Abnehm Forum Abnehmen im Forum

In Gemeinschaft gesund und erfolgreich abnehmen

Startseite » Gesundheit, Ernährung, Fitness » Abnehm Talk » Jedes Kilo zählt - Kabel 1 - 100 Euro Pro Kilo
Jedes Kilo zählt - Kabel 1 - 100 Euro Pro Kilo [Beitrag #247199] Do, 06 März 2008 21:27 Zum nächsten Beitrag gehen
chikara ist gerade offline  chikara
Beiträge: 463
Registriert: Februar 2008
Senior Member
Ab heute startete ja die Neue Abnehmserie "Jedes Kilo zählt - eine Insel wird schlank"

100 euro bekommt jeder für 1 kg abnahme... naja, ich hab da ja schon gestuzt, weil da werden wohl viele aufs ungesunde abnehmen zurückgreifen, des Geldes wegen.

3 Monate haben die 21 Kandidaten und Kandidatinnen zeit auf der Insel Langeoog abzunehmen.
Die meisten der 90-130 Kg Bewohner der Insel reden von 20 kg in 3 Monaten O_O meine güte...
Bin ja mal gespannt ^^

Wie hat es euch gefallen?


Höchststand: 01.01.2009 - 140,1
Alma Start: 26.04.2008 - 130,8 kg
Ziel: 00.00.20XX - 75,00 kg




http://tickers.TickerFactory.com/ezt/t/weowlmA/weight.png

Re: Jedes Kilo zählt - Kabel 1 - 100 Euro Pro Kilo [Beitrag #247211 ist eine Antwort auf Beitrag #247199] Fr, 07 März 2008 01:02 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Bandita ist gerade offline  Bandita
Beiträge: 313
Registriert: März 2008
Ort: NRW
Senior Member
HabŽleider verpasst. Confused

Im Grunde sind 100€ für die meisten schon ein riesen Ansporn. Geld regiert bekanntlich die Welt und wenn ich mich so umgucke auch viel zu oft das eine oder andere Leben. Mad

Klar, würd mich auch freuen über so eine Belohnung, aber halt als zusätzliche Belohnung(!) und nicht als Voraussetzung.

Wie gesagt, habŽs ja leider vepasst und kann mir daher nicht wirklich ein Urteil speziell über die Sendung und die Einstellung der teilnehmenden Leute bilden.

Ich für meinen Teil kann nur sagen: Wenn ich abnehme tue ich das nur für mich bzw. meine Gesundheit und hunger mir da nix ab, UM "das große Geld" zu machen.

Befürchte also auch, dass der eine oder andere leider einen nicht so gesunden Weg wählen wird. Finde, man sollte denen dann auch nichts auszahlen, wenn es darum geht, gesund abzunehmen, weil das am Thema vorbei gearbeitet ist.
Aber wer weiß, was die Leute vom Fernsehen da sehen wollen und wie sie manche Sachen darstellen um Erfolg mit ihrer Sendung zu haben. Confused

Fände es viel spannender, wenn die Leute nichts von dem Geld wüssten. Dann würde man sehen, wer es wirklich ernst meint und bereit dazu ist, sein Leben neu in die Hand zu nehmen, den Sinn verstanden hat und wirklich was für sich tut.
Wäre doch ne viel größere Überraschung und Berlohnung, wenn sie erst am Ende der Staffel was von dem Geld erfahren würden, oder? (Hach, ich liebe Überraschungen!)


http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/33490/.png
Re: Jedes Kilo zählt - Kabel 1 - 100 Euro Pro Kilo [Beitrag #247254 ist eine Antwort auf Beitrag #247199] Fr, 07 März 2008 07:42 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
chikara ist gerade offline  chikara
Beiträge: 463
Registriert: Februar 2008
Senior Member
Leider wiederholt Kabel1 auch nicht... *grummel* Und bei Maxdome hab ich auch noch nichts gefunden u_u; Naja, vielleicht kommt das nochmal nach nem Jahr oder so, die haben "abnehmen in Essen" ja auch ganz oft wiederholt + auf DVD gebracht ^^ *alle hab* Mich motiviert das immer voll wenn ich andere beim abnehmen sehe ^^

@Dandita
Toller Name Smile Ja, ich gebe dir größstenteils recht, ich hab ja auch die befürchtung das diese Menschen vorgeführt werden...

