Abnehm Forum Abnehmen im Forum

In Gemeinschaft gesund und erfolgreich abnehmen

Startseite » Motivationsschub! » Clubs » Durch die Sonne rollen...
Durch die Sonne rollen... [Beitrag #261371] Sa, 10 Mai 2008 08:27 Zum nächsten Beitrag gehen
mirabelle
Beiträge: 3553
Registriert: Mai 2008
Senior Member
Ihr Lieben,

vielleicht finden sich ein paar Leute zusammen, die gerne Inline Skaten und sich hier darüber austauschen? Ich finde es traumhaft bei diesem Wetter durch die frische Luft zu "fliegen"... Gestern bin ich 8km gefahren, das war ganz schön anstrengend. Und hat gut getan!!!

Wer macht mit? Inline Skaten gegen die Pfunde??

Ich freue mich auf euch!!!

Liebste Grüße
Mirabelle



***Ziel: Mich in meiner Haut wohlfühlen!***
Re: Durch die Sonne rollen... [Beitrag #261417 ist eine Antwort auf Beitrag #261371] Sa, 10 Mai 2008 10:36 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
*sunny16* ist gerade offline  *sunny16*
Beiträge: 394
Registriert: Januar 2008
Ort: Greifswald
Senior Member

hey mirabelle!!!!

da bin ich doch glatt dabei.... Very Happy ich fahre super gerne inliner und mache es so 3x mal die woche so um die 8-10 km!!!! Smile ist zwar auch anstrengend aber es macht unheimlich viel spaß ne???!!! Smile Very Happy

heute werde ich auch wieder meine runde drehen habe ich mir fest vorgenommen!!!! Smile

l.g sunny


Re: Durch die Sonne rollen... [Beitrag #261743 ist eine Antwort auf Beitrag #261371] So, 11 Mai 2008 23:05 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
JennyFleckenfell ist gerade offline  JennyFleckenfell
Beiträge: 4420
Registriert: Juli 2007
Ort: Pfalz
Senior Member

Huhu,

bin auch voll fürs Inliner-Skaten und vor kurzem erst gefahren...Bilder sind in meinen Fotoalbum..habe mir auch vorgenommen mehr zu fahren und da ich die nächsten 4 Wochen ohne "Sportpartner" bin brauche ich noch ein bischen Motivation was alleine zu machen.

Jenny


http://img54.imageshack.us/img54/9363/z49f88d7f2eb23.gif



Über Gewicht spricht man nicht, Übergewicht hat man Wink


Startgewicht 88,5 Kg bis jetzt geschafft - 4,6kg Traumgewicht 69,9 kg

http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/30443/.png
Re: Durch die Sonne rollen... [Beitrag #261768 ist eine Antwort auf Beitrag #261371] Mo, 12 Mai 2008 08:57 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
mirabelle
Beiträge: 3553
Registriert: Mai 2008
Senior Member
Hallo ihr beiden,

freue mich sehr, dass ihr her gefunden habt Smile

Dann kann es ja jetzt losgehen...

Sunny, woher weißt du, wieviel km du fährst? Bist du die Strecke mit Auto oder Fahrrad abgefahren? Ich weiß es normalerweise nicht... bin nur letztens einen Weg gefahren, an dem die Entfernung dran stand.
8 bis 10 km ist glaub ich echt eine ziemlich gute Entfernung. Ich will die auch spätestens am Mittwoch wieder fahren. Hoffe, dass mir kein Regen dazwischen kommt!


Wohnt ihr beide auf dem Land und könnt direkt vor der Tür starten oder müsst ihr auch erstmal rausfahren? Daran scheitert es nämlich bei mir manchmal. Habe dann keine Lust, weil ich nicht recht weiß, wo ich fahren soll und mir ist der Aufwand zu groß.

Aber wenn das Wetter so toll ist, dann ist es natürlich suuuper!

Liebe Grüße an euch
mirabelle


***Ziel: Mich in meiner Haut wohlfühlen!***
Re: Durch die Sonne rollen... [Beitrag #261774 ist eine Antwort auf Beitrag #261371] Mo, 12 Mai 2008 09:43 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
JennyFleckenfell ist gerade offline  JennyFleckenfell
Beiträge: 4420
Registriert: Juli 2007
Ort: Pfalz
Senior Member

Hallo Mirabelle,

also ich wohne dann wohl eher auf dem Land Laughing

Kann einfach so aus meiner Haustür raus und losspurten.
Das letzte mal bin ich nur von einem Ort zum nächsten gekommen das waren dann insgesammt ca. 6 km...weis ich weil ja die Entfernung auf den Ortsschildern steht.

Allerdings ist der Radweg teilweise nicht so besonders schön genau neber der Straße....habe bis jetzt aber noch keine Alternative gefunden da müsste ich wohl auch wo anders hinfahren.


