Abnehm Forum Abnehmen im Forum

In Gemeinschaft gesund und erfolgreich abnehmen

Startseite » Gesundheit, Ernährung, Fitness » Abnehm Talk » Zunahme trotz Kaloriendefizit
icon8.gif  Zunahme trotz Kaloriendefizit [Beitrag #287080] Sa, 09 August 2008 20:16 Zum nächsten Beitrag gehen
LiliPeace
Beiträge: 25
Registriert: September 2007
Junior Member
Hallo, ich bin verzweifelt.
Nicht nur dass ich in letzter Zeit absolut nichts abnehme, obwohl ich mich Kalorienbewusst ernähre und in etwa alle 2 Tage Sport gemacht habe.
Hab die letzten 3 Tage sicher nicht mehr als täglich 1500 kcal zu mir genommen und dennoch über ein halbes Kilo zugenommen.
Laut Umsatzrechner beträgt allein mein Grundumsatz je nach Rechner zwischen 1300 und 1500 kcal.
Kann mir vll irgendwer sagen woran das liegen könnte, ich bin echt verzweifelt!
Re: Zunahme trotz Kaloriendefizit [Beitrag #287082 ist eine Antwort auf Beitrag #287080] Sa, 09 August 2008 20:30 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20592
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Was du 3 Tage lang machst spielt keine Rolle. Die Gründe könnten sein:
Änderung der Wassereinlagerung. z.b. Periode ? Salz im Essen ? Wetter ?
Unterschiedlicher Füllstand deines Verdaungsapparats



Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Re: Zunahme trotz Kaloriendefizit [Beitrag #287087 ist eine Antwort auf Beitrag #287082] Sa, 09 August 2008 20:49 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Droplet ist gerade offline  Droplet
Beiträge: 2731
Registriert: Oktober 2007
Ort: Schweiz
Senior Member
Vielleicht hast du dein Wohlfühlgewicht schon erreicht? Und dann wird es halt schon sehr hartzig Confused Wieviel wiegst du denn und wie gross bist du?

Liebs Griessli Dropi

http://vave.com/src/12814.png
http://vave.com/src/12814m.png

angefangen am 05.08.2012 mit 110kg
1. Ziel U105 erreicht am 9.9.12
2. Ziel U100
3. Ziel U95
4. Ziel U90
5. Ziel U85
6. Ziel U80
7. Ziel 75
Re: Zunahme trotz Kaloriendefizit [Beitrag #287091 ist eine Antwort auf Beitrag #287087] Sa, 09 August 2008 21:58 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
LiliPeace
Beiträge: 25
Registriert: September 2007
Junior Member
1,68 und 62,5 kg, aber ich hab es jetzt über ein Jahr geschafft unter 61kg zu bleiben und jetzt ist das seit Ostern immer schon nur knapp unter 62 bzw jetzt eben auch drüber und das geht mir nicht auf.

[Aktualisiert am: Sa, 09 August 2008 21:58]

Den Beitrag einem Moderator melden

Re: Zunahme trotz Kaloriendefizit [Beitrag #287111 ist eine Antwort auf Beitrag #287091] So, 10 August 2008 08:28 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Droplet ist gerade offline  Droplet
Beiträge: 2731
Registriert: Oktober 2007
Ort: Schweiz
Senior Member
Ok, das ist ja noch nicht gaaaaanz zu wenig Razz Zählst du denn die Kalorien ganz genau?

Liebs Griessli Dropi

http://vave.com/src/12814.png
http://vave.com/src/12814m.png

angefangen am 05.08.2012 mit 110kg
1. Ziel U105 erreicht am 9.9.12
2. Ziel U100
3. Ziel U95
4. Ziel U90
5. Ziel U85
6. Ziel U80
7. Ziel 75
Re: Zunahme trotz Kaloriendefizit [Beitrag #287120 ist eine Antwort auf Beitrag #287111] So, 10 August 2008 09:57 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
lori
Beiträge: 210
Registriert: Februar 2008
Senior Member
Du hast wahrscheinlich deinen sogenannten "Set Point" erreicht.
Warum willst du weniger Gewicht?
Ist das Gewicht jetzt so wichtig für dich oder ist es nicht wichtiger an deinen Muskeln etwas zu arbeiten und dadurch einen straffen Körper zu erhalten? Smile


liebe Grüße Lori
Es gibt Leistung ohne Erfolg, aber es gibt kein Erfolg ohne Leistung
Re: Zunahme trotz Kaloriendefizit [Beitrag #287198 ist eine Antwort auf Beitrag #287120] So, 10 August 2008 17:11 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
LiliPeace
Beiträge: 25
Registriert: September 2007
Junior Member
Naja, man merkt es schon an den Hosen wenn man plötzlich über nen Kilo mehr wiegt, und ich hab es nicht so gerne wenn die Hosen spannen.

http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/22164/.png

bei 168 cm Größe
Re: Zunahme trotz Kaloriendefizit [Beitrag #287234 ist eine Antwort auf Beitrag #287198] So, 10 August 2008 19:58 Zum vorherigen Beitrag gehen
lori
Beiträge: 210
Registriert: Februar 2008
Senior Member
Damit hast du meine Fragen noch nicht beantwortet.
....und 1kg - da spannt doch die Hose noch nicht Smile


liebe Grüße Lori
Es gibt Leistung ohne Erfolg, aber es gibt kein Erfolg ohne Leistung
Vorheriges Thema: Motivation beim Endspurt
Nächstes Thema: Was esst Ihr so beim Abnehmen?
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: Di Jul 16 06:02:33 CEST 2019

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.02434 Sekunden