Ich fasse mal die Folge zusammen, damit auch andere mitreden können ^^

Langeoog. Viel zu viele Menschen sind zu dick.
Ein Lehrer mit 99 kg hat seit 2 Jahren eine Freundin, die sagte im Interview, das sie sich ihre Beziehung ab 100 kg sehr anzweifeln würde... (100 kg scheint echt ne schmerzgrenze zu sein) das fand ich schon seltsam, weil sie war echt son dünnes Liebchen. Nun ja.

Der Lehrer hatte einen Schüler, der sah höchstens wie 100 kg aus, wog aber 136 kg (soviel wie ich ^^; ) und er ist eher der schüchterne, lebt mit Mutter und Stiefvater in einem Haus. Er sitzt nur zuhause vor dem Pc und ist nicht wirklich vom abnehmen überzeugt, hat aber viele Muskeln.

Das alte Haus. Krankenschwester ...weis nichtmehr wie die Heissen ^^; Eine Krankenschwester wiegt auch 103 kg und möchte auf 75/80 kg abnehmen. Zuhause wohnt sie mit Eltern, Sohn und Großvater. Die Eltern sind beide recht übergewichtig und der Sohn ist richtig schlank. Es gab erstmal sehr fettiges essen.

Die Köchin mit den Kurzen roten Haaren und ihre Freundin mit den schwarzen Haaren bringen 110 und 85 kg auf die Waage, sind beide noch sehr jung (um die 20) sie machen schon öfters zusammen Sport und sind doch sehr Motiviert.

Eine Restaurantbesitzerin, die ein neues Lokal eröffnet, ein Pferd hat (das übrigends total toll aussah ^^ ) nimmt zwar schnell ab, aber mit ihren 100 kg möchte sie auf 85 abnhehmen und das Gewicht auch halten...

Die beiden Männer. Die waren eigentlich sehr amüsant ^^; Die beiden haben am ende gewettet wer mehr von ihnen beiden abnimmt. Gewinnt der eine, muss der andere 1 Jahr kein Bier mehr trinken! Gewinnt aber dieser, darf der andere 1 Jahr lang sein Miniauto nichtmehr fahren Smile

Ladenbesitzerin ...dings XD nascht gerne im eigenen Laden. Nach der Geburt der Zwillinge hat auch sie sehr zugenommen.

Nach diesen Storys (hoffe ich hab keinen vergessen XD )hat man gezeigt wie die beiden Trainer ankamen. Eine junge sehr schlanke Frau als Ernährungsberaterin und ein knaggischer Typ für den Sport.
Alle 21 Teilnehmer haben sich mit dicken Klamotten auf eine Waage gestellt, alles wurde zusammengefasst: 2170 kg wiegen alle 21 Menschen zusammen.

100 euro gibt es für jedes gemeinsam abgenommene KG.

Viele sagten sie möchten mindestens 20 kg abnehmen, die Chalenge läuft 3 Monate.
Ich finde das etwas übertrieben, aber zumindest sind sie Motiviert...


Höchststand: 01.01.2009 - 140,1
Alma Start: 26.04.2008 - 130,8 kg
Ziel: 00.00.20XX - 75,00 kg




http://tickers.TickerFactory.com/ezt/t/weowlmA/weight.png

Re: Jedes Kilo zählt - Kabel 1 - 100 Euro Pro Kilo [Beitrag #247359 ist eine Antwort auf Beitrag #247199] Fr, 07 März 2008 12:36 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Naschkatze1 ist gerade offline  Naschkatze1
Beiträge: 221
Registriert: November 2007
Ort: Stuttgart - Esslingen
Senior Member

Ich habe gestern immer nur in den Pausen von 'Germanys next Topmodel' Laughing reingeschaltet und muss sagen, dass ich diese Sendung total bescheuert finde. (Also die Insel-Sendung Laughing , Germanys next Topmodel ist zwar auch bescheuert aber ich schaus trotzdem gern an Rolling Eyes ) Naja um nochmal zur Abnehmsendung zu kommen: Vielleicht nehmen die Leute in den 3 Monaten ab - aber genau so schnell wird wieder alles drauf sein. Diese Henkermahlzeit sagt ja schon alles. Heute nochmal fett reinhaun damit ich morgen Diät machen kann....nene des klappt NIE!