Jenny


http://img54.imageshack.us/img54/9363/z49f88d7f2eb23.gif



Über Gewicht spricht man nicht, Übergewicht hat man Wink


Startgewicht 88,5 Kg bis jetzt geschafft - 4,6kg Traumgewicht 69,9 kg

http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/30443/.png
Re: Durch die Sonne rollen... [Beitrag #261796 ist eine Antwort auf Beitrag #261371] Mo, 12 Mai 2008 12:13 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
*sunny16* ist gerade offline  *sunny16*
Beiträge: 394
Registriert: Januar 2008
Ort: Greifswald
Senior Member

Hallo ihr beiden!!!

Ja ich weiß das nur wieviel km die strecke hat weil ich die letztes jahr mit fahrrad und meinen kilometerzähler abgemessen habe!!!! Smile Cool das sind immer 5 km hin und 5 km zurück sone strecke!!!!! Smile Smile

Ich wohne zwar auch auf dem dorf aber bei uns im dorf sind die möglichkeiten zum inliner fahren leider nicht so gut deswegen muss ich immer erst in den nächsten ort mit auto fahren um inliner fahren zu können!!!! Confused

l.g sunny


Re: Durch die Sonne rollen... [Beitrag #261958 ist eine Antwort auf Beitrag #261371] Mo, 12 Mai 2008 22:52 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
knobulus ist gerade offline  knobulus
Beiträge: 165
Registriert: Dezember 2007
Ort: Bargteheide
Senior Member
Hiho,

auch ich habe dieses Jahr das inlinern für mich entdeckt...allerdings tun mir furchtbar die Füße weh beim fahren, obwohl die Inliner gut angepasst sind...liegt es vielleicht daran, das ich noch nicht gut trainiert bin?
Das brennt echt wie Hölle.... Laughing

Liebe Grüße

Knobulus


http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/38483/.png

Start der Ernährungsumstellung: 06.05.2008
Re: Durch die Sonne rollen... [Beitrag #261960 ist eine Antwort auf Beitrag #261371] Mo, 12 Mai 2008 22:54 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
JennyFleckenfell ist gerade offline  JennyFleckenfell
Beiträge: 4420
Registriert: Juli 2007
Ort: Pfalz
Senior Member

Huhu,

also ich hatte auch das Problem das mit die Füße, speziel die Fußsohlen nach kurzer zeit ziemlich weh getan haben.....

Bei mir hat es geholfen das ich die Skates dann nicht ganz so stramm geschnürt habe jetzt ist es wirklich ganz weg....

Jenny


http://img54.imageshack.us/img54/9363/z49f88d7f2eb23.gif



Über Gewicht spricht man nicht, Übergewicht hat man Wink


Startgewicht 88,5 Kg bis jetzt geschafft - 4,6kg Traumgewicht 69,9 kg

http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/30443/.png
Re: Durch die Sonne rollen... [Beitrag #262165 ist eine Antwort auf Beitrag #261371] Di, 13 Mai 2008 21:14 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
extrafruity ist gerade offline  extrafruity
Beiträge: 7307
Registriert: Juni 2007
Ort: Düsseldorf
Senior Member
Huhu zusammen,

da ich gerade vom Inlinern zurückkomme, darf ich mich eurem Club wohl anschließen! Very Happy Es war echt toll, ich bin in den Sonnenuntergang hineingefahren und außer mir war kaum jemand unterwegs (es war ja schon recht spät). Beim Inliner fahren geht mein Puls so hoch wie beim Laufen oder noch höher, aber es fühlt sich viel weniger anstrengend an. Seltsam, oder? Aber super natürlich! Very Happy

Ich habe eine Strecke, die ich hier halbwegs gut fahren von der Haustür aus kann. Sie hat allerdings auch Nachteile. Zurück geht es nämlich an der Hauptstraße entlang - oder die gleiche Strecke noch einmal, worauf ich meist keine Lust habe. Heute hat mich ein Freund auf eine dritte Alternative aufmerksam gemacht, da muss man aber eine Autobahnbrücke hoch- und vor allem wieder herunterfahren. Ich kann zwar bremsen, aber wenn es so schnell bergab geht, macht mich das immer ziemlich nervös. Vor allem im normalen Straßenverkehr.

Morgen früh bin ich mit besagtem Freund auch zum Skaten verabredet. Ich bin mal gespannt. Wir wollen die Promenade einmal fahren, dass ist so ein Ring, der einmal um Münsters Innenstadt führt und meist von Fahrrädern beherrscht wird. Mit dem Rad brauche ich für die Strecke eine halbe Stunde. Wie lange wir mit den Skates brauchen werden, kann ich noch überhaupt nicht einschätzen. Zumal wir auch zum ersten Mal zu zweit fahren.

Tragt ihr eigentlich alle brav Knie- und sonstige Schoner? Ich trage sie an Knie und Handgelenken. Auf den Ellbogen bin ich noch nie gefallen und dort sind mir auch die Schoner zu groß, komischerweise. Einen Helm trage ich nicht... Sollte man wohl. Rolling Eyes Und habt ihr schon größere Stürze hinter euch?

