Abnehm Forum Abnehmen im Forum

In Gemeinschaft gesund und erfolgreich abnehmen

Startseite » Über dieses Forum » Hilfe » Nährwertrechner Support
Nährwertrechner Support [Beitrag #234531] Mo, 28 Januar 2008 15:50 Zum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20608
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Ich mache mal einen neuen Thead zu Support des
Nährwertrechners auf.
Im Moment erweitere ich den von Zeit zu Zeit. Ich habe grade ein neues Feature gemacht. Man kann jetzt beliebig viele Brechungen abspeichern.
Ich hab das für mich gemacht im mal Rezepte durch zurechnen. Wer will kann es ja mal testen. Ich hab erstmal keine Fehler mehr gefunden


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Re: Nährwertrechner Support [Beitrag #234740 ist eine Antwort auf Beitrag #234531] Mo, 28 Januar 2008 23:40 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20608
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Da ich faul bin, hab ich schnell noch ein Feature dazu gefügt.
Man kann jetzt gespeicherte Berchnungen zur aktuellen Berechnung dazufügen.
Z.b. ich essen jeden ttag einen Salat der sich im großen und ganzen nicht unterscheidet. Olienöl, Feta, Tomaten, Fladenbrot etc..

Das speichere ich unter dem Namen "Salat".

Mit "Berechnung zufügen" wird das dann in die aktuelle Brechung übernommen. Man spart sich so die einzelnen Lebensmittlel auszuwählen.
Im Moment muss man sich die Namen der gespeicherten Berechnungen leider noch merken. Ich werde aber auch noch eine Auswahlliste programmieren.
Re: Nährwertrechner Support [Beitrag #236739 ist eine Antwort auf Beitrag #234740] So, 03 Februar 2008 21:26 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Susalita1974 ist gerade offline  Susalita1974
Beiträge: 6
Registriert: Januar 2008
Junior Member
Hallo!

Ich hoffe ich finde hier Hilfe..

ich nutze den Nährwertrechner seit einiger Zeit, doch es ist mir bisher leider noch nie gelungen, irgendwas abzuspeichern und wieder zu laden. Das ist sehr schade, denn ich würde gerne Tages-Menüpläne/Tageskompnenten zusammenstellen, die ich wieder abrufen kann. Es ist so mühseelig, jeden Tag alles aufs Neue herauszusuchen.#

Ich würde mich sehr freuen, wenn ich da Hinweise bekäme. (natürlich habe ich bereits mehrfach alle möglichen Dinge versucht, doch wenn ich dann etwas laden will, habe ich nichts gespeichert.

DANKE!
Sue
Re: Nährwertrechner Support [Beitrag #236765 ist eine Antwort auf Beitrag #234531] So, 03 Februar 2008 22:16 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20608
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Es sollte eigentlich ganz einfach funktionieren. Zumindest bei mir geht es immer. Was ist das Problem. Du scheinst dich einloggen zu können ?
Ich sehe das du eine Berechnung gespeichert "unbenannt" hast. Wenn du ein bisschen genauer schriebst was du machst kann ich es testen.


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Re: Nährwertrechner Support [Beitrag #236893 ist eine Antwort auf Beitrag #236765] Mo, 04 Februar 2008 15:52 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Susalita1974 ist gerade offline  Susalita1974
Beiträge: 6
Registriert: Januar 2008
Junior Member
Ich weiss nicht, was Du gemacht hast, aber jetzte geht es! Ich danke Dir herzlichst Smile ist wirklich eine grosse Hilfe der Rechner an sich und die neuen Funktionen sowieso! Danke dafür!
Sue
Re: Nährwertrechner Support [Beitrag #236894 ist eine Antwort auf Beitrag #234531] Mo, 04 Februar 2008 16:00 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20608
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Ich hab eigentlich garnichts gemacht. Ausser das ich immer mal was ändere, was mir als nützlich erscheint. Vielleicht stellte ich dann mal aus Versehen eine Version online die nicht 100%tig ist

Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Re: Nährwertrechner Support [Beitrag #236921 ist eine Antwort auf Beitrag #236894] Mo, 04 Februar 2008 18:21 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Susalita1974 ist gerade offline  Susalita1974
Beiträge: 6
Registriert: Januar 2008
Junior Member

Ich finde das hier eine wirklich nützliche und tolle Sache - und sehr menschenfreundlich, dass man diese Berechnungen hier nicht mit 15+ Euro pro Monat vorfinanzieren muss. Das ist wirklich schön.
Ich habe schon viel von dieser Seite gelernt.

