Abnehm Forum Abnehmen im Forum

In Gemeinschaft gesund und erfolgreich abnehmen

Startseite » Wissensdatenbank » Artikel, Webseiten und mehr » XXL Restaurant (...........essen bis zum umfallen........)
XXL Restaurant [Beitrag #252621] Mi, 02 April 2008 06:17 Zum nächsten Beitrag gehen
Rumkügelchen ist gerade offline  Rumkügelchen
Beiträge: 9449
Registriert: September 2004
Ort: Leipzig
Senior Member

Gerade habe ich im frühstücksfernsehen ein Bericht über dieses Restaurant gesehen..............
Schaut mal spassenhalber die speisekarten an.............
http://restaurant-waldgeist.com.dd18438.kasserver.com/menu/? PHPSESSID=270a2418e675cc88653c0a62b052e355
ich würde lieber gar nicht die Kalorein wissen wollen...........


1.1.2007: 82,4
1.1.2008: 79,9 Abnahme: 2,5 kg
1.1.2009: 79,0 Abnahme: 0,9 kg
1.1.2010: 83,0 Zunahme: 4,0 kg
1.1.2011: 86,5 Zunahme: 3,5 kg
Gewicht/BMI/Taille/Hüfte/OS
03.01.07:82,4/38,1/94/114/67
04.01.08:79,9/36,5/90/110/67
03.01.09:79,0/38,9/90/110/67
02.01.10:83!!!!!!! 92/111/67
01.01.11:86,5


http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/8674/.png

http://www.earnstar.de/?ref=348985
http://www.questler.de/?rid=160142
Re: XXL Restaurant [Beitrag #253720 ist eine Antwort auf Beitrag #252621] Di, 08 April 2008 10:42 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
simsa ist gerade offline  simsa
Beiträge: 8477
Registriert: Januar 2006
Ort: bei Bremen
Senior Member

Mir wird da wirklich schlecht, wenn ich sehe was und wie viel manche Leute da essen. Ich glaub da bräuchte ich die ganze Woche nichts mehr. Shocked

Liebe Grüße
Corinna

http://ticker-oase.de/data/ssw/1/simsa_1218568107.png


Ich lese gerade "Gletschergrab" von Arnaldur Indridason
Re: XXL Restaurant [Beitrag #253831 ist eine Antwort auf Beitrag #253720] Di, 08 April 2008 19:18 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Bergfex
Beiträge: 5303
Registriert: Juni 2007
Ort: Wien
Senior Member
*ürghs* Das erinnert an so manche ländliche Gaststätte hierzulande, wo es vor allem wichtig ist, dass man irrsinnig VIEL bekommt. Wenn ein Wirt dort so RICHTIG was Tolles anbieten will, heißt das - nomen est omen - dann "Eine Fuhre Mist" und wird in einem Schubkarren an den Tisch gebracht. Die Karre ist vollgeladen mit fetten Pommes und obendrauf klebt ein reichliches Sortiment an Fleischigem, das das Haus zu bieten hat. Gegrillte Würstel, panierte Schnitzel, Kurzgebratenes, Rindsschnitzel, was immer...

Shocked Shocked Shocked Shocked

Hab leider kein größeres Bild von so einem Schwabbel-Attentat gefunden.

http://www.speiereckhuette.com/bilder/fuhre_mist.png


Gibt es dermaßen monströse Speisen auch in D?



Höchststand 2001: 97 kg

Februar 2002: 94 kg
September 2002: 75 kg

Re: XXL Restaurant [Beitrag #253955 ist eine Antwort auf Beitrag #252621] Mi, 09 April 2008 10:23 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
extrafruity ist gerade offline  extrafruity
Beiträge: 7307
Registriert: Juni 2007
Ort: Düsseldorf
Senior Member
Shocked Shocked Shocked Eine RICHTIGE Schubkarre, Bergfex??? Shocked Nee, sowas habe ich persönlich noch nie gesehen!

