern geführt hab und so ne feine noble Art war's auch nicht, aber es hat geholfen und ich bin sie *festholzanfassen* bis heute los.

Der Nachteil an der Geschichte: die Schuhe kannst Du danach entsorgen, das muffelt alles nach Knoblauch. Rolling Eyes Cool


Eine Freundin von mir hatte am Finger eine, die hat sie vereisen lassen, beim Hautarzt, hat geholfen, war aber auch schmerzhaft.

So, nun drück ich Dir die Daumen, dass es doch keine Warze ist Very Happy


Liebs Griessli Dropi

http://vave.com/src/12814.png
http://vave.com/src/12814m.png

angefangen am 05.08.2012 mit 110kg
1. Ziel U105 erreicht am 9.9.12
2. Ziel U100
3. Ziel U95
4. Ziel U90
5. Ziel U85
6. Ziel U80
7. Ziel 75
Re: Stechwarze??? [Beitrag #228429 ist eine Antwort auf Beitrag #228315] Di, 15 Januar 2008 07:00 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Rumkügelchen ist gerade offline  Rumkügelchen
Beiträge: 9449
Registriert: September 2004
Ort: Leipzig
Senior Member

also für mich liest sich das eindeutig nach Dornwarze........
Da ich mich nebenbei mit Podologie beschäftigte warne ich eigentlcih vor irgenwelchem selbst vereisen oder herumschneiden........Leider kommen die dinger zu häufig und vermehrt wieder..........


1.1.2007: 82,4
1.1.2008: 79,9 Abnahme: 2,5 kg
1.1.2009: 79,0 Abnahme: 0,9 kg
1.1.2010: 83,0 Zunahme: 4,0 kg
1.1.2011: 86,5 Zunahme: 3,5 kg
Gewicht/BMI/Taille/Hüfte/OS
03.01.07:82,4/38,1/94/114/67
04.01.08:79,9/36,5/90/110/67
03.01.09:79,0/38,9/90/110/67
02.01.10:83!!!!!!! 92/111/67
01.01.11:86,5


http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/8674/.png

http://www.earnstar.de/?ref=348985
http://www.questler.de/?rid=160142
Re: Stechwarze??? [Beitrag #228445 ist eine Antwort auf Beitrag #228061] Di, 15 Januar 2008 08:29 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Martina83
Beiträge: 13766
Registriert: September 2004
Ort: Augsburg
Senior Member
also ich hab mich gestern noch mit ein paar Leuten unterhalten, die solche Dinger auch mal hatten. Ein weiß ich ganz sicher: ICH LASS DAS DING NICHT RAUSSCHNEIDEN Damit hatten durchweg ALLLE schlechte erfahrung.
Ich hab mich da auch mal ein bisschen eingelesen und gelesen, dass Warzen meistens mit einem schwachen Imunsystem zusammen hängen. Was irgendwie mit meinem "immer so ein bisschen Erkältet aber nie richtig" zusammen passen würde.
Hab auch noch den Tip gekriegt, mal zu gucken, ob das Ding vielleicht auf nem Reflexpunkt von was liegt, wo die eigentlichen Probleme sind. Die hatte nämlich während sie gestillt hat immer ne Warze auf dem Refleypunkt der Brustwarze Rolling Eyes

Ich denke mal, ich werde aber im endefekt nicht drum rum kommen, doch mal bei meiner Allgemeinärztin vorbei zu gucken. Die macht aber nicht nur klassische Medizin, sondern auch Naturheilverfahren, Osteopathie und Akkupunktur. Die schreibt einem also nicht gleich wegen jedem Mist irgendwelche Antibiothika o.ä. auf, sondern nur, wenn es ihrer Meinung nach wirklich sein muss.


Genieße das Leben - Wenn Gott den Wert eines Menschen misst, misst er nicht die Tailie, sondern das Herz.

dahin gehen und reinschreiben
Mein Bilderbuch

http://www.diaet-ticker.de/pic/weight_loss/120694/.png
Re: Stechwarze??? [Beitrag #228448 ist eine Antwort auf Beitrag #228445] Di, 15 Januar 2008 08:32 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Förmchen
Beiträge: 16915
Registriert: April 2005
Senior Member
hey martina,

ich hatte mal erst eine warze, dann mehrere unter der fußsohle und habe mir aus der apo "wurzeltod" (welch geiler name! Laughing ) geholt.
klappte wunderbar! Nod
wenn man mehrere hat und die, die zu erst da war, weg macht, gehen die anderen mit!
also so war es bei mir.
bevor ich mir son ding wegschneiden lassen würde, würd ich mir für ein paar euro lieber wieder diese pflaster aus der apo holen.



Wer will findet Wege.
Wer nicht will findet Gründe.