Ich erlaube mir mal eine ganz kleine Anmerkung, auch wenn wir hier nicht bei Wünsch Dir was sind ;o)
Weisst Du was noch toll wäre? eine Art *Drucken* Knopf, denn c/p-en nach Word geht zwar, aber dann fehlen die Mengenverbräuche der Lebensmittel. Vielleicht ist das auch kompliziert... bisher hab ichs überlebt die Mengen per Hand nachzutragen.

Re: Nährwertrechner Support [Beitrag #236924 ist eine Antwort auf Beitrag #234531] Mo, 04 Februar 2008 18:25 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20608
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Ich hatte an einen Excel Export gedacht. Das würde doch das Problem lösen ?
Und wäre vielleicht auch an sonnten sinnvoll ?


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Re: Nährwertrechner Support [Beitrag #236929 ist eine Antwort auf Beitrag #236924] Mo, 04 Februar 2008 18:49 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Susalita1974 ist gerade offline  Susalita1974
Beiträge: 6
Registriert: Januar 2008
Junior Member
Oh ja, das wäre natürlich wesentlich besser als einfaches Drucken!

Man könnte Menüs zusammenstellen und exportieren ohne zu Speichern.. dann die Daten im Exel Sheet ändern. Dürfte den Server Speicher entlasten... ich weiss ja nicht wieviele Datensätze jeder speichern kann, aber wenn dies unbegrenzt mgl. ist, muss irgendwann *angebaut* werden. Ausserdem könnten Leute ohne Flatrate offline bstimmte Sachen bearbeiten...
Re: Nährwertrechner Support [Beitrag #236945 ist eine Antwort auf Beitrag #234531] Mo, 04 Februar 2008 20:45 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20608
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Zitat:

ich weiss ja nicht wieviele Datensätze jeder speichern kann

im Moment hab ich das noch nicht begrenzt. Solle sich rausstellen, das es zuviel wird, würde ich das serverseitig begrenzen, so das man erst Berechnungen löschen muss bevor man neue speicher kann.
Wobei speichern/laden in eine lokale Datei wäre auch ein Feature.
Mal sehn ob am Wochenende schlechtes Wetter ist Wink


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Re: Nährwertrechner Support [Beitrag #261986 ist eine Antwort auf Beitrag #234531] Di, 13 Mai 2008 08:01 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Gepard ist gerade offline  Gepard
Beiträge: 614
Registriert: April 2008
Senior Member
Hi osso,
habe Hirsereiswaffel von Müller fehlerhaft in der Nährwerttabelle gespeichert. Wie kann ich es ändern? (das Programm hat mir die Kommastellen verzogen)
Danke und einen schönen Tag wünscht
der Gepard
Re: Nährwertrechner Support [Beitrag #262025 ist eine Antwort auf Beitrag #234531] Di, 13 Mai 2008 10:50 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20608
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Leider hab ich das Ändern noch nicht programiert Sad
Kannst du die Erte mal hier hinkopieren, ich ändere das in der DB von Hand


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Re: Nährwertrechner Support [Beitrag #263335 ist eine Antwort auf Beitrag #262025] So, 18 Mai 2008 00:20 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Gepard ist gerade offline  Gepard
Beiträge: 614
Registriert: April 2008
Senior Member
Hi osso, danke für die prompte Antwort:

1. 1 Hirsereiswaffel enthält 23 Kal., 0,53 g Eiweiß, 4,8 g Kohlenhydrate, 0,13 g Fett

2. habe ich hier Probleme mit der persönlichen Organisation: Im Forum bekam ich gar keine Benachrichtigung darüber, dass Du mir eine Antwort geschrieben hast (ich hätte das Thema wahrscheinlich abbonieren müssen?!), andererseits bekomme ich einen Haufen Benachrichtigungs-E-Mails, obwohl ich bei meinem Profil auf Nein geklickt habe.