-- Soms mag je rusten, maar opgeven nooit. -- (Guus Meeuwis - Niemand)

Startgewicht am 20. Juni 2007: 75,3 kg
Zielgewicht: 60 Kilo

Meine Karriere im Tagebuch
Meine Karriere in Bildern

Shakes & Fidget: Spaß und Spannung für zwischendurch!

Hilfe bei der Wunscherfüllung

Ich lese gerade Abgebrannt in Mississippi von Mark Childress.
Re: XXL Restaurant [Beitrag #254034 ist eine Antwort auf Beitrag #253955] Mi, 09 April 2008 15:20 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Bergfex
Beiträge: 5303
Registriert: Juni 2007
Ort: Wien
Senior Member
Ja, eine RICHTIGE Schubkarre, aber halt in Kleinformat. Shocked Aber länger als zB meine Tastatur breit ist. D.h., da kommt schon eine gewaltige Portion Essen zusammen, dass da reingefüllt wird. Und es ist beileibe nicht nur ein Gasthof (von dem ich das Foto habe), der das anbietet: Hieer, besonders in Niederösterreich, findet man am Land immer wieder Gasthäuser und Hütten, wo es sowas gibt. Und es gibt Leute, die diese ganze Fuhre (bestimmt einiges über 1 kg) nicht zu zweit, sondern tatsächlich für sich allein bestellen. Shocked Wäre eigentlich etwas für Texas, nö? Surprised Laughing


Höchststand 2001: 97 kg

Februar 2002: 94 kg
September 2002: 75 kg

Re: XXL Restaurant [Beitrag #254050 ist eine Antwort auf Beitrag #252621] Mi, 09 April 2008 16:52 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
extrafruity ist gerade offline  extrafruity
Beiträge: 7307
Registriert: Juni 2007
Ort: Düsseldorf
Senior Member
Na gut okay, das ist schon ne Hammerportion, aber ich dachte schon an eine Schubkarre, mit der wir die Gartenarbeit verrichten oder die so an Baustellen rumsteht (natürlich in sauber)... Rolling Eyes Das wär's noch gewesen! Wink

-- Soms mag je rusten, maar opgeven nooit. -- (Guus Meeuwis - Niemand)

Startgewicht am 20. Juni 2007: 75,3 kg
Zielgewicht: 60 Kilo

Meine Karriere im Tagebuch
Meine Karriere in Bildern

Shakes & Fidget: Spaß und Spannung für zwischendurch!

Hilfe bei der Wunscherfüllung

Ich lese gerade Abgebrannt in Mississippi von Mark Childress.
Re: XXL Restaurant [Beitrag #254054 ist eine Antwort auf Beitrag #254050] Mi, 09 April 2008 17:22 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Bergfex
Beiträge: 5303
Registriert: Juni 2007
Ort: Wien
Senior Member
Laughing Also ich bin mal in einer größeren Runde an einem Tisch gesessen, wo so etwas serviert wurde, und da kommt es einem momentan nicht viel besser vor, als würde eine echte Schubkarre hereingerollt. Shocked Laughing
OK, die echten Schubkarren sind dann die für richtige Texaner! Laughing Laughing



Höchststand 2001: 97 kg

Februar 2002: 94 kg
September 2002: 75 kg

Re: XXL Restaurant [Beitrag #254073 ist eine Antwort auf Beitrag #252621] Mi, 09 April 2008 19:14 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
extrafruity ist gerade offline  extrafruity
Beiträge: 7307
Registriert: Juni 2007
Ort: Düsseldorf
Senior Member
Ja das glaub ich, da sitzt man dann mit seinem Tellerchen und es sieht winzig aus... Rolling Eyes

-- Soms mag je rusten, maar opgeven nooit. -- (Guus Meeuwis - Niemand)

Startgewicht am 20. Juni 2007: 75,3 kg
Zielgewicht: 60 Kilo

Meine Karriere im Tagebuch
Meine Karriere in Bildern

Shakes & Fidget: Spaß und Spannung für zwischendurch!

