Abnehm Forum Abnehmen im Forum

In Gemeinschaft gesund und erfolgreich abnehmen

Startseite » Gesundheit, Ernährung, Fitness » Abnehm Talk » Meine Abnehmgeschichte (nicht zu empfehlen)
Meine Abnehmgeschichte (nicht zu empfehlen) [Beitrag #245918] Mo, 03 März 2008 17:35 Zum nächsten Beitrag gehen
Chrisi ist gerade offline  Chrisi
Beiträge: 5
Registriert: März 2008
Junior Member
Hi leute ich hab mich hier mal neu angemeldet und möchte etwas zu meiner abnehmphase erzählen:

Erst einige Angaben zu mir ich war 15 Jahre alt und wog ca 77 Kilo mir wurde nie bewusst das ich einfach zu moppelig war, doch als meine Klassenkammeraden auf einmal alle freundinen hatten und ich nicht war ich sehr entsetzt und ich wusste einfach nicht warum. Bis ich mal ein ernstes gespräch mit einen hübschen mädchen hatte... sie erzählte mir das ich einfach nicht hübsch bin mit meinen Bauch.
Während diesen Gesprächs machte es bei mir "Klick" und ich wollte unbedingt abnehmen. Da die kommende Badesaison bevor stand kam mir das ziemlich gelgen. Ich beschloss ganz einfach so wenig wie möglich zu essn also habe ich meine Tagesration an essen auf ein wurstbrot oder nichts beschrenkt. Es war am anfang ziemlich anstrengend, doch ich gewöhnte mich daran. Ich machte gelgentlich Sit-ups und ging ca. 1/2 stunden jocken, der wille war sehr groß ich machte weiter und weiter. Doch dieses "krasse" abnehmen hatte auch negative Seiten ich hatte so gut wie keine Abwehrkräfte mehr und wurde des öfteren Krank, aber ich wollte dünn sein und nach ca 3-4 Wochen harten training schaffte ich tatsächlich 6-7 kilo abzunehmen. Ich war überglücklich doch immer noch nicht zufrieden also ging das Abnehmen weiter, geplagt von großen heiß-hunger attacken (die ich durch den großen willen unterdrücken konnte) schaffte ich nach ca. 1 halben jahr mich von 77 kilo auf 60 kilo runter zu hungern. Doch ich empfehle diese Abnehem taktik niemanden da 1. der jojo effekt sehr groß ist und sie ist ohne wirklich WILLEN nicht möglich und 2. sehr ungesund ist!

Also leute ich wollte euch nur mal meine Geschichte erzählen (: vielleicht konnte ich dem einen oder anderen helfen oder motivieren.

Gruß Christian 16 Jahre

[Aktualisiert am: Mo, 03 März 2008 19:55]

Den Beitrag einem Moderator melden

Re: Meine Abnehmtipps [Beitrag #245921 ist eine Antwort auf Beitrag #245918] Mo, 03 März 2008 17:40 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Dramaqueen87
Beiträge: 72
Registriert: November 2007
Ort: München
Member
Motivation kann ICH da beim besten Willen keine entdecken...
Und Hilfe? Neeee, nich wirklich Confused


