Abnehm Forum Abnehmen im Forum

In Gemeinschaft gesund und erfolgreich abnehmen

Startseite » Off Topic » Dies und Das » Nach 5 Jahren Freundschaft beendet
Nach 5 Jahren Freundschaft beendet [Beitrag #285746] Di, 05 August 2008 11:44 Zum nächsten Beitrag gehen
chikara ist gerade offline  chikara
Beiträge: 463
Registriert: Februar 2008
Senior Member
Hallo ^^;
Ich muss irgendwo mal aufschreiben was mir am Wochenende passiert ist, da es mich verdammt belastet.
Ich bin traurig, enttäuscht, wütend, verletzt und es zieht mich ganz schön runter.
Vielleicht hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht?


Ich fange mal von vorne an.
Vor 5 Jahren habe ich zwei Mädels T. (31 damals) und J. (21 damals) kennengelernt, ich war damals 19.
Das war damals im Internet auf ner Künstlerseite, da wir alle 3 zeichnen. Die beiden sind Gothics und waren damals zusammen und wohnten auch zusammen. Wir haben uns am anfang total gestritten, dann aber im streit (per pn) festgestellt das wir uns eigentlich gar nicht so unähnlich sind und so ist daraus eine sehr gute Freundschaft entstanden.
Wir sind zusammen auf Messen gefahren (Frankfurhter Buchmesse z.B.) und haben dort unsere Zeichnungen verkauft etc. Sie waren immer so lieb und führsorglich, nett. etc.
5 Jahre ging alles gut, sie haben mir sogar dieses Jahr im Februar bei meinem umzug gehofen und sind dafür 4 Stunden mit dem Auto zu mir gefahren, an ihrem freien Wochenende.
Alles gut, bis jetzt.

Vor 2 Monaten habe ich einen supertollen Nebenjob bekommen, der sehr viel Geld brachte und mich ruck zuck schon bekannter machte (Ich zeichne für eine sehr hoche Auflagenzeitschrift als Illustratorin) und ich war so happy darüber da ich schon immer mit dieser Zeitschrift was zusammen arbeiten wollte.
Da veränderten sich die beiden, die ja auch zeichnen, denn sie bekamen keine Jobs die Ihnen Geld brachte...
Ich habe dann noch 2 zusagen von Amerikanischen Verlagen bekommen, von einem Deutschen... von anderen zeitschriften... etc. bei mir gings also vor 2 Monaten richtig los, ich ergatterte einen Auftrag nach dem anderen, Geld, berühmtheit (gewisserweise in der branche Smile ) endlich anerkennung für etwas was ich so gerne tue.
Aber die beiden bekamen keine jobs.
Ich bin sogar hingegangen und habe meinen Auftraggebern zeichnungen von Ihnen gezeigt, aber die sagten sie seien nicht gut genug, ich habe ihnen adressen gegeben wo sie sich mal bewerben sollen, Tips gegeben... Hilfe gegeben.

Dann fragten beide immerwieder ob ich nichtmal vorbeikommen möchte (6 Stunden zugfahrt) und ich warf meine Gedanken über Board das wohl irgendwas zwischen uns stehen könnte.
Gleichzeitig bekam ich mit, wie die beiden sich einen "Manager" geholt hatten, der ihnen versprechen machte sie ganz groß rauszubringen... dieser rief bei meiner!!! Cheffin an und machte mich schlecht... und preiste die beiden ganz groß an. Wie gut das meine Cheffin intelligent genug ist und darauf nicht gehört hat U_U... Dieser ominöse Manager hatte ihnen hohe versprechungen gemacht aber ihnen gesagt sie müssten erstmal umsonst für ihn arbeiten und er würde die Kohle kriegen...
Sowas dummes ei.
Ich hab den beiden gesagt das er ein spinner ist, wie kann man nur so dumm sein und für sojemanden arbeiten????
Sie nahmen ihn aber total in schutz und mir kam das schon komisch vor (bis dato wusste ich nicht das sie ihm sagten er solle bei meiner Cheffin von der Zeitschrift anrufen).
Dieser Typ hat sogar mich angerufen und hat mir weis gott was erzählt, aber ich hab ihm gesagt ich arbeite ja bereits für diese Verlage, warum soll ich also über ihn für diese Verlage arbeiten und er kassiert auch noch???

