Abnehm Forum Abnehmen im Forum

In Gemeinschaft gesund und erfolgreich abnehmen

Startseite » Neue Benutzer » Neue Mitglieder » Hallo zusammen
Hallo zusammen [Beitrag #250193] Mo, 17 März 2008 19:47 Zum nächsten Beitrag gehen
Nephine ist gerade offline  Nephine
Beiträge: 9
Registriert: März 2008
Junior Member
Hallo ihr Lieben,

lese hier nun schon ein paar Tage. Was ich bisher gelesen habe war sehr motivierend. Hier scheint es ein harmonisches Miteinander zu geben. Ich freu mich darauf gemeinsam ein paar Pfunde schmelzen zu lassen.

Ich bin eine alleinerziehende Mami und habe in der Schwangerschaft 30 Kilo zugenommen. Mein Höchstgewicht: 98 Kilo. Seit ca 2 Jahren schwankt es immer zwischen 78 und 82.

Ich freu mich darauf gemeinsam ein paar Pfunde schmelzen zu lassen.


Re: Hallo zusammen [Beitrag #250199 ist eine Antwort auf Beitrag #250193] Mo, 17 März 2008 19:55 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
keinohrhase ist gerade offline  keinohrhase
Beiträge: 13
Registriert: März 2008
Ort: Bonn
Junior Member
...dann machen wir uns doch mal gemeinsam auf den Weg.
Bin auch erst Heute hier angekommen und fühle mich total befreit hier einfach mal drauflosreden zu können.
Wie gehst Du das denn jetzt an?
LG


Re: Hallo zusammen [Beitrag #250203 ist eine Antwort auf Beitrag #250193] Mo, 17 März 2008 20:03 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Nephine ist gerade offline  Nephine
Beiträge: 9
Registriert: März 2008
Junior Member
Hallo KLeinohrhase,

das ist eine gute Frage. Im Moment fühl ich mich nach meinem Wochenendfressgelage noch etwas mies. Bin gerade dabei zu analysieren warum ich soviel in mich hineingestopft habe. Zumal ich genau vor diesem Wochenende sehr gesund gegessen habe. Mir ist klar geworden, daß ich zwischen zwei Extremen hin und herpendele. Sehr gesund essen und sehr ungesund essen. Ich will das irgendwie ein gesundes Level finden. Mache auch sehr gerne Sport, nur fall ich im Winter immer wieder in ein Loch und kann mich kaum aufraffen.

Ich habe das Problem schon seit vielen Jahren schon seit meiner Kindheit spielte Gewicht eine Rolle. Hab oft heimlich gegessen und hab oft das Problem vor anderen zu essen.
Eine zeitlang war das so schlimm, daß ich mich während meiner Ausbildung vom Kantinenessen abgemeldet habe, um nicht vor anderen essen zu müssen. Das ist mittlerweile nicht mehr so schlimm, ich kann in Gesellschaft essen, nur das mulmige Gefühl ist noch nicht weg.

Wie willst Du das denn angehen?


Re: Hallo zusammen [Beitrag #250211 ist eine Antwort auf Beitrag #250203] Mo, 17 März 2008 20:12 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
keinohrhase ist gerade offline  keinohrhase
Beiträge: 13
Registriert: März 2008
Ort: Bonn
Junior Member
Das kenne ich alles nur zu gut.
Was ich für mich sagen kann:
ICH ESSE GERNE!!!
Ich finde das eigentlich sehr schön,wenn da nicht die Lust auf fettige und oft ehr süße Leckereien meist überwiegen würde.
Ich bin jetzt mittlerweile so weit nicht mehr im HAURUCK-Verfahren abnehmen zu wollen,sondern es vielleicht tatsächlich mal hinzubekommen gesund und langsam Gewicht zu reduzieren.
Meine Strategie dafür ist zur Zeit einfach mindestens 3Mal die Woche Sport zu treiben ( 1XStepAerobic,1XCrossTrainer ca. 40 min.,
1XTAEBO) viel viel Wasser zu trinken und auf Cola oder ähnliche Getränke zu verzichten und darauf zu acten den Süßkram und die Fritten auszulassen.
Ich gebe ehrlich zu: Die ersten Beiden Punkte klappen ganz gut...aber auf Leckereien zu verzichten fällt mir schon schwer.

Ich geb ehrlich zu: ICH TREIBE NICHT SO SCHRECKLICH GERNE SPORT...,
aber ich stelle zur Zeit fest,dass es auch meiner Seele unheimlich gut tut wenn ich mein Sportprogramm hinter mich gebracht habe.

...und DU?

Wie ist es denn bei Dir?Ißt Du heimlich oder (wenn ich fragen darf ) woher kommen deine Pfunde?



[Aktualisiert am: Mo, 17 März 2008 20:13]

Den Beitrag einem Moderator melden

Re: Hallo zusammen [Beitrag #250218 ist eine Antwort auf Beitrag #250193] Mo, 17 März 2008 20:28 Zum vorherigen Beitrag gehen
Nephine ist gerade offline  Nephine
Beiträge: 9
Registriert: März 2008
Junior Member
Ja ich esse teilweise immer noch heimlich, gerade den ganzen Naschkram und sowas. Das kommt bei mir noch aus der Kindheit, ich glaube für mich war das jahrlang ein Trost, ein Halt weil ich eine weniger schöne Kindheit hatte.

Sport mache ich wirklich gerne. Schon währenddessen stellt sich bei mich ein Gefühl der Leichtigkeit ein. Die letzten zwei Jahre war ich immer joggen. Das letzte mal so ca. im Oktober.

Du isst gerne, das mache ich auch wenn ich nicht wieder in meine alten Muster falle und mich tagelang von Fettigem und Süßen ernähre.

Wie motivierst Du Dich. Ich hab ein Problem lange durchzuhalten und
ich glaube wenn ich dann mal wieder mehrere Tage sündige falle ich in ein Loch anstatt einfach weiter zu machen.

Ich wünsche Dir auf jeden Fall ganz viel Durchhaltevermögen und mir natürlich auch.


Vorheriges Thema: Mit Weight Watchers durchstarten ;-)
Nächstes Thema: Me,myself and I
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: So Jul 21 04:20:51 CEST 2019

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.02505 Sekunden