Geschlecht: weiblich
Alter: 20
Größe: 183
Gewicht: 65
Startgewicht: 105
Ziel: GEWICHT HALTEN!!
Re: Meine Abnehmtipps [Beitrag #245922 ist eine Antwort auf Beitrag #245918] Mo, 03 März 2008 17:41 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Gast
Also lieber Junge...ich hoffe dass das niemanden motiviert auf diese Weise abzunehmen.
Ich war auch mal so jung (glaubt mir heutzutage keiner) und hab mich mit 3 tockenen Toasts und schwarzem Kaffee taeglich runtergehungert. Von Dauer wars allerdings nicht, sondern nur der Anfang von lebenslangem Jojo.
Hoffentlich isst Du jetzt vernuenftig und laesst so eine Hungerkur bleiben.
Re: Meine Abnehmtipps [Beitrag #245929 ist eine Antwort auf Beitrag #245918] Mo, 03 März 2008 17:56 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Chrisi ist gerade offline  Chrisi
Beiträge: 5
Registriert: März 2008
Junior Member
Ich wollt euch nur mal meine Geschichte erzählen und mittlerweile Esse ich Mittags eine gesunde Portion und Abends auch aber ich versuch halt mein Gewicht durch sport oder ähnliches zu halten
sry wenn ich was falsch gemacht habe!
Re: Meine Abnehmtipps [Beitrag #245938 ist eine Antwort auf Beitrag #245929] Mo, 03 März 2008 18:08 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Dramaqueen87
Beiträge: 72
Registriert: November 2007
Ort: München
Member
Chrisi schrieb am Mo, 03 März 2008 17:56

Ich wollt euch nur mal meine Geschichte erzählen und mittlerweile Esse ich Mittags eine gesunde Portion und Abends auch aber ich versuch halt mein Gewicht durch sport oder ähnliches zu halten
sry wenn ich was falsch gemacht habe!


Dann ist dein Titel aber ziemlich schlecht gewählt! Wink


Geschlecht: weiblich
Alter: 20
Größe: 183
Gewicht: 65
Startgewicht: 105
Ziel: GEWICHT HALTEN!!
Re: Meine Abnehmtipps [Beitrag #245951 ist eine Antwort auf Beitrag #245938] Mo, 03 März 2008 18:44 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Gast
Solange Du das nicht noch mal machst verzeihen wir Dir Laughing Razz
Re: Meine Abnehmtipps [Beitrag #245969 ist eine Antwort auf Beitrag #245918] Mo, 03 März 2008 19:00 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Chrisi ist gerade offline  Chrisi
Beiträge: 5
Registriert: März 2008
Junior Member
ne Smile und ich hab vielleicht den falschen titel gewählt da geb ich dir recht ich hab auch geschrieben ich empfehle es niemanden. Ich wollte auch nichts böses
mfg Chrisi
Re: Meine Abnehmtipps [Beitrag #245986 ist eine Antwort auf Beitrag #245918] Mo, 03 März 2008 19:36 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Nanni82 ist gerade offline  Nanni82
Beiträge: 4637
Registriert: Januar 2006
Ort: Göttingen
Senior Member
Du kannst den Titel ändern (editiere deinen ersten Beitrag) und ich bitte Dich das auch zu tun, denn was Du durchgemacht hast würde ich als essstörung bezeichnen und ich wünsche Dir, dass DU auf gesundem Wege weiterlebst.


http://tickers.TickerFactory.com/ezt/t/wgEOt0y/weight.png



Start: ca 78.5kg bei 168cm Juni Juni 2011
1.Ziel: U75kg, erreicht am 24.07.2011
2.Ziel: 70.5kg, erreicht am
3.Ziel: U70, erreicht am

Meine Fotos

Nannis 1001 Köstlichkeiten
Re: Meine Abnehmtipps [Beitrag #245989 ist eine Antwort auf Beitrag #245918] Mo, 03 März 2008 19:46 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Relaxx!:D ist gerade offline  Relaxx!:D
Beiträge: 28
Registriert: Februar 2008
Junior Member
ich finde es falsch das das hier soviel kristisieren, ich finds gut,dass du deine geschichte hier erzählt hast, danke!!Smile
ich hatte mich auch vor einem jahr auf nur 44 kilos runtergehungert und habe dann wieder zugenommen,gott sei dank!! ich habe erkannt, das ich mich in einem falschen kreis befunden habe, und möchte jetzt zu einem gesunden leben kommen mit sport und ernährung die meinem körper gut tut...