Wie organisierst denn Du Dich hier?

http://www.cosgan.de/images/more/bigs/c017.gif

Ich finde das Forum, an dem Du viel mitarbeitest klasse und ich bin froh darüber, dass es das gibt!
Re: Nährwertrechner Support [Beitrag #319372 ist eine Antwort auf Beitrag #263335] Di, 20 Januar 2009 11:31 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
nicky-70 ist gerade offline  nicky-70
Beiträge: 18828
Registriert: August 2006
Ort: Münster
Senior Member
Ich hab das Problem, dass er mir mein täglich abgeändertes Gewicht nicht übernimmt. Er schreibt immer 81,3 rein, obwohl ich z.B. für den 18.01. 80,3 für den 19.01. 80,0 und für den 20.01. 80,3 eingegeben hab.
Oder mach ich beim Speichern was falsch?


Nicky´s Pictures
Nicky´s Gewicht
Nicky´s Sport-Tagebuch

http://tickers.TickerFactory.com/ezt/t/wvVXo3z/weight.png

Der Langsamste, der sein Ziel nicht aus den Augen verliert, geht immer noch geschwinder als der, der ohne Ziel umherirrt." Gotthold Ephraim Lessing


Re: Nährwertrechner Support [Beitrag #319898 ist eine Antwort auf Beitrag #319372] Do, 22 Januar 2009 08:16 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
nicky-70 ist gerade offline  nicky-70
Beiträge: 18828
Registriert: August 2006
Ort: Münster
Senior Member
Auch ,wennŽs noch keiner wirklich registriert hat Crying or Very Sad seit gestern scheintŽs dann doch zu funktionieren. Keine Ahnung ,warum aufmal.

Nicky´s Pictures
Nicky´s Gewicht
Nicky´s Sport-Tagebuch

http://tickers.TickerFactory.com/ezt/t/wvVXo3z/weight.png

Der Langsamste, der sein Ziel nicht aus den Augen verliert, geht immer noch geschwinder als der, der ohne Ziel umherirrt." Gotthold Ephraim Lessing


Re: Nährwertrechner Support [Beitrag #320024 ist eine Antwort auf Beitrag #234531] Do, 22 Januar 2009 11:49 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20608
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
So jetzt bin ich wieder auf Empfang Smile.
Du meintest die Übernahme des Gewichts vom Profil zum Tagebucheintrag ?


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Re: Nährwertrechner Support [Beitrag #320055 ist eine Antwort auf Beitrag #320024] Do, 22 Januar 2009 12:50 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
nicky-70 ist gerade offline  nicky-70
Beiträge: 18828
Registriert: August 2006
Ort: Münster
Senior Member
osso schrieb am Do, 22 Januar 2009 11:49

Du meintest die Übernahme des Gewichts vom Profil zum Tagebucheintrag ?

Ne, ich trag jeden Morgen im Tagebuch morgens mein Gewicht ein, übernehm das allerdings nicht ins Profil. Das mach ich nur 1 mal wöchtenlich, wenn offizieller Wiegetag ist.
Und bisher warŽs halt so, dass er mir immer den alten Wert angezeigt hat.
Oder lagŽs daran, dass ich das die ersten Tage nicht am gleichen Morgen, sondern 1 Tag nachträglich gemacht hab. Übernimmt er das dann nicht?
Oder muss ich zwingend Lebensmittel eintragen in die Nährwerttabelle? Da ich momentan faste, hab ich das nämlich nicht gemacht.
Oder muss ich das Tagebuch täglich unter nem Namen speichern?
Heute morgen wieder: Gestriger Wert: 80,1, heutiger Wert 78,1, hab ich beides gestern bzw. heute morgen eingetragen. Ich guck grad nach, steht wieder der Wert von vorgestern drin: 80,3


Nicky´s Pictures
Nicky´s Gewicht
Nicky´s Sport-Tagebuch

http://tickers.TickerFactory.com/ezt/t/wvVXo3z/weight.png

Der Langsamste, der sein Ziel nicht aus den Augen verliert, geht immer noch geschwinder als der, der ohne Ziel umherirrt." Gotthold Ephraim Lessing


[Aktualisiert am: Do, 22 Januar 2009 12:53]

Den Beitrag einem Moderator melden

Re: Nährwertrechner Support [Beitrag #320061 ist eine Antwort auf Beitrag #234531] Do, 22 Januar 2009 13:23 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20608
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Zitat:

Oder muss ich zwingend Lebensmittel eintragen in die Nährwerttabelle?

