Abnehm Forum Abnehmen im Forum

In Gemeinschaft gesund und erfolgreich abnehmen

Startseite » Gesundheit, Ernährung, Fitness » Abnehm Talk » Pille abgesetzt = Gewichtszunahme??? (NICHT SCHWANGER!)
Pille abgesetzt = Gewichtszunahme??? (NICHT SCHWANGER!) [Beitrag #288356] Sa, 16 August 2008 10:29 Zum nächsten Beitrag gehen
mey87 ist gerade offline  mey87
Beiträge: 2
Registriert: August 2008
Junior Member
Hallo zusammen!

Ich bin 21 Jahre alt und nehme seit ca. 1,5 Jahren immer weiter zu. Es sind bereits ca. 15 Kilo! Ich bin nicht zu dick, es ist wohl alles NOCH im normalen Bereich, rein was das Gewicht im Bezug zur Größe betrifft, aber das geht mir alles zu schnell! Die zugelegten Kilos sind unübersehbar und ich fühle mich sehr unwohl!

Ich habe mein Essverhalten nie geändert, habe nicht mit dem Rauchen aufgehört (leider, aber das ist eine andere Sache Smile ), ich treibe zwar auch keinen regelmäßigen Sport, aber damit habe ich mit 12 Jahren bereits aufgehört...
Das Einzige was mir dazu einfällt ist, dass ich eben vor ca. 1,5 Jahren die Pille abgesetzt habe (bin aber nicht schwanger, falls sich jetzt jemand irgendwelche Sprüche einfallen lassen wollte...)

Kennt jemand dieses Problem und kann mir vielleicht weiterhelfen?? Einfach wieder anzufangen, die Pille zu nehmen, ist für mich aber keine Lösung...
(Mein Frauenarzt war mir leider auch keine Hilfe: "Davon habe ich noch nie etwas gehört. Schwanger sind Sie ja nicht... Achten Sie doch etwas auf Ihre Ernährung, vielleicht stimmt damit ja doch etwas nicht.")

Vielleicht kennt auch jemand andere Ursachen für plötzliches Zunehmen ohne erkennbare Veränderungen am Lebensstil?

Ich wäre euch sehr dankbar für eure Hilfe!

Mey

Re: Pille abgesetzt = Gewichtszunahme??? (NICHT SCHWANGER!) [Beitrag #288461 ist eine Antwort auf Beitrag #288356] Sa, 16 August 2008 23:09 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Gast
Meistens faellt uns dazu nur ein dass man sich die Schildruesenfunktion untersuchen laesst.
Die andere Loesung waere Du nimmst die selbe Pille halt mal fuer ne begrenzte Zeit und dann siehst Du schon ob Du wieder abnimmst. Hab ich allerdings noch nie gehoert, dass man davon abnimmt. Meine Tochter schwoert sie hat deshalb davon zugenommen.
Re: Pille abgesetzt = Gewichtszunahme??? (NICHT SCHWANGER!) [Beitrag #288554 ist eine Antwort auf Beitrag #288356] So, 17 August 2008 14:36 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Krähe ist gerade offline  Krähe
Beiträge: 706
Registriert: Juli 2008
Senior Member
Hallo,

ich wuerde sicherheitshalber auch mal den Hormonspiegel und Blutwerte checken lassen beim Hausarzt, nicht beim Frauenarzt, denn letzterer sucht oft nur nach typischen "Frauenproblemen".

Wenn dann alles okay ist, wuerde ich mal ein paar Wochen ganz streng alles an Essen aufschreiben und Kalorien ausrechnen und das Ganze vergleichen mit deinem Grundumsatz (kannst du dir im Netz ausrechnen lassen).

Es ging mir lange Zeit genau wie dir und bei mir lag es dummerweise dann tatsächlich daran, dass ich mich zuwenig bewegt habe und zuviele Kalorien gegessen habe. Sowas schleicht sich ein und man vermutet die ganz fiesen Kalorien oft an der falschen Ecke. Ich habe z.B. nicht viel Kuchen, Pizza oder Suesses gegessen, dafuer beim Fruehstueck immer ne Riesenschuessel Muesli ("ist ja gesund" *huestel*) oder ganz viel Milch nebenbei getrunken.