So, jetzt hab ich aber schon so einiges geschrieben. Laughing Ich hör mal besser auf.

Viele liebe Grüße
die Nele


-- Soms mag je rusten, maar opgeven nooit. -- (Guus Meeuwis - Niemand)

Startgewicht am 20. Juni 2007: 75,3 kg
Zielgewicht: 60 Kilo

Meine Karriere im Tagebuch
Meine Karriere in Bildern

Shakes & Fidget: Spaß und Spannung für zwischendurch!

Hilfe bei der Wunscherfüllung

Ich lese gerade Abgebrannt in Mississippi von Mark Childress.
Re: Durch die Sonne rollen... [Beitrag #262251 ist eine Antwort auf Beitrag #261371] Mi, 14 Mai 2008 08:34 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
JennyFleckenfell ist gerade offline  JennyFleckenfell
Beiträge: 4420
Registriert: Juli 2007
Ort: Pfalz
Senior Member

Huhu,

also ich habe eigentlich immer nur die Handgelenkschoner an. Vielleicht sollte ich auch zumindestens die Knieschoner anziehen dann fahre ich vielleicht nicht so übervorsichtig.

Gestürzt bin ich zum Glück noch nicht...hab mal so ein Sicherheitstraining gemacht wo man das alles üben kann.

Jenny


http://img54.imageshack.us/img54/9363/z49f88d7f2eb23.gif



Über Gewicht spricht man nicht, Übergewicht hat man Wink


Startgewicht 88,5 Kg bis jetzt geschafft - 4,6kg Traumgewicht 69,9 kg

http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/30443/.png
Re: Durch die Sonne rollen... [Beitrag #262265 ist eine Antwort auf Beitrag #262251] Mi, 14 Mai 2008 09:22 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
mirabelle
Beiträge: 3553
Registriert: Mai 2008
Senior Member
Hallo Knobulus und Nele!

Wie schön, dass ihr dabei seid!!

Nele, als ich deinen Beitrag gestern abend gelesen hab, dachte ich, dass es echt eine gute Idee war, diesen Club zu eröffnen, denn da gibt es ja 1.000 Sachen, über die man sich austauschen kann!! Strecken, Schoner, Stürze, Geschwindigkeit, Schuhe, Schmerzen, Spaß und alles Smile Suuper!

Ich trage immer Handgelenkschoner. Habe auch Knieschoner aber die trage ich eigentlich nur mit kurzer Hose und kurze Hosen habe ich so gut wie nie an. Über der langen Hose finde ich das furchtbar, zwickt und zwackt und man schwitzt so drunter. Früher hab ich dann fürs Inline Skaten immer ne kurze Hose angezogen. Als ich noch in der Schule war bin ich nämlich viel gefahren... dann auch ein bisschen rumgehüpft mit den Dingern und so.

Jetzt fahre ich nur noch geradeaus und bin auch ein bisschen ängstlich. Berg runter ist mir immer ziemlich komisch zu Mute. Habe mich da nämlich mal richtig gut aufs Kinn gelegt, als sich ein kleines Steinchen zwischen die Rollen gesetzt hat - der Schuh hat blockiert und ich bin geflogen. Jetzt bremse ich immer ziemlich vorsichtig...
Hoffe aber, dass ich, wenn ich jetzt wieder häufiger fahre, die Angst wieder verliere, denn gestürzt bin ich schon ewig nicht.

Ich finde, wenn der Weg nicht zu schmal ist, schön glatt und wenig Fußgänger etc. auf die man achten muss, dann ist es ein TRAUM... so dahinzugleiten. Man fühlt sich frei wie ein Vogel Smile

Wenn nicht nachher die Füße so weh tun würden...

Liebste Grüße an euch alle!
Ich werde heute noch eine Runde drehen!

mirabelle



***Ziel: Mich in meiner Haut wohlfühlen!***
Re: Durch die Sonne rollen... [Beitrag #262283 ist eine Antwort auf Beitrag #261371] Mi, 14 Mai 2008 10:54 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
extrafruity ist gerade offline  extrafruity
Beiträge: 7307
Registriert: Juni 2007
Ort: Düsseldorf
Senior Member
Früher hat meine Mam mir immer verboten, ohne Schoner zu fahren. Da ist das dann so zur Gewohnheit geworden. Einmal, vor etwa drei Jahren, habe ich dann beschlossen, mal ohne zu fahren - es war sooo warm und die Dinger sind ja ganz schön heiß. Tja, was ist natürlich passiert? Ich bin über ein Stöckchen gefahren, habe mich langgemacht und bin voll aufs Knie geknallt. Die schöne lange Hose war dahin, und das Knie auch. Davon habe ich heute noch eine Narbe. Seitdem bin ich vom ohne-Schoner-Fahren geheilt. Wink

Heute morgen ist meine Inliner-Verabredung ausgefallen, mein Freund hatte Migräne. Naja, heute Abend geh ich noch ins Fitnessstudio. Mal sehen, wann ich wieder zum Rollen komme. Very Happy


-- Soms mag je rusten, maar opgeven nooit. -- (Guus Meeuwis - Niemand)

Startgewicht am 20. Juni 2007: 75,3 kg
Zielgewicht: 60 Kilo

Meine Karriere im Tagebuch
Meine Karriere in Bildern

Shakes & Fidget: Spaß und Spannung für zwischendurch!