Schön finde ich trotzdem, dass alle motiviert sind und es auch eine nette Gruppe ist.



http://www.abnahme-ticker.de/data/08/06/4870f00f255e8.png
--------------------------------------

Nicht das Beginnen wird belohnt sondern einzig und allein das Durchhalten.
Katharina von Siena
Mein Tagebuch:
http://gesuender-abnehmen.com/index.php/t/4299/2416/
Freue mich über Kommentare Smile

Re: Jedes Kilo zählt - Kabel 1 - 100 Euro Pro Kilo [Beitrag #247360 ist eine Antwort auf Beitrag #247199] Fr, 07 März 2008 12:48 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20608
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Zitat:

Diese Henkermahlzeit sagt ja schon alles. Heute nochmal fett reinhaun damit ich morgen Diät machen kann....nene des klappt NIE!

ich habs nicht gesehen, aber wenn sowas wie eine "Henkermahlzeit" gab, das stimme ich zu das das nie klappt.
Das heißt ja die richten sich jetzt schon auf Entbehrungen vor um das Gewicht schnell loszuwerden. Man kann sich denken was die machen wenn die 3 Monate vorbei sind .... Shocked


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Re: Jedes Kilo zählt - Kabel 1 - 100 Euro Pro Kilo [Beitrag #247363 ist eine Antwort auf Beitrag #247199] Fr, 07 März 2008 12:59 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Naschkatze1 ist gerade offline  Naschkatze1
Beiträge: 221
Registriert: November 2007
Ort: Stuttgart - Esslingen
Senior Member

Jap, die ham sich ernsthaft am Abend davor alle in ein Restaurant gesetzt um sich massenhaft Bratwürstchen, Braten, Kartoffeln, usw. und zum Nachtisch einen Haufen Eis reinzuschaufeln.
Abnehmen fängt im Kopf an - und das ist bei denen definitiv nicht passiert!!



http://www.abnahme-ticker.de/data/08/06/4870f00f255e8.png
--------------------------------------

Nicht das Beginnen wird belohnt sondern einzig und allein das Durchhalten.
Katharina von Siena
Mein Tagebuch:
http://gesuender-abnehmen.com/index.php/t/4299/2416/
Freue mich über Kommentare Smile

Re: Jedes Kilo zählt - Kabel 1 - 100 Euro Pro Kilo [Beitrag #247372 ist eine Antwort auf Beitrag #247199] Fr, 07 März 2008 13:15 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
sweetmoll ist gerade offline  sweetmoll
Beiträge: 175
Registriert: Februar 2008
Ort: Duisburg
Senior Member
Halte absolut nix von Fersehformaten in dene es ums abspecken geht...spreche da Erfahrung..war vor ca. 6 Jahren mal bei Arrabella Kiesbauer zu gast...eigentlich just for fun...wurden am Ende wie Zirkuspferde vorgeführt...is aber zulang um alles im Nachhinein zu erzählen. Ging um ne Wette..jeder hat sich seinen Wettpartner ausgesucht und wer am Ende (10 Wochen) 10 Kilo abgenommen hat wurde belohnt und der am meisten hat ne reise nach Dubai spendiert bekommen. naja ich habe nur 8 geschaftt und musste meine Wette einlösen...bin dann als sterbener Schwan in Kaiserslautern , im Stadion, vorm Spiel,rumgehüpft...schön im tütü und so. Hab rotz und wasser geheult wo ich das gesehen habe...

Jeder soll seinen Weg alleinen gehen ohne...Kamera etc.


http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/32745/.png



http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/32296/.png

Start: 20. Januar 2008 mit 125kg
1.Ziel: 115kg erreicht am:
2.Ziel: 105kg erreicht am:
3.Ziel: Uhu erreicht am:
4.Ziel: 95kg erreicht am:
5.Ziel: 90kg erreicht am:
6.Ziel: 85kg erreicht am:


Für Viele ist der Weg am ersten Hindernis zu Ende.