Es lohnt sich immer, sich mal eine Weile unter die Lupe zu nehmen, man lernt sich selbst besser kennen und es ist auch im Falle einer tatsächlichen Erkrankung wie Diabetes, Schilddruesenproblemen usw fuer den Arzt immer interessant woraus die Ernährung des Patienten besteht.


Liebe Gruesse von der Krähe
Re: Pille abgesetzt = Gewichtszunahme??? (NICHT SCHWANGER!) [Beitrag #288563 ist eine Antwort auf Beitrag #288356] So, 17 August 2008 16:09 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Libelle ist gerade offline  Libelle
Beiträge: 1043
Registriert: September 2004
Senior Member
Welche Pille hast Du denn genommen? Ich nahm die Petibelle, eine angebliche "Schlank-Pille", die leicht entwässernd wirkt. Nach dem Absetzen habe ich tendenziell auch eher zu- als abgenommen und das Gewicht schwankt zyklusbedingt viel stärker als früher, durch Wassereinlagerungen.

Ich hatte mir auch erhofft, durch das Absetzen der Pille ganz von alleine etwas abzunehmen. Das war meine Erfahrung von früheren Pillen. Aber diesmal: Pustekuchen.
Re: Pille abgesetzt = Gewichtszunahme??? (NICHT SCHWANGER!) [Beitrag #288567 ist eine Antwort auf Beitrag #288356] So, 17 August 2008 17:26 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Nanni82 ist gerade offline  Nanni82
Beiträge: 4637
Registriert: Januar 2006
Ort: Göttingen
Senior Member
Ich denke es muss nicht an der Pille liegen. Es könnte auch sein, dass Du nun ja nicht mehr im Wachstum bist und deswegen die Kalorienzufuhr, die damals (im Wachstum) noch in Ordnung war, nun zu hoch ist.
Ist nur eine Spekulation, aber nach dem Absetzen der Pille sollte sich dein Körper längst wieder normalisiert haben.
Aber die Pille ist meiner Meinung nach auch ein Teufelszeug, weswegen mich ein Zusammenhang damit auch nicht wundern würde. Aber wirklich erstaml alles abchecken lassen.



http://tickers.TickerFactory.com/ezt/t/wgEOt0y/weight.png



Start: ca 78.5kg bei 168cm Juni Juni 2011
1.Ziel: U75kg, erreicht am 24.07.2011
2.Ziel: 70.5kg, erreicht am
3.Ziel: U70, erreicht am

Meine Fotos

Nannis 1001 Köstlichkeiten
Re: Pille abgesetzt = Gewichtszunahme??? (NICHT SCHWANGER!) [Beitrag #290312 ist eine Antwort auf Beitrag #288356] So, 24 August 2008 21:14 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
mey87 ist gerade offline  mey87
Beiträge: 2
Registriert: August 2008
Junior Member
Hallo,

vielen lieben Dank für die Tipps!!!

Ich werd mich auf jeden Fall mal durchchecken lassen oder mich dann selbst noch genauer beobachten, sollten die Tests bei meinem Arzt nichts ergeben...

@ Libelle: Ich hab die Valette genommen, die lt. Frauenarzt eben ganz bestimmt kein Grund für meine Gewichtszunahme sein kann, nachdem ich sie abgesetzt habe... Naja...

Bis dann!
Re: Pille abgesetzt = Gewichtszunahme??? (NICHT SCHWANGER!) [Beitrag #296688 ist eine Antwort auf Beitrag #290312] Di, 23 September 2008 14:52 Zum vorherigen Beitrag gehen
Lena28 ist gerade offline  Lena28
Beiträge: 1
Registriert: September 2008
Junior Member
Hallo Du.

Ich hoffe, dass es Dir besser geht und dass der Arzt keine Krankheiten festgestellt hat.

Ich hatte auch um die 15 kg zugenommen gehabt und hatte auch mit der Pille aufgehört. Nach 2 Jahren habe ich dann wieder die Pille genommen und habe festgestellt, dass ich ohne Pille mehr Hunger hatte als mit Pille. Keine Ahnung woran das liegt konnte mir auch kein Arzt wirklich sagen. Ich esse wenn ich die Pille nehme weniger als wenn ich sie nicht nehme.

Vielleicht ist es ja bei Dir auch so?! Razz

Lg
Lena
Vorheriges Thema: Neue Abnehmrechner
Nächstes Thema: Zu wenig?
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: Fr Sep 20 06:02:35 CEST 2019

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.02669 Sekunden