Hilfe bei der Wunscherfüllung

Ich lese gerade Abgebrannt in Mississippi von Mark Childress.
Re: Durch die Sonne rollen... [Beitrag #262319 ist eine Antwort auf Beitrag #261371] Mi, 14 Mai 2008 14:02 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
*sunny16* ist gerade offline  *sunny16*
Beiträge: 394
Registriert: Januar 2008
Ort: Greifswald
Senior Member

Hallo ihr Lieben!!!

Früher bin ich auch mit schonern gefahren aber jetzt wo ich eigentlich ziemlich sicher bin auf meinen inlinern nehme ich keine mehr.....!! Smile
Ich weiß gar nicht wielange das schon her ist wo ich wirklich mal doll getürzt bin....... Confused

Aber wo ich immer langfahre da ist der weg auch schön breit und es gibt keine hügel man kann einfach dahingleiten!!!! Smile *schwärm* das blöde ist halt das ich mich erst aufraffen muss und mit auto in den nächsten ort fahren muss, weil bei uns im dorf wir leider keine guten wege zum inliner fahren haben.... Confused

werde heute aber auch noch ne runde drehen, da ich die tage immer joggen war habe ich das inliner fahren ein bisschen schleifen lassen.... aber heute definitiv!!! Cool Cool Cool Smile

l.g sunny


Re: Durch die Sonne rollen... [Beitrag #262351 ist eine Antwort auf Beitrag #261371] Mi, 14 Mai 2008 16:04 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
knobulus ist gerade offline  knobulus
Beiträge: 165
Registriert: Dezember 2007
Ort: Bargteheide
Senior Member
Ich hätte auch große Lust, heut zu fahren, das Wetter ist sooo toll...aber mir gruselts vor den Fußschmerzen... Rolling Eyes
Im Moment üben mein Schatzi und ich immer auf dem Aldiparkplatz, da lässt es sich wirklich gut fahren, denn mein Süßer ist Anfänger...und was soll ich sagen...der Depp holt sich Inliner ohne Bremsen....beim ersten Sturz musste ich ziemlich laut..leise ging leider nicht.... Cool ...in mich reinkichern, weil er wollte beim Kauf partout nicht auf mich hören....MÄNNER!!!

So long

Knobulus


http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/38483/.png

Start der Ernährungsumstellung: 06.05.2008
Re: Durch die Sonne rollen... [Beitrag #262362 ist eine Antwort auf Beitrag #261371] Mi, 14 Mai 2008 16:50 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
extrafruity ist gerade offline  extrafruity
Beiträge: 7307
Registriert: Juni 2007
Ort: Düsseldorf
Senior Member
Oh Mann, Inliner ohne Stopper... Das ist wirklich eine Herausforderung, vielleicht sollte er erst mal einen Kurs machen?

-- Soms mag je rusten, maar opgeven nooit. -- (Guus Meeuwis - Niemand)

Startgewicht am 20. Juni 2007: 75,3 kg
Zielgewicht: 60 Kilo

Meine Karriere im Tagebuch
Meine Karriere in Bildern

Shakes & Fidget: Spaß und Spannung für zwischendurch!

Hilfe bei der Wunscherfüllung

Ich lese gerade Abgebrannt in Mississippi von Mark Childress.
Re: Durch die Sonne rollen... [Beitrag #262363 ist eine Antwort auf Beitrag #261371] Mi, 14 Mai 2008 16:52 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
knobulus ist gerade offline  knobulus
Beiträge: 165
Registriert: Dezember 2007
Ort: Bargteheide
Senior Member
Hehe, sag ihm das mal...... Rolling Eyes

http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/38483/.png

Start der Ernährungsumstellung: 06.05.2008
Re: Durch die Sonne rollen... [Beitrag #262369 ist eine Antwort auf Beitrag #261371] Mi, 14 Mai 2008 17:21 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
extrafruity ist gerade offline  extrafruity
Beiträge: 7307
Registriert: Juni 2007
Ort: Düsseldorf
Senior Member
Laughing Jaja, die Männer... Rolling Eyes

-- Soms mag je rusten, maar opgeven nooit. -- (Guus Meeuwis - Niemand)

Startgewicht am 20. Juni 2007: 75,3 kg
Zielgewicht: 60 Kilo

Meine Karriere im Tagebuch
Meine Karriere in Bildern

Shakes & Fidget: Spaß und Spannung für zwischendurch!