Ich hab mir aber gesagt, nein nein, ich kenne die beiden seit 5 Jahren, das sind nette Menschen.

So bin ich also am Samstag 8 stunden (wegen ettlicher verspätungen) zu ihnen gefahren... die zwei schauten immer so komisch, irgendwas war doch los?
Und wo sie nur konnten, haben sie seltsame Dinge gesagt, sich über mich lustig gemacht, so kannte ich sie gar nicht. In der Stadt haben sie dann über andere gelästert (nur über Dicke), beide sind ja sehr schlank... das fand ich auch sehr seltsam und tat schon weh. Ich hab sogar gesagt: hei ich bin auch dick, was soll das?
Aber das war denen wohl auch egal.
Dann riefen sie noch ne Freundin an, sie soll vorbeikommen, und dann war die auch da. Die 3 und ich in ihrer Wohnung... dann haben sie irgendwelche Horrorfilme geschaut und mich links liegen lassen... ich war über 20 Stunden wach und sie haben nur über mich abgelästert, wärend ich daneben saß!
Als sie dann noch son komischen Film schauen wollten, hab ich gesagt das mich das nicht so wirklich interessiert, und dann schrie mich die ältere von beiden an (36 jahre alt) ich wäre ja so dumm und unkuliviert und hätte ja keine ahnung vom Leben...
Die waren so wütend auf mich...
Ich habe lieber gar nichtsmehr gesagt.

Irgendwann war es morgens und beide sind abgerauscht um sich schlafen zu legen, ich saß noch im Wohnzimmer, heulend, total fertig.
Dann hab ich meine Sachen gepackt und bin abgehaufen, ab in den Bus, ab in den Zug... Sonntags nach etwa 9 Stunden war ich wieder zuhause.
Kein anruf, nichts von denen.

Ich bin immernoch fassungslos, das die sowas abgezogen haben.
Dabei haben sie mich immer Motiviert das ich es irgendwann schaffen werde groß rauszukommen und dann schaffe ich es, und dann sagen sie ich hätte es nicht verdient...
Und das sie mich extra einladen um mich so fertig zu machen ist echt heftig.
Dabei dachte ich, wenn man jemanden soviele Jahre kennt, das man den Menschen kennt, der Hinter einem lächelnden Gesicht steckt.
Es ist schwer genug hinter den Fans Freunde zu finden, die nicht alles weitererzählen oder Angeben jemanden zu kennen, aber das sie dann sowas abziehen.
Ich bin ja froh das sie nicht Handgreiflich wurden, in der Zeitung stand ja ein Bericht über einen Jungen, der von seinen Freunden fast totgeschlagen wurde, da bin ich froh das mir sowas nicht passiert ist.

Ja, so war das, schöne scheiße das sag ich euch.


Höchststand: 01.01.2009 - 140,1
Alma Start: 26.04.2008 - 130,8 kg
Ziel: 00.00.20XX - 75,00 kg




http://tickers.TickerFactory.com/ezt/t/weowlmA/weight.png

Re: Nach 5 Jahren Freundschaft beendet [Beitrag #285776 ist eine Antwort auf Beitrag #285746] Di, 05 August 2008 12:31 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Droplet ist gerade offline  Droplet
Beiträge: 2731
Registriert: Oktober 2007
Ort: Schweiz
Senior Member
Boahhh, ohne Worte!! Was sind das denn für Neidgeier! Also solche sogenannten Freunde hast du bestimmt nicht nötig! Klar tuts weh, wenn man einst gute Freunde verliert und die dann noch sowas abziehen. *fassungslos* Aber das sind definitiv keine Freunde! Versuche sie zu vergessen und bleib auf deinem Weg, der du, wie es scheint, ja gefunden hast und dich da auch glücklich fühlst. Du wirst neue Freunde finden und wenn du ja nun in diesem Gebiet nen tollen Job hast, dann wird es bestimmt auch Gleichgesinnte geben, die sich mit dir freuen können!

