Abnehm Forum Abnehmen im Forum

In Gemeinschaft gesund und erfolgreich abnehmen

Startseite » Neue Benutzer » Neue Mitglieder » Küken an Bord ^^
Küken an Bord ^^ [Beitrag #264675] Mi, 21 Mai 2008 18:05 Zum nächsten Beitrag gehen
Eleanora ist gerade offline  Eleanora
Beiträge: 31
Registriert: Mai 2008
Ort: nähe Göttingen
Member

Wie schon im Threadtitel angekündigt: ein neues Küken ist an Bord *grins* ...

Ich denke Küken ist wirklich passend da ich nämlich erst 14 Jahre jung bin (ich hoffe hier gabs ekine Alterbeschränkung oder sowas; wenn ja hab ich die wohl überlesen xD).

Also wie gesagt ich bin 14 Jahre alt und mein Name ist Sabrina Katharina. Ich bin eigendlich ziemlich aufgeschlossen und selbstbewusst allerdings bin ich, naja ziemlich ungeduldig und schaffe es fast nie meine Vorsätze einzuhalten ...
Was besonders das Abnehmen schwierig gestaltet.

In den lezten 2 Jahren hab ich nun ziemlich zugelegt und bin momentan ziemlich übergewichtig. Momentan wiege ich 87,7kg bei einer Größe von 1,75m und dieses Übergewicht kann man bei mir leider sehr gut sehen. Ich hab schon versucht das mit verschiedenen Diäten und Sport ind en Griff zu bekommen, aber egal was ich angefangen hab nach spätestens 2 Wochen hatt ich keinen bock mehr ....

Nun habe ich seit kurzem meinen ersten festen Freund und hab mir vorgenommen das nun wirklich zu schaffen.
Hierhergekommen bin ich dann weil ich hoffe hier ein paar Hilfen zu bekommen.

*sich vorsichtig umguckt*

lg Elea


Re: Küken an Bord ^^ [Beitrag #264701 ist eine Antwort auf Beitrag #264675] Mi, 21 Mai 2008 20:13 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20941
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Hi Elea
Herzlich willkommen.
Ja Ungeduld ist beim abnehmen nie von Nutzen, aber das Problem haben wir (fast) alle Confused
Weist du den warum die Übergewicht hast ?
Wie sieht es denn mit deiner Familie aus, unterstützen die dich ?

Ansonsten Viel Erfolg bei deinem Vorhaben


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Re: Küken an Bord ^^ [Beitrag #264703 ist eine Antwort auf Beitrag #264701] Mi, 21 Mai 2008 20:22 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
lori
Beiträge: 210
Registriert: Februar 2008
Senior Member
Hallo Elea,

wow, das ist natürlich ein tolles Motiv und bei den vielen Schmetterlingen im Bauch, hat auch nicht mehr viel anderes darin Platz Very Happy
Natürlich ist das für dich zuviel Gewicht, aber du gefällst deinem Freund ja so, also brauchst du nichts zu überstürzen, sondern kannst das mit Vernunft angehen.
Osso hat ja schon gefragt, warum, was und wann isst du?
Leg mal ein Ernährungstagebuch an, dann wird dir das schnell bewusst. Von einer Diät würde ich dir abraten, wie die meisten hier. Irgendwann hörst du damit auf und die Pfunde sich schnell wieder drauf. Bewegung, Sport - das sollte ganz oben bei dir stehen!
Ich wünsche dir viel Erfolg! Smile


liebe Grüße Lori
Es gibt Leistung ohne Erfolg, aber es gibt kein Erfolg ohne Leistung
Re: Küken an Bord ^^ [Beitrag #264706 ist eine Antwort auf Beitrag #264701] Mi, 21 Mai 2008 20:35 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Eleanora ist gerade offline  Eleanora
Beiträge: 31
Registriert: Mai 2008
Ort: nähe Göttingen
Member

osso schrieb am Mi, 21 Mai 2008 20:13

Weist du den warum die Übergewicht hast ?

hm... ich weiß nicht so recht ... in den lezten 2 Jahren hab ich halt kein bisschen auf meine Ernährung geachtet, zum Beispiel musste ich mir meistends mein Mittagessen nach der Schule kaufen und statt was vernünftiges zu Essen bin ich halt mindestends 3 mal die Woche nach McDonalds gerannt mit meinen Freunden, hinzu kommen unmengen an Schokolade Embarassed und das über 2 Jahre hinweg ... ich vermute daran wird es dann wohl auch liegen.

osso schrieb am Mi, 21 Mai 2008 20:13

Wie sieht es denn mit deiner Familie aus, unterstützen die dich ?