Hilfe bei der Wunscherfüllung

Ich lese gerade Abgebrannt in Mississippi von Mark Childress.
Re: Durch die Sonne rollen... [Beitrag #262373 ist eine Antwort auf Beitrag #261371] Mi, 14 Mai 2008 17:30 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
knobulus ist gerade offline  knobulus
Beiträge: 165
Registriert: Dezember 2007
Ort: Bargteheide
Senior Member
hehe, jo, überall das Gleiche,gelle?... Laughing

Ich lese grade, Du liest grade....mein Lieblingsbuch aller Lieblingsbücher.... Nod...sag, wie findest Du es?


http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/38483/.png

Start der Ernährungsumstellung: 06.05.2008
Re: Durch die Sonne rollen... [Beitrag #262375 ist eine Antwort auf Beitrag #261371] Mi, 14 Mai 2008 17:31 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
extrafruity ist gerade offline  extrafruity
Beiträge: 7307
Registriert: Juni 2007
Ort: Düsseldorf
Senior Member
Smile Ich habe das Buch jahrelang vor mir hergeschoben, weil mir das Thema so langweilig vorkam... Der Bau einer Kathedrale, na toll... Rolling Eyes Aber alle sagen immer, wie toll es ist (es ist ja inzwischen schon fast ein Klassiker) und jetzt habe ich es mal angefangen. Liest sich sehr gut bisher. Bin aber noch nicht sooo weit.

-- Soms mag je rusten, maar opgeven nooit. -- (Guus Meeuwis - Niemand)

Startgewicht am 20. Juni 2007: 75,3 kg
Zielgewicht: 60 Kilo

Meine Karriere im Tagebuch
Meine Karriere in Bildern

Shakes & Fidget: Spaß und Spannung für zwischendurch!

Hilfe bei der Wunscherfüllung

Ich lese gerade Abgebrannt in Mississippi von Mark Childress.
Re: Durch die Sonne rollen... [Beitrag #262389 ist eine Antwort auf Beitrag #261371] Mi, 14 Mai 2008 18:07 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
mirabelle
Beiträge: 3553
Registriert: Mai 2008
Senior Member
... Ja, das mit dem Buch ist mir auch gleich aufgefallen! Mir hat es super gefallen. Eigentlich wäre ich nie drauf gekommen, das zu lesen, son historischer Schinken ohje... aber meine damalige Mitbewohnerin hat es mir so ans Herz gelegt, da hab ich ihr vertraut und es hat wirklich Spaß gemacht Smile

Ich werde wohl so gegen 8 nochmal ins Auto steigen, um eine Strecke mit den Inlines zurück legen zu können. Mich nervt das auch total, dass man immer erst wohin fahren muss... dazu habe ich nämlich keine Lust. Auto fahren ist doof.

Wink

Liebe Grüße
mirabelle


***Ziel: Mich in meiner Haut wohlfühlen!***
Re: Durch die Sonne rollen... [Beitrag #262394 ist eine Antwort auf Beitrag #261371] Mi, 14 Mai 2008 18:34 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
knobulus ist gerade offline  knobulus
Beiträge: 165
Registriert: Dezember 2007
Ort: Bargteheide
Senior Member
Ich heut nix inlinern...ich werde gleich zum walken abgeholt von ner freundin, die dampf ablassen muss...na das kann was geben.... Laughing bis nachher


http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/38483/.png

Start der Ernährungsumstellung: 06.05.2008
Re: Durch die Sonne rollen... [Beitrag #262466 ist eine Antwort auf Beitrag #261371] Mi, 14 Mai 2008 22:28 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
mirabelle
Beiträge: 3553
Registriert: Mai 2008
Senior Member
...ui, bin ich kaputt. Die 8 km haben mich total geschafft.

Gute Nacht!!
mirabelle


***Ziel: Mich in meiner Haut wohlfühlen!***
Re: Durch die Sonne rollen... [Beitrag #262486 ist eine Antwort auf Beitrag #261371] Do, 15 Mai 2008 00:54 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
extrafruity ist gerade offline  extrafruity
Beiträge: 7307
Registriert: Juni 2007
Ort: Düsseldorf
Senior Member
Knobulus und Mirabelle - eure ähnlichen Ticker haben mich grade ganz schön verwirrt!!! Laughing

Ich werde übers WE zu meinen Eltern fahren und die Inliner nicht mitnehmen. Also nix mit Rollen - muss das Joggen wohl herhalten...


-- Soms mag je rusten, maar opgeven nooit. -- (Guus Meeuwis - Niemand)

Startgewicht am 20. Juni 2007: 75,3 kg
Zielgewicht: 60 Kilo

Meine Karriere im Tagebuch
Meine Karriere in Bildern

Shakes & Fidget: Spaß und Spannung für zwischendurch!

Hilfe bei der Wunscherfüllung

Ich lese gerade Abgebrannt in Mississippi von Mark Childress.
Re: Durch die Sonne rollen... [Beitrag #263602 ist eine Antwort auf Beitrag #261371] So, 18 Mai 2008 20:05 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
mirabelle
Beiträge: 3553
Registriert: Mai 2008
Senior Member
Hallo zusammen,

wie war euer Wochenende? Wart ihr draußen?