Für Erfolgreiche fängt er jetzt erst an.
Re: Jedes Kilo zählt - Kabel 1 - 100 Euro Pro Kilo [Beitrag #247936 ist eine Antwort auf Beitrag #247359] So, 09 März 2008 20:36 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Bandita ist gerade offline  Bandita
Beiträge: 313
Registriert: März 2008
Ort: NRW
Senior Member
@ Naschkatze:
Guck die Sendung auch meistens, wenn ichŽs schaffe. Hatte bei der letzten Staffel immer Spaß, weil ich mir da die Models angeguckt hab, mit ihren "Problemchen", während ich da saß und genüsslich die Packung Toffifee bearbeitet hab.. Laughing


http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/33490/.png
Re: Jedes Kilo zählt - Kabel 1 - 100 Euro Pro Kilo [Beitrag #248025 ist eine Antwort auf Beitrag #247199] Mo, 10 März 2008 09:28 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
lady ist gerade offline  lady
Beiträge: 1219
Registriert: Januar 2008
Senior Member
hab das mit der insel auch gesehen, was ich richtig krass fand war, dass die sendung von einem abnehmmittel präsentiert wird Shocked Evil or Very Mad
ist das echt die aussage dieser sendung? schön ein paar pillen schlucken und in drei monaten 20kg abnehmen, das geld kassieren und fröhlich weiter fressen?


Re: Jedes Kilo zählt - Kabel 1 - 100 Euro Pro Kilo [Beitrag #248034 ist eine Antwort auf Beitrag #247199] Mo, 10 März 2008 09:59 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
chikara ist gerade offline  chikara
Beiträge: 463
Registriert: Februar 2008
Senior Member
Ja, das fand ich auch etwas seltsam... zum glück haben die das nicht noch wärend der Folge gezeigt...
Hoffentlich schauen sich das nur intelligente Menschen an die das zeug nicht kaufen werden ^^;


Höchststand: 01.01.2009 - 140,1
Alma Start: 26.04.2008 - 130,8 kg
Ziel: 00.00.20XX - 75,00 kg




http://tickers.TickerFactory.com/ezt/t/weowlmA/weight.png

Re: Jedes Kilo zählt - Kabel 1 - 100 Euro Pro Kilo [Beitrag #252235 ist eine Antwort auf Beitrag #247199] So, 30 März 2008 14:22 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Castor ist gerade offline  Castor
Beiträge: 6
Registriert: März 2008
Ort: Ruhrpott
Junior Member
man kann sich die verpassten Sendungen im Internet auf Kabel1.de ansehen .. gute Qualität..

Das Geld wird ja nicht jedem einzelnen ausbezahlt , sondern kommt in einen Topf um ein Projekt auf der Insel zu finanzieren ..also ansich schonmal eine gute Idee

find es teilweise aber etwas komisch wie einige da innerhalb von 2 wochen 10-12 Kilo abgenommen haben .. ok .. die zeigen auch ehrgeitz dabei und verzichten wirklich und treiben Sport .. es gibt ja auch diesen Friseur und den Schüler .. die ja nun gar nix machen .. kein Sport und nix .. weiter Pommes und Gyros essen .. und sich wundern , das sie in 1 Woche plötzlich 2 Kilo zugenommen haben ..

Bin nun seit 4 Wochen im Begriff mich mal Gesund ^^ zu ernähren .. kein McDonalds mehr .. keine Pommes , Gyros , fette Burger oder Süsses .. also Salat , Äpfel , Geflügel , Reis , Vollkorn.. etc.... und vorallem kein Bier mehr .. *snief

habe 3,5 Kilo abgenommen und frage mich bei den Werten von 10-12 KG in 3 Wochen erhrlich wie sieht da die realität aus und was ist eigendlich realistisch ???