Hilfe bei der Wunscherfüllung

Ich lese gerade Abgebrannt in Mississippi von Mark Childress.
Re: XXL Restaurant [Beitrag #254865 ist eine Antwort auf Beitrag #254073] So, 13 April 2008 15:36 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
die_nicky1976 ist gerade offline  die_nicky1976
Beiträge: 34313
Registriert: September 2006
Ort: MK
Senior Member
es gibt doch auch immer mehr von diesen unsinnigen veranstaltung "wettessen" hotdogs, hamburger, currywurst, usw. ich finde sowas ekelig.


2006: 80,5kg

Wunsch: 65-62 kg

2006 79,4kg -4,9 kg
2007 74,5kg -0,3kg

2008 74,2kg -10,2kg
2009 64,0kg +3,6kg
2010 67,6kg -6,1kg
2011 61,5kg +3,4kg
2012 64,9kg+7,5kg
2013 72,4kg-4,6kg
2014 67,8kg+8 kg
2015 75,8kg-3,6 kg
2016 72,2kg +/-0 kg
2017 72,2kg -5,0kg
2018 67,2kg +6,1kg

2019 73,3 kg
aktuell am 10.5.2019 71,6 kg - 0,5 kg


http://www.diaet-ticker.de/pic/weight_loss/133022/.png
Re: XXL Restaurant [Beitrag #255001 ist eine Antwort auf Beitrag #252621] So, 13 April 2008 22:50 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Nanni82 ist gerade offline  Nanni82
Beiträge: 4637
Registriert: Januar 2006
Ort: Göttingen
Senior Member
In Amerika ist das doch schon fast ein Volkssport?!

Da wird auf Teufel komm raus gefressen und gekot*** und weiter gefressen und gekot***.
Frag ich mich, ob man denn nicht auch aus moralischen Gründen (Hunger in großen Teilen der Welt) so etwas verbieten sollte.

Genau wie dieser Galilieo-Fettsack (sorry)...(hab es jetzt 2 mal gesehen), der das größte Schnitzel/Hackbällchen/Steak sucht und nur 4 von 5 Punkten für die Größe eines Hacksteaks vergeben hat, was er noch nicht mal geschafft hat. Geht's noch?
Ist es erst ein großes Hacksteak, wenn ich die Hälfte wegschmeißen muss????

Ich würde das als pervers bezeichnen! In was für einer gestörten Welt leben wir denn?

Essen, super! Viel essen, ok, kann passieren! Sich bis zur Besinnungslosigkeit vollstopfen...NEIN!
Worin liegt der Reiz in solchen sachen? Da geht es doch absolut nicht mehr um Geschmack/Genuss, sondern nur noch um extreme Mengen!

Krank ist sowas?!



http://tickers.TickerFactory.com/ezt/t/wgEOt0y/weight.png



Start: ca 78.5kg bei 168cm Juni Juni 2011
1.Ziel: U75kg, erreicht am 24.07.2011
2.Ziel: 70.5kg, erreicht am
3.Ziel: U70, erreicht am

Meine Fotos

Nannis 1001 Köstlichkeiten
Re: XXL Restaurant [Beitrag #255036 ist eine Antwort auf Beitrag #255001] Mo, 14 April 2008 10:18 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
die_nicky1976 ist gerade offline  die_nicky1976
Beiträge: 34313
Registriert: September 2006
Ort: MK
Senior Member
ja diesen typ von galileo hab ich auch mal gesehen. da ging es um den größten döner, aber den hat er gemeinsam mit ner kinderfussball-mannschaft gegessen. aber die figur von dem typ spricht bände.
bin ganz deiner meinung.



