Abnehm Forum Abnehmen im Forum

In Gemeinschaft gesund und erfolgreich abnehmen

Startseite » Gesundheit, Ernährung, Fitness » Ernährungsfragen » Hilfe bei der Müsliauswahl
icon5.gif  Hilfe bei der Müsliauswahl [Beitrag #247887] So, 09 März 2008 17:37 Zum nächsten Beitrag gehen
SteffiM. ist gerade offline  SteffiM.
Beiträge: 63
Registriert: Februar 2008
Ort: Mönchengladbach
Member

Hallo Leute,

Ich bin auf der suche nach einem guten Müsli, und wollte mal nach euren Erfahrungen fragen! Ich habe schon einige Müslis versucht, aber noch nicht das richtige gefunden! Ich mag zum Beispiel keine Rosinen und ich möcte da auch keine Trockfrüchte drin haben! Wo ich gut mit leben kann, das wären evtl Nüsse ! Naja, würde mich über Tipps und anregungen freuen ... Smile


http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/33192/.png

------------------------------------------------------------ -------------------------------

Erste Etappe -5kg erreicht am ???
Zweite Etappe -10kg erreicht am ???
Re: Hilfe bei der Müsliauswahl [Beitrag #247896 ist eine Antwort auf Beitrag #247887] So, 09 März 2008 18:04 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
mausi89 ist gerade offline  mausi89
Beiträge: 21
Registriert: August 2007
Junior Member
Du kannst dir auch ein Müsli selber mixen. Dann kannst du es nach belieben zusammenstellen, mit Getreideflocken, Leinsamen, frisches Obst, Nüsse... Alles was du möchtest. So mache ich das immer, denn in den fertigen Müslis ist meist auch viel Zucker und Zusatzstoffe enthalten.
Liebe Grüße
Re: Hilfe bei der Müsliauswahl [Beitrag #247919 ist eine Antwort auf Beitrag #247887] So, 09 März 2008 19:51 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
lori
Beiträge: 210
Registriert: Februar 2008
Senior Member
Ich mische mir mein "Müsli" auch selber.
Probier es einfach mal aus. Als Grundlage sind Haferflocken sehr gut. Die enthalten viel Nährstoffe und Vitamine oder du versuchst es mit einer Getreidemischung 4-Korn oder 6-Korn und gibst dann die Nüsse und das Obst dazu, welches du bevorzugst. Very Happy


liebe Grüße Lori
Es gibt Leistung ohne Erfolg, aber es gibt kein Erfolg ohne Leistung
Re: Hilfe bei der Müsliauswahl [Beitrag #247928 ist eine Antwort auf Beitrag #247887] So, 09 März 2008 20:00 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade online  osso
Beiträge: 20419
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Zitat:

4-Korn oder 6-Korn

hihi, ich hab 5 Korn Flocken Laughing


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Re: Hilfe bei der Müsliauswahl [Beitrag #247930 ist eine Antwort auf Beitrag #247887] So, 09 März 2008 20:02 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
lori
Beiträge: 210
Registriert: Februar 2008
Senior Member
Very Happy toll, 3-Korn gibt es auch Very Happy Laughing

liebe Grüße Lori
Es gibt Leistung ohne Erfolg, aber es gibt kein Erfolg ohne Leistung
Re: Hilfe bei der Müsliauswahl [Beitrag #248039 ist eine Antwort auf Beitrag #247930] Mo, 10 März 2008 10:11 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
anka ist gerade offline  anka
Beiträge: 115
Registriert: Februar 2008
Ort: Dresden
Senior Member
Ich mixe mir mein Müsli selber: Haferflocken, Leinsamen, manchmal Nüsse, manchmal Rosinen, Sonnenblumenkerne, Trockenobst - mal Rosinen, mal Aprikosen, mal Papaja - wenigsten bissel Abwechslung und es ist ohne Zucker.
Manchmal schnipsle ich mir einen Apfel in eine Schüssel,3 Esslöffel Haferflocken und Reismilch. das hält lange an und ist lecker.


Größe : 1,63 m
12.02.08 : 66,0 kg
01.11.08 : 63,5 kg
07.05.10 : 67,4 kg
Ziel: 65,0 kg bis 30.07.10

http://www.diaetticker.de/T_96e3d011d0359007de95396715859433.png
Re: Hilfe bei der Müsliauswahl [Beitrag #248531 ist eine Antwort auf Beitrag #247887] Di, 11 März 2008 19:52 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
SteffiM. ist gerade offline  SteffiM.
Beiträge: 63
Registriert: Februar 2008
Ort: Mönchengladbach
Member

Super! Vielen Dank an alle! Auf die Idee, das Müsli selbst zu mischen, bin ich selbst garnicht gekommen Smile
War gestern zum ersten Mal in meinem Leben in einem Reformhaus Wink Irgendwie hats mir da gut gefallen! Hab noch nichts gekauft, die fertigen Müslis da hatten leider alle unmengen Kalorien! Aber ich werd die Mischmethode auf jeden Fall probieren!