Ich war heute wieder meine 9 km rollen (es sind 9,2 nicht 8 km! Cool ), und es war totaaaaal gut. Auch wenn ich irgendwie ganz schön abgeschwächelt habe.

Wie lief es bei euch?

mirabelle


***Ziel: Mich in meiner Haut wohlfühlen!***
Re: Durch die Sonne rollen... [Beitrag #263611 ist eine Antwort auf Beitrag #261371] So, 18 Mai 2008 20:15 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
JennyFleckenfell ist gerade offline  JennyFleckenfell
Beiträge: 4420
Registriert: Juli 2007
Ort: Pfalz
Senior Member

Huhu,

das Wochenende war leider völlig ohne Sonne und skaten war ich auch nicht....nächste Woche schaffe ich es sicher.

Jenny


http://img54.imageshack.us/img54/9363/z49f88d7f2eb23.gif



Über Gewicht spricht man nicht, Übergewicht hat man Wink


Startgewicht 88,5 Kg bis jetzt geschafft - 4,6kg Traumgewicht 69,9 kg

http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/30443/.png
Re: Durch die Sonne rollen... [Beitrag #265444 ist eine Antwort auf Beitrag #261371] Sa, 24 Mai 2008 22:09 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
JennyFleckenfell ist gerade offline  JennyFleckenfell
Beiträge: 4420
Registriert: Juli 2007
Ort: Pfalz
Senior Member

Hallo Mädels....

Inlinern ist garnicht so einfach als Abnehmsport nicht wahr....bin gespannt wer als erstes wieder auf der Rolle ist Laughing

Jenny


http://img54.imageshack.us/img54/9363/z49f88d7f2eb23.gif



Über Gewicht spricht man nicht, Übergewicht hat man Wink


Startgewicht 88,5 Kg bis jetzt geschafft - 4,6kg Traumgewicht 69,9 kg

http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/30443/.png
Re: Durch die Sonne rollen... [Beitrag #265463 ist eine Antwort auf Beitrag #265444] Sa, 24 Mai 2008 23:11 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
knobulus ist gerade offline  knobulus
Beiträge: 165
Registriert: Dezember 2007
Ort: Bargteheide
Senior Member
Hoi Jenny,

irgendwie krieg ich im Moment die Kurve nicht zum inlinern..walke lieber und radel mir die Seele aus dem Leibe..da bin ich dann echt zu kaputt zum inlinern...aber muss ich demnächst unbedingt mal wieder machen..have fun

knobulus


http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/38483/.png

Start der Ernährungsumstellung: 06.05.2008
Re: Durch die Sonne rollen... [Beitrag #265931 ist eine Antwort auf Beitrag #261371] Mo, 26 Mai 2008 13:58 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
extrafruity ist gerade offline  extrafruity
Beiträge: 7307
Registriert: Juni 2007
Ort: Düsseldorf
Senior Member
Ich bin ja jetzt nicht mehr in Münster. Im Moment bin ich bei meinen Eltern. Da muss ich erst noch eine schöne Strecke zum Inlinern finden. Ist gar nicht so einfach, mitten in der Stadt. Sad

-- Soms mag je rusten, maar opgeven nooit. -- (Guus Meeuwis - Niemand)

Startgewicht am 20. Juni 2007: 75,3 kg
Zielgewicht: 60 Kilo

Meine Karriere im Tagebuch
Meine Karriere in Bildern

Shakes & Fidget: Spaß und Spannung für zwischendurch!

Hilfe bei der Wunscherfüllung

Ich lese gerade Abgebrannt in Mississippi von Mark Childress.
Re: Durch die Sonne rollen... [Beitrag #266065 ist eine Antwort auf Beitrag #261371] Mo, 26 Mai 2008 20:39 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
knobulus ist gerade offline  knobulus
Beiträge: 165
Registriert: Dezember 2007
Ort: Bargteheide
Senior Member
Jop, und in Münster selbst kann man toll fahren...so Promenade lang oder so, is ja alles schön flach.... Laughing

http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/38483/.png

Start der Ernährungsumstellung: 06.05.2008
Re: Durch die Sonne rollen... [Beitrag #266349 ist eine Antwort auf Beitrag #261371] Di, 27 Mai 2008 22:23 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
mirabelle
Beiträge: 3553
Registriert: Mai 2008
Senior Member
Hallo zusammen,

doch, bei mir rollt es ganz gut!
Heute war ich rollen und am Freitag... eigentlich mindestens 2 Mal pro Woche. Morgen will ich wieder gehen. Es macht so Spaß. Und ich merke schon, dass es mir immer leichter fällt. Oder ich hatte heute einfach einen guten Tag?

Liebe Grüße
mirabelle


***Ziel: Mich in meiner Haut wohlfühlen!***
Re: Durch die Sonne rollen... [Beitrag #267372 ist eine Antwort auf Beitrag #261371] So, 01 Juni 2008 09:44 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
mirabelle
Beiträge: 3553
Registriert: Mai 2008
Senior Member
Und, wie läuft es bei euch??