2006: 80,5kg

Wunsch: 65-62 kg

2006 79,4kg -4,9 kg
2007 74,5kg -0,3kg

2008 74,2kg -10,2kg
2009 64,0kg +3,6kg
2010 67,6kg -6,1kg
2011 61,5kg +3,4kg
2012 64,9kg+7,5kg
2013 72,4kg-4,6kg
2014 67,8kg+8 kg
2015 75,8kg-3,6 kg
2016 72,2kg +/-0 kg
2017 72,2kg -5,0kg
2018 67,2kg +6,1kg

2019 73,3 kg
aktuell am 10.5.2019 71,6 kg - 0,5 kg


http://www.diaet-ticker.de/pic/weight_loss/133022/.png
Re: XXL Restaurant [Beitrag #255039 ist eine Antwort auf Beitrag #252621] Mo, 14 April 2008 10:27 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
extrafruity ist gerade offline  extrafruity
Beiträge: 7307
Registriert: Juni 2007
Ort: Düsseldorf
Senior Member
Finde diesen Typen auch ganz furchtbar, vor allem ist er ja noch nicht mal lustig oder ein guter Moderator! Er ist einfach nur Dick und Doof in einer Person Rolling Eyes

-- Soms mag je rusten, maar opgeven nooit. -- (Guus Meeuwis - Niemand)

Startgewicht am 20. Juni 2007: 75,3 kg
Zielgewicht: 60 Kilo

Meine Karriere im Tagebuch
Meine Karriere in Bildern

Shakes & Fidget: Spaß und Spannung für zwischendurch!

Hilfe bei der Wunscherfüllung

Ich lese gerade Abgebrannt in Mississippi von Mark Childress.
Re: XXL Restaurant [Beitrag #255040 ist eine Antwort auf Beitrag #255039] Mo, 14 April 2008 10:31 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
die_nicky1976 ist gerade offline  die_nicky1976
Beiträge: 34313
Registriert: September 2006
Ort: MK
Senior Member
Laughing Laughing nele!! wie gemein Laughing Laughing


2006: 80,5kg

Wunsch: 65-62 kg

2006 79,4kg -4,9 kg
2007 74,5kg -0,3kg

2008 74,2kg -10,2kg
2009 64,0kg +3,6kg
2010 67,6kg -6,1kg
2011 61,5kg +3,4kg
2012 64,9kg+7,5kg
2013 72,4kg-4,6kg
2014 67,8kg+8 kg
2015 75,8kg-3,6 kg
2016 72,2kg +/-0 kg
2017 72,2kg -5,0kg
2018 67,2kg +6,1kg

2019 73,3 kg
aktuell am 10.5.2019 71,6 kg - 0,5 kg


http://www.diaet-ticker.de/pic/weight_loss/133022/.png
Re: XXL Restaurant [Beitrag #255059 ist eine Antwort auf Beitrag #252621] Mo, 14 April 2008 11:25 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
extrafruity ist gerade offline  extrafruity
Beiträge: 7307
Registriert: Juni 2007
Ort: Düsseldorf
Senior Member
Embarassed Tschuldigung, aber findet den irgendwer wirklich lustig? Wink Rolling Eyes

-- Soms mag je rusten, maar opgeven nooit. -- (Guus Meeuwis - Niemand)

Startgewicht am 20. Juni 2007: 75,3 kg
Zielgewicht: 60 Kilo

Meine Karriere im Tagebuch
Meine Karriere in Bildern

Shakes & Fidget: Spaß und Spannung für zwischendurch!

Hilfe bei der Wunscherfüllung

Ich lese gerade Abgebrannt in Mississippi von Mark Childress.
Re: XXL Restaurant [Beitrag #255068 ist eine Antwort auf Beitrag #252621] Mo, 14 April 2008 12:51 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Nanni82 ist gerade offline  Nanni82
Beiträge: 4637
Registriert: Januar 2006
Ort: Göttingen
Senior Member
Hier, ein netter artikel

http://www.medien-mittweida.de/aktuelles/artikel/1850.html

auch im Forum von Galileo hagelt es nicht grad Lobpreisungen...aber scheinbar interessiert das Pro 7 nicht.



http://tickers.TickerFactory.com/ezt/t/wgEOt0y/weight.png



Start: ca 78.5kg bei 168cm Juni Juni 2011
1.Ziel: U75kg, erreicht am 24.07.2011
2.Ziel: 70.5kg, erreicht am
3.Ziel: U70, erreicht am