*lassdichmalliebknuddeln*


Liebs Griessli Dropi

http://vave.com/src/12814.png
http://vave.com/src/12814m.png

angefangen am 05.08.2012 mit 110kg
1. Ziel U105 erreicht am 9.9.12
2. Ziel U100
3. Ziel U95
4. Ziel U90
5. Ziel U85
6. Ziel U80
7. Ziel 75
Re: Nach 5 Jahren Freundschaft beendet [Beitrag #285784 ist eine Antwort auf Beitrag #285746] Di, 05 August 2008 13:00 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
chikara ist gerade offline  chikara
Beiträge: 463
Registriert: Februar 2008
Senior Member
Danke ^^=
Leider ist dieses Gewerbe hart umkämpft.
Zickenkrieg, lästerreien und böswilliges Gerüchteverbreiten gehört da an der Tagesordnung, beim einen mehr beim anderen weniger.
Ich habe eh ein Problem damit leuten zu vertrauen, so ein fuck ei U_U;

Beim Umzug waren für beide 112 euro spritkosten angefallen und ich hab natürlich gesagt das ich diese bezahle... Ich habe dann sogar gesagt das ich ihnen 200 überweise, für die lange fahrt etc. 150 euro hatte ich schon bezahlt und wurde da auch noch angegiftet wo der Rest denn bleibt.
Dabei verdienen beide das doppelte von mir, aber ok, versprochen war versprochen.
Ich hatte dann endlich Geld (dank eines Auftrages) und hatte beide sogar in der Eisdiele eingeladen...
Als ich bezahlt habe haben beide sich nur schräg angesehen ala: oha... na da hat sie ja uuuuuuuunsummen für uns ausgegeben....
Und als ich der netten Kellnerin auch noch 2,50 euro Trinkgeld gegeben habe, hat die eine zur anderen geflüstert: ach na, dafür hat sie Geld.

Genau da... ganz genau da hätte ich einfach gehen sollen.

Zudem hatte ich eine von beiden noch gebeten meine Homepage zu bauen, da sie es eh Hobbymäßig macht.
Dafür wollte sie 250 euro anzahlung, 500 euro für die Bearbeitung und 100 pro Seite (da ich 8 Seiten habe, also auf der Page die Verlinkungen) nochaml 800....
Das wären 1550 euro...
Gute Agenturen nehmen dafür 400 euro......
Sie hätte dafür keine 6 Stunden gebraucht...
Am ende war es wohl wirklich nur noch ausnutzen.
Dabei haben die soviel Geld.
Beide haben eine 100 qm² Wohnung, mit supertollen Möbeln, ein Auto, gehen öfters essen...
Ich hab ne 35qm² wohnung und nichtmal ein Regal ^^; und kein Auto und essen gehen ist echt nicht drin.
Ich wollte sogar für die HP bezahlen, da ich ja jetzt mehrere Aufträge bekommen habe, aber als sie auch noch sagte sie will erst das Geld, vorher geht nichts online...
Da hab ich erstmal nichts überwiesen.



Höchststand: 01.01.2009 - 140,1
Alma Start: 26.04.2008 - 130,8 kg
Ziel: 00.00.20XX - 75,00 kg




http://tickers.TickerFactory.com/ezt/t/weowlmA/weight.png

Re: Nach 5 Jahren Freundschaft beendet [Beitrag #285802 ist eine Antwort auf Beitrag #285784] Di, 05 August 2008 13:24 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
nicky-70 ist gerade offline  nicky-70
Beiträge: 18827
Registriert: August 2006
Ort: Münster
Senior Member
chikara schrieb am Di, 05 August 2008 13:00


Da hab ich erstmal nichts überwiesen.

Sei froh! Schade istŽs und tut weh, ist ganz klar. Versuch so schnell wie möglich, diese Erfahrungen in dem Ordner "schlechte Erfahrungen" abzulegen und mach du deinen Turn weiter. Ich weiß, ist einfacher als gesagt, aber ein Versuch istŽs wert.


Nicky´s Pictures
Nicky´s Gewicht
Nicky´s Sport-Tagebuch

http://tickers.TickerFactory.com/ezt/t/wvVXo3z/weight.png

Der Langsamste, der sein Ziel nicht aus den Augen verliert, geht immer noch geschwinder als der, der ohne Ziel umherirrt." Gotthold Ephraim Lessing


Re: Nach 5 Jahren Freundschaft beendet [Beitrag #285803 ist eine Antwort auf Beitrag #285746] Di, 05 August 2008 13:29 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Martina83
Beiträge: 13766
Registriert: September 2004
Ort: Augsburg
Senior Member
*drück*
Solche Erfahrungen muss man (leider) manchmal machen.
Ich hab mich bisher in Freundschaften immer recht einfach ausnutzen lassen und hab dadurch einiges verloren (vorallem Geld).
Aber lass dir gesagt sein: Es gibt auch Menschen, die einen nicht nur ausnutzen wollen und die findet man meistens da, wo man sie gar nicht sucht Wink