@ anka: Was ist Reismilch ? Noch nie gehört! Embarassed


http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/33192/.png

------------------------------------------------------------ -------------------------------

Erste Etappe -5kg erreicht am ???
Zweite Etappe -10kg erreicht am ???
Re: Hilfe bei der Müsliauswahl [Beitrag #248609 ist eine Antwort auf Beitrag #248531] Mi, 12 März 2008 07:46 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
anka ist gerade offline  anka
Beiträge: 115
Registriert: Februar 2008
Ort: Dresden
Senior Member
Reismilch ist pflanzlich,im Gegensatz zu der herkömmlichen Milch von Tieren.
Schau mal zu Aldi / Soja oder Reismilch / , aber auch in größeren Läden.
Hat einen Eigengeschmack- an den man sich erst gewöhnen muss- oder eben nicht.( Auch mit Vanille- Kakao Geschmack- aber da sind dann eben schon mehr Kalorien versteckt. )
Von der Kalorienzahl nicht weniger als die gute Kuhmilch , wie gesagt ist pflanzlich und hat keine tierischen Fette.
Gibt es auch in Reformgeschäften - natürlich für das doppelte Geld.


Größe : 1,63 m
12.02.08 : 66,0 kg
01.11.08 : 63,5 kg
07.05.10 : 67,4 kg
Ziel: 65,0 kg bis 30.07.10

http://www.diaetticker.de/T_96e3d011d0359007de95396715859433.png
Re: Hilfe bei der Müsliauswahl [Beitrag #253487 ist eine Antwort auf Beitrag #248609] Mo, 07 April 2008 16:34 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Teetrinker ist gerade offline  Teetrinker
Beiträge: 11
Registriert: März 2008
Junior Member
Anka, gibts im Aldi mittlerweile auch Reismilch?

Ich bevorzuge Reismilch der Sojamilch, weil sie nicht so einen starken Eigengeschmack hat wie Sojamilch.

War ja zuerst auch skeptisch, aber gerade beim Müsli habe ich glücklicher Weise festgestellt, dass das Geschmacksempfinden viel intensiver ist als mit Kuhmilch.

Somit hab ich was für meine Gesundheit getan (keine tierischen Fette) - und für die der Kühe ohnehin Razz
Re: Hilfe bei der Müsliauswahl [Beitrag #253572 ist eine Antwort auf Beitrag #247887] Mo, 07 April 2008 21:29 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Dragonfly
Beiträge: 11698
Registriert: September 2004
Ort: Glückstadt
Senior Member
http://www.mymuesli.com/ Hier kann man sich sein Müsli selber zusammen stellen, hat mal jemand im Forum vorgestellt und auch gute Erfahrungen gemacht.


LG Andrea


My Diary


The next time you think you are perfect,
try walking on water!







Re: Hilfe bei der Müsliauswahl [Beitrag #253628 ist eine Antwort auf Beitrag #253572] Di, 08 April 2008 08:36 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
anka ist gerade offline  anka
Beiträge: 115
Registriert: Februar 2008
Ort: Dresden
Senior Member
Ich glaube nein, jedenfalls hier in Dresden. Aldi Süd hat ja andere Produkte.
Reismilch probierte ich noch nicht. Muss mal Ausschau in anderen, größeren Märkten halten.


Größe : 1,63 m
12.02.08 : 66,0 kg
01.11.08 : 63,5 kg
07.05.10 : 67,4 kg
Ziel: 65,0 kg bis 30.07.10

http://www.diaetticker.de/T_96e3d011d0359007de95396715859433.png
Re: Hilfe bei der Müsliauswahl [Beitrag #254018 ist eine Antwort auf Beitrag #247887] Mi, 09 April 2008 14:15 Zum vorherigen Beitrag gehen
Teetrinker ist gerade offline  Teetrinker
Beiträge: 11
Registriert: März 2008
Junior Member
Anka, ich hab meine in der Drogerie "Ihr Platz" entdeckt. Ich glaube, im Alnatura-Supermarkt gibt es sie auch.

LG
Vorheriges Thema: au weia....
Nächstes Thema: Ernährung, ohne Hunger, minimale Kalorien!
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: Do Apr 25 12:11:49 CEST 2019

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.02595 Sekunden