Meine Fotos

Nannis 1001 Köstlichkeiten
Re: XXL Restaurant [Beitrag #255241 ist eine Antwort auf Beitrag #252621] Di, 15 April 2008 13:41 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
simsa ist gerade offline  simsa
Beiträge: 8477
Registriert: Januar 2006
Ort: bei Bremen
Senior Member

Ich kann das alles auch wirklich nicht verstehen. Gerade in Zeiten wo die Leute immer dicker werden, machen die Medien aus diesen Fressgelagern einen neuen Trend. Schlimm!

Obwohl ich zugeben muss, dass mein Männchen und mein Bruder auch mal so etwas essen wollen. Rolling Eyes Männer


Liebe Grüße
Corinna

http://ticker-oase.de/data/ssw/1/simsa_1218568107.png


Ich lese gerade "Gletschergrab" von Arnaldur Indridason
Re: XXL Restaurant [Beitrag #255388 ist eine Antwort auf Beitrag #255241] Di, 15 April 2008 22:30 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Nanni82 ist gerade offline  Nanni82
Beiträge: 4637
Registriert: Januar 2006
Ort: Göttingen
Senior Member
simsa schrieb am Di, 15 April 2008 13:41


Obwohl ich zugeben muss, dass mein Männchen und mein Bruder auch mal so etwas essen wollen. Rolling Eyes Männer


Ja, ich kann mir vorstellen, nein eigentlich nicht, aber ich kann mir bei vielen Bekannnten vorstellen, dass die auf sowas scharf sind Rolling Eyes
Ich versteh nur nicht warum?!

Da fällt mir ein da bei Galileo, die 500g Frikadelle hat mit Pommes und Soße 5,90 oder so gekostet, klar, dass da nur das Beste vom Fleisch drin ist Rolling Eyes

Ich glaub wir leiden hier alle unter realitätsverlust, was den Wert von Lebensmitteln angeht...ach nein, ich hör auf, da krieg ich schon wieder Wut im Bauch Evil or Very Mad



http://tickers.TickerFactory.com/ezt/t/wgEOt0y/weight.png



Start: ca 78.5kg bei 168cm Juni Juni 2011
1.Ziel: U75kg, erreicht am 24.07.2011
2.Ziel: 70.5kg, erreicht am
3.Ziel: U70, erreicht am

Meine Fotos

Nannis 1001 Köstlichkeiten
Re: XXL Restaurant [Beitrag #255389 ist eine Antwort auf Beitrag #252621] Di, 15 April 2008 22:48 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20592
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Zitat:

Da fällt mir ein da bei Galileo, die 500g Frikadelle hat mit Pommes und Soße 5,90 oder so gekostet, klar, dass da nur das Beste vom Fleisch drin ist

Der Preis ist ja echt eine Drohung Shocked


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Re: XXL Restaurant [Beitrag #255977 ist eine Antwort auf Beitrag #252621] Sa, 19 April 2008 02:03 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
BigB ist gerade offline  BigB
Beiträge: 1146
Registriert: September 2006
Ort: Oberallgäu
Senior Member
wir gehen immer da hin

http://www.goldencorral.com/menu/hot.asp


die haben ein Buffet da kann man unbegrenzt essen, fuer 8 Dollar, das sind so 6 Euro.

aber hier hat man auch die Chance sich fettarme und gesunde Sachen aussuchen ( solange man um die Desserts einen Bogen macht Embarassed )



http://swlf.lilyslim.com/ByzZp1.png
Re: XXL Restaurant [Beitrag #256095 ist eine Antwort auf Beitrag #255977] Sa, 19 April 2008 16:35 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Rumkügelchen ist gerade offline  Rumkügelchen
Beiträge: 9449
Registriert: September 2004
Ort: Leipzig
Senior Member

habe gerade geschaut, auf der Karte gibts sogar nährwertangaben...........finde ich toll...........