Nun mein Vater sehr, der ist selber übergewichtig und am Abnehmen, allerdings ohne viel Erfolg. Meine Mutter hat (seit sie wieder zu Hause is und wieder kocht) ab und zu versucht Sachen mit weniger Fett usw. zu kochen allerdings bekommt sie das gar nicht gut hin und hat es schnell wieder aufgegeben. Und meinen kleinen Bruder, den interessiert das alles nich Very Happy

lori schrieb am Mi, 21 Mai 2008 20:13

Natürlich ist das für dich zuviel Gewicht, aber du gefällst deinem Freund ja so, also brauchst du nichts zu überstürzen, sondern kannst das mit Vernunft angehen.

Genauso sehe ich das auch, außerdem will ich ja nich (nur) für meinen Freund abnehmen sondern in erster Linie für mich *sich so total unwohl fühlt*

lori schrieb am Mi, 21 Mai 2008 20:13

Von einer Diät würde ich dir abraten, wie die meisten hier.

*nuschel* ich glaube eine richtige Diät würde ich eh nicht durchhalten ...

Elea


Re: Küken an Bord ^^ [Beitrag #264710 ist eine Antwort auf Beitrag #264706] Mi, 21 Mai 2008 20:45 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
lori
Beiträge: 210
Registriert: Februar 2008
Senior Member
Also, wie ist dein Plan?
Was für ein Ziel hast du?
Was willst du dafür tun? Cool


liebe Grüße Lori
Es gibt Leistung ohne Erfolg, aber es gibt kein Erfolg ohne Leistung
Re: Küken an Bord ^^ [Beitrag #264712 ist eine Antwort auf Beitrag #264710] Mi, 21 Mai 2008 20:57 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Eleanora ist gerade offline  Eleanora
Beiträge: 31
Registriert: Mai 2008
Ort: nähe Göttingen
Member

lori schrieb am Mi, 21 Mai 2008 20:45

Also, wie ist dein Plan?

Gute Frage, ähh nächste frage?
Naja..erstmal werd ich Freitag wenn ich wieder in der Stadt bin mal meiner Mutter ein paar Kochbücher oder sowas besorgen damit wir nich immer nur Pizza und co. zum Mittag bekommen (oder zur Not auch selber kochen)... und dann muss ich wohl oder übel versuchen morgends mal richtig zu Frühstücken und dafür dann die Käsebrötchen und co. in der Schule weglassen und dann muss ich mal gucken ob ich es hinbekomme die Süßigkeiten links liegen zu lassen. Und danns eh ich weiter *schief grins*


lori schrieb am Mi, 21 Mai 2008 20:45


Was für ein Ziel hast du?

auf 70kg würde ich gern kommen ...

lori schrieb am Mi, 21 Mai 2008 20:45

Was willst du dafür tun?

ähm.. ja also einmal siehe oben *gg* und dann werd ich mich morgen mal erkundigen was unser Sportverein hier so anbietet ... ich mein wenn ich schon Beiträge zahle kann ich da ja auch was machen (falls ich das länger als 2 Wochen durchhalte ...)

Elea


Re: Küken an Bord ^^ [Beitrag #264723 ist eine Antwort auf Beitrag #264675] Mi, 21 Mai 2008 21:38 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20941
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Beim Sport musst du mal sehen das du was findest was dir wirklich Spass macht und nicht nur wegen dem Abnehmen ist. Sonst bleibt es bei den 2 Wochen Confused
WObei am Anfang ist alles nicht leicht, wenn man vorher nichts gemacht hat. Zum Glück ändert sich das nach ein paar Wochen.


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Re: Küken an Bord ^^ [Beitrag #264726 ist eine Antwort auf Beitrag #264675] Mi, 21 Mai 2008 21:46 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Eleanora ist gerade offline  Eleanora
Beiträge: 31
Registriert: Mai 2008
Ort: nähe Göttingen
Member

hm.. stimmt... Problem ist nur, mir macht alles Spaß wo ich kreativ sein kann. Aber ich kenne keine Sportart wo man irgendwas kreatives macht.