Re: Meine Abnehmtipps [Beitrag #245991 ist eine Antwort auf Beitrag #245918] Mo, 03 März 2008 19:50 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20421
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Zitat:

ich finde es falsch das das hier soviel kristisieren,

Naja wenns unter der Überschrift "Abnehmtipps" gepostet wurde, finde ich die Kritik schon angemessen. Das ist ja nicht böse gemeint.


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Re: Meine Abnehmgeschichte (nicht zu empfehlen) [Beitrag #245994 ist eine Antwort auf Beitrag #245918] Mo, 03 März 2008 19:57 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Chrisi ist gerade offline  Chrisi
Beiträge: 5
Registriert: März 2008
Junior Member
ok also es tut mir leid wegen der falschen titel wahl und ich hoffe das ist jetzt nicht zu schlimm habs ja jetzt geändert

[Aktualisiert am: Mo, 03 März 2008 19:57]

Den Beitrag einem Moderator melden

Re: Meine Abnehmgeschichte (nicht zu empfehlen) [Beitrag #245999 ist eine Antwort auf Beitrag #245918] Mo, 03 März 2008 20:05 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Relaxx!:D ist gerade offline  Relaxx!:D
Beiträge: 28
Registriert: Februar 2008
Junior Member
stimmt, ein richtiger tipp ist es nur in dem sinne,dass man es auf keinen fall nachmachen sollte...

Re: Meine Abnehmgeschichte (nicht zu empfehlen) [Beitrag #246021 ist eine Antwort auf Beitrag #245918] Mo, 03 März 2008 20:43 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Nanni82 ist gerade offline  Nanni82
Beiträge: 4637
Registriert: Januar 2006
Ort: Göttingen
Senior Member
So ist es vieeeeeeeeeel besser! Trotzdem: Ich hoffe Du machst das nie wieder, denn ich denke das würde dein Körper nicht noch mal so ohne Schäden mitmachen.


http://tickers.TickerFactory.com/ezt/t/wgEOt0y/weight.png



Start: ca 78.5kg bei 168cm Juni Juni 2011
1.Ziel: U75kg, erreicht am 24.07.2011
2.Ziel: 70.5kg, erreicht am
3.Ziel: U70, erreicht am

Meine Fotos

Nannis 1001 Köstlichkeiten
Re: Meine Abnehmgeschichte (nicht zu empfehlen) [Beitrag #246038 ist eine Antwort auf Beitrag #245918] Mo, 03 März 2008 21:27 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Chrisi ist gerade offline  Chrisi
Beiträge: 5
Registriert: März 2008
Junior Member
jap mach ich auch nicht mehr. Ich esse dafür einfach zu gern danke für die unterstützung!
Re: Meine Abnehmgeschichte (nicht zu empfehlen) [Beitrag #246061 ist eine Antwort auf Beitrag #245918] Mo, 03 März 2008 22:24 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20421
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Zitat:

Ich esse dafür einfach zu gern danke

Das ist doch schön, das bewahrt dich vor Dummheiten. Asserdem ist Essen ienfach was schönes Smile
Und wenn du Sport machst dann kannst du dir das ja auch leisten


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Re: Meine Abnehmgeschichte (nicht zu empfehlen) [Beitrag #247001 ist eine Antwort auf Beitrag #245918] Do, 06 März 2008 12:44 Zum vorherigen Beitrag gehen
somi ist gerade offline  somi
Beiträge: 5
Registriert: März 2008
Junior Member
hey, also ich will auch unbedingt abnehmen, nur 5kilo, da ich auch kein übergewicht habe, aber ich täte mich einfach wohler fühlen.
Ich kann dich,chrisi,gut verstehen, ich hab manchmal auch einfach lust nichts zu essen, um endlich abzunehmen,allerdings nicht halb so konsequent und ausdauernd wi du!! (zum glück??)
tja, muss nen anderen weg finden..

glg gbu
Vorheriges Thema: Erbeeren
Nächstes Thema: Eine einfache Formel???
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: Fr Apr 26 12:34:51 CEST 2019

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.02691 Sekunden