Eigentlich nicht, das speichern sollte auch so funktionieren. Ich habe das aber nie ausprobiert. Wie ist das denn mit den anderen Werten wie Kalorienverbrauch, werden die gespeichert ?

Also die Logik ist so das der Wert aus dem Profil voreingestellt ist, so das wenn sich eine Woche nichts ändert man auch nichts eintippen muss. Der Wert sollte dann aber überschrieben werden können.


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Re: Nährwertrechner Support [Beitrag #320070 ist eine Antwort auf Beitrag #320061] Do, 22 Januar 2009 13:38 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
nicky-70 ist gerade offline  nicky-70
Beiträge: 18828
Registriert: August 2006
Ort: Münster
Senior Member
osso schrieb am Do, 22 Januar 2009 13:23

Wie ist das denn mit den anderen Werten wie Kalorienverbrauch, werden die gespeichert ?


Diese Woche geb ich ja diese Werte komplett nicht ein. Ich werd das ab Samstag nochmal intensiver testen, wenn ich wieder esse und evtl. auch was an Sport mache.


Nicky´s Pictures
Nicky´s Gewicht
Nicky´s Sport-Tagebuch

http://tickers.TickerFactory.com/ezt/t/wvVXo3z/weight.png

Der Langsamste, der sein Ziel nicht aus den Augen verliert, geht immer noch geschwinder als der, der ohne Ziel umherirrt." Gotthold Ephraim Lessing


Re: Nährwertrechner Support [Beitrag #320183 ist eine Antwort auf Beitrag #320070] Fr, 23 Januar 2009 08:13 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
nicky-70 ist gerade offline  nicky-70
Beiträge: 18828
Registriert: August 2006
Ort: Münster
Senior Member
Scheinbar darf ich die Sportkcal. nicht rausnehmen. Die hab ich immer auf 0 gesetzt, da ich diese Woche keinen Sport mache. Wenn ich die drin lasse, speichert er die Werte ab. Komisch, aber naja, jetzt weiß ichŽs ja.

Nicky´s Pictures
Nicky´s Gewicht
Nicky´s Sport-Tagebuch

http://tickers.TickerFactory.com/ezt/t/wvVXo3z/weight.png

Der Langsamste, der sein Ziel nicht aus den Augen verliert, geht immer noch geschwinder als der, der ohne Ziel umherirrt." Gotthold Ephraim Lessing


Re: Nährwertrechner Support [Beitrag #320340 ist eine Antwort auf Beitrag #234531] Fr, 23 Januar 2009 13:03 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20608
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
also die Zahl 0 sollte gehen. Oder machst das feld leer ?

Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Re: Nährwertrechner Support [Beitrag #320374 ist eine Antwort auf Beitrag #320340] Fr, 23 Januar 2009 16:07 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
nicky-70 ist gerade offline  nicky-70
Beiträge: 18828
Registriert: August 2006
Ort: Münster
Senior Member
osso schrieb am Fr, 23 Januar 2009 13:03

also die Zahl 0 sollte gehen. Oder machst das feld leer ?

Feld leer! Jetzt wo duŽs sagst, erscheintŽs logisch. Ich werdŽs mal testen, indem ich für heute die Zahl mal auf 0 setze.


Nicky´s Pictures
Nicky´s Gewicht
Nicky´s Sport-Tagebuch

http://tickers.TickerFactory.com/ezt/t/wvVXo3z/weight.png

Der Langsamste, der sein Ziel nicht aus den Augen verliert, geht immer noch geschwinder als der, der ohne Ziel umherirrt." Gotthold Ephraim Lessing


Re: Nährwertrechner Support [Beitrag #321375 ist eine Antwort auf Beitrag #320374] Di, 27 Januar 2009 20:00 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
nicky-70 ist gerade offline  nicky-70
Beiträge: 18828
Registriert: August 2006
Ort: Münster
Senior Member
Schon wieder ich mit ner Frage *grins*
Ich hab bei einigen gesehen, dass die ihre Nährwertbilanz als Bild mit in ihren Beitrag eingefügt haben. HabŽs mehrmals probiert, wahrscheinlich völlig falsch, denn es hat nie funktioniert?
Wie mach ich das?