Genieße das Leben - Wenn Gott den Wert eines Menschen misst, misst er nicht die Tailie, sondern das Herz.

dahin gehen und reinschreiben
Mein Bilderbuch

http://www.diaet-ticker.de/pic/weight_loss/120694/.png
Re: Nach 5 Jahren Freundschaft beendet [Beitrag #285987 ist eine Antwort auf Beitrag #285746] Mi, 06 August 2008 05:13 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Löwenzahn ist gerade offline  Löwenzahn
Beiträge: 14180
Registriert: Juli 2007
Senior Member
hui, echt heftig Shocked

lass diese "Freunde" einfach hinter Dir, sowas brauchst Du ganz bestimmt nicht *kopfschüttel

geh Deinen Weg - da kommen auch nette Leute und wirkliche Freunde !


http://www.diaetticker.de/T_dc03f631edd494c4c1b7bdd4d8d96361.png

Grösse: 168 cm
Start 14.06.2007 109 KG
1. Ziel U100 - erreicht am 01.09.2007 99 KG
2. Ziel U 95 - erreicht am 30.09.2007 94 KG
3. Ziel U 90 - erreicht am 28.10.2007 89,5 KG
4. Ziel U 85 - erreicht am 06.12.2007 84,9 KG
01.01.2008 83 KG - 2007 - 26 Kilo abgenommen
5. Ziel U 80 - erreicht am 16.01.2008 79,9 KG
6. Ziel U 75 - erreicht am 22.02.2008
7. Ziel U 70 - erreicht am 19.04.2008 69,5 KG
8. Ziel 65 - erreicht am 30.05.2008
aktueller Stand am 08.06.2008 - 63 Kilo
insgesamt 46 Kilo abgenommen
14.06.2010 - ultimatives Ziel erreicht, Gewicht in den vergangenen 2 Jahren auf 63 Kilo gehalten

aktuelle Fotos könnt Ihr Euch anschauen unter - Fotoalben - 3-2-1 nicht mehr Meins
Re: Nach 5 Jahren Freundschaft beendet [Beitrag #287563 ist eine Antwort auf Beitrag #285746] Di, 12 August 2008 12:42 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Gast
1. Neid
2. Schreib die beiden ab. Man kommt schon drueber weg mit der Zeit.
3. Freu Dich an Deinem Erfolg!
4. such Dir Kontakte ausserhalb Deiner Branche - kommt weniger Neid und Zickenkrieg auf.
Re: Nach 5 Jahren Freundschaft beendet [Beitrag #288409 ist eine Antwort auf Beitrag #285746] Sa, 16 August 2008 15:20 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
ICER ist gerade offline  ICER
Beiträge: 58
Registriert: Juli 2008
Member
Autsch, das tut weh. Das ist ja echt ärgerlich.
Lass dich nicht runterziehen und schon garnicht den Kopf hängen. Freunde kommen und gehen. Wahre Freunde bleiben für immer!!
Schade das Freundschaften immer noch durch Neid zerstört werden.


Re: Nach 5 Jahren Freundschaft beendet [Beitrag #289279 ist eine Antwort auf Beitrag #285746] Mi, 20 August 2008 12:52 Zum vorherigen Beitrag gehen
chikara ist gerade offline  chikara
Beiträge: 463
Registriert: Februar 2008
Senior Member
Ja u_u

Naja, mitlerweile hab ich den Job zum glück behalten können :3 es macht auch einfach unglaublich viel Spaß ^^
Und die beiden, die so intrigiert haben, sind definitiv nicht dabei.

Also haben sie nicht nur meine Freundschaft sondern auch den Job verloren, ganz schön dumm...


Höchststand: 01.01.2009 - 140,1
Alma Start: 26.04.2008 - 130,8 kg
Ziel: 00.00.20XX - 75,00 kg




http://tickers.TickerFactory.com/ezt/t/weowlmA/weight.png

Vorheriges Thema: Ackerschachtelhalm
Nächstes Thema: Overweight Barbie!
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: So Jul 21 14:44:35 CEST 2019

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.04454 Sekunden