[Aktualisiert am: Di, 15 Januar 2008 08:33]

Den Beitrag einem Moderator melden

Re: Stechwarze??? [Beitrag #228483 ist eine Antwort auf Beitrag #228061] Di, 15 Januar 2008 09:56 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Dingeli ist gerade offline  Dingeli
Beiträge: 6957
Registriert: September 2004
Senior Member
Moderatorin
Naja Martina, mit Osteopathie hat deine Warze nix zu tun Very Happy und eine Antibiose bekommste auch nicht.
Lass dich doch nicht kirre machen von irgendwelchen Horrorstorys. Die findest du immer und zu wirklich jedem Thema, es hatte jeder schonmal irgendwas, das du gerade hast oder kennt jemand der ...
Ich hab als Kind ne Warze rausschneiden lassen müssen und es war gut, tat nicht weh und nix. Die blieb auch auf immer und ewig weg.
Auch die Geschichte mit dem Knoblauch würde ich nicht ausprobieren, es ist doch im Endeffekt alles rumgestümper, auch wenns vielleicht geholfen hat. Geh zum ordentlichen Arzt, der Erfahrung mit solchen Dingen hat und lass sie im Zweifel ruhig rausschneiden. Wenn er sein Handwerk kann, tut nix weh und das Ding ist dann weg.
Aber fang um Himmels Willen nicht an herumzuexperimentieren.
Gute Besserung!


************

Lieber Gott, wenn du mich schon nicht dünn machst, dann mach wenigstens alle meine Freunde dick! Very Happy
Re: Stechwarze??? [Beitrag #228485 ist eine Antwort auf Beitrag #228448] Di, 15 Januar 2008 09:59 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Droplet ist gerade offline  Droplet
Beiträge: 2731
Registriert: Oktober 2007
Ort: Schweiz
Senior Member
Ich rate Dir einfach nicht zu lange zu warten. Diese Dinger sind echt hartnäckig und verbreiten sich gerne sehr schnell. Wenn Du sie anfasst immer gleich die Hände waschen, denn sonst kriegst Du sie womöglich auch an den Händen und überall wo Du dich dann damit angefasst hast. Auch Deinen Mitmenschen zuliebe, wirklich nur in Socken rumlaufen und Schwimmbäder, öffentliche Duschen solltest Du echt vermeiden.

Mir hat man auch damals gesagt, dass wenn dies sich unten am Fuss ausbreiten, die unterhalb wie ein Wurzelgeflecht bilden und somit dann noch schwieriger wird los zu kriegen.


Liebs Griessli Dropi

http://vave.com/src/12814.png
http://vave.com/src/12814m.png

angefangen am 05.08.2012 mit 110kg
1. Ziel U105 erreicht am 9.9.12
2. Ziel U100
3. Ziel U95
4. Ziel U90
5. Ziel U85
6. Ziel U80
7. Ziel 75
Re: Stechwarze??? [Beitrag #228534 ist eine Antwort auf Beitrag #228061] Di, 15 Januar 2008 10:44 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Martina83
Beiträge: 13766
Registriert: September 2004
Ort: Augsburg
Senior Member
Ich lauf sowieso nie ohne Socken rum, weil ich ständig kalte Füße habe. Und im Schwimbad war ich schon ewig nicht mehr.
Womit wir beim nächsten Thema wären. Ich hab keine Ahnung, wo ich das Ding her haben könnte... Aber das wird es mir wohl auch nicht verraten Rolling Eyes Spricht irgendwie nicht mir mir. Hab gestern abend schon versucht mit der Warze zu diskutieren, ob sie nicht vielleicht einfach so wieder gehen kann. Ich könnte ihr auch jemanden Zeigen, der sie wirklich verdient hat (Embarassed) Aber die will irgendwie nicht mit sich reden lassen und schweigt mich beharrlich an Laughing

Dingeli, dass das nix mit osteopathi zu tun hat, weiß ich auch Razz
Wollte damit nur sagen, dass die nicht immer gleich mit der Keule kommt, wennŽs nicht sein muss Wink


Genieße das Leben - Wenn Gott den Wert eines Menschen misst, misst er nicht die Tailie, sondern das Herz.

dahin gehen und reinschreiben
Mein Bilderbuch

http://www.diaet-ticker.de/pic/weight_loss/120694/.png
Re: Stechwarze??? [Beitrag #228546 ist eine Antwort auf Beitrag #228534] Di, 15 Januar 2008 10:55 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Droplet ist gerade offline  Droplet
Beiträge: 2731
Registriert: Oktober 2007
Ort: Schweiz
Senior Member
Ja die Warzen können einen schon gut anschweigen, meine wollten auch nicht mit sich reden lassen. Tja selber schuld, dann hab ich sie halt terrorisiert Twisted Evil Laughing Laughing


Liebs Griessli Dropi

http://vave.com/src/12814.png
http://vave.com/src/12814m.png

angefangen am 05.08.2012 mit 110kg
1. Ziel U105 erreicht am 9.9.12
2. Ziel U100
3. Ziel U95
4. Ziel U90
5. Ziel U85
6. Ziel U80
7. Ziel 75
Re: Stechwarze??? [Beitrag #320495 ist eine Antwort auf Beitrag #228061] Sa, 24 Januar 2009 13:46 Zum vorherigen Beitrag gehen
bubex ist gerade offline  bubex
Beiträge: 1
Registriert: Januar 2009
Junior Member
Hallo,

drei Dornwarzen hab ich gehabt Sad ...2 Jahre lang. Habe alles ausprobiert von Verumal bis Warts no more(sehr teuer). Nach 2 Jahre hat mir jemand aus Rumänien Clavusin gebracht. Mit Clavusin waren meine Warzen in 2 Wochen weg...iuhaaaa Bin jetzt Warzenfrei:)

LG




Vorheriges Thema: altweiber/karneval
Nächstes Thema: Geschlechterwahl bei Hunden - Rüde oder Hündin?
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: Do Dez 12 14:00:52 CET 2019

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.02790 Sekunden