Abnehm Forum Abnehmen im Forum

In Gemeinschaft gesund und erfolgreich abnehmen

Startseite » Neue Benutzer » Neue Mitglieder » Milfina sagt hallo ;-)
Milfina sagt hallo ;-) [Beitrag #259340] Fr, 02 Mai 2008 14:30 Zum nächsten Beitrag gehen
Milfina ist gerade offline  Milfina
Beiträge: 4
Registriert: Mai 2008
Junior Member
Hallo Zusammen,

auch ich will meinen Pfunden nun an den Kragen!!!
Habe mich dazu jetzt auch zum Programm der AOK "Abnehmen mit Genuss" angemeldet, da eine Ernährungsumstellung glaub ich sehr wichtig ist. Ist hier vielleicht noch jemand dabei, der das macht?

Wie hoch sind eure Ziele, wieviel wollt ihr abnehmen?

Mein Ziel sind ca. 30 kg (von jetztigen 104 kg auf ca 75 kg runter). Ich weiß auch, dass ich das bestimmt nicht in einem Monat schaffen werde, aber der Weg ist das Ziel und auch kleine Schritte bringen einen vorwärts!!!

Liebe Grüße

Milfina
Re: Milfina sagt hallo ;-) [Beitrag #259343 ist eine Antwort auf Beitrag #259340] Fr, 02 Mai 2008 14:43 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
S.R. ist gerade offline  S.R.
Beiträge: 967
Registriert: April 2008
Ort: Hamburg
Senior Member
Hallo Milfina, ich mache das WW Programm und möchte 8 kg abnehmen.Ohne Ernährungsumstellung wird man nie dauerhaft abnehmen von daher gebe ich dir natürlich recht Razz !Mein ziel ist 1kg pro woche (auch wenns nicht immer so klappt).Was genau ist denn dieses AOK programm?
Ach ja und Herzlich willkommen bei uns im Forum
LG


Re: Milfina sagt hallo ;-) [Beitrag #259373 ist eine Antwort auf Beitrag #259340] Fr, 02 Mai 2008 16:02 Zum vorherigen Beitrag gehen
Milfina ist gerade offline  Milfina
Beiträge: 4
Registriert: Mai 2008
Junior Member
Abnehmen mit Genuss (AMG) ist vergleichbar mit Weight Watchers wenn mich nicht alles täuscht. Man bekommt auch hier Punkte zugeteilt, die man pro Tag/Woche verbrauchen darf/soll. Allerdings setzen sich die Punkte glaub ich anders zusammen als bei WW. Bei AMG ist nur der Fettanteil für die Punkte relevant (3g Fett sind 1 Punkt).

Man füllt dafür eine Woche ein Ernährungstagebuch aus, was man alles so gegessen hat, und AMG berechnet dann die tägliche Punktezahl. Das Programm geht insgesamt ein Jahr, in dem man immer wieder Fragebögen ausfüllen muss zum eigenen Ernährungs- und Sportverhalten. Die werden dann ausgewertet und man bekommt dann neue Tipps wie man seine Gewohnheiten noch verbessern kann. Wenn man das ganze Jahr dabei bleibt, bekommt man als AOK-Mitglied den Beitrag von 50 € wieder zurückerstattet.

Ich finde das eigentlich ganz nett, bin aber gerade auch erst am Anfang. Ich finde die Gruppendynamik wie auch bei Weight Watchers ist ganz klar ein Motivationsschub!!!

Liebe Grüße

Milfina
Vorheriges Thema: Huhu ihrs :)
Nächstes Thema: Hallo :)
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: Do Apr 25 03:48:12 CEST 2019

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.08084 Sekunden