Re: Küken an Bord ^^ [Beitrag #264732 ist eine Antwort auf Beitrag #264675] Mi, 21 Mai 2008 21:54 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20941
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Kommt drauf an was man unter kreativ vorstehet. Ich fahre z.b. manchaml MTB in der Natur und es gehört schon Kreativität dazu eine Pfad zu fidnen den man fahren kann.
Aber das meinst du sicher nicht und es ist auch nicht das was daran Spaß macht. Das ist für mcih dann eher das ich den Kopf frei bekomme.
Aber Kreativität ist fürs Kochen super. Wenn man über den Markt geht und sich ausdenkt was man alles leckeres machen könnte. Und wenn du dir ein Paar Kochbücher holst dann hast du ja schon mal einen Anhaltspunkt. Na, hoffentlich macht deine Mutter da mit Smile


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Re: Küken an Bord ^^ [Beitrag #264733 ist eine Antwort auf Beitrag #264675] Mi, 21 Mai 2008 21:55 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Eleanora ist gerade offline  Eleanora
Beiträge: 31
Registriert: Mai 2008
Ort: nähe Göttingen
Member

naja meine Mum muss mitmachen wenn sie verhindern will das ich mich selber an den Herd stelle. Sie hat immer ne riesen Angst das ich die Bude abfackel.

Re: Küken an Bord ^^ [Beitrag #264738 ist eine Antwort auf Beitrag #264675] Mi, 21 Mai 2008 22:02 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20941
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Wieso bist so ein Tölpel ?

Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Re: Küken an Bord ^^ [Beitrag #264740 ist eine Antwort auf Beitrag #264675] Mi, 21 Mai 2008 22:04 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Gast
Tanzen ist auch Sport. Das kann ganz zchoen kreativ sein. Hast Du schon Tanzstunde gemacht? Wenn nicht...dann behalt das mal im Auge. Meiner Nichte hat das super gefallen und sie hat nach dem Grundkurs weitergemacht...und man sieht bestimmt keine dicken professionellen Taenzer. Das geht ran an den Speck!
Re: Küken an Bord ^^ [Beitrag #264745 ist eine Antwort auf Beitrag #264740] Mi, 21 Mai 2008 22:11 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Eleanora ist gerade offline  Eleanora
Beiträge: 31
Registriert: Mai 2008
Ort: nähe Göttingen
Member

Ich ein Tölpel?
Nein, eigendlich nich. Ein wenig schusselig und tollpatschig vielleicht aber mehr auch nicht.
Das meine Mutter mich nich an den Herd lässt liegt daran das die Tochter unserer Nachbarn dafür gesorgt hat das das Haus von denen abfackelt als sie gekocht hat.
*schulterzuck*


vashonisland schrieb am Mi, 21 Mai 2008 22:04

Tanzen ist auch Sport. Das kann ganz zchoen kreativ sein. Hast Du schon Tanzstunde gemacht? Wenn nicht...dann behalt das mal im Auge. Meiner Nichte hat das super gefallen und sie hat nach dem Grundkurs weitergemacht...und man sieht bestimmt keine dicken professionellen Taenzer. Das geht ran an den Speck!

hm...ja ein bisschen tanzen tue ich ja ... seit 5 Jahren in so einer Garde, allerdings bringt das einen nciht wirklich ins schwitzen ... ich werd mich da mal Informieren. Danke für den Tipp^^


Re: Küken an Bord ^^ [Beitrag #264782 ist eine Antwort auf Beitrag #264745] Do, 22 Mai 2008 09:10 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
lori
Beiträge: 210
Registriert: Februar 2008
Senior Member
Hallo Elea,

da hast du doch schon tolle Tipps bekommen.
Tanzen, vashonisland, das war auch mein Gedanke.

