Abnehm Forum Abnehmen im Forum

In Gemeinschaft gesund und erfolgreich abnehmen

Startseite » Neue Benutzer » Neue Mitglieder » Servus zusammen
Servus zusammen [Beitrag #285137] Sa, 02 August 2008 06:38 Zum nächsten Beitrag gehen
susafras ist gerade offline  susafras
Beiträge: 1
Registriert: Juli 2008
Junior Member
Hallo und Guten Morgen, alle miteinander!

Nun bin ich schon ein paar Tage dabei, hab auch schon fleissig den Naehrwertrechner verwendet und sogar ein paar Nahrungsmittel eingetragen. Smile Da wird es langsam Zeit sich vorzustellen.

Ich bin in Bayern daheim, so ca 30km noerdlich von Muenchen, und das leichter werden ist das 3. grosse Projekt in diesem Jahr.

Angefangen hat's damit, dass ich Ende Januar endlich wieder den Einstieg in ein regelmaessiges Lauftraining gefunden habe (4-5x pro Woche). Damit habe ich immerhin schon 5 Kilos verloren, aber nun stagniert das leider.

Mitte Mai hab ich dann meine letzte Zigarette geraucht. Hurra! Smile Durch das Laufen habe ich wenigstens nicht zugenommen deswegen.

Da ich inzwischen nicht mehr Vollzeit damit beschaeftigt bin, mir beim Nicht-mehr-rauchen zuzuschauen, kann ich meine Aufmerksamkeit wieder anderen Dingen widmen. Wink Womit wir beim Nummer Drei waeren, dem Erreichen eines akzeptablen Gewichts.

Gut, so schlimm ist es nicht, dass die Alarmsirene heult. Laut BMI-Rechner bin ich noch im Normbereich fuer mein Alter. Aber ich wuerde mich wohler fuehlen und koennte vor allem schneller, leichter und gelenkschonender laufen, wenn ich weniger auf die Waage braechte.

Ich bin ein aelteres Maedel, hab die Mitte 40 schon ueberschritten, 168cm gross und wiege im Moment knapp 70 kg. Hab inzwischen durch's Laufen ein paar schoene Muskeln an Beinen und Po entwickelt, die sich aber schamhaft unterm Speckmantel verstecken. Auch an Hueften und Bauch finden sich Poelsterchen, die da nicht unbedingt sein muessen.

Nahziehl sind 65kg, Fernziel waeren 60kg. Nun habe ich erstmal meinen Grundumsatz ausgerechnet und schreibe taeglich auf, was und wieviel ich esse. Dabei versuche ich, meinen Grundumsatz zu decken, aber insgesamt weniger als den Gesamtbedarf zu essen (GU+Sport). Ausserdem wird ab jetzt mehr Gemuese und Obst gegessen und darauf geachtet, weniger Fett und Einfachzucker zu mir zu nehmen. Damit sollte eine langsame, sichere Gewichtsabnahme moeglich sein. Motto: Lieber langsam und dauerhaft, als schnell und fluechtig.

Die Tools auf dieser Seite werden dabei eine grosse Hilfe sein. Deshalb schonmal vielen Dank an die Betreiber dieser Website! Smile Damit habt Ihr bestimmt schon vielen geholfen, Ihr Wunschgewicht zu erreichen. Das ist grossartig! Cool

So, das soll's erstmal gewesen sein. Ich wuensche allen hier viel Erfolg bei ihrem Abnehm-Projekt und ein wunderschoenes, sonniges Wochenende!

Susanne
s:)
Re: Servus zusammen [Beitrag #285349 ist eine Antwort auf Beitrag #285137] So, 03 August 2008 13:56 Zum vorherigen Beitrag gehen
crazy79 ist gerade offline  crazy79
Beiträge: 1734
Registriert: September 2007
Senior Member
Hallo Susanne,

willkommen im Forum Smile
Die paar Kilos wirst Du sicherlich auch noch los.
Wichtig ist, dass Du Dich nicht unter Druck sondern kleine
Ziele setzt. Wünsche Dir viel Erfolg Smile


Größe: 1,63 m
05.01.2008: 69,1 kg
28.12.2009: 66 kg

1. Ziel 64 kg

http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/22116/.png

Link zu crazy79-Tagebuch

Man muss das Unmögliche versuchen um das Mögliche zu erreichen
Vorheriges Thema: Stulle is here
Nächstes Thema: Ich will auch
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: Do Aug 22 18:37:59 CEST 2019

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.02405 Sekunden