Ich war diese Woche zwei Mal Inline Skaten. Und heute abend würde ich auch gerne noch gehen, wenn das Wetter sich hält.

Ich glaube, bald kann ich meine Strecke steigern. Vielleicht versuche ich dann mal 1,5 x die Strecke, die ich immer fahre. Das wären dann ungefähr 14 km. Ich muss mal ne Uhr mitnehmen, um zu gucken, wie lange ich brauche.

Liebe Grüße
mirabelle


***Ziel: Mich in meiner Haut wohlfühlen!***
Re: Durch die Sonne rollen... [Beitrag #267588 ist eine Antwort auf Beitrag #261371] So, 01 Juni 2008 22:46 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
JennyFleckenfell ist gerade offline  JennyFleckenfell
Beiträge: 4420
Registriert: Juli 2007
Ort: Pfalz
Senior Member

Hallo,

war heute auch skaten...allerdings habe ich meine Strecke nicht gut bedacht und beim Bergabfahren hat es mich schon auf den Po gelegt. Zum Glück ist nichts schlimmes passiert nur ne kleine Schramme am Arm. Das nächstemal fahre ich wo anders lang. Smile

Jenny


http://img54.imageshack.us/img54/9363/z49f88d7f2eb23.gif



Über Gewicht spricht man nicht, Übergewicht hat man Wink


Startgewicht 88,5 Kg bis jetzt geschafft - 4,6kg Traumgewicht 69,9 kg

http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/30443/.png
Re: Durch die Sonne rollen... [Beitrag #267598 ist eine Antwort auf Beitrag #261371] So, 01 Juni 2008 23:22 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
knobulus ist gerade offline  knobulus
Beiträge: 165
Registriert: Dezember 2007
Ort: Bargteheide
Senior Member
Moin moin,

ich bin heute Rad gefahren und habe dabei ne super Inlinerstrecke ausgekundschaftet..ich werde also auch bald wieder fahren, bei so einem tollen Wetter gibts fast nix schöneres, als sich draussen zu bewegen.. Very Happy

Liebe Grüße

Knobulus


http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/38483/.png

Start der Ernährungsumstellung: 06.05.2008
icon9.gif  Re: Durch die Sonne rollen... [Beitrag #268406 ist eine Antwort auf Beitrag #261371] Do, 05 Juni 2008 10:05 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Sugarlove ist gerade offline  Sugarlove
Beiträge: 103
Registriert: Juni 2008
Senior Member
Buhuhu will auuuch *snief*

Aber hab seit Freitag ne Bänderdehnung und kann deswegen nicht Sad
Auch habe ich es ziemlich schwer wegen der Strecke: Wohne in ner bergigen Landschaft, runter ist natürlich einfach, nur doof, dass ich dann am Ende wieder hoch muss... muss dann also schon während dem "Wegfahren" von zu Hause einschätzen können, wann ichs nicht mehr die Berge hochschaffen würde... Voll doof -.-

Aber nunja... ich hoffe in 1,zwei Wochen hat sich das mit meinem Fuß erledigt und ich kann wieder Skaten,

zumal in einem Inliner der Fuß ja gut fixiert wird *grübel*

Freue mich schon, hier bald meine Leistungen abtipseln zu können *gg*


21 Jahre jung
1,67m "groß"


Sugars Tagebuch, Leute Razz
Re: Durch die Sonne rollen... [Beitrag #268456 ist eine Antwort auf Beitrag #261371] Do, 05 Juni 2008 12:04 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
extrafruity ist gerade offline  extrafruity
Beiträge: 7307
Registriert: Juni 2007
Ort: Düsseldorf
Senior Member
Als ich eine Bänderdehnung hatte, durfte ich auch Inliner fahren, jedenfalls nachdem die Schmerzen erst mal weg waren. Joggen hat der Doc mir allerdings verboten. Er meinte auch, das Bein sei ja im Inliner gut fixiert und gestützt. Die Schiene, die ich tragen musste, fühlte sich auch ein bisschen wie ein Inliner an, nur ohne Rollen! Wink

-- Soms mag je rusten, maar opgeven nooit. -- (Guus Meeuwis - Niemand)

Startgewicht am 20. Juni 2007: 75,3 kg
Zielgewicht: 60 Kilo

Meine Karriere im Tagebuch
Meine Karriere in Bildern

Shakes & Fidget: Spaß und Spannung für zwischendurch!

Hilfe bei der Wunscherfüllung

Ich lese gerade Abgebrannt in Mississippi von Mark Childress.
Re: Durch die Sonne rollen... [Beitrag #268708 ist eine Antwort auf Beitrag #261371] Fr, 06 Juni 2008 10:00 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
mirabelle
Beiträge: 3553
Registriert: Mai 2008
Senior Member
...ich war auch schon länger nicht auf Rollen unterwegs. Habe keine Lust, wenn der Weg nass ist und war viel beschäftigt mit Arbeit und Freunden und allem anderen.