Deine Antworten klingen so ja, vielleicht, ich kann ja mal......
Entweder du willst oder du willst nicht!
Wenn ich etwas wirklich will, aus "tiefsten Herzen", wie man so schön sagt, dann bin ich auch bereit das anzupacken.
Dann stell ich mir gedanklich schon vor, wie es sein wird, wenn es soweit ist.
Dann kribbelt es schon in mir und ich kann gar nicht abwarten anzufangen.
Es gibt aber auch "Wünschlein", nach dem Motto - ja Klavier spielen würde ich auch gern, aber.......... Dabei wird nichts herauskommen.
Hey Elea - du bist 14 Jahre, du hast ein tolles spannendes Leben vor dir, leg los!
Ich bin überzeugt davon, wenn du ersteinmal mit Sport angefangen hast, purzeln die Pfunde von ganz allein.
Nun sind die "Pferde" mit mir durchgegangen Very Happy , aber ich hoffe du verstehst, was ich dir sagen wollte Smile


liebe Grüße Lori
Es gibt Leistung ohne Erfolg, aber es gibt kein Erfolg ohne Leistung
Re: Küken an Bord ^^ [Beitrag #264865 ist eine Antwort auf Beitrag #264675] Do, 22 Mai 2008 13:01 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Eleanora ist gerade offline  Eleanora
Beiträge: 31
Registriert: Mai 2008
Ort: nähe Göttingen
Member

Jetzt wo du das sagst fällt mir das auch so ein wenig auf *lächel*

aber das hier ist kein "Wünschlein" von mir ... das will ich jetzt wirklich (das erste mal in meinem Leben) richtig durchziehen.
Das ist mir vor einigen Tagen klargeworden und genau deswegen bin ich ja auch hier Cool

Elea


Re: Küken an Bord ^^ [Beitrag #264882 ist eine Antwort auf Beitrag #264865] Do, 22 Mai 2008 15:11 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Bergfex
Beiträge: 5303
Registriert: Juni 2007
Ort: Wien
Senior Member
Hallo Elea!
Respekt - deine Schreibe klingt mir selten vernünftig für dein Alter! Zu diesem hohen Maß an Ratio möchte ich dir herzlich gratulieren - sie wird dir auch dazu verhelfen, dass du dein Ziel erreichst, nachdem du das Problem mal für dich fokussiert hast. Jetzt brauchst du bloß noch den Willen, um deine Erkenntnisse in die Tat umzusetzen - und als Vernunftmensch bringst du diesen Willen auch auf, da bin ich mir sicher!

Nachdem deine Mutter es ja anscheinend nicht so hat mit dem Kochen Laughing würde ich vorschlagen, du drückst ihr eine Zeitung in die Hand, setzt sie an den Küchentisch und lässt sie zusehen, wie du kochst ohne das Haus abzufackeln. Very Happy Da wird sie ja wohl das Vertrauen kriegen, dass du was bruzzeln kannst ohne die Feuerwehr zu brauchen. Laughing
Ehrlich - selbst ist die Frau!
Eine feine Sache, die du ganz schnell ohne großartige Kochkenntnisse umsetzen kannst ist zB eine Gemüsepfanne.
Da lässt du ein wenig Olivenöl (1 EL) in einer flachen Pfanne bei ca 3/4 der max Hitze heiß werden, gibst das geschälte, in Stücke geschnittene Gemüse dazu und lässt es unter häufigem Rühren ein wenig anrösten. Jetzt grade bietet sich dazu Spargel an, oder in dünne Scheiben geschnittene Möhren, Jungzwiebel, Zucchini, etc... Zuletzt salzen, pfeffern, wenn du magst ein wenig Knoblauchpulver. Und sehr gut schmeckt's, wenn man zuletzt ein wneig grobgehackte Petersilie kurz mitröstet.
Sieht lecker aus und schmeckt lecker. Entweder so oder mit Reis oder Kartoffeln als Beilage.




Höchststand 2001: 97 kg

Februar 2002: 94 kg
September 2002: 75 kg

Re: Küken an Bord ^^ [Beitrag #264886 ist eine Antwort auf Beitrag #264675] Do, 22 Mai 2008 15:25 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Eleanora ist gerade offline  Eleanora
Beiträge: 31
Registriert: Mai 2008
Ort: nähe Göttingen
Member

vernünftig? Das Wort hab ich nich in meinem Wortschatz *lach* ...

hm... Gemüsepfanne... hört sich lecker an Smile werde ich glatt mal ausprobieren, naja zuerst müsste ich meine Mutter erstmal überreden. huiii das wird ein Spaß *irnonisch guckt*

achso ähm...
Zitat:

Zu diesem hohen Maß an Ratio möchte ich dir herzlich gratulieren

*flüster* was zum Teufel ist Ratio?