Nicky´s Pictures
Nicky´s Gewicht
Nicky´s Sport-Tagebuch

http://tickers.TickerFactory.com/ezt/t/wvVXo3z/weight.png

Der Langsamste, der sein Ziel nicht aus den Augen verliert, geht immer noch geschwinder als der, der ohne Ziel umherirrt." Gotthold Ephraim Lessing


icon5.gif  Re: Nährwertrechner Support [Beitrag #507342 ist eine Antwort auf Beitrag #234531] Do, 08 März 2012 10:26 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
MiVo ist gerade offline  MiVo
Beiträge: 2
Registriert: März 2012
Junior Member
Ich hätte mal ne Neulingsfrage ... Was sagen die Punkte im Nährwertrechner aus und woher weiß ich, wieviele ich davon sammeln darf?

Grüße,
MiVo
icon5.gif  Re: Nährwertrechner Support [Beitrag #507343 ist eine Antwort auf Beitrag #234531] Do, 08 März 2012 10:30 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
MiVo ist gerade offline  MiVo
Beiträge: 2
Registriert: März 2012
Junior Member
Ich hätte mal ne Neulingsfrage ... Was sagen die Punkte im Nährwertrechner aus und woher weiß ich, wieviele ich davon sammeln darf?

Grüße,
MiVo
Re: Nährwertrechner Support [Beitrag #507349 ist eine Antwort auf Beitrag #234531] Do, 08 März 2012 10:42 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Martina83
Beiträge: 13766
Registriert: September 2004
Ort: Augsburg
Senior Member
Das sind WW-Punkte und sind als Hilfe für die gedacht, die sich hier nach WW richten.
Wenn du da nicht "mitmachst" kannst du die getrost ignorieren Wink


Genieße das Leben - Wenn Gott den Wert eines Menschen misst, misst er nicht die Tailie, sondern das Herz.

dahin gehen und reinschreiben
Mein Bilderbuch

http://www.diaet-ticker.de/pic/weight_loss/120694/.png
Re: Nährwertrechner Support [Beitrag #518676 ist eine Antwort auf Beitrag #234531] Di, 17 Juli 2012 21:09 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Reene
Beiträge: 1
Registriert: Juli 2012
Junior Member
Hallo, also ich bin "neu" hier! Wollte etwas in den nährwertrechner eingeben und das funktioniert irgendwie nicht. Warum? LG Reene
Re: Nährwertrechner Support [Beitrag #518682 ist eine Antwort auf Beitrag #234531] Di, 17 Juli 2012 21:33 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20608
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
schwer zu sagen, bei mir geht alles. Du müsstest schon genauer beschreiben was nicht geht

Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Aw: Re: Nährwertrechner Support [Beitrag #561545 ist eine Antwort auf Beitrag #518682] Fr, 06 März 2015 22:15 Zum vorherigen Beitrag gehen
kriss
Beiträge: 2
Registriert: März 2015
Junior Member
Hallo, ich bin auch neu hier und begeistert!!! Sowohl Tagebuch als auch Nährwertrechner sind super! Für mich sind diese Tools sehr hilfreich, vielen lieben Dank! Dazu habe ich nur zwei kleine Fragen:

1. Ich habe mir eine persönliche Nährwertliste erstellt - Lebensmittel, die ich öfter zu mir nehme. Schön finde ich, dass ich auf diesem Wege alle Bausteine (KH, Fett, EW) auf einen Blick erfassen kann. Klicke ich auf "In mein Tagebuch übernehmen", werden alle Posten in der angegebenen Menge in den jeweils definierten Tag übertragen. Kann ich das auch detaillierter anwenden und aus dieser Liste nur einzelne Posten anklicken und in mein Tagebuch übernehmen?

2. Schaue ich die Daten eines Tagebucheintrags an, stehen rechts neben den jeweiligen Nahrungsmitteln Kalorien und Punkte. Schön fände ich es, hier auch gleich KH, Fette und EW zu sehen. Als optisch veranlagter Mensch erfasse ich auf diesem Weg leichter die Schwergewichte in meiner Ernährung. Wie schaffe ich es, dass in dem Tagebucheintrag auch KH, Fette ünd EW angezeigt werden - geht das überhaupt?

Sorry, ich bin technisch nicht so versiert ...
Vielen Dank für die Hilfe!
Vorheriges Thema: Ticker einfügen
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: Di Jul 23 00:55:48 CEST 2019

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.03160 Sekunden