1.1.2007: 82,4
1.1.2008: 79,9 Abnahme: 2,5 kg
1.1.2009: 79,0 Abnahme: 0,9 kg
1.1.2010: 83,0 Zunahme: 4,0 kg
1.1.2011: 86,5 Zunahme: 3,5 kg
Gewicht/BMI/Taille/Hüfte/OS
03.01.07:82,4/38,1/94/114/67
04.01.08:79,9/36,5/90/110/67
03.01.09:79,0/38,9/90/110/67
02.01.10:83!!!!!!! 92/111/67
01.01.11:86,5


http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/8674/.png

http://www.earnstar.de/?ref=348985
http://www.questler.de/?rid=160142
Re: XXL Restaurant [Beitrag #256733 ist eine Antwort auf Beitrag #252621] Di, 22 April 2008 02:43 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
BigB ist gerade offline  BigB
Beiträge: 1146
Registriert: September 2006
Ort: Oberallgäu
Senior Member
nicht wahr Rumkuegelchen? Very Happy mss beichten wir gehen da jeden Sonntag hin, fuer ds Geld kannich zuhause nicht kochen ( und die kInder sind frei)


http://swlf.lilyslim.com/ByzZp1.png
Re: XXL Restaurant [Beitrag #256758 ist eine Antwort auf Beitrag #256733] Di, 22 April 2008 07:42 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Rumkügelchen ist gerade offline  Rumkügelchen
Beiträge: 9449
Registriert: September 2004
Ort: Leipzig
Senior Member

also ich würde da direkt was finden was recht kalorienarm ist.........aber ansonsten sind die Portionen in america ja eigentlich immer hammermäßig..........

1.1.2007: 82,4
1.1.2008: 79,9 Abnahme: 2,5 kg
1.1.2009: 79,0 Abnahme: 0,9 kg
1.1.2010: 83,0 Zunahme: 4,0 kg
1.1.2011: 86,5 Zunahme: 3,5 kg
Gewicht/BMI/Taille/Hüfte/OS
03.01.07:82,4/38,1/94/114/67
04.01.08:79,9/36,5/90/110/67
03.01.09:79,0/38,9/90/110/67
02.01.10:83!!!!!!! 92/111/67
01.01.11:86,5


http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/8674/.png

http://www.earnstar.de/?ref=348985
http://www.questler.de/?rid=160142
Re: XXL Restaurant [Beitrag #258485 ist eine Antwort auf Beitrag #252621] Mo, 28 April 2008 17:43 Zum vorherigen Beitrag gehen
Gast
Buffets aller Art sind immer so eine Sache. Unweigerlich isst man mehr als man braucht. (Siehe die Fruehstuecksbuffets kuerzlich in Deutschland Embarassed Aber das hat dann auch bis zum Nachmittag gereicht Laughing ) Ab und zu wenn wir in der Gegend waren, geh'n wir in ein chinesisches Buffet, die haben ueber 100 verschiedene Sachen...incl Shrimps und Snowcrablegs (nennt man das Langusten?) Wenn es einem nach Seafood geluestet ist das der richtige Platz. Ich halte mich dann an die Seafoodspeisen die nicht tiefgebraten sind und ans Gemuese. Und trotzdem fuehlt man sich wie ne gestopfte Gans hinterher.

Uebrigens hab ich im deutschen Fernsehn einen Bericht ueber das Hotdogwettessen gesehn. Das hat ne kleine Vietnamesin gewonnen, klein und duenn war sie!
Aber es ist schon ein Zeichen von unwahrscheinlicher westlicher Arroganz, selbst wenn man mehr als genug Nahrungsmittel hat und diese von der billigsten Sorte sind, die in so einem unsinnigen Wettbewerb zu verschlingen.
Vorheriges Thema: So siehts aus, jetzt nur noch umsetzen
Nächstes Thema: die Waffen einer Frau
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: Di Jul 16 05:54:44 CEST 2019

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.09074 Sekunden