Abnehm Forum Abnehmen im Forum

In Gemeinschaft gesund und erfolgreich abnehmen

Startseite » Gesundheit, Ernährung, Fitness » Gesundheit » Selbstuntersuchung der Brust (an alle Mädels hier............)
Selbstuntersuchung der Brust [Beitrag #288751] Mo, 18 August 2008 12:44 Zum nächsten Beitrag gehen
Rumkügelchen ist gerade offline  Rumkügelchen
Beiträge: 9449
Registriert: September 2004
Ort: Leipzig
Senior Member


Aus ganz ,ganz aktuellen Anlass( eine Schulkameradin bekam letzte Woche die Diagnose Brustkrebs)............


Es kann jede von uns treffen.............
Achtet auf Euren Körper führt die monatliche Selbstuntersuchung der Brust(am besten nach der Regel)gewissenhaft durch.......lasst kleinste Veränderung an der Haut und im Gewebe überprüfen...........
Brustkrebs ist eine der agressivsten Krebsarten.............


http://www.brustkrebs-web.de/vorsorge/569_selbstuntersuchung _tastuntersuchung.php


1.1.2007: 82,4
1.1.2008: 79,9 Abnahme: 2,5 kg
1.1.2009: 79,0 Abnahme: 0,9 kg
1.1.2010: 83,0 Zunahme: 4,0 kg
1.1.2011: 86,5 Zunahme: 3,5 kg
Gewicht/BMI/Taille/Hüfte/OS
03.01.07:82,4/38,1/94/114/67
04.01.08:79,9/36,5/90/110/67
03.01.09:79,0/38,9/90/110/67
02.01.10:83!!!!!!! 92/111/67
01.01.11:86,5


http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/8674/.png

http://www.earnstar.de/?ref=348985
http://www.questler.de/?rid=160142
icon7.gif  Re: Selbstuntersuchung der Brust [Beitrag #313969 ist eine Antwort auf Beitrag #288751] Di, 16 Dezember 2008 12:05 Zum vorherigen Beitrag gehen
reality-reiki
Beiträge: 483
Registriert: Dezember 2008
Senior Member
Hallo,

das kann ich nur unterstützen.

Vertrauen ist gut und Hoffnung auch, aber Kontrolle ist manchmal besser. Confused

Die Selbstpalpation der Brust kann man einfach in Kursen lernen. Smile

Liebe Grüße

Gerhard


Vorheriges Thema: Schwindelanfälle
Nächstes Thema: niedriger Blutdruck
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: Do Apr 25 08:07:43 CEST 2019

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.04140 Sekunden