Re: Jedes Kilo zählt - Kabel 1 - 100 Euro Pro Kilo [Beitrag #252236 ist eine Antwort auf Beitrag #247199] So, 30 März 2008 14:41 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20608
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Zitat:

10-12 KG in 3 Wochen

Das ist natürlich unrealistisch

1kg = 7000 Kcal
10-12kg = 70000-84000 Kcal

Das ist eine negative Energiebilanz von ca. 2000 Kcal jeden Tag. Gesund ist das natürlich absolut unmöglich


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Re: Jedes Kilo zählt - Kabel 1 - 100 Euro Pro Kilo [Beitrag #252237 ist eine Antwort auf Beitrag #247199] So, 30 März 2008 14:53 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Castor ist gerade offline  Castor
Beiträge: 6
Registriert: März 2008
Ort: Ruhrpott
Junior Member
tja.. stellt sich da nun die frage ... will uns das Fernsehen das bescheissen ?? .. Kann mir ja auch nicht vorstellen , das das nur mit KEIN BIERtrinken und Fahradfahren statt Auto .. dazu noch etwas Sportstudio gehen soll .. OK .. er ist mit 130 KG gestartet .. aber das kann ja nicht alles Wasser sein ??

Habe gerade mal das Forum durchstöbert und festgestellt , das 0,5 - 1,0 KG pro Woche ein realistischer Wert sind .. hmm.. Tja .. dachte es geht evt schneller ...

Daten:
Alter. 35
männlich
Größe : 181 cm
Start : 96 kg
aktuell: 92,5 - 93
Ziel: 82-84 kg .. bis zum Sommer Smile
Re: Jedes Kilo zählt - Kabel 1 - 100 Euro Pro Kilo [Beitrag #252245 ist eine Antwort auf Beitrag #247199] So, 30 März 2008 16:35 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20608
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Zitat:

OK .. er ist mit 130 KG gestartet .. aber das kann ja nicht alles Wasser sein ??


Muss ja auch gar nicht, aber wenn 3 kg wasser sind kommt es schone viel bester hin. Und 3 Wochen schafft an es auch sehr wenig zu essen und viel Sport zu machen.
Nur dann man man eben nicht länger durchhalten.


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Re: Jedes Kilo zählt - Kabel 1 - 100 Euro Pro Kilo [Beitrag #252249 ist eine Antwort auf Beitrag #252245] So, 30 März 2008 16:49 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
lori
Beiträge: 210
Registriert: Februar 2008
Senior Member
Hallo Castor,

der Sommer beginnt am 21.6.- also noch gut 12 Wochen!
Das schaffst du doch locker Smile
Dein Ziel steht fest!
Wie ist dein Weg?


liebe Grüße Lori
Es gibt Leistung ohne Erfolg, aber es gibt kein Erfolg ohne Leistung
Re: Jedes Kilo zählt - Kabel 1 - 100 Euro Pro Kilo [Beitrag #252291 ist eine Antwort auf Beitrag #247199] So, 30 März 2008 20:55 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Castor ist gerade offline  Castor
Beiträge: 6
Registriert: März 2008
Ort: Ruhrpott
Junior Member
mein Weg...hmm..

Gesunde Ernährung .. nix mehr von McD und Co... Wasser und VolvicApfel anstatt Cola .. keine Pommes und fettes Zeugs .. wenig Süsses .. stattdessen Äpfel , viel Salat , Geflügel und Reis .. Vollkorn statt Weissbrot ..

und .. 2 mal die Woche lufen .. ca 45min = 8-10 km , dazu 2mal Studio mit Stepper und Krafttraining ..

also mal sehen was so geht .. Jeansgrösse 32 ich komme ^^



PS: wie war das bei Otto-derFilm .. " Schön und Stark in 5 Wochen ist doof .. gibts auch Schön und Stark in 5 Minuten ^^ "

[Aktualisiert am: So, 30 März 2008 20:58]

Den Beitrag einem Moderator melden

Re: Jedes Kilo zählt - Kabel 1 - 100 Euro Pro Kilo [Beitrag #252516 ist eine Antwort auf Beitrag #252291] Di, 01 April 2008 09:43 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
lori
Beiträge: 210
Registriert: Februar 2008
Senior Member
Hallo Castor,

na am Anfang ist ja deine Zielvorgabe noch etwas schwammig, aber dann wird es doch noch etwas konkreter.
Das solltest du für dich noch einmal etwas genauer machen.
Denn - nur wer ein konkretes Ziel hat und den Weg weiß, kann auch ankommen Very Happy


liebe Grüße Lori
Es gibt Leistung ohne Erfolg, aber es gibt kein Erfolg ohne Leistung
Re: Jedes Kilo zählt - Kabel 1 - 100 Euro Pro Kilo [Beitrag #252521 ist eine Antwort auf Beitrag #247199] Di, 01 April 2008 10:20 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20608
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Zitat:

