Abnehm Forum Abnehmen im Forum

In Gemeinschaft gesund und erfolgreich abnehmen

Startseite » Gesundheit, Ernährung, Fitness » Abnehm Talk » Warum klappt es einfach nicht?? (Bin total frustriert :-()
icon8.gif  Warum klappt es einfach nicht?? [Beitrag #254618] Sa, 12 April 2008 09:04 Zum nächsten Beitrag gehen
Lynnie ist gerade offline  Lynnie
Beiträge: 2
Registriert: April 2008
Junior Member
Hallo,

ich bin am abnehmen und es klappt einfach gar nicht mehr und ich weiss nicht wieso. Ich mache 5-6 mal die Woche Sport, Crossrainer so zwischen 30 und 45 Minuten, und trotzdem klappt nichts. Ich habe schon 16 kg vorher abgenommen und da gings viel schneller und jetzt ist es so deprimierend irgendwie.

Ich schrein mal auf, was ich so esse am Tag:

Morgens Frühstück:
3 Scheiben Knäckebrot mit fettarmen Käse und/oder fettarmer Wurst

Mittag:
Meist Fleisch oder Fisch und Gemüse dazu, selten mal Kohlenhydrate wie Nudeln, Reis etc (und wenn dann immer vollkorn oder dinkel)

Abendbrot:
Knäckebrot wieder und dazu halt Paprika oder Gurke oder manchmal auch nur Eiweiß und dazu Paprika und Gurke. Brot mag ich halt nicht so gern.

Zwischendurch ess ich nachmittags mal einen Corny Free Riegel und/oder einen Apfel. Achso und manchmal mittags als Nachtisch einen Optiwell Pudding.

Und trinken tue ich auch genug aber ich bin echt verzweifelt langsam Sad. Heute wog ich 1,8 kg mehr wie normal *heul*

Woran kann das nur liegen? Was kann ich noch tun? Achso und abends trink ich seit ein paar tagen eine halbe ausgepresste Zitrone weil das ja die Fettverbrennung ankurbeln soll.
Ich hunger ja auch nicht oder so.

Ich wiege eigntlich 89,5 kg aber jetzt...halt ja...mehr und weiss nciht wieso...
Re: Warum klappt es einfach nicht?? [Beitrag #254619 ist eine Antwort auf Beitrag #254618] Sa, 12 April 2008 09:11 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
lady ist gerade offline  lady
Beiträge: 1219
Registriert: Januar 2008
Senior Member
ich würd mal sagen, du hast nen stillstand, ist nicht schön und kann ganz schön an der motivation zehren!
meinen hatte ich drei wochen lang, nachdem ich super abgenommen hatte... hab über zwei kilo zugenommen, weil ich einfach die motivation verloren hatte!
jetzt hab ich wieder richtig angefangen und es geht wieder abwärts mit den kilos! Smile
da hilft wirklich nur geduld und dran bleiben! vielleicht ist auch dein stoffwechsel eingeschlafen, versuch doch mal 2-3 tage etwas mehr kcal zu dir zu nehmen und dann wieder zu reduzieren, bei mir hilft das ganz gut!
wünsch dir ganz viel kraft und durchhaltevermögen!


Re: Warum klappt es einfach nicht?? [Beitrag #254658 ist eine Antwort auf Beitrag #254619] Sa, 12 April 2008 13:06 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Lynnie ist gerade offline  Lynnie
Beiträge: 2
Registriert: April 2008
Junior Member
lady schrieb am Sa, 12 April 2008 09:11

ich würd mal sagen, du hast nen stillstand, ist nicht schön und kann ganz schön an der motivation zehren!
meinen hatte ich drei wochen lang, nachdem ich super abgenommen hatte... hab über zwei kilo zugenommen, weil ich einfach die motivation verloren hatte!
jetzt hab ich wieder richtig angefangen und es geht wieder abwärts mit den kilos! Smile
da hilft wirklich nur geduld und dran bleiben! vielleicht ist auch dein stoffwechsel eingeschlafen, versuch doch mal 2-3 tage etwas mehr kcal zu dir zu nehmen und dann wieder zu reduzieren, bei mir hilft das ganz gut!
wünsch dir ganz viel kraft und durchhaltevermögen!



Hi und danke für deine Antwort!
Ja also ich hab von Januar bis März halt nur das Gewicht halten wollen und dies auch geschafft. Vor noch 2 Wochen wog ich nämlich keine 1,8 kg mehr. Darum bin ich so...ja...niedergeschlagen. Meine Motivation ist schon noch da - mal mehr mal weniger aber meist ist sie da und ich handle mit essen dann auch nciht unüberlegt und so...auch wenns natürlich nciht immer einfach ist. Nun soll ich auch nächste Woche meine Regel bekommen, keine Ahnung ob das auch damit zusammen hängen kann...

Kann es denn ein Stillstand sein eigentlich, wenn ich jetzt erst wieder richtig angefangen bin damit? Weil ich dachte, das kommt erst mittendrin irgendwann wieder (hatte den beim ersten mal ja auch schon...der ist sooo nervig gewesen...kennt wohl jeder Confused ).

Re: Warum klappt es einfach nicht?? [Beitrag #254671 ist eine Antwort auf Beitrag #254658] Sa, 12 April 2008 14:21 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Gast
Hey Lynnie,
wie groß und wie alt bist du denn?
Hast du hier schon ein Tagebuch angefangen?
Nach dem was du tust um abzunehmen müsste es ja eigentlich einen Erfolg geben...
In anderen Foren habe ich gelesen, dass es helfen soll mal andere Sportarten zu machen wenn man einen Stillstand hat.
Kannst du ja mal ausprobieren.
Ganz liebe Grüße,
kolibri

(-> mein Tagebuch: "pummeliger kolibri will abnehmen (;" )
Re: Warum klappt es einfach nicht?? [Beitrag #254693 ist eine Antwort auf Beitrag #254618] Sa, 12 April 2008 15:44 Zum vorherigen Beitrag gehen
lady ist gerade offline  lady
Beiträge: 1219
Registriert: Januar 2008
Senior Member
ach so, du hast grad erst wieder angefangen Smile
tja, ich würd das jetzt mal auf die tage schieben, man lagert ja vorher schon immer ein wenig wasser ein, manche frauen haben dann bis zu 3kg mehr Shocked aber die sind dann auch genau so schnell wieder verschwunden!
am besten man macht sich nicht zu viele gedanken, dann klappt es fast von selbst! Smile


Vorheriges Thema: Verwirrung durch Blutzuckermangel
Nächstes Thema: Mal eine andere Problematik der Null-Diät...
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: Mi Okt 23 08:21:42 CEST 2019

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.02505 Sekunden