Elea


Re: Küken an Bord ^^ [Beitrag #264891 ist eine Antwort auf Beitrag #264886] Do, 22 Mai 2008 15:53 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Bergfex
Beiträge: 5303
Registriert: Juni 2007
Ort: Wien
Senior Member
Sagen wir so: Den Realitäten des Lebens ins Auge sehen und damit zielführend und selbständig umgehen können - das nenn ich Vernunft. Auch wenn "Vernunft" nicht cool klingt, so IST es eine absolut coole Eigenschaft. Very Happy (Manche Menschen erwerben sie spät und einige sogar nie... Surprised Twisted Evil Laughing )Meine Tochter ist 2 Jahre älter als du und in mancher Hinsicht noch immer ein unvernünftiger Kindskopf, was dann irgendwann nicht mehr cool ist. Rolling Eyes
Hätte sie Übergewicht, würde sie ihre Zeit nicht damit verschwenden, sich in einem Forum nach der Bekämpfung desselben zu erkundigen und selbst zur Tat zu schreiten, sondern sie würde mir Tag und Nacht die Hölle heiß machen und das Thema "DU bist schuld an meinem Übergewicht" in tausend Varianten wiederkäuen. Surprised Wink



Höchststand 2001: 97 kg

Februar 2002: 94 kg
September 2002: 75 kg

Re: Küken an Bord ^^ [Beitrag #264895 ist eine Antwort auf Beitrag #264675] Do, 22 Mai 2008 16:17 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Gast
noch ein ausgefallener Gedanke.... Frag doch Deine Mutter mal ob es nicht einen Kochkurs in der VHS gibt oder bei ner andern Stelle. Da koenntet ihr beide hingehn - koennte doch Mutter Tochter Spass sein, oder? Vielleicht gibt's da italienisches Kochen oder gesundes Kochen... Hauswirtschaft hast Du ja sicher nicht in der Schule. Das haben wir schon mal im Forum besprochen und lamentiert, dass man huetzutage nicht mehr lernt wie man kocht.
Re: Küken an Bord ^^ [Beitrag #264897 ist eine Antwort auf Beitrag #264675] Do, 22 Mai 2008 16:22 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Eleanora ist gerade offline  Eleanora
Beiträge: 31
Registriert: Mai 2008
Ort: nähe Göttingen
Member

okay nichts gegen deine Tochter aber:
Wie bescheuert ist es denn die Schuld erstmal bei anderen zu suchen?

Außerdem habe ich niemals gesagt das Vernunft etwas uncooles ist, allerdings bin ich wirklich nciht oft Vernünftig sonst würde ich nich so oft in Schwierigkeiten geraten *lächel*

------

oh doch wir haebn HW an unserer Schule. Allerdings als Wahlpflicht-Kurs und da hab ich kein HW gewählt sondern Französisch weil ich das wichtiger fand.
So ein VHS Kurs hört sich lustig an, allerdings glaub ich nicht das meine Mutter mitmachen würde (sie hatte Brustkrebs und außerdem MS und kann nichts lange durchhalten). *schulterzuck*

Elea


Re: Küken an Bord ^^ [Beitrag #265230 ist eine Antwort auf Beitrag #264675] Sa, 24 Mai 2008 00:25 Zum vorherigen Beitrag gehen
Gast
Da hast Du es aber nicht leicht wenn Deine Mutter krank ist. Aber es ist wichtig fuer MS Patienten, dass sie sich gut ernaehren (es gibt da verschiedene Theorien was man essen soll) Falls es irgendwoa Kurse gibt...vielleicht kannst Du allein hingehn und dann Die Mutti ueberraschen was Du auf den Tisch zauberst? hast Du ne Oma, die Dir was in der Kueche beibringen kann? Schade, dass Du nicht hier ums Eck rum wohnst, dann wuerde ich Dir mal die Grundlagen des Kochens beibringen Smile
Vorheriges Thema: Hier bin ich!
Nächstes Thema: Hallo ich bin die neue an Board !!!
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: So Dez 08 07:04:43 CET 2019

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.03029 Sekunden