Denn - nur wer ein konkretes Ziel hat und den Weg weiß, kann auch ankommen

Das ist typdedingt. Vielen hilft es natürlich. Es gibt aber auch Menschen die die mehmen sich vor einen Weg zu geben, und wundern sich wo sie ankommen.
Ich hab Marathonläufer auch mal für Bekloppte gehalten Laughing

Und auch bein Annehmen kat ich mir erst überhaupt keine Ziele gesetzt, ausser das ich meine Ernährung etwas optimieren wollte und ich mindesten an 2-3 mal in der Spazieren gehen will. Wobei Lezteres sollte vor allem meinen Herz zu gute kommen.

Damit keine Missverständnisse aufkommen, wem konkrete Ziele helfen der soll sich die setzen.


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch

[Aktualisiert am: Di, 01 April 2008 11:14]

Den Beitrag einem Moderator melden

Re: Jedes Kilo zählt - Kabel 1 - 100 Euro Pro Kilo [Beitrag #252533 ist eine Antwort auf Beitrag #247199] Di, 01 April 2008 12:21 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
lori
Beiträge: 210
Registriert: Februar 2008
Senior Member
Es ist ja nicht gesagt, dass man immer an dem angestrebten Ziel ankommt. Auf dem Weg dahin gibt es bestimmt viele Abzweigungen.
Da kommt es schon häufiger vor, dass der eine ganz vom Weg abkommt und der andere einen anderen einschlägt und damit ans Ziel kommt oder auf dem Weg bemerkt, eigentlich ist das gar nicht mehr mein Ziel.
Aber auf den Weg machen ist wichtig. Ob du dir nun gleich eine konkrete Route aussuchst oder erst einmal in die Richtung läufst, muss natürlich jeder für sich entscheiden.


liebe Grüße Lori
Es gibt Leistung ohne Erfolg, aber es gibt kein Erfolg ohne Leistung
Re: Jedes Kilo zählt - Kabel 1 - 100 Euro Pro Kilo [Beitrag #252554 ist eine Antwort auf Beitrag #252521] Di, 01 April 2008 15:48 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Bergfex
Beiträge: 5303
Registriert: Juni 2007
Ort: Wien
Senior Member
osso schrieb am Di, 01 April 2008 10:20

Zitat:

Denn - nur wer ein konkretes Ziel hat und den Weg weiß, kann auch ankommen

Es gibt aber auch Menschen die die mehmen sich vor einen Weg zu geben, und wundern sich wo sie ankommen.


Laughing Laughing Laughing Wie wahr! Very Happy Cool Very Happy



Höchststand 2001: 97 kg

Februar 2002: 94 kg
September 2002: 75 kg

Re: Jedes Kilo zählt - Kabel 1 - 100 Euro Pro Kilo [Beitrag #252555 ist eine Antwort auf Beitrag #252554] Di, 01 April 2008 16:45 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
lori
Beiträge: 210
Registriert: Februar 2008
Senior Member
Hallo Bergfex,

da scheinst du ja lustige Erfahrungen mit gemacht zu haben Very Happy
Hast du dich verlaufen?


liebe Grüße Lori
Es gibt Leistung ohne Erfolg, aber es gibt kein Erfolg ohne Leistung
Re: Jedes Kilo zählt - Kabel 1 - 100 Euro Pro Kilo [Beitrag #252556 ist eine Antwort auf Beitrag #252555] Di, 01 April 2008 16:48 Zum vorherigen Beitrag gehen
Bergfex
Beiträge: 5303
Registriert: Juni 2007
Ort: Wien
Senior Member
Nönö, habe mich nur ähnlich wie Osso bei den Marathonis irgendwann in einer Ecke wiedergefunden, die mir früher niemand, schon gar nicht ich selbst, zugetraut hätte. Very Happy


Höchststand 2001: 97 kg

Februar 2002: 94 kg
September 2002: 75 kg

Vorheriges Thema: Essen - ist der Zeitpunkt egal ??
Nächstes Thema: Kompliment
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: Di Jul 23 02:42:25 CEST 2019

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.03205 Sekunden