Abnehm Forum Abnehmen im Forum

In Gemeinschaft gesund und erfolgreich abnehmen

Startseite » Wissensdatenbank » Buchbesprechungen » Übergewicht und seine seelischen Ursachen von Doris Wolf (Natürlich abnehmen, stressfrei alles genießen)
Übergewicht und seine seelischen Ursachen von Doris Wolf [Beitrag #252116] Sa, 29 März 2008 12:40 Zum nächsten Beitrag gehen
Libelle ist gerade offline  Libelle
Beiträge: 1043
Registriert: September 2004
Senior Member
Ein weiteres geniales Buch für alle, die sich von der Diätmentalität lösen möchten und vor allem zugenommen haben, weil sie emotionale Esser sind.

- Wer immer wieder das quälende Gefühl hat, es einfach nicht lassen zu können und dann ein schlechtes Gewissen hat
- Wer zwischen Diäthalten und Überessen schwankt
- Wer glaubt, "ab morgen" mit der Super-Diät abnehmen zu können
- Wer Lebensmittel in "verboten" und "erlaubt" einteilt
- Wer ein unbeschwertes Verhältnis zum Essen völlig verloren hat

Für den ist dieses Buch genial. Smile

Die Botschaft ist: Nichts macht per se dick, nur unser Umgang damit. Diäten sind langfristig wirkungslos und packen das Problem nicht an der Ursache. Orientieren sollte man sich am Verhalten von natürlich-schlanken Menschen, die vor allem dann essen, wenn sie Hunger haben und aufhören, wenn sie satt sind. Und die genau das essen, worauf sie Lust haben. Eine weitere Botschaft ist, die Qualität von Lebensmitteln schätzen zu lernen und über die Bedürfnisse des Körpers ganz natürlich zu einer gesünderen Ernährung zu gelangen. Sport wird empfohlen und wenn man das Buch mit all seinen Übungen wirklich "durcharbeitet", kann man dahinter kommen, warum man mit Essen Emotionen bewältigt.

Ein interessanter Gedanke ist auch, dass man im Dicksein unbewusst Vorteile sieht und dass es tiefer liegende Ursachen haben kann, warum die Gründe FÜR das Überfressen oft "gewichtiger" sind, als die Gründe für das Aufhören. Der Körper ist das Ergebnis des eigenen Handelns und das Ergebnis davon, was man (unbewusst) vielleicht möchte. Sehr interessanter Ansatz, der an die eigene Verantwortung appelliert.

Der Stil ist sehr sachlich, es ist eine Art nüchterne Version von "Essen als Ersatz" und psychologisch noch etwas fundierter.

Die Autorin ist praktizierende Psychologin.

Übergewicht und seine seelischen Ursachen.
Doris Wolf
Mittlerweile sehr schön aufgemacht vom GU-Verlag.

[Aktualisiert am: Sa, 29 März 2008 12:43]

Den Beitrag einem Moderator melden

Re: Übergewicht und seine seelischen Ursachen von Doris Wolf [Beitrag #257433 ist eine Antwort auf Beitrag #252116] Do, 24 April 2008 12:46 Zum vorherigen Beitrag gehen
yasemin ist gerade offline  yasemin
Beiträge: 74
Registriert: Dezember 2006
Member
http://gesuender-abnehmen.com/index.php/t/1464/1150/
Vorheriges Thema: die Entscheidung liegt bei dir
Nächstes Thema: Schnegge´s Bücherecke
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: Do Jul 18 00:22:44 CEST 2019

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.02224 Sekunden