Gestern war ich immerhin schwimmen.
Heute sollte eigentlich noch was passieren aber ich bin sooo müde von der Woche...

mirabelle


***Ziel: Mich in meiner Haut wohlfühlen!***
Re: Durch die Sonne rollen... [Beitrag #336469 ist eine Antwort auf Beitrag #261371] Di, 17 März 2009 18:31 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
mirabelle
Beiträge: 3553
Registriert: Mai 2008
Senior Member
Hallo ihr Lieben,

die lange dunkle und vor allem nasse Jahreszeit ist hoffentlich bald überstanden und ich werde so bald wie möglich meine Rollen wieder auspacken.
Da ich umgezogen bin, muss ich erstmal eine neue Route auskundschaften, das nervt mich ein bisschen. Die alte Strecke war so super, da bin ich nicht so optimistisch, hier etwas Vergleichbares zu finden. Aber irgendeine gute Strecke finde ich sicher.
Habe mir lange Sportunterwäsche bestellt, damit ich loslegen kann, sobald es trocken ist, auch, wenn es noch kühl ist.

Wer ist dabei???

Liebste Grüße
* mirabelle


***Ziel: Mich in meiner Haut wohlfühlen!***
Re: Durch die Sonne rollen... [Beitrag #336511 ist eine Antwort auf Beitrag #261371] Di, 17 März 2009 21:28 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
crazydani89 ist gerade offline  crazydani89
Beiträge: 1402
Registriert: März 2008
Ort: Heide (Schleswig-Holstein...
Senior Member
eigentlich fahre ich wahnsinnig gern inliner, aber irgendwie hab ich ein problem.
nach kurzer zeit habe ich immer schmerzen im rechten ein weil ich irgendwie ne leichte fehlstellung hab und mit dem rechten bein immer so nach innen einknicke...irgendwie komisch^^ Rolling Eyes

aber ich wünsch euch viel spaß beim skaten Very Happy


http://www.diaet-ticker.de/pic/weight_loss/108054/.png


1. Etappenziel U 100
erreicht am: 09.03.2018 Smile

2. Etappenziel U90
erreicht am:

Mein Tagebuch
Willkommen in meinem neuen Leben
Re: Durch die Sonne rollen... [Beitrag #336635 ist eine Antwort auf Beitrag #336469] Mi, 18 März 2009 09:39 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
extrafruity ist gerade offline  extrafruity
Beiträge: 7307
Registriert: Juni 2007
Ort: Düsseldorf
Senior Member
mirabelle schrieb am Di, 17 März 2009 18:31

Hallo ihr Lieben,

die lange dunkle und vor allem nasse Jahreszeit ist hoffentlich bald überstanden und ich werde so bald wie möglich meine Rollen wieder auspacken.
Da ich umgezogen bin, muss ich erstmal eine neue Route auskundschaften, das nervt mich ein bisschen. Die alte Strecke war so super, da bin ich nicht so optimistisch, hier etwas Vergleichbares zu finden. Aber irgendeine gute Strecke finde ich sicher.
Habe mir lange Sportunterwäsche bestellt, damit ich loslegen kann, sobald es trocken ist, auch, wenn es noch kühl ist.

Wer ist dabei???

Liebste Grüße
* mirabelle


Das mit der neuen Strecke wegen Umzug geht mir ganz genauso! Habe auch noch keine Ahnung, wo ich hier fahren kann und ob überhaupt... Rolling Eyes Am Rhein kann man zwar super fahren, aber da muss man ja leider erst mal hinkommen. Hach, jetzt vermiss ich Münster wirklich... Confused


-- Soms mag je rusten, maar opgeven nooit. -- (Guus Meeuwis - Niemand)

Startgewicht am 20. Juni 2007: 75,3 kg
Zielgewicht: 60 Kilo

Meine Karriere im Tagebuch
Meine Karriere in Bildern

Shakes & Fidget: Spaß und Spannung für zwischendurch!

Hilfe bei der Wunscherfüllung

Ich lese gerade Abgebrannt in Mississippi von Mark Childress.
Re: Durch die Sonne rollen... [Beitrag #337063 ist eine Antwort auf Beitrag #261371] Mi, 18 März 2009 20:41 Zum vorherigen Beitrag gehenZum vorherigen Beitrag gehen
mirabelle
Beiträge: 3553
Registriert: Mai 2008
Senior Member
Heute war die Sonne da!
Aber ich bin noch nicht auf Rollen unterwegs gewesen; habe aber immerhin Vorkehrungen getroffen und werde mir morgen neue Kugellager & vielleicht auch Rollen gönnen Smile

Hoffentlich bleibt das Wetter schön!!

* mirabelle


***Ziel: Mich in meiner Haut wohlfühlen!***
Vorheriges Thema: Club der Zwerge (unter 1.60m)
Nächstes Thema: Harry Potter ;)
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: Mi Nov 13 03:51:43 CET 2019

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.03576 Sekunden